Mazda6 GH (Facelift) - Gerät für AUX-IN Anschluss

Diskutiere Mazda6 GH (Facelift) - Gerät für AUX-IN Anschluss im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo ! Habe einen Mazda6 GH (Facelift). Das Auto hat in der Mittelarmlehne drinnen einen AUX-IN Anschluss für eine Kabel. Kann mir jemand...

  1. #1 ThinkTwice, 05.01.2015
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
    Hallo !

    Habe einen Mazda6 GH (Facelift).
    Das Auto hat in der Mittelarmlehne drinnen einen AUX-IN Anschluss für eine Kabel.

    Kann mir jemand von euch ein zuverlässiges Gerät inkl. Kabel für den AUX-IN Anschluss empfehlen,
    das ich kaufen kann und so regelmäßig schnell und einfach vom PC Musik immer wieder auf das Gerät laden kann um es dann im Auto hören zu können?


    LG
     
  2. #2 Draußen nur Kännchen, 06.01.2015
    Draußen nur Kännchen

    Draußen nur Kännchen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    51
  3. #3 ThinkTwice, 06.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2015
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
    Danke für den Rat!

    Könnte es mit meinem iphone abspielen lassen.
    Aber wenn es klanglich nicht so toll ist, mache ich wohl besser mit bluetooth
    und CD weiter.

    Kann ich auch eigentlich eine CD-RW mit MP3 Songs darauf abspielen.
    Den die CD kann ich ja immer wieder neu beschreiben bzw. brennen.
    Sonst brauche ich ja ständig immer wieder 100te von neuen CDs.
    Aber ich glaub laut Handbuch darf die CD immer nur maximal 700MB groß sein
    Kann das sein?

    @Kännchen:
    Kannst du den Verkäufer dessen Link du gepostet hast zum Kabel und das Kabel von de Qualität her empfehlen?
    Bei Amazon hab ich geschaut bei solchen ähnlichen.
    Da sind die Leute manchmal unzufrieden von der Qualität.
     
  4. #4 Draußen nur Kännchen, 06.01.2015
    Draußen nur Kännchen

    Draußen nur Kännchen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    51
    @ThinkTwice

    Wiederbeschreibare CD's ( CD-RW ) "laufen" im Wechsler zumindest beim PFL. Aber ich denke mal das diese auch im FL "laufen" werden.
    Die Kapazität der CD beträgt grob gesagt 700MB.

    Alles Weitere z.B. Aufzeichnungsformen, Ordner, Dateien, ID3-Tags etc. steht im Handbuch --> Audioanlage

    Ein ähnliches aufrollbares "Kabel" habe ich im 6'er für mein Smartphone. Ich nutze die AUX IN Funktion nur sehr sehr selten, da auch u.a. die Steuerung ausschließlich über's Smartphone funktioniert. Laut / Leise / Stumm kann man aber z.B. über die Lenkradbedientasten steuern.

    Gruß
    Das Kännchen
     
  5. #5 ThinkTwice, 06.01.2015
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
    @Kännchen:

    Du nutzt dann vermutlich auch nur die CDs oder?

    Kannst du mir den Link geben von wo du das aufrollbare Kabel für den AUX-IN Anschluss gekauft hast?

    Kannst mir empfehlen von wo ich Online günstig aber gut CD-RW's kaufen kann in der Größe von 700 MB?


    Der Subwoofer im Kofferraum vom BOSE-System ist für extra besseren Bass vermutlich, was ich im Kofferraum hab oder?
     
  6. #6 Draußen nur Kännchen, 06.01.2015
    Draußen nur Kännchen

    Draußen nur Kännchen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    51
    @ThinkTwice

    Mein aufrollbares Klinkenkabel habe ich mir im örtlichen Elektro-Flächenmarkt gekauft. Preis ca. 4,- €
    Meine beschreibbaren Silberlinge ( CD-R's, DVD-R's etc. ) kaufe ich auch nur im örtlichen Elektro-Flächenmarkt.
    CD-RW's ( also die wiederbeschreibbaren ) nutze ich auch nur ganz ganz selten.
    Ich habe mir mal vor vielen vielen Monden, noch bevor ich meinen jetzigen 6'er hatte, mal einen 10'er Pack ( Marke Intenso ) gekauft.
    In meinem 6'er nutze ich lediglich CD-R's. Eine 50'er Spindel ( also mit 50 Stück ) mit CD-R's kosten ca. 10,-€

    Ich persönlich bin kein Freund vom Onlineshop's. Lediglich meinen ALU-Pedalsatz habe ich mir "online" gekauft, aber auch nur weil mein fMH es mir nicht besorgen konnte.
    Äääähhhhm ... mir diesen ALU-Pedalsatz nicht besorgen konnte. So ist's richtig. :oops:

    Kann man(n) so sagen. Er entlastet / unterstützt die vorhandenen Türlautsprecher bei den tiefen Frequenzen.

    Gruß
    Das Kännchen
     
  7. #7 ThinkTwice, 06.01.2015
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
    Hmm
    Gibts einen bestimmten Grund wieso du im Auto eher die normalen CD-R bevorzugst
    anstatt den CD-RW?
    Mit den CD-R bekomme ich ja hinderte zusammen, weil mir täglich immer wieder neue Songs gefallen die ich dann im Auto
    haben möchte.

    Dann müsst ich jeden zweiten Tag eine ganz neue CD hernehmen und brennen.
     
  8. #8 Draußen nur Kännchen, 06.01.2015
    Draußen nur Kännchen

    Draußen nur Kännchen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    51
    @ThinkTwice

    Einige meiner CD-RW's hatten hin und wieder Probleme bei hohen und tiefen Innentemperaturen. Das habe ich mit CD-R's noch nie gehabt.
    Ein weiterer Grund ist, das nicht alle "Laufwerke" ( CD Player ) in meinem Heim-HiFi-Repertoir mit CD-RW's "umgehen" können.

    Da ich ja nicht viel mit meinen 6'er fahre ( ca. 5.500 km/Jahr ) brauche ich auch nicht allzuviele CD's zu brennen.
    Desweiteren höre ich mir im Auto auch gerne mal 'ne CD / Songs öfters an.

    Auch auf die Gefahr hin von den anderen Usern virtuell "eins auf die Mütze zu bekommen" ;) --> Neues Thema = viele Fragen :mrgreen:
    Aber wenn du viel Musik hörst und wie du schreibst "weil mir täglich immer wieder neue Songs gefallen die ich dann im Auto haben möchte."Wie wäre es dann z.B. mit einem Audio Link ? http://www.audio-link.eu/

    Gruß
    Das Kännchen
     
  9. #9 ThinkTwice, 06.01.2015
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
    Hmm, ist eine Überlegun wert der "Audio-Link".

    Werde mir das mal in Ruhe durchlesen worum es da geht.
     
  10. #10 Draußen nur Kännchen, 06.01.2015
    Draußen nur Kännchen

    Draußen nur Kännchen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    51
    @ThinkTwice

    :respekt: :cheesy: :cheesy: so ist's richtig...

    Gruß
    Das Kännchen
     
  11. #11 ThinkTwice, 06.01.2015
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
    Puh, hab mir gerade die Einbauanleitung für den Mazda6 GH angesehen.

    Nein, dass ist mir zuviel Ausbauarbeit etc.
    Soviel werde ich nicht machen in der Innenausstattung. Das kommt für mich leider nicht in Frage.

    Aber grundsätzlich wäre sowas wie der Audio-Link etwas brauchbares für mich.


    Würdest du mir CD-RWs empfehlen oder soll ich eher mit normalen nur einmal beschreibbaren Musik hören?
     
  12. #12 Draußen nur Kännchen, 06.01.2015
    Draußen nur Kännchen

    Draußen nur Kännchen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    51
    @ThinkTwice

    Das überlasse ich dir. Klar, kostengünstiger sind auf Dauer CD-RW's.

    Gruß
    Das Kännchen
     
  13. #13 ThinkTwice, 06.01.2015
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
    Okay :/

    Aber danke für deine Hilfe!
     
  14. #14 ThinkTwice, 13.03.2015
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    Mazda3 BK CD90 TE Plus (Facelift), EZ 06/2008
    Gibts eigentlich eine portables Gerät, dass ich per Bluetooth dann mit dem Auto verbinden kann, also eine Art nur "Music-Player" ?
    Damit ich dem AUX-In Anschluss quasi ausweichen kann.

    Falls es so ein Gerät gibt, was empfiehlt ihr mir da so bezüglich Qualität?
     
Thema: Mazda6 GH (Facelift) - Gerät für AUX-IN Anschluss
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 gh aux input

    ,
  2. mazda 6 aux anschluss gh

    ,
  3. mazda6 gh aux how to

    ,
  4. mazda6 gh aux
Die Seite wird geladen...

Mazda6 GH (Facelift) - Gerät für AUX-IN Anschluss - Ähnliche Themen

  1. Mazda Newbe, 6 GH Bj08

    Mazda Newbe, 6 GH Bj08: Einen wunderschönen, Ich heiße Pierre, bin 25 Jahre alt und komme aus dem Westerwald. Habe letztes Jahr meinen neuen Leon gegen die Wand gesetzt...
  2. Smart-TV - welches Gerät ist empfehlenswert?

    Smart-TV - welches Gerät ist empfehlenswert?: Guten Morgen, Gemeinde! Wir haben vor uns TV-technisch etwas aufzurüsten! Dazu habe ich nun erstmal meine 6.000er in eine DSL100 umgewandelt, in...
  3. 150PS M-Hybrid für CX-30 und M3 & Facelift für M2

    150PS M-Hybrid für CX-30 und M3 & Facelift für M2: Für den CX-30 und den Mazda3 gibt es jetzt auch den SKYACTIV-G 2.0 M HYBRID 150. Aufpreis zum 122er beträgt bei beiden 1000€. Preislisten sind...
  4. Mazda 3 (BP) Nutzen der USB-Anschlüsse

    Nutzen der USB-Anschlüsse: Hallo, bin seit kurzem stolzer Besitzer eines X'ers, doch trotz Studiums der Anleitungen, teilweise echt mit der Technik überfordert. So auch mit...
  5. Mazda3 (BK) neues AUX-Kabel für Audio-Link

    neues AUX-Kabel für Audio-Link: Hallo zusammen, weiß zufällig jemand was für ein Kabel ich brauche um mein defektes AUX-Kabel auszustauschen? Ich habe diese Version des...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden