Mazda6 Bj.2005 nicht durch den TÜV bekommen

Diskutiere Mazda6 Bj.2005 nicht durch den TÜV bekommen im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo, war heute zur HU/AU bestellt und dachte es geht alles glatt, aber hab die Plakette nicht bekommen. Hinterachse: beide Querlenker sollen...

  1. #1 Markus2012, 02.02.2012
    Markus2012

    Markus2012 Einsteiger

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    war heute zur HU/AU bestellt und dachte es geht alles glatt, aber hab die Plakette nicht bekommen. Hinterachse: beide Querlenker sollen getauscht werden und jeweils ein Lenker / Radaufhängung links/rechts. Grund : Gummis porös, eingerissen. Kostenpunkt > 1000 EUR. Der M6 ist Bj 05, 115 TKm, Diesel, Kombi. Muss dazu sagen, dass ich im Dez'11 bereits 600 EUR losgeworden bin, da hinten rechts die Bremse fest war und ich es zu spät bemerkt habe, so dass Sattel, Scheibe und Beläge komplett getauscht werden mussten, dazu dann links noch Beläge und die Scheibe.
    Habe so ziemlich die Nase voll von Mazda, nachdem ich letztes Jahr schon eine neue Batterie (oder besser Akku) einbauen lassen musste und davor ein Abgas-Rückführventil für ca. 450 EUR getauscht wurde.
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
     
  2. #2 Casemodder, 03.02.2012
    Casemodder

    Casemodder Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda6 Sport CD120 Active
    Morgen!

    Das is aber jetzt nicht unnormale. Is hald schon ein 7 Jahre altes Auto da darf doch schonmal ein Gummi porös werden?!? Oder is dein Prüfer einfach nur zu pingelig?
    Aber 1000€? Kaufst du das Material original bei Mazda?
     
  3. #3 driver626, 03.02.2012
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.617
    Zustimmungen:
    146
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Die Querlenker/Achsteile bekommt man im teilehandel deutlich günstiger wie beim fMH.
    Und freie Werkstätten arbeiten oft auch günstiger.
    Ich denke die 4 Teile sollten für 500-600€ von einer freien Werkstatt (evtl. bei eigener Beschaffung) zu wechseln sein.
    Der Defekt ist für das Alter normal und fällt unter Verschleiß.
    Dein Bremssattel war zwar ärgerlich, wäre bei rechtzeitiger Beachtung aber auch eine Kleinigkeit gewesen.
    Den Tausch der Beläge und Scheiben kannst du deinem Auto nicht vorwerfen.
     
  4. #4 Prison39, 03.02.2012
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Das sind nunmal vVerschleißteile.Das kommt nunmal vor bei einen Auto was über 100tkm gefahren hat.
     
  5. #5 spaßcal, 03.02.2012
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Ist halt kein Neuwagen mehr. Das ne Batterie nach 7 Jahren kaputt geht ist doch vollkommen ok. Dein Auto hat 115tkm und ist von Bj 2005 was erwartest du, das an dem Auto nichts dran ist? wenn ja dann kauf dir ein Fahrrad
     
  6. #6 Der_Chris, 03.02.2012
    Der_Chris

    Der_Chris Neuling

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2,3 Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MG ZR 160
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Nanu, jedes Auto das Fährt kostet Geld, wenn ich Überlege das ich in meinen MG ZS damals 4000€ rein gesteckt habe in 1 Jahr!!!

    Und da habe ich auch noch alles selber gemacht.
    Kauf dir nen Rad wie spaßcal schon geschrieben hat.

    Ich rechne immer mit 1000€ Instandhaltungs Kosten im Jahr für ein Auto, liege meistens immer richtig.

    Gruß
    Chris
     
  7. #7 Tom2Win, 03.02.2012
    Tom2Win

    Tom2Win Stammgast

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    1. Batterie nach der laufzeit ist normal mein M6 ist Bj. 03 und nach 7 Jahren war auch die Btterie hin
    2. Hinten rechts der Sattel ist ein Schwachpunkt musste den auch tauschen vor 2 jahren und bei Mzda war damals keiner zu bekommen weil wohl viele dieses Problem hatten.
    3. hinten die Gummis gehen bei anderen Autos wesentlich früher in Rente da sehe ich das auch mal als normaler verschleiss an

    allerdings glaube ich nicht das die Reparatur so teuer wird wie du gesagt hast, du solltest die Teile nicht bei Mazda kaufen
    Wenn du Top Autoteile in der nähe hast kauf die da.
     
  8. #8 horst017, 04.02.2012
    horst017

    horst017 Neuling

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi, 2005, 2L, 141PS
    doch !!! ich kann das mit den gummibuchsen an der hinterachse bestätigen!! bei meinem mazda6 (BJ 2005, 160.000km) waren alle gummibuchsen an der hinterachse verschlissen. zudem war starker rost an den teilen, sodass die schrauben z.t. abgeflext werden mussten. ergebnis: im prinzip mussten alle teile der radaufhängung ausgetauscht werden! das bloße austauschen der gummibuchsen ist nicht möglich. die kosten nur für die teile beliefen sich bei mir auf ca. 1800 euro (es gibt im zubehör diese teile nicht, nur original bei mazda). mein cousin, der kfz-meister ist, hat die reparatur durchgeführt, deswegen weiß ich, dass ich nicht übers ohr gehauen wurde.

    (ansonsten hatte ich aber bisher keine reparaturen, deswegen bin ich nach wie vor mit dem auto zufrieden)
     
  9. #9 Markus2012, 04.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2012
    Markus2012

    Markus2012 Einsteiger

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo horst017,
    vielen Dank für die Bestätigung, das ist eben genau das, was mir missfällt : Teile nur von Mazda direkt und Buchsen lassen sich nicht einzeln tauschen. Ich habe kein Problem damit, dass die Gummibuchsen nach 7 Jahren fertig sind - das ist schon OK, nur stehen die Kosten in keinem Verhältnis zu den Teilen. Leute, das sind simple Stahlteile mit Gummibuchsen drin, sowas wird seit zig Jahren in KfZ verbaut, die sind nicht aus Gold. Aber gut, was solls, mal schaun was der nächste Prüfer sagt.
    Entschuldigung, wenn ich mich zu sehr aufgeregt habe - aber der M6 ist nicht mein Hobby, ist nur mein Auto. Und Kosten von 2000 EUR innerhalb von 2 Monaten (Service + HU / AU kosten auch noch Scheine) hauen schon ganz schön rein. Von meinem 9 Jahre alten Hyundai Lantra Kombi kannte ich sowas nicht (bin die ganzen 9 Jahre selber gefahren). Beim nächsten Mal wirds sicher auch kein Mazda mehr werden, auch wenn ich zugeben muss, dass die 140 Diesel-PS schon Spaß machen.
    Ich möchte mich auch entschuldigen, wenn ich vom einem Mittelklasse-Wagen dessen Marke unter den besten in der Pannenstatistik ist etwas mehr Qualität erwartet habe. Ein Fahrrad besitze ich übrigens schon.
     
  10. #10 ayhanak, 05.02.2012
    ayhanak

    ayhanak Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    ein mercedes oder bmw ist auch nicht besser.
     
  11. #11 Skyedriver, 05.02.2012
    Skyedriver

    Skyedriver Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.03.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport Hatch GG1
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mini Classic 1.3 MPI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ha..noch so einer..aber 4000 € hat mich das für zetti im Jahr nicht gekostet :-O
     
  12. #12 Der_Chris, 07.02.2012
    Der_Chris

    Der_Chris Neuling

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2,3 Top
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MG ZR 160
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja doch meiner im 1 Jahr schon, aber was solls Autos Kosten Geld, ist so und bleibt so.

    Warst Du im MG Rover Forum??? Selber Nick name da??

    Gruß
    Chris
     
  13. #13 fischi885, 16.02.2012
    fischi885

    fischi885 Stammgast

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2L Diesel Active
    so ich hab heut TÜV machen lassen M6 BJ 06......und was soll ich sagen...ohne Mängel bestanden
     
  14. #14 spaßcal, 17.02.2012
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    wer sags denn Fischi :-D
     
  15. #15 fischi885, 17.02.2012
    fischi885

    fischi885 Stammgast

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2L Diesel Active
    hab auch nix anderes erwartet :)
     
  16. #16 spaßcal, 17.02.2012
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Bei guter Pflege sollte da auch nicht unbedingt viel dran sein
     
  17. #17 sharky85, 25.02.2012
    sharky85

    sharky85 Neuling

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 -2,3MZR Top Sport / Motion BJ-04
    KFZ-Kennzeichen:
    Das nicht aber mit allem anderen teurer ;-)

    Alles andere wie ihr schon gesagt habt normaler Verschleiss. Habe das auch gerade durch.
    Da ärgern mich meine Xenonscheinwerfer schon mehr aber das ist ein anderes Thema.
     
  18. #18 sr-profiler, 26.02.2012
    sr-profiler

    sr-profiler Einsteiger

    Dabei seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo, wie hattest du gemerkt, das die Bremse fest ist? Habe beim fahren in unregelmäßigem Abstand metallisches Schleifgeräusch/Quietschen.
     
  19. #19 pat6ler, 13.03.2012
    pat6ler

    pat6ler Einsteiger

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sportsline 2.2
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Suzuki GSR 600
    Das man kein TüV bekommt ist natürlich ärgerlich.

    Mein Mazda ist Bj 2004 mit nun 214000 Km und hat bisher alle Voführungen ohne Mängel
    bekommen!!! :)

    Ich bin zufrieden, wenn der Rost nicht wäre ...

    ... Bremssattel waren bei mir leider auch schon fest, aber vorne alle beide! Habe es zum
    Glück bei zeiten gemerkt und es musste keine Scheiben und Beläge gewechselt werden :-)
     
Thema: Mazda6 Bj.2005 nicht durch den TÜV bekommen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kosten mazda 6 tüv

    ,
  2. mazda 6 achse vorne und hinten kosten

    ,
  3. mazda 6 kein tüv

    ,
  4. querlenker Mazda TÜV,
  5. mazda 6 sport tüv machen,
  6. mazda 626 tuv,
  7. hinterachsd mazda sdchs 2004 dur hgerostet,
  8. was bekommt man für den mazda kombi 6 bj 2005 ohne tüv,
  9. mazda 6 2005 mit tüv,
  10. mazda 6 rost hinterachse tüv,
  11. mazda 6 ohne TÜV,
  12. mazda 6 rost tüv,
  13. mazda 6 kein tüv wegen rost,
  14. mazda 6 2004 tüv,
  15. lagerbuchsen mazda 6,
  16. mazda 6 achsen buchse,
  17. mazda 6 gg1 achse buchse,
  18. mazda 6 sport kompi 2.3 tüv forum,
  19. mazda 6gg TÜV Problem,
  20. mazda 6 buchse hinterachse längsträger erneuern,
  21. mazda 6 achsaufhängung angerostet,
  22. am querlenker mazda 6 metallscheibe,
  23. mazda 6 buchse hinterachse,
  24. mazda 6 schwertlenker lager wechseln,
  25. spurstangen hinterachse mazda 6 gg
Die Seite wird geladen...

Mazda6 Bj.2005 nicht durch den TÜV bekommen - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BK) Elektronik Probleme Mazda 3 BJ 2004

    Elektronik Probleme Mazda 3 BJ 2004: Hallo zusammen, Ich hab seit ein paar Tagen leider folgende Probleme mit meinem Mazda 3 BJ 2004 und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen: 1....
  2. Mazda5 (CW) Kaufberatung : Sports-line/ Bj. 2012/ 120.000km/ Benziner 144PS Automatik

    Kaufberatung : Sports-line/ Bj. 2012/ 120.000km/ Benziner 144PS Automatik: Hallo liebe Community, auf der Suche nach einer neuen gebrauchten Familienkutsche bin ich beim Mazda5 CW (pre Facelift) hängengeblieben....
  3. Suche Handbuch oder Bedienungsanleitung für Mazda 6, Bj. 2006

    Suche Handbuch oder Bedienungsanleitung für Mazda 6, Bj. 2006: Guten Tag, als Neuling möchte ich mich erst einmal vorstellen. Ich heiße Gerald und bin 58 Jahre. Vor Kurzem habe ich mir einen gebrauchten Mazda...
  4. Rückleuchte für Mazda 6 Sport-Kombi Bj 2008 GH 2.0 MZR-CD 103kW

    Rückleuchte für Mazda 6 Sport-Kombi Bj 2008 GH 2.0 MZR-CD 103kW: Hallo, habe meine Rückleuchte rechts aussen vom Mazda 6 Sport-Kombi Bj. 4/2008 GH 2.0 MZR-CD 103 kW kaputt gemacht. Mazda will dafür unverschämte...
  5. Mazda5 (CR) Bj. 2007 Werksnavi

    Bj. 2007 Werksnavi: Hallo an alle, Ich fahre schon das 12. Jahr mit meinem GTA (wir sind inzwischen ein eingefleischtes Team ;-)). Dh seit 156.000 km fährt die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden