Mazda5 Navi Probleme nach Woofer einbau

Diskutiere Mazda5 Navi Probleme nach Woofer einbau im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Community, ich weiß einfach nicht mehr weiter -.- Ich hatte mir vor ein paar Monaten den Mazda5 1,6 Diesel Van gekauft. Ein paar wochen...

  1. #1 PuffReis86, 12.12.2014
    PuffReis86

    PuffReis86 Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community,

    ich weiß einfach nicht mehr weiter -.- Ich hatte mir vor ein paar Monaten den Mazda5 1,6 Diesel Van gekauft.
    Ein paar wochen drauf wollte ich einen Subwoofer verbaut haben, nachdem ich gemerkt habe das es nicht mehr so einfach ist wie früher hatte ich aufgrund des ratschlages eines Freundes mir ein "Spezialisten" gesucht der sich normalerweise mit dieser thematik aukennt (möchte man meinen).

    Nun gut, als das Ding verbaut war fuhr ich los und Drehte schon mal auf ca. 70 - 75% und dan klack war alles aus :x erst dachte ich Ohhh mein Gott!!! Panisch hat sich mein Herzschlag zu erkennen gegeben ;) nun gut ich schaltete alles aus und wieder ein dann lief auch alles wieder schick, fröhlich munter bis ich wieder auf ca. 70 - 75% aufdrehte.
    Ich hab natürlich dann gleich bei dem angerufen und erklärt was los sei seine aussage von dem war das er es sich nicht erklären könne.

    3 Tage später wollte meine Freundin losfahren aber NIX ging :x Battery leer.
    Als ich stinkesauer nachmittag hin fuhr bastelte der Typ alles auseinander und klemme es um so das alles angeht wenn auch die Zündung an geht -> klappt SUPER :D

    Trozdem bleibt weiterhin das mit der Lautstärke offen, der Typ meint das der Mazda am Navi einen zwischen Verstärker verbaut hätte, das zwischending aber im ganzen auto irgendwo hängen könne -.-
    Angeblich hat er bei Mazda selber schon angerufen und die können nicht weiter helfen :?

    Jetzt hoffe ich das mir hier jemand nen Tipp geben kann.


    P.s. wenn ich die Chinch kabel vom woofer löse funktioniert alles einwandfrei
     
  2. #2 PuffReis86, 14.12.2014
    PuffReis86

    PuffReis86 Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    kann mir denn keiner weiterhelfen???
     
  3. #3 cecotto, 14.12.2014
    cecotto

    cecotto Neuling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ist der Woofer aktiv oder passiv?
     
  4. #4 PuffReis86, 14.12.2014
    PuffReis86

    PuffReis86 Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    öhm ich glaube einen passiven woofer also verstärker ist extra
     
  5. #5 alex1983, 14.12.2014
    alex1983

    alex1983 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hi.
    Prüf mal ob der Massepunkt für die Endstufe ok ist. Das Massekabel muss die gleiche Größe haben wie das Plus Kabel. Massepunkt am besten an der Gurtschraube nehmen,aber vorher das Blech anschleifen.
    Mfg Alex
     
  6. #6 PuffReis86, 14.12.2014
    PuffReis86

    PuffReis86 Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank alex1983, ich werde es umgehend ausprobieren und berichten.
     
  7. #7 PuffReis86, 14.12.2014
    PuffReis86

    PuffReis86 Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Also das Massekabel ist genauso dick wie das Pluskabel das zur Batterie geht und der Massepunkt ist auch ok :s
     
  8. #8 alex1983, 14.12.2014
    alex1983

    alex1983 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm.
    Dann wird es wohl das chinch kabel sein. Hat das Radio chinch Ausgänge oder wird das signal von einem high low adapter erzeugt ?
     
  9. #9 PuffReis86, 14.12.2014
    PuffReis86

    PuffReis86 Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    soweit ich weiß hat das navi keine chinch anschlüße, ich weiß auch nicht ob er ein high low adapter verbaut hat. auf der rechnung ist nur ein i-sotec AD-Remote aufgelistet.
     
  10. #10 cecotto, 14.12.2014
    cecotto

    cecotto Neuling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kabelquerschnitt ungenügend. Digital- oder Analogverstärker?
     
  11. #11 PuffReis86, 14.12.2014
    PuffReis86

    PuffReis86 Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe keine Ahnung deswegen hab ich mal ein paar bilder mit rein gemacht
     

    Anhänge:

  12. #12 cecotto, 14.12.2014
    cecotto

    cecotto Neuling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Boost am Verstärker runter drehen und auch vorne an der "Fernbedienung". Vermutlich Clipping des Verstärkers. Der übersteuert und geht auf Protect.
    Nochmal mal Musik an und schauen ob er abschaltet.
     
  13. #13 PuffReis86, 14.12.2014
    PuffReis86

    PuffReis86 Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    nein das hab ich schon versucht, die endstufe bleibt so wie sie ist nur das radio also ton fällt komplett weg bis ich die zündung aus und wieder einschalte.
     
  14. Bondi6

    Bondi6 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    1
    Und hast du schon mal probiert am Level etwas runter zu drehen ?
    Versteh ich das richtig, der Ton vom Radio geht aus. Und die Endstufe (Subwoofer) läuft noch ?
     
  15. #15 PuffReis86, 14.12.2014
    PuffReis86

    PuffReis86 Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    japp genau alles schonmal runter gedreht, als ich dann lauter mache geht der ton aus aber endstufe läuft (also bleibt im normalem betrieb, KEIN Protect).
    Muss erst die Zündung aus und wieder einschalten damit ich wieder was höre. und darf dann auch nicht lauter machen sonst das selbe spiel wieder
     
  16. Bondi6

    Bondi6 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    1
    Klingt fast als würde das Radio sich abschalten, da vielleicht der "i-sotec AD-Remote" mit drin hängt. Nicht das der das verursacht.
     
  17. #17 PuffReis86, 14.12.2014
    PuffReis86

    PuffReis86 Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    hmmm wie gesagt der der das teil eingebaut hat meint das irgendwo im auto ein Zwischen oder Vorverstärker ist.
    Nur das dass teil irgendwo im ganzen auto sein könnte :(
     
  18. Bondi6

    Bondi6 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    1
    Kannst du den Remote Wandler mal ausbauen und die Endstufe am Remote Eingang auch mit Dauerplus versorgen zum testen ?
    Denn jetzt wäre interessant, ob immer noch das Radio aussteigt.
    Für mich klingt es, als würde das Radio in eine Art Protect Sicherung reinspringen.

    Hast du bei deiner Autoausstattung eine Art Bose Soundversion serienmäßig ? Ich glaube bei den Standardversionen wird wohl kein zusätzlicher Verstärker verbaut sein. Welches Radio hast du überhaupt ?
     
  19. #19 PuffReis86, 14.12.2014
    PuffReis86

    PuffReis86 Neuling

    Dabei seit:
    12.12.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    hmmm schlecht da ich garkeine ahnung habe was ich da machen muss -.-
    Das problem ist einfach das ich keine zweite anlaufstelle in der nähe finde :(
     
  20. Bondi6

    Bondi6 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    1
    Dann soll doch der Fachmann der das ganze verbaut hat, diesen Test mal machen.
    Denn ich glaube das Radio merkt den erhöhten Strombedarf am Audioausgang und schaltet in Protect.
    Aber nur eine Vermutung. Wäre aber echt einen Test wert.
     
Thema: Mazda5 Navi Probleme nach Woofer einbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. NVA-SD8110 chinch

Die Seite wird geladen...

Mazda5 Navi Probleme nach Woofer einbau - Ähnliche Themen

  1. Update Navi Karte - Toolbox Dienst nicht erreichbar

    Update Navi Karte - Toolbox Dienst nicht erreichbar: Hallo Zusammen, ich fahre einen Mazda 2 Baujahr 2015 mit Werksnavi inklusive SD-Karte. Nun war die Karte inzwischen ungenau. Updates habe ich...
  2. Probleme Navi-Update

    Probleme Navi-Update: Hallo, da es bald mit dem Auto nach Italien geht, wollte ich das Navi aktualisieren. Der CX-5 ist knapp ein Jahr alt und das Update noch...
  3. Mazda3 (BK) Elektronik Probleme Mazda 3 BJ 2004

    Elektronik Probleme Mazda 3 BJ 2004: Hallo zusammen, Ich hab seit ein paar Tagen leider folgende Probleme mit meinem Mazda 3 BJ 2004 und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen: 1....
  4. Mazda6 (GG/GY) Probleme mit der Kupplung

    Probleme mit der Kupplung: Moin moin liebe Mazda Liebhaber, ich hab da ein kleines Problem. Ich bin sozusagen taufrisch hier und brauche euch und euren technisch versierten...
  5. Klima Probleme

    Klima Probleme: Hallo zusammen habe ein mazda 626 Station Wagon 2.0 bj 2002 schlüsselnummer 1771 689 Und eine klima automatik. Nun zu meinem Problem. Der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden