Mazda5 (CR) Mazda5 CR Ruckelt beim Gasgeben/beschläunigen

Diskutiere Mazda5 CR Ruckelt beim Gasgeben/beschläunigen im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Liebe ForumUser, ich bin Richard und NEU hier, habe einige Forenbeiträge durchgelesen die meinem Probem ähneln, aber nicht wirklich eines...

  1. #1 RichardB, 28.07.2015
    RichardB

    RichardB Einsteiger

    Dabei seit:
    28.07.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Liebe ForumUser, ich bin Richard und NEU hier, habe einige Forenbeiträge durchgelesen die meinem Probem ähneln, aber nicht wirklich eines wäre annähernd ident! ich fahre einen Mazda 5 CR 2.0l 143 Ps BJ 2006 und hier zu meinem Problem, evtl . kennt dies jemand oder hatte das schon und kann mir rat geben! zur info seit ich den Wagen habe wird er Privat serviciert (Schwager arbeitet in einer anderen Automarkenwerkstatt und mein Auto ist bei ihm) und nicht in der Fachwerkstätte, die bekommt er nur zu sehen bei spezifischen Fehlerbehebungen, jedoch diese wussten auch net wirklich was los sei! bevor ich aber meinen Wagen 10-14 Tage durchsehn lasse und Unmengen an Geld fürs suchen dort lasse, versuche ich hier mal mein Glück.
    PS.: Keine Fehlermeldung beim Auslesen

    Mein Auto läuft beim beschleunigen zuerst ruckelig und benötigt zeit bis es das Gas annimmt, und dann fährt er wieder normal, jedoch nach dem Schaltvorgang das selbe Spiel, sobald die Drehzahl absinkt und man Gas gibt zuerst ruckeln und dann normal Gas, fühlt sich an als würde man zurückgehalten werden und dann freigelassen! Aber auch wenn ich in einem Gang bleibe, und nur komplett vom Gaspedal weg gehe, und dann wieder Gas gebe ist genau der selbe Fehler (ruckeln und dann normal Gas). Egal ob der Motor warm
    Ich war vor gut über einem Monat in Italien mit Wohnwagen, und da war noch alles normal, habe dann bei ca. 450 km Fahrzeit so das Gefühl gehabt dass er nicht mehr richtig läuft so als ob er eine Art Notbetrieb geschaltet hätte, keine Leistung mehr, kein richtiges beschleunigen, Bergauf fahrt so weit zurückschalten das es nicht auszuhalten war!
    Sind dann zu einer Raststätte rangefahren, habe alles abgestellt, haben ne pause gemacht, hab geguckt ob evtl. der Wohnwagen blockiert hat, das der so gebremst hätte, aber das war nicht der Fall, beide bremsen kalt.
    Wusste nicht was los war, auch keine Warnleuchte am Auto war an!
    Dann dachte ich mir, naja wenn nix leuchtet probieren wir es wieder und fahren mal ein Stück weiter! Siehe da, die Pause brauchte das Auto anscheinend, es lief wieder normal!

    Bei der heimfahrt hatte ich das selbe Problem wieder nach einer längern Fahrzeit, dürften wieder so ca. 450 km das selbe Spiel. Pause und dann wieder normal.
    Seither tritt dieses oben angeführte Problem auf.
    Habe jetzt ein Gr. Service (Schwager arbeitet in einer Werkstatt) gemacht, dabei das Öl (C1) gewechselt, Ölfilter gewechselt, Kraftstofffilter gewechselt, Luftfilter und Innenraumfilter gewechselt, Injektoren Dichtungen getauscht, Ölwanne runtergenommen, Das sieb gereinigt (war aber nix drinnen) und ide Ölwanne wieder neu eingedichtet draufgeschraubt, gemacht auf hoffen, dass dann dieses Ruckeln weg ist.

    Jedoch ist es es gefühlsmäßig schlimmer geworden statt besser.

    Könnt Ihr mir evtl. sagen was mit meinem Auto los ist?

    Danke für eure Antworten
    Mfg
    RichardB
     
  2. #2 RichardB, 28.07.2015
    RichardB

    RichardB Einsteiger

    Dabei seit:
    28.07.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    na niemand der mir einen rat/Tip/Hinweis geben kann? oder ist der zu lesende Text zu lang? ;-)
     
  3. renmo

    renmo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 5
    Es gibt auch menschen die arbeiten müssen.
    Also ein bisschen Geduld wäre sicher nicht schlecht. ;-)
     
  4. #4 juristicus, 30.07.2015
    juristicus

    juristicus Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5, 2.0 KEIN Diesel (CR)
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich hatte etwas Ähnliches mal bei meinem alten Passat: da war ein Schlauch bei der Luftzufuhr derart marode, dass beim Ansaugen von Luft der Schlauch sich zusammengezogen hat. Das hat sich ähnlich geäußert wie bei dir: Leistung war weg, aber manchmal ging es trotzdem (allerdings nicht lange). Zumindest war die Reparatur extrem günstig;)
     
Thema: Mazda5 CR Ruckelt beim Gasgeben/beschläunigen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mazda 5 kalt stottert

    ,
  2. mazda 5 diesel motor ruckelt

    ,
  3. mazda 5 leichtes ruckeln

    ,
  4. Mazda 5 stottert beim Gas geben,
  5. mazda ruckelt kurz beim Gas geben,
  6. mazda 5 zockelt 143,
  7. Mazda 5 bj 2007 ruckelt etwas beim gasgeben,
  8. mazda 5 gaspedal ruckelt,
  9. mszda 5 cr19 gaspedal harkt bei frost,
  10. mzd cr notbetrieb,
  11. mazda 5 ruckelt,
  12. mazda 5 ruckelt beim gas geben,
  13. mazda5 cr,
  14. auto ruckelt beim gas geben diesel mazda 5,
  15. mazda5 gas,
  16. Mazda 5 bj 2006 kann manchmal nicht beschleunigen,
  17. mazda 3 ruckelt beim gas geben,
  18. dieselmotor ruckelt beim gas geben mazda 5
Die Seite wird geladen...

Mazda5 CR Ruckelt beim Gasgeben/beschläunigen - Ähnliche Themen

  1. Welche Tpms sensoren beim cx 9 2017?

    Welche Tpms sensoren beim cx 9 2017?: Guten Abend, Kurze Frage welche Tpms sensoren hat der cx9 bj 2017 verbaut.
  2. Vibrationen beim Fahren, Gelenkwellen nicht ausgeschlagen

    Vibrationen beim Fahren, Gelenkwellen nicht ausgeschlagen: Hallo zusammen, bei meinem Mazda 2 DY habe ich seit einer Zeit ein technisches Problem bei dem mir die Fehlerdiagnose schwer fällt. Deswegen...
  3. Mazda5 (CR) Wagen springt häufig erst beim zweiten mal an...

    Wagen springt häufig erst beim zweiten mal an...: Ich wende mich nochmals mit einer Frage an euch :winke: Mein Bock springt von 10x starten 6x erst beim zweiten mal an. Hat einer eine Idee wo ich...
  4. Benzingeruch beim 626 GW

    Benzingeruch beim 626 GW: Hallo zusammen, ich bin seit knapp einem Jahr stolzer Besitzer eines 626 GW. Absolut verlässlicher Daily Driver. Viel dran machen musste ich...
  5. Mazda2 (DE) Auto stottert beim Start trotz aufgeladener Batterie

    Auto stottert beim Start trotz aufgeladener Batterie: Mahlzeit. Ich hab mal eine kurze Frage zum Starten von älteren Autos (ist mein erstes Auto der Mazda 2, Bj. 2009). Ich bewege es eigentlich jeden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden