mazda3 sport - verbrauch

Diskutiere mazda3 sport - verbrauch im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; hallo! ich habe eine frage zum verbrauch des mazda3. die angaben dazu sind nämlich unterschiedlich. hier:...

  1. trish

    trish Guest

    hallo!
    ich habe eine frage zum verbrauch des mazda3. die angaben dazu sind nämlich unterschiedlich.

    hier:
    http://www.mazda.at/Showroom/Mazda3/Mazda3-5Door/Specs/ auf der mazda seite ist bspw. der verbrauch für den 1,4 mit 7,1 liter angegeben und für den 1,6 mit 7,2 liter.
    hier:
    http://www.mazda.at/NR/rdonlyres/4DE6BD83-B25E-45D9-AEAD-1A6A93B4FEA7/0/Mazda3_Brochure.pdf in der broschüre des mazda3 auf der seite 43 hingegen ist der verbrauch für den 1,4 mit 6,7 liter und für den 1,6 mit 6,9 liter angegeben. auch die angaben der CO2 emission sind dadurch unterschiedlich.

    weiß hier eventl. jemand welche angaben die richtigen sind? (in österreich spielt der verbrauch auch im bezug auf die NoVa - Normverbrauchsabgabe ans finanzamt eine wesentliche rolle). danke schonmal!
     
  2. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.842
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Hmm gute Frage, also ich kann dir nur aus meinen Erfahrungen sagen, das ich bei meinem 3er 1.6 Benziner durchschnittlich 7,8 Liter brauche. Der Verbrauch hängt natürlich von ganz vielen Faktoren ab. Beladung, Fahrweise, Reifendruck u.s.w
    Die Herstellerangaben sollten ja aber eigentlich grob passen....aber wir haben hier schon von ganz unterschiedliche Verbrauche gehört. Das ging von knapp 6 bis über 8 Liter ;)
     
  3. benwei

    benwei Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Renault Grand Scenic 1.9 dCI (JZ)
    Zweitwagen:
    Renault Twingo 1.2 16V (C06)
    Wenn Du reale Verbräuche wissen willst, dann schau mal unter www.spritmonitor.de

    die von Mazda genannten Angaben schaffst Du eh nur bei 100% konstanter Fahrt unter 100 km/h auf der Bahn oder Landstraße...
     
  4. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    3.110
    Zustimmungen:
    47
    Auto:
    Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    Und vor allem mit warmen Motor.
     
  5. Lucky

    Lucky Stammgast

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 2.0 MZR-CD Active Sport

    vielleicht liegt es daran:

    in der Broschüre: "Information über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen gemäß Richtlinie 1999/94/EG. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (RL 80/1268/EWG in der
    gegenwärtigen geltenden Fassung) ermittelt."

    auf der Homepage: "Die Werte für Verbrauch und CO2-Emissionen wurden in Übereinstimmung mit der Richtlinie 1999/100/EG erhoben."
     
  6. #6 StefanM3, 18.03.2008
    StefanM3

    StefanM3 Stammgast

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Active 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZX-10R 2005 :-)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    der 1.6 ist sehr durstig. wenn du viel autobahn fährst ist er die falsche wahl. verbrauch bei 130 und langstrecke zwischen 8 und 9 liter. grund ist der viel zu kurz übersetzte 5. gang (130kmh/4000u/min). wird beim 1.4 nicht anders sein. wenn du unter 100 bleibst bei warmem motor schaffst du in etwas die werksangabe für kombinierten verbrauch. wie man den landstraßenwert schaffen soll ist mir schleierhaft.
     
  7. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    3.110
    Zustimmungen:
    47
    Auto:
    Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    Deine Angaben finde ich nun ein bisschen heftig. Ganz so schlimm ist es bei der Geschwindigkeit noch nicht zu mindestens bei mir.
    Aber ab 140 wird er schon durstig, da war ich auch negativ überrascht nach der ersten grösseren AB Fahrt
     
  8. #8 StefanM3, 18.03.2008
    StefanM3

    StefanM3 Stammgast

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Active 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZX-10R 2005 :-)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ich fahr jeden arbeitstag 2 mal je 50 km autobahn. verbrauch wie oben geschrieben. im sommer gehts eher gegen 8 im winter gegen 9. ich finds aber auch heftig für nen 1.6. mein 306s16 mit 163 ps war fast durchweg sparsamer.

    Edit: hast du eventuell ne tieferlegung? die macht ihn auch leicht sparsamer
     
  9. trish

    trish Guest

    danke für eure antworten! :)

    @stefanM3 + Markus: ich fahre relativ viel autobahn - der von euch angegebene verbrauch ist ja echt ziemlich hoch. ich möchte nämlich eigentlich unbedingt einen M3sport. überlege nur noch ob ich den 1,4 oder den 1,6 nehmen soll. oder besser diesel? meine entscheidung hängt natürlich auch von den angeboten ab. ich bin nämlich auf der suche nach einem (neuwertigen) gebrauchten. ;)
     
  10. #10 Markus, 18.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.2008
    Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    3.110
    Zustimmungen:
    47
    Auto:
    Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    @StefanM3

    Ne. Aber in der Regel fahre ich eher defensiv auf der AB. Also ich schlisse nicht gleich jede entstandene Lücke so schnell wie möglich. Vielleicht liegt es daran. Wenn ich aggressiver fahre, liege ich logischer weise auch höher. Trotz gleicher "Endgeschwindigkeit".

    @ trish

    vielleicht wäre bei viel AB der 2.0 sogar die bessere Wahl, schließlich hat der 6 Gang Getriebe (zu mindestens die neueren)
     
  11. #11 StefanM3, 18.03.2008
    StefanM3

    StefanM3 Stammgast

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Active 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZX-10R 2005 :-)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    für autobahn auf jeden fall keinen 1.6 oder 1.4 ausser du färst 100 die ganze zeit. dann ist er sparsam

    ich fahr ässerst defensiv. anders gehts mit m 1.6 ja eh nicht ohne das es peinlich wird. vergleichbar mit tempomat
     
  12. #12 streethawk, 18.03.2008
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    also ich hab mein zwar noch net lange aber hab mit meim 2.0er so ca generell ca 8,3 liter verbrauch auf 100 km. wenn ich sehr gemäßigt fahr auf dr autobahn liegt er laut bordcomputer so bei ca 6- 8 liter je nach steigung. hab vom getriebe her gesehen leider noch einen alten (04ér bj) find auch der fünfte gang passt zwar scheen in dr stadt zum mitschwimmen aber auf dr autobahn is er eindeutig zu kurz
    naja man kann net alles haben

    meine schwiegermutter fährt nen 1.6´er auch so mit ca 8 litern fährt auch ab un zu autobahn (wenn dann aber mit schwung)
     
  13. #13 Freibeuter, 18.03.2008
    Freibeuter

    Freibeuter Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Also ich liege auch um die 7,8 Liter im Durchschnitt, das mit den genannten Autobahnverbrauch kann ich nicht ganz nachvollziehen, natürlich schluckt er ab 140 km/h. Fahre meist 130 und habe einen Verbrauch von unter 8 Litern je nach Wind. liegt wohl auch daran das ich in Norddeutschland lebe :D
     
  14. Vinni

    Vinni Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ex Mazda 3 Kintaro 2,0 MZR, jetzt Ford Mondeo MK4
    Zweitwagen:
    Citroen Berlingo II MS + 1,6 16 V Benziner
    Hallo,
    meiner liegt bei schonender Fahrweise bei 8,2 Liter mit Winterreifen im Mischverkehr (50% Stadt, 40% Landstraße, 10% Autobahn). Das 6 Gang Getriebe ist schon gut, senkt das Drehzahlniveau und den Verbrauch und kann schon ab 55 km/h genutzt werden. Versicherungstechnisch ist der 2 Liter in D billiger als der 1,6 er. Aber sehr sparsam sind die Mazda Benzinmotoren nicht und der Unterschied im Verbrauch zwischen dem 1,6 er und 2 Liter ist gering. Der alte FSI z.B. der 1,6 er im Golf wäre eine Alternative (zwar nicht für mich, aber wer sparsam unterwegs sein möchte...). Eine 6 vor dem Komma ist bei vernünftiger Fahrweise möglich.
    Gruß
    Vinni
     
  15. #15 driver 3er, 19.03.2008
    driver 3er

    driver 3er Stammgast

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Impreza WRX
    KFZ-Kennzeichen:
    Also mein Verbrauch liegt zwischen 6,5-7,5 Liter mit dem 1.4 er-
    aber auf der Autobahn bei ca. 145km/h und voll beladen (5 Personen) verbrauch ich etwa 8 Liter
     
  16. #16 Fredkiller, 19.03.2008
    Fredkiller

    Fredkiller Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.11.2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 CD110 TX 80kw/109PS Zul.: 07/2004
    Ich brauch für meinen Diesel 80kw ca. 7l/100km, also ned so ein unterschied zum benziner

    fahre hin und wieder schneller, dann mal wieder extrem chillig...
    dürfte sich also ca ausgleichen...



    P.S.: passt ned ganz zum thema, aber weil die frage war ob diesel =>

    hier in österreich ist er gerade um 4cent teurer als benzin, und anschaffungsmäßig denk ich sowieso
     
  17. #17 Morphias, 20.03.2008
    Morphias

    Morphias Neuling

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
  18. #18 Gast28213, 20.03.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.03.2008
    Gast28213

    Gast28213 Guest

    Der Schwachsinn mit diesen Wundersachen (Magnete usw) kann wohl nie den garaus gemacht werden.

    Aber eines kann ich Dir sagen: Ich habe zwar keine Magneten im Motorraum verbaut, aber seit ich Weihwasser mit inden Diesel mische, braucht mein Auto nur noch 3 l auf 100 km;-)
     
  19. #19 StefanM3, 20.03.2008
    StefanM3

    StefanM3 Stammgast

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Active 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZX-10R 2005 :-)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    oder anders gefragt, wenns so einfach ist warum gibts das dann nirgends ab werk:?:
     
  20. #20 Morphias, 20.03.2008
    Morphias

    Morphias Neuling

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hehe :-)

    Die Antworten habe ich erwartet, denn genau so dachte ich auch darüber.
    :p
     
Thema: mazda3 sport - verbrauch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verbrauch mazda 3 sport

    ,
  2. mazda 3 2007 verbrauch

    ,
  3. mazda 3 80kw verbrauch

    ,
  4. mazda 3 sport verbrauch,
  5. mazda 3 1.6 verbrauch,
  6. mazda 3 sport active verbrauch
Die Seite wird geladen...

mazda3 sport - verbrauch - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BM) Kaufberatung Mazda3 gebraucht

    Kaufberatung Mazda3 gebraucht: Hallo! Ich bin ein 25 Jahre alter Schichtdienstler aus Berlin, der genug von unzuverlässigen Autos hat. Meine Geschichte in Kurz: Ich habe 2016...
  2. Rückfahkamera Mazda3

    Rückfahkamera Mazda3: Hallo Leute ! Ich habe folgendes Problem, wenn ich meiner Rückfahkamera (Xomax012) an +6V CMU von auf 12V wandle(mit MT3608), dann funktioniert...
  3. KeyShell in Magmarot für Mazda3 und Mazda CX-30!

    KeyShell in Magmarot für Mazda3 und Mazda CX-30!: Ich biete hier einen originalen Selective KeyShell aus Japan in der Farbe Magmarot an. Der Artikel ist völlig neu und unbenutzt. Passend für die...
  4. Mazda6 (GH) Mazda 6 GH Sport Kombi Xenon mit Kurvenlicht

    Mazda 6 GH Sport Kombi Xenon mit Kurvenlicht: He Leute, habe jetzt hier mal nen bissel gestöbert. So richtig schlau bin ich aber nicht geworden, eher verwirrt :-) Also, ich würde gerne bei...
  5. Mazda3 BM Drehmonente Fahrwerk

    Mazda3 BM Drehmonente Fahrwerk: Hallo liebe Leute! Ich bin grad dran den 3er meiner Geliebten mit Eibach-Federn auszustatten. Das Auto ist EZ 12/2013, also einer der ersten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden