Mazda3 (BM) Mazda3 BM - bisherige Mängel (Eure Erfahrungen)

Diskutiere Mazda3 BM - bisherige Mängel (Eure Erfahrungen) im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo, nachdem meine Garantie nächstes Jahr abläuft und ich aufgrund sehr geringer Fahrtstrecken (ca. 5.000 Km/Jahr) keine "Langzeiterfahrung"...
Dreamer

Dreamer

Stammgast
Dabei seit
08.03.2014
Beiträge
1.187
Zustimmungen
45
Ort
Landsberg
Auto
Mazda3 5-Türer, Centerline, Skyactive G-120
KFZ-Kennzeichen
Hallo,
nachdem meine Garantie nächstes Jahr abläuft und ich aufgrund sehr geringer Fahrtstrecken (ca. 5.000 Km/Jahr) keine "Langzeiterfahrung" habe,
möchte ich diesen Thread eröffnen, um einen Erfahrungsaustausch anzustoßen.


Meine bisherigen Probleme:

- Quietschende Sitze (Fahrersitz schlimmer betroffen als Beifahrerseite); sollte behoben werden mit etwas fett; na, ja, immer noch nicht ganz weg
- Knarz Geräusch im Bereich der A-Säule (Händler heute angeschrieben)
- angelaufene Frontscheinwerfer
- von innen gefrorene Scheiben (Laternenparkplatz, kurzer Arbeitsweg)-> wohl eher umständehalber bedingt
- Softwareprobleme: wurde durch Aufspielen der V56...111 behoben
 

dimbo

Nobody
Dabei seit
29.01.2016
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Ort
Hannover
Auto
Mazda 3 Sportline
Hallo
Bei mir die Schaltung,hakt ab und zu bekomme ich kein Gang rein,Getriebeoel wurde schon gewechselt.
Bekomme keine Internet verbindung mit meinen Iphone 5S.
Sonst alles gut.
 
tartaros84

tartaros84

Neuling
Dabei seit
12.02.2016
Beiträge
115
Zustimmungen
0
Ort
D:\NDS\Lüneburg
Auto
Mazda 3 Skyactiv-G 120 Urban Limited
KFZ-Kennzeichen
bei mir ist es auch die Gangschaltung.. hackt auch.. nicht besser geworden bisher. Hab 750KM gefahren bis jetzt..
 

combertos

Nobody
Dabei seit
22.06.2013
Beiträge
18
Zustimmungen
0
Hallo. Bei mir hackt die Schaltung auch. Besonders 3. und 4. Gang. Hab ca. 450km auf dem Tacho. Glaube aber nicht, das es sich von alleine legt.
 
servolenkung

servolenkung

Neuling
Dabei seit
06.12.2014
Beiträge
166
Zustimmungen
0
Auto
Ma3BmD
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
VW Lupo
- Quietschende Sitze (Fahrersitz), ordentlich anwichsen hat aber geholfen
 
pixel785

pixel785

Neuling
Dabei seit
18.01.2014
Beiträge
159
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 3 G 120PS (BM), Center-Line,Tou-P,Lic-P,Nav
Ist bei mir teilweise auch noch so, dass die Gänge hacken. Aber habe mir auch schon manches mal gedacht, dass man vielleicht nicht sauber genug schaltet. Wenn es mal auftritt sind es bei mir auch die Gänge 3+4. Mag auch sein, dass mich mein Eindruck trügt, aber die Position der Handschaltung bei Mazda ist irgendwie "eigenwillig". Sodass man mit der gewohnten Armhaltung zum schalten ggf. die Gänge (vor allem 3+4) nicht sauber einlegt bzw. etwas "verzieht".
 

combertos

Nobody
Dabei seit
22.06.2013
Beiträge
18
Zustimmungen
0
Ist bei mir teilweise auch noch so, dass die Gänge hacken. Aber habe mir auch schon manches mal gedacht, dass man vielleicht nicht sauber genug schaltet. Wenn es mal auftritt sind es bei mir auch die Gänge 3+4. Mag auch sein, dass mich mein Eindruck trügt, aber die Position der Handschaltung bei Mazda ist irgendwie "eigenwillig". Sodass man mit der gewohnten Armhaltung zum schalten ggf. die Gänge (vor allem 3+4) nicht sauber einlegt bzw. etwas "verzieht".

Ist schon richtig...finde ich auch, das Armhaltung da etwas anders ist. Evtl. da ich automatisch gerne den Arm auf der Mittelarmlehne beim schalten leicht abgelegt habe. Aber ich bin vorher einen Mazda 5 cw gefahren, wo der Schaltknauf höher liegt. Zugleich fahre ich einen Firmenwagen (VW-Caddy) und einen Corsa D von meiner Frau. Alles ohne Probleme. Also ich fange bestimmt nicht an die Schuld bei mir zu suchen. Werde Zeitnah zum Freundlichen fahren und das reklamieren. Das würde ich dir und jeden anderen empfehlen, der so ein Problem hat. Sowas kann ich bein den Preis was der Wagen gekostet hat nicht akzeptieren. Schöne Grüsse ;)
 
Daniel_sun

Daniel_sun

Mazda-Forum User
Dabei seit
09.02.2013
Beiträge
495
Zustimmungen
28
Hatte sich anfangs hakelige Schaltung, aber nach 2000km hat sich das eigentlich gelegt. Habe jetzt 4000 auf der Uhr und das einzige was ich bis jetzt bemängeln kann ist dass mein iPhone nicht verbindet :(
 

Kuddel S-H

Neuling
Dabei seit
21.06.2012
Beiträge
239
Zustimmungen
6
Ort
Deutschland
Auto
Mazda3 BM 165PS Sportsline alles was ab Werk geht
Also nach gut 1,5 Jahren und 15.000 km hatten sich bisher nur die vorderen Federn bemerkbar gemacht (knacken bei Entlastung). Das wurde auf Garantie behoben.

Mit dem MZD Connect keinerlei Probleme trotz relativ alter Version und Android 6.0 läuft alles reibungslos.

Nach wie vor verbesserungswürdig empfinde ich das keyless go System. Entfernt man sich zu fix vom Auto, dann schließt es einfach gar nicht.

Und was seit neuestem ist, sind Schleifgeräusche an den Bremsen. Das ist mittlerweile heftig. Kannte ich früher nur, wenn sich Flugrost auf den Bremsen war, dann war es nach dem ersten Bremsen aber weg. Hier ist es nun dauerhaft da. Außerdem bremst das Fahrzeug sehr schlecht, wenn Streusalz auf den Scheiben ist. Ich habe mich letztens echt Erschrocken, so was hatte ich bisher bei keinem Fahrzeug vorher!?! Ich glaube damit muss ich mal in die Werkstatt. Gibts da mittlerweile eine Eingrenzung welcher Herstellungszeitraum ggf. was mit den Bremsen bzw. mit diesem Leitblech hatte?
 
Dreamer

Dreamer

Stammgast
Dabei seit
08.03.2014
Beiträge
1.187
Zustimmungen
45
Ort
Landsberg
Auto
Mazda3 5-Türer, Centerline, Skyactive G-120
KFZ-Kennzeichen
...die vorderen Federn bemerkbar gemacht (knacken bei Entlastung). Das wurde auf Garantie behoben.

Und was seit neuestem ist, sind Schleifgeräusche an den Bremsen.

Knackgeräusch der Federn? Bin mal gespannt, ob es bei mir am bekannten Problem der A-Säule oder auch an den Federn liegt.
Sollte meine Werkstatt überprüfen können, obgleich ich das Gefühl nicht loswerde, dass Reklamationen bei meinem Händler gerne abgeblockt werden :-(
Mal sehen, ggfs. wechsle ich den Händler, abhängig von weiteren Schritten.

P.S.: das Quietschen der Bremsen kannte ich von meinen Vorgängermodell, einem Toyota Auris D-Cat, Bj. 2007.
Da haben sich gleich die Leute umgedreht, bis die gesamte Bremsanlage getauscht wurde. Nun gut, leider hat sich der Toyota als Komplettreinfall herausgestellt, weswegen ich nun zu Mazda gewechselt bin...schlechter als Toyota kann`s nicht werden ;-)
 

mascara

Einsteiger
Dabei seit
23.07.2015
Beiträge
34
Zustimmungen
0
Ort
Wien
Auto
Mazda3 BM G120
18tkm

Gang geht manchmal nicht rein, ist aber max einmal pro Monat.
Poltern hinten - wurde behoben.
Poltern vorne - muss ich erst wieder einen Termin ausmachen.
 
dundee

dundee

Neuling
Dabei seit
01.03.2011
Beiträge
104
Zustimmungen
2
Ort
Oberösterreich
Auto
Mazda 3 BM 2.0L weiß
Zweitwagen
Mazda MX-5 NA 1.6 VS BJ 1991 British Racing Green
Habe bis jetzt 500 km mit meinem Takumi runter.
Schaltung hätte ich nichts bemerkt, ist knackig.
Das Einzige das mich störrt ist das leichte knacksen des Navis. Zumindest glaube ich dass es vom Navi kommt.
Ein Neuwagen darf nicht knacksen in meine Augen..
 

pakko

Neuling
Dabei seit
29.05.2014
Beiträge
65
Zustimmungen
0
Ort
Berlin
Auto
mazda 3 bl 2,0 mzr disi
Also ich finde das sind jetzt keine schlimmen Probleme.Bei Neuwagen ist es ja normal das sie kleine Mängel haben.Wenn man sich jetzt im gegensatz zu mazda vw anguckt, mit der steuerkettenproblematik oder jetzt das ölschlucken bei den tsi Motoren, kommt mazda eigentlich ganz gut davon.
 
Dreamer

Dreamer

Stammgast
Dabei seit
08.03.2014
Beiträge
1.187
Zustimmungen
45
Ort
Landsberg
Auto
Mazda3 5-Türer, Centerline, Skyactive G-120
KFZ-Kennzeichen
...was mich tierisch auf die Palme bringt sind aussagen wie: "haben wir noch nie gehört", "woher haben Sie das denn", "man sollte nicht alles glauben, was im Internet steht", etc.
Bin Betriebswirt, also kein Autohändler oder Servicetechniker.
Ob man im Fach "Kundenbindung / Unternehmenskommunikation" im Bereich Autohandeln diese Floskeln mit auf den Weg bekommt..."Handbuch Reklamationsabwicklung im Fahrzeughandel" ;-)

Meinen könnte man es; aber wegen jeder Sache zum Anwalt zu rennen, der in der Regel nicht viel ausrichtet und man noch auf seiner Selbstbeteiligung sitzen bleibt, ist ebenfalls fragwürdig.

Fazit: schade, dass die öffentlichen Verkehrsmittel nicht besser sind und man auf das Luxusgut "Auto" verzichten könnte.
 
letschnbase

letschnbase

Neuling
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
140
Zustimmungen
55
Ort
Neugersdorf
Auto
Mazda 3 X Automatik 51260 km 03/2021
KFZ-Kennzeichen
Knapp 10 000 km in 3 Monate

- Quietschende Sitze (Fahrersitz )
- Knarz Geräusch im Bereich der A-Säule Beifahrerseite

Hauptsache er fährt :)
 
Fohlen73

Fohlen73

Neuling
Dabei seit
12.04.2015
Beiträge
140
Zustimmungen
0
Ort
Geldern, Niederrhein
Auto
Mazda3 BM G120 Sportsline + Navi, Onyxschwarz
KFZ-Kennzeichen
Die Getriebe Probleme im 3. und 4. Gang habe ich auch. Das Problem ist aber bekannt und wird jetzt im Rahmen der Garantie behoben. Ersatzteile sind bestellt und es kommt anderes Getriebeöl zum Einsatz.
 

Kuddel S-H

Neuling
Dabei seit
21.06.2012
Beiträge
239
Zustimmungen
6
Ort
Deutschland
Auto
Mazda3 BM 165PS Sportsline alles was ab Werk geht
Ist nicht direkt ein Mangel, aber ich finde den Wagen etwas Fußkalt im Winter :lol:

Bei Minusgraden tut sich der Wagen irgendwie schwer den Fußraum aufzuheizen, bzw. die Lüftung ist in dem Bereich zu schwach. Ach ja, die Lüftung habe ich schon auf Frontscheibe und Fußraum eingestellt;)

Ist aber wohl eher mein subjektives empfinden...
 

mozart40

Neuling
Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
188
Zustimmungen
24
Ort
127.0.0.1
Auto
Mazda 3 Skyactiv-D 150 Skyactiv-Drive
Ich habe mit meinem Diesel ein ähnliches Gefühl. Davor hatte ich mehrere Jahre einen Zitronen-Diesel, der hat gefühlt besser geheizt. Aber mit Sitzheizung störts mich nicht so :)
 

Tomcio

Mazda-Forum User
Dabei seit
12.08.2014
Beiträge
534
Zustimmungen
7
Auto
M3 (BM) G 120, CenterLine, Licht, Touring
Hallo,
nachdem meine Garantie nächstes Jahr abläuft und ich aufgrund sehr geringer Fahrtstrecken (ca. 5.000 Km/Jahr) keine "Langzeiterfahrung" habe,
möchte ich diesen Thread eröffnen, um einen Erfahrungsaustausch anzustoßen.


Meine bisherigen Probleme:

- angelaufene Frontscheinwerfer
- von innen gefrorene Scheiben (Laternenparkplatz, kurzer Arbeitsweg)-> wohl eher umständehalber bedingt

Beides hatte ich auch schon. Ist sehr stark witterungsabhängig - meist Feuchte und dann gefrieren.
Problem liegt aber tatsächlich an zu kurzen Strecken, bei denen die Klimaautomatik dann auch nur für zu kurze Zeit betrieben werden kann, um Feuchte im Innenraum abzusaugen.
Bei den Scheinwerfern ist das ähnlich: die Eigenerwärmung nach etwas längerer Strecke führt dazu, dass Flüssigkeit verdampft.
So jedenfalls meine Erfahrung. Tritt insgesamt aber sehr selten auf.
 

Skyactive D 150

Dabei seit
23.02.2015
Beiträge
9
Zustimmungen
2
Ort
Saarland
Meiner wird jetzt ein Jahr:Das mit der stark anlaufender Frontscheibe, die dann bei unter null Grad von innen einfriert ist bei mir auch.Scheint ein Konstruktionsfehler zu sein da es noch viele andere betrifft. Software Radio USB Stick: Trotz neuester Software fängt die Musik ständig beim ersten Titel im Ersten Ordner von neu an.Vor allem bei Kurzstreckenverkehr. Wenn die Anlage mal mehrere Stunden aus war läuft die Musik dann meistens, nicht immer von dort weiter wo sie zuletzt war.
 
Thema:

Mazda3 BM - bisherige Mängel (Eure Erfahrungen)

Sucheingaben

mazda 3 erfahrungen

,

mazda 3 schwachstellen

,

mazda 3 erfahrungen forum

,
mazda 3 erfahrung
, mazda 3 bm, mazda 3 probleme, mazda 3 mängel, mazda 3 erfahrungsberichte, mazda 3 bm probleme, mazda 3 bm mängel, mazda 3 typische mängel, mazda 3 bm schwachstellen, mazda 3 bl schwachstellen, mazda 3 bm forum, schwachstellen mazda 3, erfahrungen mazda 3, mazda 3 2015 probleme, mängel mazda 3, mazda 3 2014 lenkrad, mazda 3 sport erfahrungen, mazda 3 bm Erfahrung, mazda 3 urban limited forum, mazda 3 ab 2014 mängel, typische Mängel mazda 3, mazda 3 2017 mängel
Oben