Mazda3 BL Facelift Navi: Radar Warner? Und ein paar andere Fragen

Diskutiere Mazda3 BL Facelift Navi: Radar Warner? Und ein paar andere Fragen im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo, ich habe mir als er rauskam den neuen Madza 3 Edition samt Travveler Paket, also mit dem est installierten TomTom Navi gekauft. Die Live...

  1. #1 kanuddel, 08.03.2012
    kanuddel

    kanuddel Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Edition MZR-CD 2.2 150PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,
    ich habe mir als er rauskam den neuen Madza 3 Edition samt Travveler Paket, also mit dem est installierten TomTom Navi gekauft.
    Die Live Services habe ich vor ein paar Tagen dann auch endlich mal aktiviert.

    Das Navi bietet auch die möglichkeit bei Radarfallen vorher zu warnen. Zumindest laut dem Menü. Allerdings warnt es nicht. Auch nicht bei festinstallierten Blitzern. (Der Warnton kam auch sonst noch nie, obwohl ich eingestelt habe, dass er auch bei Unfallschwerpunkten kommt.. Ok, vielleicht bin ich noch nie an einem vorbeigefahren) Geht das nur in Deutschland nicht da das evtl verboten ist wie diese anderen Warn-Gadgets fürs Auto? Ich hab mittlerweile über 10.000 km runter allerdings erst ein paar hundert mit aktivierten Live Diensten, die mich bisher noch nicht sonderlich überzeugten.

    Weiterhin habe ich eingestellt, dass Kartenkorrekturen übernommen werden, sobald "einige TomTom" Nutzer diese Melden. Eine Straße, die schon lange umbenannt wurde hat im Navi nach wie vor ihren alten Namen. Ich dachte, sowas wird nun automatisch geändert?

    Auch meinte das Navi mal ich soll es mit TomTom Home verbinden.. Öh? Das heißt doch, ich soll es an den PC anschließen auf dem eine TomTom Home Software ist, oder? Aber das geht ja schlecht beim fest eingebauten Navi..

    Vielleicht weiss von euch ja jemand Rat..

    Danke schonmal im Vorraus,
    kanuddel
     
  2. Karre

    Karre Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.02.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK
    Steht im Handbuch nichts?
     
  3. habbl

    habbl Einsteiger

    Dabei seit:
    04.02.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    SD Karte raus nehmen und mit dem Pc verbinden.
     
  4. #4 kanuddel, 10.03.2012
    kanuddel

    kanuddel Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Edition MZR-CD 2.2 150PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Der deutsche Teil des Handbuchs ist 16 Seiten dick und gefühlt zu 25% voller Warnhhinweise ;-) Ich werd die SD Karte nachher mal rausnehmen und mal schauen. Vermutlich sind dort ja auch die Installationsdateien fürs Tomtom Home dabei,denn eine CD gabs nicht.
     
  5. habbl

    habbl Einsteiger

    Dabei seit:
    04.02.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    TomTom Home gibt`s hier zum runterladen TomTom HOME - Dienste - TomTom Jetzt können die Karten auf den aktuellen Stand gebracht (das erste mal kostenlos)außerdem sollte eine Sicherungskopie angelegt werden. Ich habe mir eine zweite Speicherkarte zugelegt, zur Sicherung, mit dieser kann ich dann rumspielen ohne Risiko. Zum Beispiel das Startbild ändern.

    Gruß Habbl
     
  6. #6 kanuddel, 11.03.2012
    kanuddel

    kanuddel Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Edition MZR-CD 2.2 150PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Danke schonmal. Habs geschafft. Nur lassen sich keine Radar-POI's runterladen.. Zumindest bei denen die ich gefunden habe, kam die Meldung, dass nicht mit dem TomTom Server verbunden werden kann.. andere POI's konnte ich problemlos runterladen.. Was ist denn der Name eines sinnvollen Radarwarn-POI's ?
     
  7. DL6RX

    DL6RX Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    3 BN G-165 Sportsline, Leder und Technik-Paket
    KFZ-Kennzeichen:
    POIbase - Herzlich Willkommen

    ...nutze ich für mein "normales" TomTom XL.

    Da findet man von Autohaus-POIs, Supermärkten, Apotheken, Tankstellen alles was man so braucht.
    Die POI-Daten kommen übrigens ins Kartenverzeichnis auf dem Gerät/Chip wie z.B. "Western_Europe" (oder ähnlich).
     
  8. Paddy

    Paddy
    Mod-Team

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda 3 BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    KTM 50 MSS Bj. 1979
    Die Funktion, vor blitzern zu warnen, ist nach meinem Wissensstand nicht erlaubt und wird auch mit einem Bußgeld bestraft. Vielleicht funktioniert es desswegen nicht?

    Nur weiß ich, dass es bei mobilen Tom toms funktioniert.
     
  9. Deathi

    Deathi Stammgast

    Dabei seit:
    10.03.2012
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sportsline 2,2l 185 PS Diesel
    Die Blitzerwarnung wirst du in festinstallierten Navigationsgeräten nicht vorfinden, sondern nur in den Mobilen. Da es in Deutschland nicht erlaubt ist solch ein System zu haben, genauso wenig wie in der Schweiz.
    VW, Mercedes alle auch ohne Blitzerwarner.
     
  10. #10 DL6RX, 11.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2012
    DL6RX

    DL6RX Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    3 BN G-165 Sportsline, Leder und Technik-Paket
    KFZ-Kennzeichen:
    Mein Hinweis weiter oben sollte zum Ausprobieren anregen: Blitzerdaten in das Kartenverzeichnis auf der SD-Karte kopieren und sehen, ob diese erkannt werden. Wenn nicht: Versuchen diese umzubenennen. Vielleicht wird man dann an "bestimmten Stellen" vor Schlecker-Märkten gewarnt...
     
  11. #11 VfLRahab, 12.03.2012
    VfLRahab

    VfLRahab Neuling

    Dabei seit:
    08.03.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BL) 2,0 DISI 150PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Vielleicht nicht ganz passend in das Thema, aber ich habe auch noch ne Frage zum Navi.

    Ich kann den TomTom Live Dienst nicht aktivieren. Wie ich gehört hab soll man ja 3 Monate kostenlos testen können.
    Wenn ich aber auf den Live Dienst klicke kommt der Error Code 10.

    Hat da jemand evtl erfarhung?

    so far
     
  12. moar88

    moar88 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.04.2013
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    3er BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Also zu fest installierten kann ich nur sagen er spuckt eine Warnung raus vorher aber anscheinend auch nur bei denen die mal eingetragen wurden.
     
Thema: Mazda3 BL Facelift Navi: Radar Warner? Und ein paar andere Fragen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. radarfalle mazda 3

Die Seite wird geladen...

Mazda3 BL Facelift Navi: Radar Warner? Und ein paar andere Fragen - Ähnliche Themen

  1. Das erste Jahr ist rum, ein paar offene Fragen

    Das erste Jahr ist rum, ein paar offene Fragen: Hallo zusammen! Ich fahre jetzt seit einem knappen Jahr meinen 6er GJ Kombi von 2015 (Exclusive Line) und bin soweit ganz zufrieden mit dem...
  2. Mazda3 2016

    Mazda3 2016: Morgens das Auto angemacht und zur Arbeit gefahren, dort ca 2h gestanden und er ging nicht mehr an. Immobilizer ist vorhanden und ebenfalls strom....
  3. Update Navi Karte - Toolbox Dienst nicht erreichbar

    Update Navi Karte - Toolbox Dienst nicht erreichbar: Hallo Zusammen, ich fahre einen Mazda 2 Baujahr 2015 mit Werksnavi inklusive SD-Karte. Nun war die Karte inzwischen ungenau. Updates habe ich...
  4. Probleme Navi-Update

    Probleme Navi-Update: Hallo, da es bald mit dem Auto nach Italien geht, wollte ich das Navi aktualisieren. Der CX-5 ist knapp ein Jahr alt und das Update noch...
  5. Neuer facelift vom Mazda 2

    Neuer facelift vom Mazda 2: ***** Neuer facelift vom Mazda 2.........sehr schön..........1,5 Benzin und 1,8 Diesel..... [IMG] [IMG] [IMG] Gefacelifte Mazda 2 in beeld...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden