mazda3 als neuwagen - jetzt noch?

Diskutiere mazda3 als neuwagen - jetzt noch? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; hallo zusammen! nach etwa 1,5 stunden beiträge lesen ist das mein erster beitrag hier bei euch im forum. cool, dass hier über alles diskutiert...

  1. #1 marco80, 28.09.2008
    marco80

    marco80 Neuling

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen!
    nach etwa 1,5 stunden beiträge lesen ist das mein erster beitrag hier bei euch im forum. cool, dass hier über alles diskutiert wird!

    ich habe das problem, mich in den mazda3 verliebt zu haben :) . das wäre an sich noch kein problem, aber der mazda-händler in der nähe meint, dass nur noch bis am 3. oktober neuwagen mit wunschausstattung bestellt werden können. das wäre der nächste freitag.
    was mich aber viel mehr beschäftigt als der zeitdruck, ist die frage, ob es zum jetztigen zeitpunkt überhaupt noch sinnvoll ist, einen neuen mazda3 zu kaufen, wo doch der neue per ende 2008 vorgestellt werden soll (und etwa mitte 2009 auf den markt kommen soll) und dadurch der wert meines neuen mazdas gleich nochmal abnehmen würde.
    warten könnte ich ja auch bis ende jahr, nur weiss ich nicht, ob der neue mir überhaupt gefallen wird. dann könnte ich keinen alten mehr bestellen und der neue ist wohl wieder etwas teurer ...
    was meint ihr? lohnt sich ein neuwagen-autokauf, wenn das fahrzeug schon so "alt" ist?
     
  2. #2 wasserfloh, 28.09.2008
    wasserfloh

    wasserfloh Neuling

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Marco,

    ja ja, in einen Mazda kann man sich verlieben.;)

    Nun schwierige Frage, einerseits würde ich schon warten, aber ein Auto zu bestellen, welches ich noch nie in Natura gesehen habe, würde ich auch nicht. Vielleicht kommt vorab schon mal ein Modell zu den Händlern. Ich weiß, daß der CX 7 vorab auch schon beim Händler stand und erst ab einem bestimmten Zeitpunkt verkauft wurde.
     
  3. #3 marco80, 28.09.2008
    marco80

    marco80 Neuling

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    das seh ich auch so. zuerst müsste ich den neuen sicher auch mal probefahren können!
    mein mazda-händler meinte, dass die "showroom"-modelle etwa ab märz (könne aber auch mai werden) bei den händlern stehen sollten. aber eben: das ist noch eine lange zeit für einen ungeduldigen menschen wie mich :)
     
  4. #4 wasserfloh, 28.09.2008
    wasserfloh

    wasserfloh Neuling

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja, das ist wirklich sehr lange!!! Also noch Zeit für mich,um meinen Mann langsam weichzuklopfen!!!!!:p

    Was fährst Du zur Zeit für ein Auto?
     
  5. #5 marco80, 28.09.2008
    marco80

    marco80 Neuling

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    gar keines. seit bald 10 jahren "kann" ich auto fahren, habe mir aber bisher nie eines gekauft (ÖV olé). ich habe deshalb auch keinerlei erfahrung betreffend wertverlust und dergleichen.
    ein freund von mir meinte, ich könnte den mazda3 leasen und nach der laufzeit wieder zurückgeben, wenn ich dann einen anderen wollte ...
     
  6. #6 wasserfloh, 28.09.2008
    wasserfloh

    wasserfloh Neuling

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    Also mit Leasing kenne ich mich gar nicht aus. Ich habe meine Autos bisher immer alle gekauft. Nach Ende der Laufzeit kannst Du es dann wieder zurückgeben. Was mich daran stört ist, da zahlt man jeden Monat für etwas und dann gibt man es wieder ab und hat nichts bzw. es geht wieder von vorne los.
    Aber auch das ist Ansichtssache!
     
  7. #7 marco80, 28.09.2008
    marco80

    marco80 Neuling

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ja, klar. ich bin eigentlich auch nicht so der freund von monatlichen raten. ich kaufe lieber etwas bar, damit ich nachher keine sorgen mehr habe. aber beim leasing funktioniert das (zumindest bei uns in der schweiz) so, dass ich bestimmen kann, wieviel ich anzahle (z. b. 5000 euro), dann bestimme ich, wie lange die laufzeit sein soll (z. b. 4 jahre) und bezahle dann monatlich raten (je nach zinssatz). ich finde, dass der zins nicht wahnsinnig viel ausmacht. nach den 4 jahren bleibt ein restbetrag (z. b. 8000 euro) und man hat dann die möglichkeit, das fahrzeug rauszukaufen oder es der garage zu überlassen. irgendwie so hat mir das der händler erklärt. bin in solchen dingen nicht so die leuchte :)
     
  8. #8 wasserfloh, 28.09.2008
    wasserfloh

    wasserfloh Neuling

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    Genau, so ist auch meine Devise, nur bares ist wahres!!:D Wie gesagt, ich weiß nicht so genau, wie das hier mit dem Leasing läuft.
    Wir sind hier auch ganz schön vom Thema abgekommen.
    Verabschiede mich mal für heute!!!
     
  9. #9 oli6912, 28.09.2008
    oli6912

    oli6912 Stammgast

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M6 GJ Kombi 2.5 SKYACTIV-G 192 sportsline 2017er
    Hi marco80,
    also ich hab mir auch erst einen bestellt (kommt Nov-Dez. uff)und hatte mir auch die Fage gestellt.
    Der M3 ist jetzt so ausgereift dass die Kinderkrankheiten weg sind und preislich ist es auch ein Argument,da es im Moment Aktionsangebote gibt(Active +).Es ist halt Ansichtssache die jeder selber entscheiden muss,dennoch viel Spass ob mit dem Alten"Neuen" oder dem noch kommenden Neuen:p
     
  10. #10 marco80, 28.09.2008
    marco80

    marco80 Neuling

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hehe, schön, dass es leidensgenossen gibt :D

    ich muss sagen, ich bin kurz davor, mich dafür zu entscheiden auch jetzt noch einen zu bestellen ... vielleicht schenken sie ihn mir, weil ich der letzte bin ;)
    der wiederverkaufswert erscheint mir relativ hoch (im vergleich zu anderen - ich setze mich z. b. auch mit fiat's bravo auseinander. aber qualität ist mir auch sehr wichtig, daher ...).
     
  11. #11 Kintaro, 28.09.2008
    Kintaro

    Kintaro Guest

    Du wirst mit einem Wagen, der sich im "Endstadium" seines Zyklus befindet, das eindeutig zuverlässigere und ausgereiftere Fahrzeuge erwerben. Ich arbeite seit vielen Jahren bei einem großen Automobilzulieferer und weiß wie oft Teile geändert werden müssen. Und das bei allen(!) Herstellern. Den aktuellen Mazda 3 kannst du meiner Meinung nach bedenkenlos kaufen. Ausgereift und mit einem sehr guten Preis- / Leistungsverhältnis.
     
  12. #12 streethawk, 28.09.2008
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    das mit der ausgereiftheit muss ich sagen wär mir ein gutes argument beim neuen weißt du nie welche kinderkrankheiten hat un du hast niemanden der sich damit auskennt geht mir derzeit mit meinem kilometerstand un meiner werkstatt so bin einer der ersten die über der 100000 marke sind un da müssen sie halt bei presislichen sachen immer erst schauen
     
  13. #13 DerGilb, 28.09.2008
    DerGilb

    DerGilb Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport Top 2.0GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    allgemein wird grundsätzlich bei sowas empfohlen, den vorgänger zu nehmen.
    grund sind wie erwähnt bereits die ausmerzung der kinderkrankheiten. im facelift sind die patzer raus. das ist jetzt ein zuverlässiges gutes auto.
    das neue modell wird garantiert nicht perfekt sein und gute macken mit sich bringen, die erst später geheilt werden. noch dazu ist ja noch nichts drüber bekannt.

    als nächstes kommt hinzu, dass die händler ja die "alten" wagen dann vom hof haben wollen um den neuen schnell ins rollen zu bringen. da gibts dann die guten rabatte.

    und zur ausstattung kann ich sagen, dass die ausstattungslinien bei mazda nicht so exorbitant viel spielraum lassen und so unterschiedlich sind. da gibts doch grob gesagt nur 5 pakete, da wirds genug in deiner wunschfarbe von geben mit der jeweiligen wunschausstattung.

    noch dazu wegen des wertverlusts. wertverlust hast du bereits, wenn du mit einem neuwagen vom hof fährst. ein ausgereifter "alter" facelift 3er sollte sogar eine bessere wertstabilität haben als die ersten exemplare des nachfolgers, die noch mit macken vollgestopft sind.

    von daher würde ich eigentlich zum alten modell raten. kannst auch mal nach anderen automarken und modellen suchen, da wird auch meistens empfohlen, den vorgänger zu nehmen.

    schlussendlich kauft man ein auto aber mit dem herz. wenn dir der neue besser gefällt, wirst du eh den nehmen ^^

    zeit genug bis zur entscheidung hast du so oder so
     
  14. #14 marco80, 29.09.2008
    marco80

    marco80 Neuling

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    danke für all eure antworten! ich bin froh, dass ihr es eher als sinnvolle, denn als dumme anschaffung seht.
    ich würde ja auch gerne eure meinung teilen, dass ich alle zeit der welt habe, um mir einen günstigen mazda3 in der ausführung zu suchen, wie ich sie mir wünsche. mein problem ist aber, dass mein händler nur schon mühe hatte, einen mazda3 2.0 sport zu finden, damit ich ihn probefahren konnte (ich konnte schliesslich den 3er eines kunden fahren, der zufälligerweise gerade was mit seinen nummernschildern hatte :) ). der händler meinte auch, dass von den 2 litern nicht mehr viele bei den händlern in der schweiz stehen würden. da ich auch relativ genaue vorstellungen habe, wie er aussehen muss und was drin sein muss - anthrazit oder schwarz (davon haben mir freunde zwar abgeraten), leder-paket mit bose-anlage und noch ein paar kleinigkeiten -, könnte es sich schwieriger gestalten.
    d. h., ich müsste mein wunschauto noch bestellen und das ist gemäss meinem händler nur noch bis freitag dieser woche möglich (was evtl. auch ein verkaufstrick sein könnte (?) ).

    da fällt mir ein: hat jemand von euch den tieferlegungssatz reinmachen lassen? wie teuer war der? oder haben ein paar von euch erfahrung darin, um zu schätzen, mit wieviel ich etwa rechnen müsste?
     
  15. #15 marco80, 29.09.2008
    marco80

    marco80 Neuling

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    wisst ihr übrigens zufällig, wie teuer bei euch in der gegend ein neuer mazda3 2.0 sport ist (manuell geschaltet, mit leder-/bose-paket) bzw. wieviel prozent rabatt denkt ihr, sollten zum jetzigen zeitpunkt mindestens drinliegen? bin in dieser beziehung völlig unerfahren.

    edit: ich habe inzwischen hier im forum einen thread betreffend tieferlegungssatz gefunden. hat sich also erledigt.
     
  16. #16 DerGilb, 29.09.2008
  17. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.826
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Zu dem Thema neues oder aktuelles Modell ist ja denke ich schon alles gesagt worden.
    Ich würde dir natürlich aus den bereits genannten Gründen auch zu dem aktuellen Modell raten. Ich habe bislang den Kauf nicht bereut ;)

    Ich bin ein bischen über deinen Händler amüsiert. So Aussagen das man bis zu diesem Datum bestellen muss, weil angeblich danach das Modell nicht mehr lieferbar wäre, würde ich mit Vorsicht genießen. Ich kann mir nicht vorstellen das jetzt schon die alten Modelle nicht mehr produziert werden, wenn die Einführung des neuen Modells terminlich noch gar nicht genau feststeht :!:

    Vergleich doch mal und geh einfach mal zu einem anderen Händler in deiner Umgebung, auch wenn man vielleicht mit seinem Wunschhändler besser klar kommt, kann man den Vergleich dann durchaus als besser Verhandlungsbasis nutzen :).

    Also ich vermute mal du wirst auf jeden Fall noch dein Wunschmodell finden!
    Ruhe bewahren und nicht in Panik verfallen, man muss sich da nicht verrückt machen lassen ;)
     
  18. #18 marco80, 29.09.2008
    marco80

    marco80 Neuling

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hehe, danke euch vielmals!

    der aussage, dass nur bis am 3.10. bestellt werden kann, habe ich eben auch nicht so getraut, palim, deshalb war ich heute nochmals bei zwei anderen mazda-vertretern. und siehe da: keiner von beiden hat etwas von einer deadline erwähnt. leider tun sie sich hier in der schweiz aber ziemlich schwer mit rabatten:
    der neupreis für einen mazda3 2.0 sport mit den extras, die ich habe mit reinrechnen lassen, liegt bei umgerechnet etwa 23500 euro (metallic-lackierung, lederpaket mit sitzheizung und bose-soundsystem, schaltknauf und handbremse im titan-look sowie parksensoren hinten). momentan läuft hier eine aktion mit etwa 1200 euro ermässigung bei immatrikulation bis ende jahr (wahrscheinlich wegen dem neuen 3er, der ansteht). nach ein bisschen handeln bin ich bei 21500 euro angelangt, habe also gerade mal etwa 800 euro zusätzlichen rabatt erhalten. ich denke aber, dass ich bei definitiver bestellung nochmals ein bisschen was drücken kann und immerhin bin ich dann bei deinen maximalen 21500 euro angelangt, gilb :) . für mich ist das immer noch eine ziemliche stange geld, mit 4 jahren leasing wohl aber machbar und dann hab ich wirklich mein wunschauto mit allem drin! *freu

    die machen mir jetzt auf die serienmässigen 17"-felgen winterpneus drauf und für den frühling kaufe ich mir schöne felgen mit 17" bis 18". könnt ihr mir felgenwebsites empfehlen oder kennt ihr gerade ein paar schöne, zum mazda3-passende felgen? mir gefallen eher die edel wirkenden, relativ schnörkellosen felgen mit sagen wir mal 6 bis 10 speichen in matt silber (also nicht verchromte). wie sieht euer geschmack aus bzw. habt ihr bilder von euren m3ern?

    für die grösse von deutschland sind ja auch nicht gerade viele 3er mit ähnlicher ausstattung im umlauf, wa?! in der schweiz hab ich gerade mal einen gefunden ...
     
  19. #19 DerGilb, 29.09.2008
    DerGilb

    DerGilb Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport Top 2.0GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    hm ok, wunschausstattung ist schon was teurer, aber immerhin schonmal im rahmen der finanzen ;)
    wenns dir wirklich so teuer ist, kannst du auch mal nach nem modell schauen, was halt schon ein jahr alt ist und bis 20000km runter hat. da haste noch auf wunsch 4 jahre garantie, es ist schon eingefahren, und du sparst richtig geld.
    immer die augen offen halten.

    wegen den felgen solltest du lieber die suchfunktion nutzen oder ein neues thema erstellen, wenn das hier sonst durcheinander geht, kommt mist bei rum
     
  20. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.826
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Wegen den Felge würde ich dir auch raten ein neues Thema zu erstellen, das Ganze ginge dann hier zu sehr ins off Topic.
    Oder noch besser du schaust dich einfach mal in unsererm Bilderbereich (User un d ihre Autos) etwas um. Da haben schon mehrere User ihre M3`s mit Bildern eingestellt und sich und ihrer Autos vorgestellt. Da kannst du dir bestimmt ein paar Anregungen holen und bei Bedarf die User direkt per PM anschreiben ;)

    Was deinen heruntergehandelten Kaufpreis angeht da kann ich dir leider wenig dazu sagen, da ich den Schweizer Markt zu wenig kenne. Aber wie schon gesagt wenn man eine spezielle Wunschaustattung hat, dann hat das schon so seinen Preis :|
     
Thema:

mazda3 als neuwagen - jetzt noch?

Die Seite wird geladen...

mazda3 als neuwagen - jetzt noch? - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 2016

    Mazda3 2016: Morgens das Auto angemacht und zur Arbeit gefahren, dort ca 2h gestanden und er ging nicht mehr an. Immobilizer ist vorhanden und ebenfalls strom....
  2. Mazda 3 (BP) Betriebsanleitung Mazda3 2019 als PDF verfügbar

    Betriebsanleitung Mazda3 2019 als PDF verfügbar: Hallo zusammen! Auf der österreichischen Mazda Seite (mazda.at) ist die Betriebsanleitung für den 2019er Mazda3 als PDF verfügbar. Da dies mein...
  3. Verspätet aber doch: meine neue Flamme (Mazda3 Sport Takumi, BJ 04/2018)

    Verspätet aber doch: meine neue Flamme (Mazda3 Sport Takumi, BJ 04/2018): Hallo Leute, seit 19.04.2018 bin ich stolzer Besitzer oben genannten Fahrzeuges. Habe jetzt ziemlich genau 13.000km auf dem Tacho und war bis vor...
  4. Mazda3 BK Automatiköl wechsel

    Mazda3 BK Automatiköl wechsel: Hallo Ihr lieben, ich habe einen Mazda 3BK Autkmatik von 2004 mit der 1.6 Maschine, ich habe dort eine Getriebe Spüling Plus wechsel machen...
  5. mazda3 BK Bj.20016

    mazda3 BK Bj.20016: Werkstatt hat nach Reparatur/Austausch des Turboladers und DPF bei ca. 110TsdKm einen erheblichen Betrag für AdBlue-Tank-Austausch mit Befüllung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden