Mazda2 warum Fiesta vorgezogen

Diskutiere Mazda2 warum Fiesta vorgezogen im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Guten Tag, ich spiele gerade mit dem Gedanken mir eins der beiden Autos zuzulegen (Mazda2 oder Fiesta) und würde gerne eine kleine Diskussion...

  1. #1 Fabian, 06.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2009
    Fabian

    Fabian Neuling

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    ich spiele gerade mit dem Gedanken mir eins der beiden Autos zuzulegen (Mazda2 oder Fiesta) und würde gerne eine kleine Diskussion anregen was für das jeweilige Autos spricht. Ich denke das viele im Forum vielleicht ähnliche Gedanken gemacht als es um den Autokauf ging.

    Für Mazda spricht die höhrer Wertstabilität, hohe Zuverlässigkeit, geringerer Preis, geringeres Gewicht, etc....
    Negativ: Kleiner Kofferraum, Stufe bei umgelegten Sitzen, zu wenig Ablagen, etc.

    Für den Fiesta größerer Kofferraum, mehr Ausstattungsoptionen, dichteres Servicenetz, etc....
    Negativ: teurer, nicht so zuverlässig wie Mazda, etc.

    Welches von beiden Autos hat den die höheren Innengeräusche bzw. wurden evtl. von euch Probegefahren? Bin grad am Probefahrten vereinbaren.

    Gruß
    Fabian
     
  2. MaHiro

    MaHiro Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1,5i Sport GTA 103PS
    Also ich hatte auch eine schwere Entscheidung zwischen den beiden gehabt!
    Im Endeffekt haben bei mir dann folgende Gründe für den M2 entschieden:
    1. Bessere Ausstattung (habe den GTA genommen, hat alles in Serie)
    2. Sportlicheres Aussehen
    3. Preis
    4. Steuerkette, Wartungsfrei
    5. Marke-Mazda hat bei Freunden mehr Qualitätsaussagen hervorgerufen

    Habe beide mit 85PS Probe gefahren, der Fiesta war relativ schwach von der Beschleunigung. Von Lenkung und Schaltung war nicht viel Unterschied, der M2 war ein Tick wendiger. Da ich kein Mechaniker ;-) bin, kann ich dir leider nicht mehr Infos geben.
    Der einzige Nachteil bei M2 war die geringe Farbauswahl, beim Fiesta hätte ich sofort das Morello (schwarz-rot) genommen, aber inzwischen habe ich auch den Vorteil für meinen Alu-M2 gefunden, frau sieht den Schmutz weniger :lachen:!
     
  3. Fabian

    Fabian Neuling

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke MaHiro,

    die Ausstattungsvariante GTA hab ich nicht auf der Homepage gefunden. Ist das ähnlich Dynamic?

    Ich bin noch bei der Motorenwahl unschlüssig wird es der Mazda tendiere ich zu dem 103PS Motor werde aber den und den 85PS Motor Probefahren.
     
  4. #4 Timme Tiger, 06.06.2009
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    das wird dich nich weiter bringen ... aber der fiesta hat nen übelst kleinen spoiler. im gegensatz zum mazda stummel. :p
     
  5. #5 dom1983, 06.06.2009
    dom1983

    dom1983 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2 1.5 Impression Pontosblau
    KFZ-Kennzeichen:
    Finde den Fiesta auch ganz schön. Im Preis unterscheidern sich 2er und Fiesta kaum. Man bekommt beim Fiesta noch mehr gegen Aufpreis. Wie z. B. Automatik, Schlüsselfreier Zugang ect. Da mir aber das Armaturenbrett beim Fiesta überhautp nicht gefällt hab ich den 2er vorgezogen.
     
  6. #6 DevilsFA, 06.06.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Meine Entscheidung für den M2 war wohl die Tatsache, daß es damals den Fiesta noch nicht gab :mrgreen:

    Aber ganz davon ab, der Preis, die serienmäßigen Ausstattungsmerkmale und die Marke ansich hätten mich in jedem Fall davon abgehalten.
     
  7. #7 Thommy86, 07.06.2009
    Thommy86

    Thommy86 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Habe auch lange überlegt zwischen den Beiden.

    Ich hab meine Eintscheidung für den Mazda an folgenden Merkmalen festgemacht:

    -Preis für die Ausstattung die Ich wollte war billiger
    -Die Qualität war anders ( Mein Probefiesta hatte breite Spalten inner Verkleidung am Armaturenbrett und A-Säule)
    - Im Mazda hab ich mich gleich wohl gefühlt beim 1. fahren
    - Er gefällt mir Optisch besser
    - Und die Mazda-Werkstatt machte mir einen Kompetenteren Eindruck als die Ford Werkstatt.

    Ansonsten sind die Unterschiede eh Minimal AUtos aller Herstelller gleichen sich sehr. Man sollte sich einfahc wohl fühlen im Auto und von der Werkstatt/Händler überzeugt sein.
     
  8. #8 JPsy_M2, 07.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2009
    JPsy_M2

    JPsy_M2 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    ...
     
  9. MadMan

    MadMan Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3 Sport City Packet
    KFZ-Kennzeichen:
    Schließe mich DevilsFA an ;-) :-D

    Bin Fiesta nicht gefahren. Aber in Berlin gibt es, offensichtlich genau so, wie in Köln, auch eine weitaus größere Menge davon. Manche sagen jedoch, dass Mazda sich etwas sportlicher fahre und im unteren Drehzahlbereich bessere Kraftentwicklung habe. Ich kanns jedoch nicht bestätigen. Vom Aussehen finde ich Fiesta auch ziemlich gelungen. Mir gefällt das Armaturenbrett auch. Aber das ist eig eine Geschmackssache, also ist es nicht wirklich etwas aussagekräftiges ;-) Musst Du also für dich entscheiden.
     
  10. Fabian

    Fabian Neuling

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mich schrecken inzwischen die Forenberichte über die mangelhafte Lackqualität und Lackdicke beim Fiesta ab. Somit ist er meiner Meinung nach sowieso schon aus dem Rennen. Bis auf Kleinigkeiten habe ich bisher nichts wirklich negatives zum Mazda2 gefunden :clap:
     
  11. MadMan

    MadMan Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3 Sport City Packet
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja, so ist es ;-)

    Wo kommst Du eig her?
     
  12. Fabian

    Fabian Neuling

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Komme aus Ludwigsburg bei Stuttgart MadMan
     
  13. #13 DevilsFA, 07.06.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Und noch einer aus meiner Region ;)
     
  14. #14 astra_driver, 08.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2009
    astra_driver

    astra_driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Golf VI Team 1,4TSI 12/10
    KFZ-Kennzeichen:
    Die Bezeichnung GTA ist glaube ich aus der Schweiz oder Österreich... Bei uns dürfte das der Dynamic sein...

    Meine Kaufentscheidung hing davon ab, das der Fiesta, zumal es ihn damals noch net gab, auch viel zu teuer war... Ein vergleichbar ausgestatteter Fiesta mit Zubehör hätte locker 2000Euro mehr gekostet...

    Aber wie gesagt... Es gab ihn damlas noch net... Da ging es bei mir eher um M2 oder Corsa ;)
     
  15. MaHiro

    MaHiro Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1,5i Sport GTA 103PS
    Richtig AstraDriver, GTA ist in Österreich der M2 mit allem drum und dran.
     
  16. Lupo55

    Lupo55 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M2 1,4 Automatik (2003),
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Jeep Cherokee
    Wenn Du meinst, dass der M2 zuverlässiger ist, dann kaufe lieber ihn. Was hast Du davon, wenn das Ding immer in der Werkstatt rumlungert?
     
  17. #17 dom1983, 09.06.2009
    dom1983

    dom1983 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2 1.5 Impression Pontosblau
    KFZ-Kennzeichen:
    Wie man bei den Tüv-Berichten sehen kann ist Ford nicht mehr so viel schlechter als Mazda. Da beide auf der gleichen Plattfrom stehen, denke ich, dass in punkto Zuverlässigkeit kaum Unterschiede sind.
     
  18. #18 astra_driver, 09.06.2009
    astra_driver

    astra_driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Golf VI Team 1,4TSI 12/10
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn ich da aber mal den Service und die Service-Qualität von unserem örtlichen Ford-Händler begutachte, fühle ich mich bei meinem Vertragshändler und dem örtlichen Mazda-Händler wesentlich wohler und besser aufgehoben... Die sind net so eingebildet... Aber vielleicht liegt das ja an der Region...
     
  19. Fabian

    Fabian Neuling

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ja unter den Kleinwagen scheint der Mazda2 echt einer bis sogar die beste Wahl zu sein.

    Lese ja gerade alles was mir zu ihm in die Hände kommt. Vielleicht für den ein oder anderen auch interessant zu lesen.
    http://www.autozeitung.de/node/269002/tabelle da treten Ford Fiesta 1.4,Seat Ibiza 1.4 16V, Mazda 2 1.3 und Peugeot 207 95 VTi gegeneinander an. Fiesta wird 1. Mazda leider nur 3.

    Lustig finde ich diesen Test der gleichen Zeitschrift Ibiza gegen M2
    http://www.autozeitschrift.at/archiv-menue/M/mazda2-seatibiza.pdf
    Da enttäuscht mich etwas der Ibiza den ich mir auch alternativ mal angeschaut habe.

    Bei 15cm mehr Länge spielt das der Ibiza kaum aus. Man merkt einfach das Mazda2 eine echt durchdachte Raumausnutzung hat.

    Gruß
    Fabian
     
  20. #20 JPsy_M2, 09.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2009
    JPsy_M2

    JPsy_M2 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    ...
     
Thema:

Mazda2 warum Fiesta vorgezogen

Die Seite wird geladen...

Mazda2 warum Fiesta vorgezogen - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DE) Motorlager Mazda 2 & Ford Fiesta

    Motorlager Mazda 2 & Ford Fiesta: Mahlzeit, Nach schlappen 250.000km ist schon das Motorlager bei meinem Mazda 2 kaputt... Mazda Teile Nummer D65139060F. OEM Teile in den...
  2. Audiosystembatterie Anzeige Mazda2 Kizoku zeigt an das sie leer ist

    Audiosystembatterie Anzeige Mazda2 Kizoku zeigt an das sie leer ist: Hallo, habe vor 5 Tagen einen Nagelneuen Mazda 2 Kizoku Skyactive g 90 gekauft. Nach 1050 km Fahrt bisher, bin ich top zufrieden. Ich wundere mich...
  3. Abblendlicht schwächer warum? (Video)

    Abblendlicht schwächer warum? (Video): Hallo Mazda-Freunde, ich besitze einen Mazda 3 BL mit dem 1.6 Liter Benziner Motor aus dem Baujahr 2013. Die Laufleistung Beträgt heute 95.000km....
  4. Mazda2-Kaufberatung (Rostanfälligkeit)

    Mazda2-Kaufberatung (Rostanfälligkeit): Hallo zusammen, auf der Suche nach einem günstigen Gebrauchtwagen, bin ich auf einen Mazda 2 MZR Kenko (Bj. 2013, 1.3 l - 84 PS, 33.000 km, 7.750...
  5. Hallöchen - Mazda2, Modell 2018; Skyaktiv 90G - Sportsline

    Hallöchen - Mazda2, Modell 2018; Skyaktiv 90G - Sportsline: Guten Abend in die Runde, ich werde bald meinen ersten Mazda erhalten. Zum ersten mal ist es ein Autokauf aus Leidenschaft. Bisher war vorallem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden