Mazda2 (DY) Mazda2 DY, Bj. 2004 - hintere Stoßstange abmontieren

Diskutiere Mazda2 DY, Bj. 2004 - hintere Stoßstange abmontieren im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo! Weiß jemand bzw. kann mir jemand erklären wie ich beim Mazda2 DY, Bj. 2004 die hintere Stoßstange daheim abmontieren und dann wieder...

  1. #1 ThinkTwice, 21.12.2014
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
    Hallo!

    Weiß jemand bzw. kann mir jemand erklären wie ich beim Mazda2 DY, Bj. 2004
    die hintere Stoßstange daheim abmontieren und dann wieder anmontieren kann?

    Würde mich über eine Anleitung sehr freuen!


    LG, @TT
     
  2. Toasty

    Toasty Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
  3. #3 ThinkTwice, 26.12.2014
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
    Anbei ein Foto was eben das momentane Hauptproblem an der hinteren Stoßstange ist:

    Der Wagen hatte von der Vorbesitzerin her einen kleinen Unfall hinten an der Stoßstange gehabt angeblich.

    Deshalb ist anscheinend die rot markierte Stelle so offen und nicht mehr eng an der Karosserie bzw. haltet nicht mehr.
    Wenn man es an dieser Stelle andrückt kommts wieder in den "defekten" Zustand wieder zurück.
    Und anhand beim Zudrücken spüren ich irgendwie das dort keine Befestigungsstelle oder so ist?

    An der grün markierten Stelle ist es auch herausgestanden, aber mir festzudrücken, habe ich es wieder angedrückt und es haltet.

    Kann man die rot-markierte Stelle irgendwie wieder befestigen?
    Was ist da wohl kaputt?
    Weiß das jemand?
     
  4. Toasty

    Toasty Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    Die Stossi hat da eine Art -O- Nase, d.h., die rastet an einem Gegenstück ein (grüne Stelle). Bissl schwierig zu erklären ;)
    Bei meinem Modell ist dies am vorderen Stossi der Fall, das sie heraus schaut an gleicher besagter Stelle.

    Die rote Stelle, ist das ein Plastikteil oder Metall. wenn Plastik, wird es ähnlich sein wie an der Stossi.
     
  5. #5 ThinkTwice, 26.12.2014
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
    Das is ja die hintere Stoßstange.
    Die grüne Stelle habe ich ja durch festdrücken in eine Art Schlitz fest hineingepresst.
    Dort bleibt es nun momentan auch drinnen.

    Die ganze hintere Stoßstange ist aus Kunststoff. Auch die rote Stelle.
    Aber die ist dort voll locker leider.
    Wenn ich die rote Stelle anpresse springts sofort wieder zurück bzw. heraus.
    Als ob dort keine Befestigungsmöglichkeit vorhanden ist.

    Aber irgenwie muss ja das dort befestigt sein.
    Oder was könnt ich basteln damit die rote Stelle auch hält?
     
  6. Toasty

    Toasty Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    Variante A: Abbauen, nachschauen, was los ist und dann evtl den Fehler beheben.
    Etwas zeitaufwändig, aber danach sieht es gut aus.

    Variante B: durchstiges Klebeband nehmen und festkleben.
    Einfach und sieht ähm zum :kotz: aus.
     
  7. #7 ThinkTwice, 26.12.2014
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
    Ich bevorzuge auch Variante A.

    Aber ich mach mir Sorgen, dass ich beim Abbauen Schwierigkeiten hätte die nötigen Schrauben etc. zu finden
    und das ich beim Anbauen dann es nicht schaffe.
    Oder ist es eigentlich ganz einfach?

    Bräuchte ich dafür einen Wagenheber oder eine Hebebühne?
    Außer den Schraube brauche ich nichts zu entfernen?
     
  8. Toasty

    Toasty Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    Deswegen habe ich dir das artverwandte Bild gezeigt, die paar Schrauben zu finden. :)
    Im Radkasten sind es 2-3 Schrauben, von unten 2-4 Schrauben und im Heckklappenbereich warscheinlich auch noch.
    Mazda verbaut entweder Kreuzschrauben oder diese aus Plastik, wo man den inneren Teil raus dreht, ähnlich wie ein Hohlraumdübel.

    Da ich von ausgehe, das dein Wagen standart ist, einfach ein Decke oder grössere Pappe unterlegen, wenn du von unten her arbeitest.
    Ich habe hier Auffahrrampen mittlerweile, weil mein 3er recht tief ist.

    Was ich aber erstmal machen würde, bevor die Stossi abnimmst, das Rücklicht ausbauen, sind 2-3 10er Muttern von innen hinter der Verkleidung.
    Dann kommst du villt eher an diese kleine Abdeckung und kannst denn Fehler beheben
     
  9. #9 ThinkTwice, 27.12.2014
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
    Okay, danke @toasty !

    Das hat mir nun wesentlich mehr geholfen !
    Damit kann ich arbeiten ;)

    Werde das mal demnächst wenn sichs an einem Wochenende ausgeht das in Angriff nehmen ;)
     
  10. Toasty

    Toasty Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    Pass aber auf, das dir die Muttern beim Rausschrauben nicht aus der Nuss purzeln, mir ist so eine in die Innenverkleidung ins Nirvana gepurzelt :cheesy:
    Hab darauf die Nuss mit einem Magneten magnetisch gemacht, das dies nur einmal passiert.
     
  11. #11 323Heiko, 02.01.2015
    323Heiko

    323Heiko Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Impreza
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 FA4
    @Toasty
    Der DY ist ein bißchen anders aufgebaut als ein richtiger Mazda.

    @Stoßstangenschrauber
    Um die Rückleuchten rauszuschrauben muß die komplette Kofferraumverkleidung links und rechts raus. Die Stoßstange ist im Radkasten und an der Unterseite mit Clips und Schrauben befestigt. Die sieht man alle. Hauptsächlich ist sie von innen am Heckblech verschraubt. Einfach das Ersatzrad rausnehmen, dann siehst du die 3 Muttern.
    An der Stelle, an der die Stoßstange bei dir lose ist, ist sie geclipst. Da hilft nur sanfte Gewalt. Wieviele der 4 Clips (2 pro Seite) abbrechen, ist Glückssache. Am besten vorher neue besorgen, wenn das Auto gleich wieder fahrbereit sein muß. Es empfielt sich auch, genau an diesen Clips zusätzlich vor der Montage ums Loch etwas Silikon zu schmieren, da genau da gern mal Wasser ins Auto kommt.
     
Thema: Mazda2 DY, Bj. 2004 - hintere Stoßstange abmontieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 2 stoßstange hinten abbauen

    ,
  2. mazda 3 bk stoßstange abbauen

    ,
  3. mazda 2 dy stoßstange hinten

    ,
  4. stoßstange ausbauen mazda 2,
  5. rückleuchten ausbauen mazda 2 de dy,
  6. Mazda2 Stoßfänger hinten abbauen,
  7. mazda 323 f stoßstange hinten abbauen,
  8. stoßstange mazda 2 demontieren,
  9. stoßstange mazda 2,
  10. Rückleuchten Mazda 2 Baujahr 2 Tausend 4,
  11. honda jazz stoßstange hinten abbauen,
  12. mazda 3 2014 stossfannger wechseln,
  13. honda civic stoßstange hinten abbauen,
  14. Honda civic BJ. 2000 Stoßstange abbauen,
  15. stoßstange mazda 3 bk,
  16. mazda 6 kombi stoßstange hinten abschrauben 2004,
  17. mazda 2 stoßstange ausbauen,
  18. x3f2 stoßstange hinten abbauen,
  19. honda jazz 2006 stoßstange heck ausbauen,
  20. mazda 3 stoßstange hinten abbauen,
  21. stoßfänger hinten golf 7 ausbauen,
  22. golf 7 heckstoßstange demontieren,
  23. mazda 3 bk 2003 stoßstange abmontieren,
  24. Mazda 2 dy Stossstange abbauen,
  25. impreza 2004 frontschürze wechseln
Die Seite wird geladen...

Mazda2 DY, Bj. 2004 - hintere Stoßstange abmontieren - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?

    Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?: Hallo hab ein Problem mit meinem Mazda3. 80 KW Y6 Motor ! Während der Fahrt macht es einen Ruck das Lämpchen vom esr leuchtet auf einmal dauerhaft...
  2. Einparkhilfe hinten Mazda 5

    Einparkhilfe hinten Mazda 5: Hallo Ihr Lieben, seit 2 Jahren fahren wir einen Mazda 5 Baujahr 2012. Nun kam es leider dass nach 75000 km die Kupplung völlig hinüber war und...
  3. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  4. Mazda6 (GG/GY) Mazda 6 Kombi Bj 2006 88KW Benziner Keilriemen

    Mazda 6 Kombi Bj 2006 88KW Benziner Keilriemen: Hallo zusammen ich bin neu im Mazda-Forum.info Ich bin der Markus ich hätte eine frage ich kenne mich leider nicht so gut aus bezüglich Motor und...
  5. Mazda 2 DE oder DY welcher ist besser (Kauftipp)

    Mazda 2 DE oder DY welcher ist besser (Kauftipp): Hallo ihr Mazda2 Fahrer, Ich stehe kurz davor einer von euch zu werden allerdings bin ich mir nicht sicher welcher es werden soll. Ganz Klar, es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden