Mazda2 (alte Bauform, Baujahr 05): Rückwärtsgang!

Diskutiere Mazda2 (alte Bauform, Baujahr 05): Rückwärtsgang! im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo! Ich habe mir vor wenigen Wochen einen gebrauchen Mazda2 (alte Bauform, Baujahr 2005) gekauft. Ich wäre ja mit dem Auto zufrieden, nur...

  1. #1 Markus71, 19.08.2008
    Markus71

    Markus71 Neuling

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe mir vor wenigen Wochen einen gebrauchen Mazda2 (alte Bauform, Baujahr 2005) gekauft. Ich wäre ja mit dem Auto zufrieden, nur gibt es da etwas was mich regelrecht in den Wahnsinn treibt: der Rückwärtsgang! Manchmal braucht es bis zu 3 - 4 Versuche den Gang einzulegen, wobei alle Fehlversuche dabei immer mit einem schönen Getriebeknirschen musikalisch unterlegt werden.

    Jetzt habe ich mal mit dem Vorbesitzer gesprochen. Er meinte wegen dem Problem wäre auch er schon in der Mazda-Werkstatt gewesen und man hätte ihm dort erzählt das "wäre normal" und er solle doch einfach "vor dem Einlegen des Ganges ein wenig auf das Gaspetal treten". Auch das habe ich versucht, wobei das Ergebnis das gleiche ist.

    Hat jemand von euch Erfahrung mit diesem Problem? Ist es wirklich "normal" das sich der Rückwärtsgang beim Mazda2 so schwer einlegen läßt? Ich kann mir das ja nicht vorstellen.

    Grüße und Danke für eventuelle Antworten,
    Markus
     
  2. #2 mellissengeist, 20.08.2008
    mellissengeist

    mellissengeist Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 2.0 BL DISI SPORTS-LINE
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DY
    Hallo und willkommen im Forum,

    also meine Frau hat den M 2 Bj, 2003 und bei dem kommt es auch öfters vor, das er den Rückwärtsgang schwer schalten lässt.

    Ich selber habe einen älteren 626 und der braucht auch öfters ne eigene Einladung für dieses Vorhaben.

    Lösung: Wenn der Rückwärtsgang nicht rein will, dann fahr zuerst ein paar Zentimeter vorwärts, und dann geht anschließend der Rückwärtsgang problemlos rein.

    Das Problem kommt häufiger vor und ist bekannt :!:
    Gruß mellissengeist :-)
     
  3. #3 Markus71, 20.08.2008
    Markus71

    Markus71 Neuling

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das heute mal ausprobiert: Ein paar Zentimeter nach vorne fahren, Rückwärtsgang einlegen: Getriebeknirschen. Nach 3 Versuchen hat es dann geklappt.

    Übrigens: Das Problem tritt immer nur auf wenn der Motor kalt ist, wenn ich mal ein paar Minuten gefahren bin dann läßt sich der Rückwärtsgang ohne Probleme einlegen.
     
  4. #4 klaxmax12, 20.08.2008
    klaxmax12

    klaxmax12 Stammgast

    Dabei seit:
    13.04.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0CD BJ2007
    Zweitwagen:
    Mazda2 1.4CD BJ2003
    Hallo,

    Wenn der Gang nicht rein geht, den Hebel in Neutralstellung lassen, Kupplungspedal lösen und noch einmal betätigen, dann erst den Gang rein.

    Funktioniert übrigens bei allen Mazdas im Normalfall.

    mfg
    Klaxmax
     
  5. fraggl

    fraggl Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Audi A4 Avant, 2.0 TDI
    Zweitwagen:
    Mazda 2, 1.3 Independence+Klimaauto+Trend, grün :)
    ...funktioniert sogar bei allen handgeschalteten Fahrzeugen aller Hersteller so ;)
     
  6. #6 Markus71, 20.08.2008
    Markus71

    Markus71 Neuling

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde das mal ausprobieren.

    Wobei: Es ist ja nicht so das der Gang überhaupt nicht reingehen würde. Man kann ihn normal einlegen und erst wenn man etwas Gas gibt fängt das Getriebe an zu knirschen. Das Problem ist: Man merkt vorher nicht ob der Gang nun tatsächlich korrekt eingelegt wurde oder nicht.
     
  7. #7 Markus71, 21.08.2008
    Markus71

    Markus71 Neuling

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So, ich war jetzt mal in der Mazda-Werkstatt. Man hat mir dort erzählt das es sozusagen "Mazda-Typisch" wäre, liegt wohl an der Art wie das Getriebe konstruiert ist... und das obwohl der Rückwärtsgang auch beim Mechaniker ein lautes Knirschen von sich gegeben hat, als er versucht hat ihn einzulegen.
    Trotzdem soll ich ihn jetzt mal über Nacht in der Werkstatt stehen lassen, damit sie sich das selber im kalten Zustand ansehen können. Ich glaube kaum das Getriebeknirschen normal ist / sein kann bzw. sein sollte, schon gar nicht bei einem Auto das noch nicht mal 3 Jahre alt ist. Naja, mal sehen was dabei rauskommt.

    Übrigens, eine Frage an die Besitzer des Mazda2 : Läßt sich bei euch das Getriebe generell auch etwas schwerer schalten, besonders wenn der Motor kalt ist? Mich wundert es nur, weil das bisher bei keinem meiner alten Autos der Fall war.
     
  8. #8 M2-Renner, 21.08.2008
    M2-Renner

    M2-Renner Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Active 1.4 MZ-CD Bj 01/2007 verkauft.
    Zweitwagen:
    MX 5
    Hallo,

    ich habe einen M2 Diesel Bj 01/2007 mit jetzt 70000km. Bei mit lassen sich die Gänge auch der Rückwärtzgang leicht schalten. Es ist egal ob das Getriebe kalt oder warm ist. Das einzige was mich am Getriebe stört ist ein leichtes Singen im 2ten Gang bei langsamer Fahrt. Laut meinem Freundlichen ist das aber Stand der Technik.
    Dieses knirchen kann aber nicht normal sein vorallem wenn es erst auftaucht wenn der Gang eingelegt ist. Fehlt vielleicht Getriebeöl?

    Gruß
    Michael
     
  9. #9 Markus71, 22.08.2008
    Markus71

    Markus71 Neuling

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde - sobald ich das Auto in die Werkstatt bringe - mal anfragen ob sie das Getriebeöl wechseln können.
     
  10. #10 negrita1, 11.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2014
    negrita1

    negrita1 Einsteiger

    Dabei seit:
    11.10.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Bauj. 2006
    Hallo,

    (Sorry, ist keine Antwort, sondern eine Frage)
    Seit 3-4 Jahren habe ich das gleiche Problem mit meinem Mazda 2 (Bauj. 2006, 65.000 km gelaufen). Hat der Wagen mehrere Stunden gestanden, bekomme ich den Rückwärtsgang nur sehr geräuschvoll eingelegt. Bekomme hämische oder mitleidige Blicke von Passanten, "Zu dumm zum Schalten". Mittlerweile habe ich mir angewöhnt, beim Parken, bevor ich den Motor abstelle, den Rückwärtsgang einzulegen. Komme damit meistens gut zurecht. Wenn ich ein kleines Stück gefahren bin, habe ich keine Probleme mit dem Schalten.
    Gestern meinte meine Haustankstelle, die den Wagen wartet, wegen dem Problem muß die Kupplung erneuert werden.
    Ich befürchte, die Reperatur bringt nichts und ist teuer, obwohl ich ansonsten absolutes Vertrauen zu der Tankstelle habe.
    Deswegen interessiert mich wie es mit Ihrem Mazda 2 und diesem Problem weitergegangen ist.
    Haben Sie sich mit dem Problem abgefunden und arrangiert, und ist dadurch nichts weiter passiert oder was ist dadurch passiert?
    Gab es eine Reperatur oder Getriebeölwechsel, was das Problem behoben hat?
    Oder mußte sogar das Getriebe erneuert werden?
    Ich bin im Moment ratlos was ich machen soll und wäre dankbar, wenn Sie mir schreiben, welche Erfahrung Sie mit Ihrem Mazda gemacht haben.

    Liebe Grüße und 100000fachen Dank für eine Antwort
    Ute
     
Thema: Mazda2 (alte Bauform, Baujahr 05): Rückwärtsgang!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 2 rückwärtsgang einlegen

    ,
  2. mazda rückwärtsgang einlegen

    ,
  3. mazda 2 rückwärtsgang hakt

    ,
  4. mazda 2 rückwärtsgang,
  5. welche abgasplakette hat ein mazda2 baujahr2005,
  6. mazda kontrollton rückwärtsgang,
  7. wo liegt beim mazda der Rückwärtsgang,
  8. Mazda 6 leichtes Singen im 5.gang,
  9. mazda 2 1.4 cd probleme,
  10. mazda 2 piepton rückwärtsgang einlegen,
  11. mazda 2 alte form,
  12. mazda 2 2008 Innenraum rückwärtsgang,
  13. Warum geht rückwärtsgang schwer rein Mazda 2,
  14. mazda 2 1.3 getriebe hackelt,
  15. Mazda 2 bj 05,
  16. mazda 2 dy rückwärtsgang geht schlecht rein ,
  17. schalten von 2 in returgang,
  18. Wie ist das rückwärts Gang bei Mazda 2 Baujahr 2006,
  19. mazda 2 2006 rückwärtsgang geht schwer rein,
  20. mazda rückwärtsgang sperre,
  21. mazda 2 rückwärtsgang finden,
  22. mazda 2 probleme rückwärtsgang,
  23. mazda 2 2008 rückwärtsgang,
  24. mazda 2 lässt sich nicht mehr schalten,
  25. mazda 2 getriebeleuchte
Die Seite wird geladen...

Mazda2 (alte Bauform, Baujahr 05): Rückwärtsgang! - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GJ) Signalton Rückwärtsgang

    Signalton Rückwärtsgang: Moin zusammen, beim Einlegen des Rückwärtsganges ertönt ja ein Signalton, weis jemand von Euch wie man diesen Ton deaktivieren oder leiser...
  2. Mazda3 (BK) Mazda 3 bk Fehler Baujahr 2007

    Mazda 3 bk Fehler Baujahr 2007: Hi zusammen ich bin hir neu und habe ein großes Problem. Ich habe ein Mazda 3 bk Baujahr 2007 bei mir leuchtet Motor warnleuchte Fehler...
  3. Suche Handbuch Mazda 6 GY Bj 05 GY19F551208862

    Suche Handbuch Mazda 6 GY Bj 05 GY19F551208862: kfz-klempner möchte sich allein behelfen und sucht handbuch
  4. Anhänger Kupplung für Mazda 5 CR1 Bj.05/2007

    Anhänger Kupplung für Mazda 5 CR1 Bj.05/2007: Hallo zusammen, Ich überlege an meinem Mazda 5 (CR1) Bj 2007 eine AHK zuzulegen. Wenn ich suche, dann bekomme immer im Internet für CR19 welche...
  5. "Week-Rollover-Effekt" bei älteren Navis

    "Week-Rollover-Effekt" bei älteren Navis: heise.de/meldung/Week-Rollover-Effekt-Probleme-fuer-aeltere-GPS-Geraete-erwartet ---------- Eine Art Jahr-2000-Problem kommt auf ältere...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden