Mazda, was hat Ford damit zu tun???

Diskutiere Mazda, was hat Ford damit zu tun??? im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Hallo liebe freunde ich hab jetzt öfter im forum gelesen das mazda eine platform mit Ford in spanien nutzt usw. was genau hat das zu sagen???...

  1. #1 Bad Boy Romeo, 17.04.2007
    Bad Boy Romeo

    Bad Boy Romeo Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe freunde ich hab jetzt öfter im forum gelesen das mazda eine platform mit Ford in spanien nutzt usw.

    was genau hat das zu sagen???
    welche partner hat mazda vieleicht noch, und wie koparieren die zusammen, wer baut für wenn welche teile???

    wenn ihr was wisst, dann einfach reinschreiben!!!!

    bin sehr neugierig,,,, interessiert mich total!!!
     
  2. h.wei

    h.wei Guest

    Hi!

    Soviel ich weiß steht der Mazda 2 auf der Fiesta Bodengruppe,
    der Mazda 3 auf der Focus Bodengruppe, der Mazda 6 auf der Mondeo bodengruppe......
    Beim Mazda 5 weiß ich es nicht......

    Ob das genau stimmt kann ich nicht sagen, bin nicht von Mazda, aber ich glaube es mal wo gelesen zu haben.....

    mfg
    h.wei
     
  3. #3 rippchen_, 17.04.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Mazda 5

    Hallo,
    der Mazda 5 müßte sich einiges mit dem Focus Max teilen...

    Und gehört Mazda nicht zum größten Anteil Ford?

    Grüße
    Henrik
     
  4. #4 Bad Boy Romeo, 17.04.2007
    Bad Boy Romeo

    Bad Boy Romeo Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    was für eine Bodengruppe?????
     
  5. #5 wirthensohn, 17.04.2007
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    3
    Oh Mann..... :roll:

    Also: Mazda und Ford arbeiten seit den 60er Jahren eng zusammen, kaufen gemeinsam Teile ein und haben schon in der Vergangenheit einzelne Modelle gemeinsam entwickelt oder gebaut. Man denke da an die Mazda E-Serie, baugleich zum Ford Econovan. Oder den Mazda Tribute, welcher ein Ford Escape ist, bei uns bekannt als Ford Maverick.

    Man denke auch an den Ford Probe, welcher nichts anderes ist als ein Mazda MX-6, der wiederum die gleiche Plattform verwendet wie der 626 (GE) und der Xedos 6. Diese Modelle haben identische Fahrwerke, Bremsen, Motoren und Elektrik.

    Aus kostengründen, wie auch bei nahezu allen anderen Autoherstellern üblich, verwenden Mazda, Ford und Volvo gemeinsam entwickelte Plattformen. So haben der Mazda3, der Ford Focus und der Volvo V50/S50 eine gemeinsame Plattform. Ebenso der (noch aktuelle) Mazda2 und der Ford Fusion. Der Mazda6 hat eine ganz eigene Plattform, die er sich mit dem Mazda5 teilt.

    Unter "Plattform" (auch: Plattform-Strategie) versteht man identische Chassis, Fahrwerks- und Antriebskomponenten und häufig auch elektrische Komponenten.

    Und zu den restlichen Gerüchten:

    - Ford gehört etwas über 30% an Mazda.
    - Mazda gehört gut ein Viertel von Ford.
    - Die Mazda-Benzinmotoren (und zwar bisher alle) sind NICHT von Ford.
    - Ford verwendet einzelne Mazda-Benzinmotoren.
    - Der Mazda6 hat rein gar nicht von Ford.
    - Der Zweiliter-Diesel ist ein echter Mazda-Motor.
    - Der 1.6er Diesel stammt vom französischen PSA-Konzern und wird genau so auch von Peugeot, Citroen, Renault, BMW, Ford und Volvo verbaut. Und von einigen anderen Herstellern.

    Gruß,
    Christian
     
  6. #6 Bad Boy Romeo, 17.04.2007
    Bad Boy Romeo

    Bad Boy Romeo Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Wow, das waren schon sehr gut... danke Christian.....

    damit sind schon viele fragen beantwortet....

    aber wer weiß noch etwas darüber????? sehr interessant...........:!: :!:
     
  7. #7 Bad Boy Romeo, 17.04.2007
    Bad Boy Romeo

    Bad Boy Romeo Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Wo wird den der 6MPS gebaut??? und was hat er was andere nicht haben?:? :?:
     
  8. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi, soweit ich das weis und kenne, ist das CAN-BUS System aus dem Mazda6 und Ford Focus / Mondeo das selbe.

    Gruß
    M6xxl
     
  9. #9 wirthensohn, 17.04.2007
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    3
    Um präzise zu sein, hier die wirklich offiziellen Fakten zur Verbandelung von Ford und Mazda:

    - Oktober 1969: Joint Venture zwischen Mazda, Ford und Nissan über Automatikgetriebe beschlossen
    - Dezember 1971: gemeinsame Produktion des B-Serie Pickups
    - November 1979: Ford und Mazda erwerben jeweils 25% der Anteile
    - März 1980: Mazda liefert Getriebe an Ford
    - Oktober 1982: Ford verkauft ab sofort auf einigen Märkten Mazda-Modelle mit dem Ford-Logo
    - Juni 1987: Mazda, Ford und Matsushita beginnen gemeinsame Produktion von Klimaanlagen
    - Januar 1988: Ford lässt den neuen Ford Probe von Mazda in den USA produzieren
    - September 1990: von Ford produzierter Mazda Navajo startet
    - Juni 1992: Ford und Mazda gründen gleichberechtigt das Joint-Venture namens AutoAlliance International, Inc (AAI) zur gemeinsamen Produktion von Fahrzeugen
    - Juni 1993: Mazda verkauft Ford-Pickups in Canada
    - Dezember 1993: Mazda und Ford beschließen eine dauerhafte, strategische Zusammenarbeit
    - November 1994: Mazda verkauft den Ford Fiesta als Mazda 121
    - November 1995: Mazda und Ford beginnen gemeinsame Pickup-Produktion für Thailand
    - Mai 1996: Mazda und Ford erhöhen ihre Anteile auf jeweils 33,4%
    ...
    - Dezember 1999: Mark Fields (Ford) wird Präsident von Mazda Japan (bis Juni 2002)
    ...
    - Januar 2003: der Mazda2 wird im spanischen Ford-Werk produziert
    ... usw....

    Gemeinsame Unternehmen:

    - AutoAlliance International: Mazda 50%, Ford 50%
    - AutoAlliance (Thailand): Mazda 50%, Ford 50%


    Gruß,
    Christian
     
  10. #10 wirthensohn, 17.04.2007
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    3
    Das ist wohl kein Kunststück. Die Bus-Systeme basieren überwiegend auf genormten Schnittstellen und Datenpaket-Standards. Ebenso wie schon von Gesetzes wegen die OBD-, OBD2 und EOBD-Schnittstellen zur Diagnose bei allen (!) Autos identisch sind.

    Der "CAN-Bus", oder welches Bussystem auch immer in einem Mazda verbaut ist, ist nur eine logische Beschreibung des grundsätzlichen Aufbaus und des Datenflusses im Netz (ebenso wie das Internet auch) und sagt nichts darüber aus, wer die dafür nötigen Kabel, Stecker und angeschlossenen Komponeten produziert.

    Gruß,
    Christian
     
  11. #11 wirthensohn, 17.04.2007
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    3
    Wenn Du es genau wissen willst: Nichts.

    Die Diesel-Motoren der Nicht-MPS-Modelle stecken auch im Mazda3 und Mazda5, die Saug-Benziner auch im Mazda3 und Mazda5, der 2.3 DISI-Turbo vom MPS steckt auch im Mazda3 MPS, im CX-7 und im japanischen MPV; der Allradantrieb wird auch im CX-7 verwendet und der ganze Rest drumherum steckt größtenteils auch im Mazda5.

    So gesehen bleiben alle Komponenten des Mazda6 MPS in der Mazda-Produktpalette. Ford hat eigene Dampfhammer-Motoren im Einsatz (den 2.5 Liter Fünfzylinder Turbo von Volvo), außerdem einen eigenen Allradantrieb und auch die Plattform ist nicht mit dem Mondeo gleich (wie oft behauptet wird).

    Gruß,
    Christian
     
  12. #12 Bad Boy Romeo, 17.04.2007
    Bad Boy Romeo

    Bad Boy Romeo Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    cool, danke für die belehrung;-)
     
  13. h.wei

    h.wei Guest

    ...Bodengruppe ist vielleicht schlecht ausgedrückt - eher Chassis....

    mfg
    h.wei
     
  14. #14 der-highlander, 18.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2007
    der-highlander

    der-highlander Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Sports-Line 2,2 D Tiamatblau 2012
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mini Cooper Blue Star (das Orginal)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Viele Einzelteile werden Brandübergreifend benutzt.

    Z.B. werden die Seitentürschlösser (nicht die Schließzylinder) vom Mazda 3 auch im
    Ford Focus
    Ford C-Max
    Ford S-Max
    Ford Galaxy
    Ford Mondeo
    Volvo C30
    Volvo S40
    Volvo V50
    Volvo S60
    Volvo S80 (der Neue)
    Jaguar X150 (2-türer)
    Jaguar X250 (4-türer)
    Landrover Freelander
    Landrover Discovery

    und noch einigen Fahrzeugen auf dem amerikanischen Markt
    verwendet.

    Das reduziert die Entwicklung- und Produktionkosten um mehrere Millionen €.

    Ich weiss jetzt nicht, wer das erste Fahrzeug war. Denke aber, das es der M3 (2003) gewesen sein könnte.

    Die Entwicklungsverantwortung liegt zur Zeit bei Volvo in Göteborg.


    Gruß
    Jürgen
     
  15. Gast

    Gast Guest

    achja, der 710er-deckel im mazda6 is auch von ford!
     
  16. #16 Bad Boy Romeo, 18.04.2007
    Bad Boy Romeo

    Bad Boy Romeo Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    was, auch noch volvo??
     
  17. #17 der-highlander, 18.04.2007
    der-highlander

    der-highlander Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Sports-Line 2,2 D Tiamatblau 2012
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mini Cooper Blue Star (das Orginal)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja, auch Volvo

    aber auch Aston Martin :D

    Gruß
    Jürgen
     
  18. #18 westi1309, 15.05.2007
    westi1309

    westi1309 Guest

    Interessant

    Hallo zusammen!

    Bin grad mal hier durch gesurft und bin echt gebannt an eurer Ford-Mazda-Diskussion hängen geblieben.

    Wenn ihr mir jetzt noch sagen könnt, was an meinem 3 Mazda (sport bj 03 mit 1,6 l Benzin-Motor, ohne bc) von Ford ist, dann könnt ich heut Nacht auch noch ruhig schlafen!

    Schöne Grüße

    Westi
     
  19. #19 wirthensohn, 15.05.2007
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    3
    Nicht viel. Die Plattform teilt sich der M3 mit Volvo V40/S40 und dem neuen Ford Focus (gemeinsame Entwicklungen von Bodengruppe und zahlreichen anderen Bauteilen), auch werden einige Komponenten zentral für die genannten Modelle gemeinsam von den gleichen Zulieferern zugekauft. Der Motor ist auch ein Mazda-Motor.

    Ich hoffe, Deinem Schlaf dienlich gewesen sein zu können ;)

    Gruß,
    Christian
     
  20. #20 Mazdaflitzer, 15.05.2007
    Mazdaflitzer

    Mazdaflitzer Stammgast

    Dabei seit:
    07.06.2005
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323F BG, grau, Serienzustand + ALUfelgen
    KFZ-Kennzeichen:
    Aber offensichtlich scheinen ja essentielle Teile ausschliesslich von Mazda zu sein, denn wie erklärt sich sonst der grosse Unterschied im Verschleiß bzw. in der Qualität zwischen Mazda und Ford (ist der Unterschied immernoch so gross wie in den 90ern oder inzwischen geschrumpft? )
     
Thema: Mazda, was hat Ford damit zu tun???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford und mazda

    ,
  2. mazda ford zusammenarbeit

    ,
  3. mazda und ford

    ,
  4. gehört mazda zu ford,
  5. mazda oder ford,
  6. wem gehört mazda,
  7. mazda ford kooperation,
  8. ford mazda,
  9. mazda gehört ford,
  10. bodengruppe volvo mazda,
  11. kooperation ford mazda,
  12. ford mazda kooperation,
  13. mazda 5 baugleich ford,
  14. zu wem gehört mazda,
  15. mazda 3 ford focus werk,
  16. mazda 3 ford focus plattform,
  17. sind domlager von ford und mazda tribut gleich,
  18. mazda kooperation mit ford,
  19. mazda 3 plattform,
  20. focus ford mazda motor,
  21. mazda 3 baugleich,
  22. ford Focus baugleiche,
  23. mazda uund ford,
  24. mazda 5 baugleich,
  25. sind mazda und ford noch zusammen
Die Seite wird geladen...

Mazda, was hat Ford damit zu tun??? - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen

    Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen: Hallo, bin neu hier und in ein paar Monaten ein frisch geborener Mazda Fahrer :-) Man muss auch mal Risiken eingehen und so habe ich beschlossen,...
  2. Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?

    Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?: Hallo hab ein Problem mit meinem Mazda3. 80 KW Y6 Motor ! Während der Fahrt macht es einen Ruck das Lämpchen vom esr leuchtet auf einmal dauerhaft...
  3. Einparkhilfe hinten Mazda 5

    Einparkhilfe hinten Mazda 5: Hallo Ihr Lieben, seit 2 Jahren fahren wir einen Mazda 5 Baujahr 2012. Nun kam es leider dass nach 75000 km die Kupplung völlig hinüber war und...
  4. Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006

    Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006: Alle Prospekte, Preislisten und Zubehörlisten seit 2006 bis aktuell Mazda Deutschland Kataloge für MAZDA Modelle und Sondermodelle, LM Felgen...
  5. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden