Mazda-Toolbox

Diskutiere Mazda-Toolbox im Mazda CX-60 Forum im Bereich Mazda CX-3, CX-5, CX-7, CX-9, CX-30, CX-60 & CX-80; Moin, Frage: Funktioniert die Software "Mazda Toolbox" (V 5.13.2022...) für die SD-Karte eines CX-60 (EZ 11.2022)? Ich habe die Software auf...
  • Mazda-Toolbox Beitrag #1
stpkle

stpkle

Einsteiger
Dabei seit
28.10.2022
Beiträge
32
Zustimmungen
7
Moin,

Frage: Funktioniert die Software "Mazda Toolbox" (V 5.13.2022...) für die SD-Karte eines CX-60 (EZ 11.2022)?

Ich habe die Software auf einem Windows 11 PC installiert und nach Aufforderung die SD-Karte eingesteckt. Windows erkennt die Karte als USB-Laufwerk und ich kann die Inhalt sehen.
Die Mazda Toolbox rührt sich nicht! Der Botton "Diagnose SD-Karte" ist ausgegraut. In meinem PC ist kein SD-Kartenreader verbaut, daher habe ich einen USB-SD-Adapter verwendet (4 verschiedene).
Was kann ich tun, damit die Mazda Toolbox das USB-Laufwerk als SD-Karte erkennt?

Ich freue mich auf eine Antwort. Ciao, Bernd
 
#
schau mal hier: Mazda-Toolbox. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Mazda-Toolbox Beitrag #2
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
8.319
Zustimmungen
3.151
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
hmh ... WIN 11 und seine Macken?
Ein Zitat aus einem kanadischem Mazda-Forum:

Wenn Sie das Toolbox-Fenster aus irgendeinem Grund nicht verwenden können, versuchen Sie, es im "Kompatibilitätsmodus"* auszuführen. Wenn Sie bereits wissen, wie das geht, können Sie den Rest überspringen ...
1. Deinstallieren Sie Toolbox und installieren Sie sie erneut
. 2. Starten Sie die Toolbox unmittelbar nach Abschluss der Installation NICHT.
3. Schließen Sie das Installationsprogramm.
4. Suchen Sie das eigentliche Programmsymbol (es sollte bei den restlichen Apps vorhanden sein) und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie dann Eigenschaften aus der Liste.
5. Suchen Sie unter Eigenschaften nach der Registerkarte Kompatibilität.*
6. Wählen Sie im Abschnitt Kompatibilität die Kästchen aus, um das Programm im Kompatibilitätsmodus* auszuführen. Ich habe mich für Windows 8 entschieden und es lief perfekt.
Auch die Auswahl von "Als Administrator ausführen" scheint in Windows immer eine gute Sache zu sein.
Das ist es! Ich konnte danach meine Navigations-SD-Karte aktualisieren und war sehr zufrieden!
Ich hoffe, das hilft jedem, der vielleicht die gleichen Probleme hatte wie ich!


Vielleicht hilft dies ja weiter?
 
  • Mazda-Toolbox Beitrag #4
stpkle

stpkle

Einsteiger
Dabei seit
28.10.2022
Beiträge
32
Zustimmungen
7
hmh ... WIN 11 und seine Macken?
Ein Zitat aus einem kanadischem Mazda-Forum:

Wenn Sie das Toolbox-Fenster aus irgendeinem Grund nicht verwenden können, versuchen Sie, es im "Kompatibilitätsmodus"* auszuführen. Wenn Sie bereits wissen, wie das geht, können Sie den Rest überspringen ...
1. Deinstallieren Sie Toolbox und installieren Sie sie erneut
. 2. Starten Sie die Toolbox unmittelbar nach Abschluss der Installation NICHT.
3. Schließen Sie das Installationsprogramm.
4. Suchen Sie das eigentliche Programmsymbol (es sollte bei den restlichen Apps vorhanden sein) und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie dann Eigenschaften aus der Liste.
5. Suchen Sie unter Eigenschaften nach der Registerkarte Kompatibilität.*
6. Wählen Sie im Abschnitt Kompatibilität die Kästchen aus, um das Programm im Kompatibilitätsmodus* auszuführen. Ich habe mich für Windows 8 entschieden und es lief perfekt.
Auch die Auswahl von "Als Administrator ausführen" scheint in Windows immer eine gute Sache zu sein.
Das ist es! Ich konnte danach meine Navigations-SD-Karte aktualisieren und war sehr zufrieden!
Ich hoffe, das hilft jedem, der vielleicht die gleichen Probleme hatte wie ich!


Vielleicht hilft dies ja weiter?
Nein, das hilft leider nicht!
 
  • Mazda-Toolbox Beitrag #6

hjg48

Stammgast
Dabei seit
08.02.2017
Beiträge
1.114
Zustimmungen
340
Nein, das hilft leider nicht!
Moin Bernd,
kurz und schmerzlos - NEIN!
Das Ergebnis deiner Ungläubigkeit kann letztendlich eine defekte SD-Karte sein!!!

Bitte habe etwas mehr Geduld, bis ...
Details darf dir dein fMH verraten.
 
  • Mazda-Toolbox Beitrag #7

C64Axel

Dabei seit
21.06.2022
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Auto
Ford Grand C-Max 2013
Geht auch nicht bei WIN10
 
  • Mazda-Toolbox Beitrag #8
stpkle

stpkle

Einsteiger
Dabei seit
28.10.2022
Beiträge
32
Zustimmungen
7
Geht auch nicht bei WIN10
Okay, dann muss ich wohl darauf hoffen, das in unserem Auto die aktuellste Version vorhanden ist und warten, bis MAZDA für den CX-60 eine Update-Lösung zur Verfügung stellt.

Vielen Dank für Eure Unterstützung!
 
  • Mazda-Toolbox Beitrag #9
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
8.319
Zustimmungen
3.151
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
@stpkle
Mazda verwendet seit 2020/2021 Korrektur Ende 2021/2022 diese Kartenversion "DN4J 66 EZ ....".
navikarte-orig-jpg.78771

Wenn die Karte von der Toolbox nicht erkannt wird, versuche die Prozedur mal erneut. Ich hatte es beim letzten Update im Dez./Jan. auch, dass die orig. Karte zunächst nicht erkannt wurde. Nach dem dritten erneuten Versuch (Toolbox erneut starten, Karte rein/raus) ging es dann plötzlich.
Übrigens habe ich keinen Button in der Toolbox mit "Diagnose SD-Card". Bei der Prozedur checkt die Toolbox automatisch die Karte und macht eine entsprechende Meldung:

screenshot-download-01.png


Hast Du wirklich alles richtig gemacht und auch die entsprechende Toolbox installiert?
(es gibt nämlich auch eine ältere Toolbox für die Karten-Generation "BJM7 EZ ..." VOR 2019)
welcom.naviextras.com/guide und naviextras.com/how-to-update

Im Zweifelsfall deinstalliere "Deine" Toolbox und installiere die Toolbox erneut aus naviextras?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Mazda-Toolbox Beitrag #10
stpkle

stpkle

Einsteiger
Dabei seit
28.10.2022
Beiträge
32
Zustimmungen
7
@stpkle
Mazda verwendet seit 2020/2021 diese Kartenversion "DN4J 66 EZ ....".
navikarte-orig-jpg.78771

Wenn die Karte von der Toolbox nicht erkannt wird, versuche die Prozedur mal erneut. Ich hatte es beim letzten Update im Dez./Jan. auch, dass die orig. Karte zunächst nicht erkannt wurde. Nach dem dritten erneuten Versuch (Toolbox erneut starten, Karte rein/raus) ging es dann plötzlich.
Übrigens habe ich keinen Button in der Toolbox mit "Diagnose SD-Card". Bei der Prozedur checkt die Toolbox automatisch die Karte und macht eine entsprechende Meldung:

screenshot-download-01.png


Hast Du wirklich alles richtig gemacht und auch die entsprechende Toolbox installiert?
(es gibt nämlich auch eine ältere Toolbox für die Karten-Generation "BJM7 EZ ..." VOR 2019)
welcom.naviextras.com/guide und naviextras.com/how-to-update

Im Zweifelsfall deinstalliere "Deine" Toolbox und installiere die Toolbox erneut aus naviextras?
Die SD-Karte aus unserem CX--60 sieht auch so aus.

Es gibt bei Mazda 2 unterschiedliche Tools:

1. Mazda Toolbox (JCI Mazda)
2. Mazda Update Toolbox (Mazda)

Welche muss es für das CX-60 Navi-Update sein?
Ich habe das Programm Mazda Toolbox an 4 Rechnern (NB/PC) unter Windows 11 und Windows 10 ausprobiert. Leider alles ohne Erfolg. Die Software erkennt die SD-Karte nicht, der CX-60 sehr wohl. Einen Kartendefekt schließe ich aus. Ich habe von der SD-Karte ein Klone (mit der Software EaseUS Todo Backup) erstellt, diese funktioniert im CX-60 auch.
 
  • Mazda-Toolbox Beitrag #11

hjg48

Stammgast
Dabei seit
08.02.2017
Beiträge
1.114
Zustimmungen
340
@stpkle
Mazda verwendet seit 2020/2021 diese Kartenversion "DN4J 66 EZ ....".
navikarte-orig-jpg.78771

Wenn die Karte von der Toolbox nicht erkannt wird, versuche die Prozedur mal erneut. Ich hatte es beim letzten Update im Dez./Jan. auch, dass die orig. Karte zunächst nicht erkannt wurde. Nach dem dritten erneuten Versuch (Toolbox erneut starten, Karte rein/raus) ging es dann plötzlich.
Übrigens habe ich keinen Button in der Toolbox mit "Diagnose SD-Card". Bei der Prozedur checkt die Toolbox automatisch die Karte und macht eine entsprechende Meldung:

screenshot-download-01.png


Hast Du wirklich alles richtig gemacht und auch die entsprechende Toolbox installiert?
(es gibt nämlich auch eine ältere Toolbox für die Karten-Generation "BJM7 EZ ..." VOR 2019)
welcom.naviextras.com/guide und naviextras.com/how-to-update

Im Zweifelsfall deinstalliere "Deine" Toolbox und installiere die Toolbox erneut aus naviextras?
Die SD-Karte aus unserem CX--60 sieht auch so aus.

Es gibt bei Mazda 2 unterschiedliche Tools:

1. Mazda Toolbox (JCI Mazda)
2. Mazda Update Toolbox (Mazda)

Welche muss es für das CX-60 Navi-Update sein?
Ich habe das Programm Mazda Toolbox an 4 Rechnern (NB/PC) unter Windows 11 und Windows 10 ausprobiert. Leider alles ohne Erfolg. Die Software erkennt die SD-Karte nicht, der CX-60 sehr wohl. Einen Kartendefekt schließe ich aus. Ich habe von der SD-Karte ein Klone (mit der Software EaseUS Todo Backup) erstellt, diese funktioniert im CX-60 auch.

Moin stpkle,
sorry, aber Du kannst auch wochenlang experimentieren, aber ohne Erfolg!!!
Möglicherweise gar die Navi-SD-Karte beschädigen, was dann teuer werden kann.

Warum, wieso, weshalb???
Für den Mazda CX-60 gibt es "noch" keine Toolbox, weil ...!!! ???
Die Navigationssoftware ist auf einem derzeit aktuellen Stand!
 
  • Mazda-Toolbox Beitrag #12
stpkle

stpkle

Einsteiger
Dabei seit
28.10.2022
Beiträge
32
Zustimmungen
7
Moin stpkle,
sorry, aber Du kannst auch wochenlang experimentieren, aber ohne Erfolg!!!
Möglicherweise gar die Navi-SD-Karte beschädigen, was dann teuer werden kann.

Warum, wieso, weshalb???
Für den Mazda CX-60 gibt es "noch" keine Toolbox, weil ...!!! ???
Die Navigationssoftware ist auf einem derzeit aktuellen Stand!
Mein FMH hat mich auf die Mazda Toolbox aufmerksam gemacht, nachdem ich nach OTA Update gefragt hatte. Das mit der SD-Karte kannte ich noch von meinem alten Hyundai I-30. Sorry, in 2023 finde ich SD-Karten soooo altmodisch. Man könnte meinem, das Mazda (und auch andere Autobauer) in der Entwicklung stecken geblieben sind. Gesten habe ich mir, passend zum Thema "Entwicklung", dieses Video angesehen:
. Ich finde der Typ hat es gut auf den Punkt gebracht.
 
  • Mazda-Toolbox Beitrag #13

hjg48

Stammgast
Dabei seit
08.02.2017
Beiträge
1.114
Zustimmungen
340
Mein FMH hat mich auf die Mazda Toolbox aufmerksam gemacht, nachdem ich nach OTA Update gefragt hatte. D

Moin stpkle,
sorry, aber dein MH scheint auf keinem aktuellen technischen Mazda-Wissensstand zu sein!!!
Denn, wenn, dann würde dieser wissen, dass Mazda beim CX-60 eine andere Navi-Software einsetzt,
einen anderen Lieferanten für das Kartenmaterial gewählt hat.
 
  • Mazda-Toolbox Beitrag #14
stpkle

stpkle

Einsteiger
Dabei seit
28.10.2022
Beiträge
32
Zustimmungen
7
Moin stpkle,
sorry, aber dein MH scheint auf keinem aktuellen technischen Mazda-Wissensstand zu sein!!!
Denn, wenn, dann würde dieser wissen, dass Mazda beim CX-60 eine andere Navi-Software einsetzt,
einen anderen Lieferanten für das Kartenmaterial gewählt hat.
Ja, ich bin bei Dir! Offensichtlich ist das so, aber woher soll ich das als "Kunde" wissen?
In dieser Hinsicht würde ich mir einen TESLA wünschen, da kommt an Software alles automatisch.
Dumm nur, das mir nur das neue Model X zusagt, wenn da der Preis nicht währe 😂
 
  • Mazda-Toolbox Beitrag #15
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
8.319
Zustimmungen
3.151
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Der Download aus "JCI Mazda" scheint für die alte Generation ab 2014 zu sein.
(Mazda Schuster-Video Update-Anleitung, auf "bei Youtube ansehen" draufklicken)

Während für die neuere Kartenversion ab 2019 die Update-Toolbox aus "naviextras" zuständig ist
(Mazda Schuster Video)

Du musst also die naviextra-Version verwenden. Sollte es damit wirklich nicht klappen, ist
- entweder die Karte defekt
- oder tatsächlich eine vollkommen neue Kartensoftware gegeben, wofür Mazda dann noch eine entsprechende Toolbox anbieten müsste. (hjg48 weiß da offensichtlich mehr?). Dies sollte dann im Laufe des nächsten halben Jahres passieren, denn i.A. kommen meistens zwischen Mai bis Ende Juni neue Kartenupdates bei Mazda.

================================================================================

Nachtrag:

Hinweis:
Seit 2022 verwendet Mazda die Kartenversion "DN4J 66 EZ ....".
In meinem CX30, EZ 6/2021 wird noch die Kartenversion "BDMC 66 EZ 18" benutzt.
Sry ... dass ich nicht eher mal konkret nachgeschaut habe)

Und .... MAZDA scheint einen riesigen Bug in der Software für die CX60 Karten zu haben? Oder mazda.handsfrre europe oder naviextras.com oder .... ? Da haben alle CX60 Fahrer das Problem mit der Nichterkennung. Auch schiebt es ein Verantwortlicher auf den Anderen, warum es generell nicht klappt mit den Navi-SD-Karten aus dem CX60. (Stand 22.12.2022)
mazdas247.com/forum/mazda-toolbox-update-cx-60

Zitat: "... Laut dem Naviextras-Support sucht die App nach einem Lizenzordner, der auf unserer Version des Navs nicht existiert. ---- Mazda hat gesagt, dass es keine Möglichkeit für ein Backup gibt. Sie empfehlen auch, die SD-Karte nicht aus dem Auto zu nehmen. Der Naviextras-Support sagte, sie könnten nicht helfen und müssten sich an Mazda wenden. Ein Debakel! ...."
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Mazda-Toolbox Beitrag #16

hjg48

Stammgast
Dabei seit
08.02.2017
Beiträge
1.114
Zustimmungen
340
...
- oder tatsächlich eine vollkommen neue Kartensoftware gegeben, wofür Mazda dann noch eine entsprechende Toolbox anbieten müsste. (hjg48 weiß da offensichtlich mehr?). Dies sollte dann im Laufe des nächsten halben Jahres passieren, denn i.A. kommen meistens zwischen Mai bis Ende Juni neue Kartenupdates bei Mazda.

Moin Skyhessen,
sorry, gratuliere, aber dies ist wirklich deine seit langer Zeit zutreffendste Annahme.

Und deine Ausdauer ist echt bewundernswert!!!
Was sagt dein Arbeitgeber?
😄😄😄😄😄😄
 
Thema:

Mazda-Toolbox

Mazda-Toolbox - Ähnliche Themen

Mazda3 (BN) Sportsline Software-Upgrades: Motorsteuerung / MZD-Connect / I-Activsense: Keine richtige Anleitung eher Erfahrungsbericht! Ich bin jetzt seit Ende Oktober 2020 stolzer Besitzer eines gebrauchten Mazda3 BN 04/2017 in der...
BM Toolbox und Update SD Karte: Hallo Gemeinde, ich habe ein Problem mit der Mazda Toolbox und dem Navi Update. Wenn ich die SD Karte einstecke, erkennt die Toolbox "eine...
MX-5 (ND)

MZD-System

MX-5 (ND) MZD-System: Nachdem in einigen Threads schon mal über das "MZD-System" gesprochen worden ist, habe ich mir mal die Mühe gemacht, einige Threads aus dem...
Linksammlung und Anleitungen: Linksammlung zum Thema Mazda 3 BM Hi. Ich habe begonnen eine kleine Linksammlung zu erstellen und zu pflegen, um wichtige und immer...
Erfahrungsbericht/Test zum Eonon GM5163: Erfahrungsbericht zum Eonon GM5163 für den Mazda 3 BL Ich habe mir im Dezember einen Eonon GM5163 Naviceiver gekauft. Ich hab ihn direkt bei...
Oben