Mazda Senkou: extravaganter Renner

Diskutiere Mazda Senkou: extravaganter Renner im Concept Cars Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Hier ein ganz neue Concept Studie von Mazda! Die einen haben den "Vorsprung durch Technik" als Slogan, andere nennen gleich ein Auto so: Mazdas...
  • Mazda Senkou: extravaganter Renner Beitrag #1
Sir Andrew

Sir Andrew

Mazda-Forum User
Dabei seit
07.03.2004
Beiträge
838
Zustimmungen
0
Ort
Matzendorf-Hölles
Auto
Mazda6 Sport CD120/TE
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
323BG
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hier ein ganz neue Concept Studie von Mazda!

Die einen haben den "Vorsprung durch Technik" als Slogan, andere nennen gleich ein Auto so: Mazdas ebenso neue wie faszinierende Sportwagenstudie heißt Senkou und ist ein echt ungewöhnlicher Renner mit Hybridantrieb und Schiebetüren.

2_9O8dadiJTSdWo.jpg


Schiebetüren hatten wir gerade beim Krone.at-Test des Mazda5. An einem Minivan würde man sie auch eher vermuten als einem Sportwagen. Doch so, wie sie hier aussehen, sind sie futuristisch wie in einem Science-Fiction-Film. Elegant gleiten sie nach hinten und erinnern an Mr. Spocks Spitzohren, wie von Geisterhand, weil elektrisch.

8_OVhXuYNTQPt6U_0_400x204.jpg


Die Form ist fließend wie ein Tropfen im Wind, mit wunderschönen Sicken und Linien, die in einer extravaganten Abrisskante als Dachabschluss enden. 4,65 Meter von vorn bis hinten, 1,40 Meter vom Scheitel bis zur Sohle. Der Senkou sieht ausgesprochen schnell aus.

Innen prägt feinstes knallrotes Leder das Bild sowie ein ausgesprochen extravagantes Design. Vier Personen haben mehr oder weniger Platz, zwei vorne mehr, zwei hinten weniger. Die Armaturen liegen wie in einem Tunnel im Lenkrad, das ohne Speichen darum herum läuft.

mazda_senku_concept.jpg


Hybrid unter der Haube
Schnell und schön ist aber nicht alles. Der Senkou hat zusätzlich zu seinem Direkteinspritzer-Benzinmotor mit Start-Stopp-Automatik auch noch einen Elektromotor zu bieten. Ein Siebengang-Getriebe überträgt die Kräfte auf die 22-Zoll-Räder.

Ob der Senkou so in Serie geht, wie er jetzt in Tokio vorgestellt wird, ist noch die Frage. Anleihen davon wird man sicher demnächst im neuen kleinen Sportcoupé finden, das auf dem Mazda2 basieren soll.

Hier noch mehr Bilder:

7_OVdJLowK2nLSg_0_400x363.jpg

6_OVqzNJtXLAUKs_0_400x350.jpg

5_KSUPWBMNimxeQ_0_400x360.jpg

4_KSIAwRpxq64Gs_0_400x374.jpg

3_HP_pj7TXjJxfE_0_400x163.jpg

2_HP_pj7TXjJxfE_0_400x230.jpg

1_iMlb2h44yHFe__0_400x342.jpg

0510_tokyo_mazda_senku_04_445.jpg

0510_tokyo_mazda_senku_01_900.jpg

0510_tokyo_mazda_senku_05_900.jpg

0510_tokyo_mazda_senku_07_900.jpg


cu
Sir Andrew
 
  • Mazda Senkou: extravaganter Renner Beitrag #2
626ditdMYBABE

626ditdMYBABE

Stammgast
Dabei seit
11.04.2005
Beiträge
1.259
Zustimmungen
1
Auto
Mazda 3 mps BK
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Xedos 6 v6
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
schicker wagen, aber irgendwie haben die alle ein bisschen ähnlichkeit mit dem lieben eriksacht.....
 
  • Mazda Senkou: extravaganter Renner Beitrag #3
chriis4

chriis4

Stammgast
Dabei seit
29.12.2004
Beiträge
1.016
Zustimmungen
0
Auto
323 P BA (Z5)
626ditdMYBABE schrieb:
schicker wagen, aber irgendwie haben die alle ein bisschen ähnlichkeit mit dem lieben eriksacht.....
:frown:

Naja, also wenn du das jetzt als ähnlichkeit ansiehst, dann sind alle neuen Mercedes, VW's Zwillingsbrüder... :neeee:

Eine richtig tolle und vor allem Zukunftsweisende Studie, ich freu mich irgendwie auf die Zukunft, denn in den letzten Jahren is es ja immer mehr in richtung höher bzw. größer gegangen!! klick
Jetzt wirken (fast) alle Studien sehr stromlinienförmig, gfällt ma!! :)

Freut mich persönlich auch, dass Mazda bzw. die japanischen Hersteller immer mehr in Richtung Nachhaltigkeit denken ---> Hybridmotoren
Was man von den Deutschen Herstellern jetzt nicht so behaupten kann, denn das einzige was VW geplant hatte, war das "1 Liter Auto" doch das wird eh nie kommen, lieber wollen sie jetzt ein "2 Liter Auto" produzieren!! Naja, jeder wie er meint... :? :lol:

Aber ein merkt man auf jeden Fall, die Japaner sind absolut im kommen, das Image des billigen Reiskochers ist glaub ich schon abgelegt worden und wenn man sich die vielen neuen Studien und vor allem auch Autos die wirklich in Serie gehen anschaut, kann der Rest der Welt nur blöd schauen und in 10 Jahren mit dem neuen Golf VII 1,6l TD-Häusl schon Insolvenz anmelden, das hat keine Zukunft!!

Aber beschränken wir uns aufs wesentliche...

8) mfg
chriis
 
  • Mazda Senkou: extravaganter Renner Beitrag #4

Paul20

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
987
Zustimmungen
0
Ort
Lilienfeld, A
Auto
323 GT-R
Nettes Wagerl :!:
 
  • Mazda Senkou: extravaganter Renner Beitrag #5
RedRider

RedRider

Stammgast
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
1.379
Zustimmungen
0
Ort
Oberösterreich
Auto
Mazda CX7 - ehemals RX8, Mx5 NB FL 1,6
Zweitwagen
Audi 90 Quattro
chriis4 schrieb:
626ditdMYBABE schrieb:
schicker wagen, aber irgendwie haben die alle ein bisschen ähnlichkeit mit dem lieben eriksacht.....
:frown:

Naja, also wenn du das jetzt als ähnlichkeit ansiehst, dann sind alle neuen Mercedes, VW's Zwillingsbrüder... :neeee:

Eine richtig tolle und vor allem Zukunftsweisende Studie, ich freu mich irgendwie auf die Zukunft, denn in den letzten Jahren is es ja immer mehr in richtung höher bzw. größer gegangen!! klick
Jetzt wirken (fast) alle Studien sehr stromlinienförmig, gfällt ma!! :)

Freut mich persönlich auch, dass Mazda bzw. die japanischen Hersteller immer mehr in Richtung Nachhaltigkeit denken ---> Hybridmotoren
Was man von den Deutschen Herstellern jetzt nicht so behaupten kann, denn das einzige was VW geplant hatte, war das "1 Liter Auto" doch das wird eh nie kommen, lieber wollen sie jetzt ein "2 Liter Auto" produzieren!! Naja, jeder wie er meint... :? :lol:

Aber ein merkt man auf jeden Fall, die Japaner sind absolut im kommen, das Image des billigen Reiskochers ist glaub ich schon abgelegt worden und wenn man sich die vielen neuen Studien und vor allem auch Autos die wirklich in Serie gehen anschaut, kann der Rest der Welt nur blöd schauen und in 10 Jahren mit dem neuen Golf VII 1,6l TD-Häusl schon Insolvenz anmelden, das hat keine Zukunft!!

Aber beschränken wir uns aufs wesentliche...

8) mfg
chriis

dem ist nichts mehr hinzuzufügen :ja:
 
  • Mazda Senkou: extravaganter Renner Beitrag #6
Sir Andrew

Sir Andrew

Mazda-Forum User
Dabei seit
07.03.2004
Beiträge
838
Zustimmungen
0
Ort
Matzendorf-Hölles
Auto
Mazda6 Sport CD120/TE
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
323BG
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
RedRider schrieb:
chriis4 schrieb:
626ditdMYBABE schrieb:
schicker wagen, aber irgendwie haben die alle ein bisschen ähnlichkeit mit dem lieben eriksacht.....
:frown:

Naja, also wenn du das jetzt als ähnlichkeit ansiehst, dann sind alle neuen Mercedes, VW's Zwillingsbrüder... :neeee:

Eine richtig tolle und vor allem Zukunftsweisende Studie, ich freu mich irgendwie auf die Zukunft, denn in den letzten Jahren is es ja immer mehr in richtung höher bzw. größer gegangen!! klick
Jetzt wirken (fast) alle Studien sehr stromlinienförmig, gfällt ma!! :)

Freut mich persönlich auch, dass Mazda bzw. die japanischen Hersteller immer mehr in Richtung Nachhaltigkeit denken ---> Hybridmotoren
Was man von den Deutschen Herstellern jetzt nicht so behaupten kann, denn das einzige was VW geplant hatte, war das "1 Liter Auto" doch das wird eh nie kommen, lieber wollen sie jetzt ein "2 Liter Auto" produzieren!! Naja, jeder wie er meint... :? :lol:

Aber ein merkt man auf jeden Fall, die Japaner sind absolut im kommen, das Image des billigen Reiskochers ist glaub ich schon abgelegt worden und wenn man sich die vielen neuen Studien und vor allem auch Autos die wirklich in Serie gehen anschaut, kann der Rest der Welt nur blöd schauen und in 10 Jahren mit dem neuen Golf VII 1,6l TD-Häusl schon Insolvenz anmelden, das hat keine Zukunft!!

Aber beschränken wir uns aufs wesentliche...

8) mfg
chriis

dem ist nichts mehr hinzuzufügen :ja:

Sag ich auch, super posting ;)

cu
Sir Andrew
 
  • Mazda Senkou: extravaganter Renner Beitrag #7
chriis4

chriis4

Stammgast
Dabei seit
29.12.2004
Beiträge
1.016
Zustimmungen
0
Auto
323 P BA (Z5)
Danke... :oops:

8) mfg
chriis
 
  • Mazda Senkou: extravaganter Renner Beitrag #8

CooLbOy

hi,

sieht ja ganz "nice" aus - was mir ned gefällt is die heckpartie - front und innenraum sind ok :wink:
 
  • Mazda Senkou: extravaganter Renner Beitrag #9

Paul20

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
987
Zustimmungen
0
Ort
Lilienfeld, A
Auto
323 GT-R
CooLbOy schrieb:
hi,

sieht ja ganz "nice" aus - was mir ned gefällt is die heckpartie - front und innenraum sind ok :wink:

Sicher nicht ganz einfach das Rückwertseinparken :lol:
 
  • Mazda Senkou: extravaganter Renner Beitrag #11
Tha Rob

Tha Rob

Mazda-Forum User
Dabei seit
24.03.2004
Beiträge
748
Zustimmungen
0
Ort
Kirchardt
Auto
'91er Mazda 626 GD 2.0i, 290.000km
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
'02er Mitsu Galant 2.5 V6 Kombi Elegance, 135TKM
  • Mazda Senkou: extravaganter Renner Beitrag #12
Schurik29a

Schurik29a

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
11.10.2005
Beiträge
5.530
Zustimmungen
0
Ort
Braunschweig - Nds. - D
Auto
323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
Sieht wirklich schön aus und die Heckpartie... egal, ich sitz doch vorn ;-)

Das Rückwärtsfahren wird, sollte er in Serie gehen, mit Sicherheit einfacher sein als mit den derzeitigen Autos. Grund: Bis dahin ist die Einparkhilfe, über Akkustik und/oder Video, bestimmt Serienausstattung.

Ich persönlich mag Hybrid nicht - und schon gar nicht mit ner Abschaltautomatik für den Verbrennungsmotor. Seit je her sagen die Hersteller, dass ein Verbrennungsmotor bei Betriebstemperatur am besten fährt, am umweltfreundlichsten ist und die Warmlaufphase schlechter für den Motor ist als ne Vollgasfahrt bei Betriebstemp. Wenn ich mit nem Hybrid durch die Stadt gurke wird der Verbr.-Motor gar nicht erst warm und bei Vollgas schaltet er sich zu und muss im kalten Zustand volle Leistung bringen - wie lange soll das gut gehen :think:

Das VW wieder am Markt vorbeischießt (Erdgas) ist meiner Meinung nach fast Vorsatz. Die Fachpresse berichtet doch, dass LPG nicht nur einfacher und günstiger zu Verarbeiten und zu Lagern ist, Erdgas hat auch den Nachteil, dass es keine kühlende Wirkung hat. Im Harz wurden drei Linienbusse auf Erdgas umgerüstet, mit der Folgen, dass sie in den Sommermonaten nicht in den Oberharz fahren können, weil der Motor zu heiß wird. Somit ist der gewünschte Umweltschutz erstmal auf unbestimmte Zeit verschoben.

Dennoch sehe ich in der Hybridforschung einen großen Vorteil: Die E-Motoren werden somit immer Besser und leistungsfähiger, sodass es hoffentlich bald brauchbare E-Fahrzeuge gibt.

Gruß Schurik
 
  • Mazda Senkou: extravaganter Renner Beitrag #13
Maultaschenmanpfer

Maultaschenmanpfer

Neuling
Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
121
Zustimmungen
0
Ort
Stuttgart
Auto
Mazda 626 Bj 2001 motorcode FS 115 Ps
KFZ-Kennzeichen
NA mit so einem Auto hätte ich heute meinen Ikea Einkauf vergessen können:p
 
  • Mazda Senkou: extravaganter Renner Beitrag #14

Magier

Neuling
Dabei seit
26.05.2007
Beiträge
146
Zustimmungen
1
Ort
Feldkirch, Österreich
Auto
Mazda 6 MPS
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 3 CD110 TX Plus
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Wobei Schiebetüren im Falle eines Unfalls immer so eine Sache sind. Verklemmen sich wesentlich leichter als normale Türen... :)
 
Thema:

Mazda Senkou: extravaganter Renner

Mazda Senkou: extravaganter Renner - Ähnliche Themen

Mazda erreicht 1,8 Prozent Marktanteil: 06.01.2009 Verkaufsergebnis 2008 der Mazda Motors Deutschland GmbH Mazda erreicht 1,8 Prozent Marktanteil * Insgesamt 56.865*...
Mazda6 - Neuer Auftritt und neuer Diesel für den Bestseller: 11.11.2008 Der neue Mazda6 Mazda6 - Neuer Auftritt und neuer Diesel für den Bestseller - Moderner MZR-CD 2.2-Liter Common-Rail...
Oben