Mazda-Öle von Total?

Diskutiere Mazda-Öle von Total? im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Hi auch! Keine Ahnung, ob das neu ist. Oder ob es korrekt ist. Ich poste es mal einfach: http://www.mm-technik.de/Motorol__/Mazda/mazda.html...

  1. #1 ExVWFahrer, 01.11.2007
    ExVWFahrer

    ExVWFahrer Guest

    Hi auch!

    Keine Ahnung, ob das neu ist. Oder ob es korrekt ist. Ich poste es mal einfach: http://www.mm-technik.de/Motorol__/Mazda/mazda.html

    Habe heute erstmals bei 500 km auf dem Tacho nach Öl geschaut. Kein Verlust!!!!

    Dennis
     
  2. #2 wirthensohn, 02.11.2007
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    6
    Stimmt soweit. Die Mazda Dexelia-Öle werden von Total produziert. Das ist auch kein Geheimnis, sondern wird von Mazda auch öffentlich so erwähnt.

    Wobei man auch sagen muss: das Dexelia ist schon fast albern teuer, obwohl es eigentlich auch nur ein ganz normales Öl ist. Man könnte auch jedes andere, hochwertige Öl nehmen, das dann aber zumeist nur die Hälfte kosten würde.

    Gut, dass mein Xedos nicht in einer Mazda-Werkstatt gewartet wird. Denen würde ich in den Hintern treten, wenn sie mir so eine Plörre in den V6 kippen würden. Ich weiß nicht, warum inzwischen in jeden nur erdenklichen Motor dieses 5W-30 Zeug reingekippt wird. Insbesondere in die älteren Mazda-Motoren vor der MZR- und MZCD-Generation gehört teilsynthetisches 10W-40 rein. Mit 5W-30 hätte ich einen Ölverbrauch, der einen motorseitigen Totalschaden vermuten lassen würde...

    Gruß,
    Christian
     
  3. #3 ExVWFahrer, 03.11.2007
    ExVWFahrer

    ExVWFahrer Guest

    Ist 11 € für einen Liter viel? (Keine Ahnung hab!)
     
  4. #4 wirthensohn, 03.11.2007
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    6
    11 Euro - netto oder brutto?

    Ich habe schon Preise von 16 Euro pro Liter (inkl. Märchensteuer) für das Dexelia gesehen. Das muss nun wirklich nicht sein.

    Ich habe schon recht hochwertiges Öl aus dem Hause Mobil im Motor, 10W-40 teilsynthetisch. Und das kostet in der Werkstatt rund 7 Euro pro Liter (brutto).

    Gruß,
    Christian
     
  5. #5 ExVWFahrer, 03.11.2007
    ExVWFahrer

    ExVWFahrer Guest

    Normalverbraucherpreis. Also mit Märchensteuer...
     
  6. #6 Schurik29a, 03.11.2007
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Naja, wenn man bedenkt, dass das Mobil etwa 7 € brutto kostet und anderes von Total/Fina noch günstiger zu bekommen ist...

    Zudem kaufen die Werkstätten 200-Liter-Fässer und die kosten, wenn es teuer ist, 3 € pro Liter (in einem kleinen Busbetrieb haben wir nichtmal 2 € pro Liter gezahlt und bei weitem nicht den Bedarf einer Werkstatt gehabt.)

    Gruß Schurik
     
  7. #7 Stephan, 03.11.2007
    Stephan

    Stephan Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    6 GJ Upgrade G-192 Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    In meinem Mada AH kostet der Liter 10W40 "nur" 9,99€ Endverbraucher Preis.
     
  8. #8 Prinz Thomas, 04.11.2007
    Prinz Thomas

    Prinz Thomas Stammgast

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Premacy, 1,9l 114PS
    KFZ-Kennzeichen:
    ist doch egal was das öl kostet,
    für unsere schätzchen nur das beste. Jawohl:-D
     
  9. #9 Tha Rob, 05.11.2007
    Tha Rob

    Tha Rob Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    '91er Mazda 626 GD 2.0i, 290.000km
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    '02er Mitsu Galant 2.5 V6 Kombi Elegance, 135TKM
    Nee, also die Kosten sind mir nicht egal. Und außerdem: Gutes muß nicht teuer sein - umgekehrt genauso! Ordentliches 10W-40 vom Faß (Wobei ich meinen Werkstätten da bis jetzt immer vertrauen konnte) und der komplette Ölwechsel ist mit ca. 45 EUR erledigt (Finde schon diesen Betrag exorbitant, ich kann mich an Zeiten erinnern, wo ich für den kompletten Ölwechsel noch 50 DM gelöhnt habe...).
     
  10. #10 wirthensohn, 05.11.2007
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    6
    Wenn ich alleine mal bei eBay die Angebot vergleiche; dort ist ein Dexelia 5W-30 ab etwa 8,90 Euro pro Liter zu kriege (siehe hier), während das vergleichbare 5W-30 des gleichen Herstellers schon ab 6,90 Euro pro Liter zu finden ist (siehe hier).

    Da ist ja sogar das teure Mobil1 (nicht zu verwechseln mit dem günstigeren Mobil ohne die 1) noch günstiger zu kriegen...

    Gruß,
    Christian
     
  11. #11 Maultaschenmanpfer, 17.11.2007
    Maultaschenmanpfer

    Maultaschenmanpfer Stammgast

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 Bj 2001 motorcode FS 115 Ps
    KFZ-Kennzeichen:
    ich habe bei Trost für 5 Liter Teilsyntetisches über nen Freund 13 Euro bar bezahlt 10w40
     
Thema:

Mazda-Öle von Total?

Die Seite wird geladen...

Mazda-Öle von Total? - Ähnliche Themen

  1. Fremdradioadapter Mazda 3 BK mps Baujahr 2007

    Fremdradioadapter Mazda 3 BK mps Baujahr 2007: Servus, Sorry erstmal falls es dieses Thema schon mal gab, hab auf die schnelle nichts passendes gefunden Hätte bezüglich meines Mazda 3 BK Mps...
  2. Mazda Mx5 NA Motorschaden

    Mazda Mx5 NA Motorschaden: Hallo, mein Mazda MX-5 (mit Klappscheinwerfern) hat einen Motorschaden, der Zahnriemen ist gerissen. Er hatte fast 200.000 drauf. Ich hänge sehr...
  3. Mazda MX-5 nb linker Außenspiegel elektrisch mit Heizung

    Mazda MX-5 nb linker Außenspiegel elektrisch mit Heizung: Hallo, ich bin seit heute neu dabei und habe eine Frage. Bei mir ist der linke Außenspiegel durch Pfeilerberührung im Innenteil hinter dem...
  4. Mazda 3 Skyaktiv ruckelt

    Mazda 3 Skyaktiv ruckelt: Hallo, ich habe einen neuen Mazda 3 Skyaktive mit 120 PS. Leider ruckelt dieser beim leichten Gas geben! Gibt es diesbezüglich schon...
  5. Mazda 626 GF spring ca. alle 4-6 Tage nicht an

    Mazda 626 GF spring ca. alle 4-6 Tage nicht an: Hallo, evtl. kann jemand helfen oder einen guten Tipp geben. Mazda 626 GF/GW BJ:2001 74KW / 1840 cm³ Nie Probleme damit gehabt. Seit kurzer Zeit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden