mazda neukauf nur welchen?

Diskutiere mazda neukauf nur welchen? im MX-3 und MX-6 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; hallo ich möchte mir einen neuen mazda mx holen nur weiß ich nicht welchen weil mir gefallen mx3 und sowohl mx6 zu welchen könnt ihr mir...

  1. #1 kakashi, 17.01.2009
    kakashi

    kakashi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    ich möchte mir einen neuen mazda mx holen
    nur weiß ich nicht welchen weil mir gefallen mx3 und sowohl mx6
    zu welchen könnt ihr mir raten?
    welche vor und nachteile haben mx3 und mx6?

    das auto soll übrigens in der farbe schwarz sein und folgende ausstattung:
    abs, servolenkung, airbag, klima
     
  2. #2 exgolfer, 17.01.2009
    exgolfer

    exgolfer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK / Mazda 5 CR
    Hallo,

    also wenn Du mit neu wirklich neu meinst, den MX 3 gab es nur bis 1998.

    Mit dem MX-6 kenne ich mich nicht aus, aber ich hatte mal eine Freundin die fuhr den MX 3 mit 1,6l Motor.
    Was Zuverlässigkeit, Fahrverhalten ( wenn man vom damaligen Technikstand ausgeht ) und Optik angeht, war der Wagen top!

    Schwachstelle waren nur die hinteren Bremsen, die sich beim MX-3 gerne fest setzen und ab ca. 150.000 km ein Knacken, vorne am Fahrwerk ( scheint eine MX-3 Krankheit zu sein - damals mussten irgendwelche Antriebsmanschetten ausgetauscht werden ).

    Sonst ein solides Auto, mit etwas eingeschränkter Alltagstauglichkeit ( wobei: wer sich ein sportliches Coupe kauft, weiss ja worauf er sich einlässt ).

    Wirklich gestört hat mich an dem Auto, dass es mit 107 PS (?) für seine Optik untermotorisiert war.
    Ist schon peinlich, wenn man damit an der Ampel steht und von Hausfrauen und Rentnern im Astra und Ford Focus abgeledert wird ;)
     
  3. #3 kakashi, 17.01.2009
    kakashi

    kakashi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    also der mada mx3 mit 133 ps schafft es in 8,5 von 0 auf 100
    der mx6 kommt auf ca. dem gleichen wert

    aber was mich noch interessieren würde ist, welchen antrieb mx3 und mx6 hat? vorder- oder heck- antrieb?
     
  4. #4 exgolfer, 17.01.2009
    exgolfer

    exgolfer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK / Mazda 5 CR
    Der MX-3 hat Frontantrieb.
     
  5. #5 kakashi, 18.01.2009
    kakashi

    kakashi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    gibt es bei front und heck -antrieb gewisse vor und nach -teile?

    z.B. Heck soll für mehr spaßvergnügen sorgen
    welches der antriebe ist denn für ein besseres handling?
     
  6. #6 wirthensohn, 18.01.2009
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    7
    Beide Modelle haben Frontantrieb. Nach dem 929 aus den 80er Jahren hatten bei Mazda eigentlich nur noch die Sportmodelle, wie MX-5 und RX-7 / RX-8 Heckantrieb.

    Heckantrieb ist zwar für Könner die unterhaltsamere Antriebsvariante für abgesperrte Strecken, aber gerade im Winter und für Otto-Normal-Fahrer kann der Heckantrieb sehr tückisch werden. Bis zu einer gewissen Leistungsgrenze (jenseits der 200 PS) ist der Frontantrieb immer die bessere Wahl für den Alltag.

    Gruß,
    Christian
     
  7. #7 exgolfer, 18.01.2009
    exgolfer

    exgolfer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK / Mazda 5 CR
    Sehe ich wie wirthensohn. Gerade im Winter hat der Frontantrieb große Vorteile.
    Ich wohne in einer schneereichen, bergigen Gegend und für mich wäre Heckantrieb ein Grund, ein Auto nicht zu kaufen.
     
  8. #8 Onkel Chris, 19.01.2009
    Onkel Chris

    Onkel Chris Stammgast

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-3 Pre FL V6 mit nem 2.5 DE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    1x Golf IV, 6x MX3, 1x MX6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Is allerdings bei der Fragestellung im ersten Post auch wurscht, wer was am liebsten fährt :twisted:
    Denn MX-3 und 6 haben Frontantireb, wie bereits gesagt wurde ;-)

    kakashi, wenn Du noch iwas zum Mx 3 wissen möchtest, vllt. kann ich Dir da ja weiter helfen ;-)
     
  9. #9 michael27m, 19.01.2009
    michael27m

    michael27m Neuling

    Dabei seit:
    15.12.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mx6 2.0 16v
    KFZ-Kennzeichen:
    hy hab nen mx6 zwar den kleinen (2.0 16v ) macht spaß hat nen riesen kofferraum und ist im vergleich zum mx3 wesentliech seltener .
    ich weis zwar jetzt nicht wie es in D aus sied aber in A laufen noch ca 600 stück einziges manko am mx6 sind die ersatz teile für mx6 spezifische teile sind meist rar und überteuert !
    Aber sonst könnte ich nicht mekern !
     
  10. #10 kakashi, 26.01.2009
    kakashi

    kakashi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    mir sind noch paar fragen eingefallen...

    1. was ist eigentlich der unterschied zwischen youngster und coupe bei mazda mx3? habe schon öfters die beiden gelesen, weiß aber nicht wie sich die fahrzeuge unterscheiden?

    2. gibt es mazda mx3 mit und ohne nebelscheinwerfer?

    3. was mache ich wenn ich ein mazda mx3 mit nebelscheinwerfer habe
    aber ein frontspoiler montieren möchte der keine öffnungen für die nebelscheinwerfer hat?
     
  11. #11 wirthensohn, 27.01.2009
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    7
    1. Youngster war ein Sondermodell des MX-3 Facelift ab '94, das ohne ABS und ohne Airbags ausgeliefert wurde - beides war sonst beim Facelift serienmäßig.

    2. Ich habe die MX-3 bisher nur mit Neblern entdeckt. Könnte sie aber auch ohne gegeben haben.

    3. ein dummes Gesicht machen oder den MX-3 im schicken, unverbastelten Originalzustand belassen ;)

    Gruß,
    Christian
     
  12. #12 Schurik29a, 27.01.2009
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Entweder so, oder die Nebler einfach abbauen - wobei ich persönlich Christian's Meinung teile ;)

    Gruß Schurik
     
  13. #13 Onkel Chris, 27.01.2009
    Onkel Chris

    Onkel Chris Stammgast

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-3 Pre FL V6 mit nem 2.5 DE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    1x Golf IV, 6x MX3, 1x MX6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Es kann sein das manche Händler oder auch Private Verkäufer ned wissen was sie da anpreisen!
    Denn Youngster sind etwas selten und viele nennen nen MX-3 von EZ 98 einfach mal so Youngster ;-)

    Hier mal ne kleine Aufstellung des wirklichen Youngsters:

    16V FL Youngster

    79KW / 107PS (bei 6200RPM)
    Nr. zu 2. (NEU 2.1): 7118
    Nr. zu 3. (NEU 2.2): 453

    Bis (Ca.) Mitte 95 mit EURO1 augeliefert! Ob sie jemals mit EURO2 ausgeliefert worden kann ich leider nicht sagen Confused
    Durch einen MINIKAT auf EURO2 umschlüsselbar!

    Bj. von 94 - 97 , EZ vereinzelt bis 98

    STEUER: EURO1---242.-€ und EURO2---118.-€ (hierbei handelt es sich um ungefähre Angaben, nicht auf den Cent genau!!!) Stand Dez. 2008


    Die Unterschiede zu "normalen" FL 16V`s äußern sich wie folgt:

    - kein schiebedach
    - keine elektr. Fensterheber
    - keine Airbags
    - anscheinend keine Alus :?
    - kein ABS
    - keine ZV
    - das Heizungsbedienelement ist mechanisch und ähnlich dem Pre FL HBE

    Also all den "Komfort" "SchnickSchnack" was die anderen haben hat er nicht Wink
    War wohl eine günstigere Version ;-)



    Wie bereits in der Aufstellung zu erlesen, gab es den Youngster NUR als 16V, da bin ich mir zu 98% sicher ;-)
    Diese Aufstellung stammt von mir, aus unserem Forum und ist nirgends abgekupfert oder so ;-)

    zu2. MX-3 gab es NUR MIT Neblern ;-)

    zu 3. Ist kein Problem wenn man diese einfach weg lässt.
    Manche Nachrüst/Tuningschürzen haben jedoch "kleine" Aussparungen (wie z.B. die Pakfeifer NewStyle) für andere Nebler.
    Ich hatte auch mal andere (Nachrüst/Zuberhör) Nebler verbaut ;-)
     
Thema:

mazda neukauf nur welchen?

Die Seite wird geladen...

mazda neukauf nur welchen? - Ähnliche Themen

  1. Neukauf -- Mazda 3 G120 oder G165

    Neukauf -- Mazda 3 G120 oder G165: Hallo Leute! Ich habe vor, mir einen neuen Mazda 3 (facelift 2017) zu kaufen. Jedoch kann ich mich einfach nicht entscheiden, ob es die 120 oder...
  2. Neukauf Mazda 6 welche Lederausstattung?

    Neukauf Mazda 6 welche Lederausstattung?: Hallo liebes Forum! Ich möchte mir einen neuen Mazda 6 Kombi zulegen. Nun stehe ich vor der Frage, welche der beiden Lederausstattungen ich...
  3. Neukauf Mazda 3 Sportsline mit 165 PS Benziner??

    Neukauf Mazda 3 Sportsline mit 165 PS Benziner??: Moin, bei mir steht langsam ein neues Auto an und nach meinem jetzigen Mazda 5 bin ich eigentlich offen in alle Richtungen, fest steht...
  4. Neukauf Mazda 6: Fragen zu Fahrer-Assistenz-Systeme, Navigation, Verbrauch

    Neukauf Mazda 6: Fragen zu Fahrer-Assistenz-Systeme, Navigation, Verbrauch: Für Mitte nächsten Jahres planen wir die Anschaffung eines Neuwagens, und derzeit gefällt uns der neue Mazda 6 am besten. Folgende Ausstattung...
  5. Rabatt Beim Mazda 6 Neukauf

    Rabatt Beim Mazda 6 Neukauf: Hallo mich interessiert was euer neuer Mazda 6 gekostet hat, bzw. ob ihr Rabatt erhalten habt und wenn ja wieviel und warum. Gruß :)
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden