Mazda MX6 116PS BJ.1996 Versicherung?!

Diskutiere Mazda MX6 116PS BJ.1996 Versicherung?! im MX-3 und MX-6 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, wollte mal fragen ob jemand weiss was ein mazda mx6 bj 1996 mit 116Ps so an versicherung kostet?! Hoffe mir kann da jemand nen...
  • Mazda MX6 116PS BJ.1996 Versicherung?! Beitrag #1

Feuertod

Hallo,

wollte mal fragen ob jemand weiss was ein mazda mx6 bj 1996 mit 116Ps so an versicherung kostet?!

Hoffe mir kann da jemand nen beispiel nennen, is egal welche Versicherung würd mich nurmal interessieren wo der Preis so ca liegt!
 
  • Mazda MX6 116PS BJ.1996 Versicherung?! Beitrag #2
K3-VET

K3-VET

Mazda-Forum User
Dabei seit
23.06.2004
Beiträge
798
Zustimmungen
1
KFZ-Kennzeichen
Hallo,

das kann man doch so gar nicht sagen.
Als erstes ist interessant, ob du in Dtl oder in Ö wohnst.
Dann spielen (zumindest in Dtl) deine Versicherungsprozente eine Rolle.
Und zu guter letzt natürlich noch dein Versicherungsunternehmen.

Schaue doch mal bei www.huk24.de . Die sind im Allgemeinen recht günstig und man kann sich relativ schnell verschiedene Autos vorrechnen lassen.


Bis denne

Daniel
 
  • Mazda MX6 116PS BJ.1996 Versicherung?! Beitrag #3

Feuertod

huhu,

wohn in deutschland, klar weiss ich dass es auch nachdem geht welche versicherung man hat, jedoch würd mir schon ein besispiel reichen damit ichs UNGEFÄHR weiss, die Prozente kann man sich ja dann rausrechnen.

LG
 
  • Mazda MX6 116PS BJ.1996 Versicherung?! Beitrag #4

Mazda6Pam

Hallo Feuertod,

ich kann dir gerne mal ein unverbindliches Angebot errechnen.

Grüße Pam
 
  • Mazda MX6 116PS BJ.1996 Versicherung?! Beitrag #5
Nils200

Nils200

Mazda-Forum User
Dabei seit
28.04.2007
Beiträge
446
Zustimmungen
0
Also die HUK ist günstig, bin da auch. Allerdings mit nem V6....
... wird auch andere günstige geben...

mfg Nils
 
  • Mazda MX6 116PS BJ.1996 Versicherung?! Beitrag #6
Schurik29a

Schurik29a

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
11.10.2005
Beiträge
5.530
Zustimmungen
0
Ort
Braunschweig - Nds. - D
Auto
323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
Mein Vergleich im letzten Jahr hat ergeben, dass für mein Auto die HUK24 das günstigste Preis-/Leistungsverhälnis hat. Jedoch solle man sich schon auskennen, wenn doch mal ein Schaden ist, weil man keinen Ansprechpartner hat. Also bin ich zur HUK Coburg, auch via Internet, und zahle 20 € im Jahr mehr und habe nen Mitarbeiter der Versicherung, der sich um Alles kümmert, sollte was passieren.
Am einfachsten ist es sich den Beitrag im Internet bei irgendeiner Gesellschaft zu errechnen - verhandeln kann man bei den ortsansässigen dann immer noch ;)

Gruß Schurik
 
  • Mazda MX6 116PS BJ.1996 Versicherung?! Beitrag #7
wirthensohn

wirthensohn

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
3.804
Zustimmungen
11
Auto
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Zweitwagen
Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
@Feuertod: es wird Dir niemand auch nur halbwegs realistische Zahlen, nicht mal als grobe Schätzung, nennen können, da der Versicherungsbeitrag von vielen Faktoren abhängig ist (Alter, Versicherungsnehmer, Fahrer, Wohnort, Garage oder nicht, Schadenfreiheitsrabatt, Versicherung, Versicherungsumfang, jährliche Fahrleistung) und je nach den Umständen locker 100 bis 300 Euro abweichen kann.

Alleine die jährliche Fahrleistung kann einen Unterschied von 150 Euro und mehr ausmachen. Und seitdem ich eine Garage habe, ist der jährliche Beitrag um fast 10% gesunken.

Geh doch einfach auf die Websiten der namhaften Versicherungen (HUK24, AXA, Allianz, Europa, etc.) und lass Dir ein auf Dich passendes Angebot errechnen. Alle KFZ-Versicherer haben Online-Tarifberechnungen im Netz.

Gruß,
Christian
 
  • Mazda MX6 116PS BJ.1996 Versicherung?! Beitrag #8

Mazda6Pam

Hallo wirthensohn,

du kannst doch nicht einfach sagen, er soll ma im Internet errechnen lassen, was das Fahrzeug kostet. Man braucht einen Mann/Frau des Vertrauens. Das sind die wieder die unseren Ruf als Versicherungskaufleute in Frage stellen. Ist ein Internet besser oder vielleicht sogar billliger als ein Mensch der die alles sagen kann und dir alles erklären kann...das glaube ich nicht.

Gruß Pam
 
  • Mazda MX6 116PS BJ.1996 Versicherung?! Beitrag #9
wirthensohn

wirthensohn

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.03.2004
Beiträge
3.804
Zustimmungen
11
Auto
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Zweitwagen
Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
Doch, kann ich sagen. Weil er ja offensichtlich einen Richtwert für seinen Beitrag und nicht eine Beratung haben will.

Und es sicher besser, sich vor der Wahl eines Autos erstmal einen Überblick im Internet zu verschaffen, als wenn wieder die üblichen Beiträge hier auftauchen, wo jeder mal munter schreibt, was er für sein Auto bezahlt, ohne auf die beitragsbestimmenden Umstände einzugehen.

Zum Thema Ruf und Vertrauen: ich selbst war bis März nicht bei irgend so einer Internet-Onlineversicherung versichert, sondern ganz ordentlich und nicht gerade billig über die alteingesessene örtliche Vertretung eines der größten und renommiertesten Versicherungskonzerne.

Geendet hat dieser Vertrauensbeweis in Versicherungsfachleute in einem unsäglichen Desaster, nachzulesen bei Interesse in der Xedos-Community. Was hat mir das Vertrauen gebracht? Nichts. Die Sachbearbeiter in der Zentrale haben es zur Eskalation kommen lassen und vom vertrauenswürdigen Versicherungsmensch war nie wieder was zu hören.

Na danke, bei solchen Erfahrung kann ich auch zu irgendeiner 08/15 Internet-Veranstaltung greifen und noch Geld sparen.

Aber hier bitte jetzt keine Glaubenskriege im Versicherungen und welche wohl die Bessere ist, sonst mach ich hier zu. Das muss jeder für sich entscheiden und seine eigenen Erfahrungen machen. Ich habe meine Erfahrungen gemacht, mit sehr enttäuschenden Ergebnissen.

Gruß,
Christian
 
  • Mazda MX6 116PS BJ.1996 Versicherung?! Beitrag #10
Schurik29a

Schurik29a

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
11.10.2005
Beiträge
5.530
Zustimmungen
0
Ort
Braunschweig - Nds. - D
Auto
323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
Da gebe ich Wirthensohn vollkommen recht - für den groben Überblick ist das Internet genau das Richtige, weil man dort sehr schnell und unkompliziert Richtwerte bekommen kann.

Ich selber war auch als Finanzberater tätig und kenne die Nachreden, wenn etwa nicht funktioniert - immer ist der Berater schuld. Aber das ist ein anderes Thema ;)

Wie ich schon geschrieben habe, habe ich auch via Internet mein Fahrzeug versichert. Da ich jedoch keine Lust habe mich im Streitfall selber rum zu ärgern, achtete ich darauf, dass ich nen Tarif mit persönlicher Betreuung bekomme. So ist es jetzt ;) Der Beitrag hätte sich beim persönlichen Abschluss vor Ort nicht geändert, nur hat jetzt ein berater Zeit gespart.

Gruß Schurik
 
Thema:

Mazda MX6 116PS BJ.1996 Versicherung?!

Mazda MX6 116PS BJ.1996 Versicherung?! - Ähnliche Themen

Mazda 626 GF FS weißer Rauch: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum, fahre einen 626 GF Bj. 98 mit dem 2l Benzin FS Motor. Kurz zu mir, ich heiße Michél, bin 33 Jahre alt...
Ich brauch mal Hilfe - Gesamthöhe Mazda 3 BM: Hallo ihr Lieben, habe lange nichts von mir hören lassen, liegt aber auch daran, dass am 12.4. mein Mazda-Herz zerbrochen ist. Mein geliebter Blu...
Generalüberholte Injektoren / Einspritzdüsen: Hallo zusammen, (vor allem die Mazda 5 1.6 CW Diesel Gemeinde) ich möchte euch meine Odyssee mit generalüberholten Injektoren berichten, auch um...
Kaufberatung MX5 Phoenix Bj. 2002 & Fragen zu Erfahrungen betreffs Heckantrieb: Hallo liebe MX-5-Fahrer, ich habe vor, nach mittlerweile 10 Jahren "Cabrio-Erfahrung" mit einem FORD Streetka (Bj. 2004) nun auf den Mazda MX-5...
Mazda 6 GH BJ 2010 2,2L Diesel 185 PS mit Keyless-go - elektronische Wegfahrsperre defekt ! Hilfe ?: Hallo liebes Forum, Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen. Die Problematik ist der 6er meiner Frau Typ GH Bj.2010 2,2l Diesel mit 185 Ps...

Sucheingaben

2005 Forum feuertod Auto

,

Versicherung mazda mx6

Oben