MPV (LW) Mazda MPV 2.0 erschreckend schlechte AU Werte und motor schluckt öl fehler?!?!

Diskutiere Mazda MPV 2.0 erschreckend schlechte AU Werte und motor schluckt öl fehler?!?! im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Ich hab folgendes Problem, mein Mazda MPV bj. 2003 Diesel der Motor verbraucht Öl und die AU werte sind erschreckend schlecht! Hat jemand eine...

  1. #1 Mars1301, 31.10.2011
    Mars1301

    Mars1301 Einsteiger

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab folgendes Problem,
    mein Mazda MPV bj. 2003 Diesel
    der Motor verbraucht Öl und die AU werte sind erschreckend schlecht!
    Hat jemand eine Idee woran das liegt? und was man dagegen tun kann?
    Ich vermute es liegt an denn heutigen Diesel 7% Bio Anteil, und das der ältere Motor das nicht/falsch verarbeitet kann das sein?
    Kann man da was dagegen tun? Gibt es irgend wo in Deutschland noch guten alten Diesel ohne Bio Anteil?
    Ist das auch öfters?

    Eckdaten
    Mazda MPV 2.0
    160.000km gelaufen
    Euro 3 (Gelb)
    EZ 30.05.03
    136 PS
    Mfg



    Danke für hilfe
     
  2. #2 platinum102, 31.10.2011
    platinum102

    platinum102 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 SP CD140 TE Plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ducati ST2
    Wenn er Öl braucht könnte es mit den Injektordichtungen zusammenhängen.
    Wurden die schon einmal gewechselt?
     
  3. #3 tux_linux, 01.11.2011
    tux_linux

    tux_linux Stammgast

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy 1.9CP Bj.03
    wieviel Öl verbaucht er denn?
    und wo fahrt ihr damit (Stadt/Land/AB)?

    Ist die AU-Messung die TÜV-Messung gewesen?
    Stadt-Autos haben meistens miese AU-Werte bei der Messung. Vorher mal richtig auf die Autobahn gehen, Motor richtig laufen lassen hilft meist deutlich.
     
  4. #4 Diskus1, 01.11.2011
    Diskus1

    Diskus1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MPV LW Diesel 2.0 136 PS Bj. 2002
    Hallo,

    -wie lange hast Du das Auto schon ?
    -macht der Motor im kalten Zustand abnorme Geräusche ?
    -wie sieht das Öl aus bzw. ist es sehr verbraucht ?
    -qualmt es beim gasgeben ungewöhnlich stark ?

    Mfg Mario
     
  5. #5 Mars1301, 02.11.2011
    Mars1301

    Mars1301 Einsteiger

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Antwort Platinum
    Nein wurde noch nicht gewechselt, was kostet das hilft das?

    Antworten Tux_Linux
    Ja die AU messung ist für denn TÜV!
    Wie viel er genau nimmt kann ich schwer abschetzten paar mal war schon die Warnleuchte wegen ÖL mangel an.

    Autobahn richtig Gas geben hat nix geholfen, selbst so ein Mittel im Tankt von ATU hat nix geholfen.

    Antworten Mario:
    Seit 30 Mai 2003 (Neu gekauft)
    nein macht es nicht
    so ziemlich ja
    ja es qualmt sehr stark !
     
  6. #6 tux_linux, 02.11.2011
    tux_linux

    tux_linux Stammgast

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy 1.9CP Bj.03
    Und wann war der letzte Ölwechsel und Filterwechsel (luft und öl)?
    Da dran ließe sich ungefähr abschätzen wieviel durch geht.
     
  7. #7 Diskus1, 03.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2011
    Diskus1

    Diskus1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MPV LW Diesel 2.0 136 PS Bj. 2002
    gibt es beim Lastwechsel (gasgeben) ein kurzes "Rasselgeräusch" ?

    Mario
     
  8. #8 Mars1301, 03.11.2011
    Mars1301

    Mars1301 Einsteiger

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    tux_linux Antwort:
    vor etwa einem jahr!

    Mario Antwort:
    Nein macht es nicht
     
  9. #9 Diskus1, 03.11.2011
    Diskus1

    Diskus1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MPV LW Diesel 2.0 136 PS Bj. 2002
    Hallo,

    die Einspritzdüsendichtringe sind es m.E. nicht. Aufgrund der Laufleistung würde
    ich beim Ölverbrauch auf Verschleiß und beginnender Defekt des Turboladers tippen. Es könnten aber auch z.B. die Ventile sein, das mußte mal geprüft werden.

    Mario
     
  10. #10 ollotec, 04.11.2011
    ollotec

    ollotec Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    323 BF2 4x4 Turbo und 323 BF1 Autocross
    KFZ-Kennzeichen:
    Das Mittel von ATU hat schon geholfen, aber nicht im Tank, sondern bei ATU in der Kasse....!
    Spaß beiseite, bei einem so relativ komplexem Motor wirst Du nicht umhin kommen, so ein, zwei Sachen von einer Werkstatt prüfen zu lassen.
    Eine Ladedruckprüfung könnte schon mal Aufschluß geben, ob der Turbolader, oder dessen Druckregelung irgendein Problem macht.
    Wenn er Qualmt, wann macht er das, nur bei vollgas? Blau, oder eher Schwarz?
     
  11. #11 stromi92, 07.11.2011
    stromi92

    stromi92 Einsteiger

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein 2004er MPV Diesel hat die gleichen Probleme. Musste zwei Mal innerhalb des Ölwechselintervalls jeweils rund 1,5l Öl nachkippen (Fahrleistung rd. 20TKM/Jahr).
    Jahresölwechsel ist jetzt fällig. Benutze ausschließlich hochwertiges Sythn-Öl 5W40.
    Relativ starke "Russwolke" beim Beschleunigen mit kaltem Motor.
    Außerdem merkwürdigen Klappergeräusche im Stand nach Kaltstart, die bei warmem Motor verschwinden.
    Bisher war der wagen technisch absolut problemlos, aber das macht mir jetzt doch Sorgen.
    Was ist zu empfehlen?
     
  12. #12 Diskus1, 08.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2011
    Diskus1

    Diskus1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MPV LW Diesel 2.0 136 PS Bj. 2002
    Hallo stromi92,

    ich würde Dir auf jedenfall empfehlen beim Ölwechsel die Ölwanne abbauen zu lassen um das Ölsieb zu reinigen, die komischen Geräusche beim kalten Motor
    deuten auf mangelnde Ölversorgung durch ein fast zugesetztes Ölsieb hin.
    Desweiteren solltest du die Injektordichtungen wechseln lassen, sonst setzt sich das Sieb erneut zu. Warte aber nicht zu lange, - sonst droht dir der Motorschaden wie du hier im Forum nachlesen kannst.
     
  13. #13 stromi92, 08.11.2011
    stromi92

    stromi92 Einsteiger

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, Diskus.

    Hat jemand Erfahrungen, was der Spaß (Injektordichtungen tauschen und Ölsieb reinigen/tauschen) so etwa kostet.
    Bin mit dem Wagen immer in einer freien Werkstatt "meines Vertrauens".
     
  14. #14 Diskus1, 08.11.2011
    Diskus1

    Diskus1 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MPV LW Diesel 2.0 136 PS Bj. 2002
    bei mir waren es für die vier Injektordichtungen, Ölwanne ab- und anbauen,
    Ölsieb reinigen, Ölwechsel, Ölfilterwechsel und Luftfilterwechsel zusammen 315 € in der freien Werkstatt.
     
Thema: Mazda MPV 2.0 erschreckend schlechte AU Werte und motor schluckt öl fehler?!?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mazda Mpv Di verbraucht Motoroel

    ,
  2. mazda mpv lw 2.0 di öl

    ,
  3. mazda mpv geht nicht auf vollgas

    ,
  4. fehler mazda mpv bj 2003
Die Seite wird geladen...

Mazda MPV 2.0 erschreckend schlechte AU Werte und motor schluckt öl fehler?!?! - Ähnliche Themen

  1. Was macht Mazda gegen andere aka wo ist Mazdaspeed?

    Was macht Mazda gegen andere aka wo ist Mazdaspeed?: Moin beisammen. Wie es üblich ist, wenn man einen Neuwagen kauft, der einem gefällt, kommt man mit der Zeit mit Personen zusammen, die die selbe...
  2. Mazda 3 BM "Pseudo"-Bodykit

    Mazda 3 BM "Pseudo"-Bodykit: Moin beisammen. Ich fahre den 2013er Mazda 3 BM und gemäß der Regel, wenn Du dich nach dem Einparken nicht umdrehst, um dein Auto anzuschauen,...
  3. Betriebsanleitung Mazda 2 DY Bj.2007

    Betriebsanleitung Mazda 2 DY Bj.2007: Hallo zusammen ! Haben uns erstmals einen gebrauchten Japaner zugelegt als Zweitwagen . Sind bisher echt begeistert . Leider fehlt zum Wagen die...
  4. Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor

    Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und hoffe Ihr könnt mir mit meinem Mazda weiterhelfen. Autodaten: Mazda 3 2.2 MZR CD Baujahr: 2010...
  5. Hilfe beim Mazda-Kauf

    Hilfe beim Mazda-Kauf: Hallo zusammen, Ich würde mich wahnsinnig über eure Hilfe freuen, ich bin nämlich gerade etwas ratlos und könnte Meinungen von Mazda 2 Fahrern...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden