Mazda MPS (2009) gebraucht kaufen, frage

Diskutiere Mazda MPS (2009) gebraucht kaufen, frage im Mazda 3 MPS Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo Also ich hab mich nun schon etwas länger umgesehen und der neue MPS gefällt mir doch sehr gut. Nun hätt ich mal ne Frage, hier in meiner...

  1. #1 kennney, 13.03.2010
    kennney

    kennney

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Also ich hab mich nun schon etwas länger umgesehen und der neue MPS gefällt mir doch sehr gut.
    Nun hätt ich mal ne Frage, hier in meiner Nähe steht ein gebrauchter MPS.
    Bin mal hin und hab Probegefahren, und hab ein paar Infos von dem Händler bekommen.
    Grundsätzliche Frage:
    Bei der Fahrt kam es mir so vor, daß meine Bremsen von meinem Golf IV besser gingen als die beim MPS. Zumindest hatt ich den Eindruck.

    Aber was mir wichtiger ist, ist die Frage.
    Der Händler meinte, daß der MPS auf ca. 300 PS getunt sei, mit so ner "Box". Jetzt hab ich mich zwar schon umgehört, aber mehr negatives als positives darüber gelesen.
    Im Gespräch, hat der Händler dann gesagt, daß der Vorbesitzer sich mit seinem Kumpel der nen M3 fährt, nicht hinterher gekommen sei.
    Das Auto hat 8.7xx km drauf.
    Würdet ihr so nen Wagen kaufen?!

    Denn für mich hört sich der Wagen nach nem "heizer" Auto an.


    Dank schon mal für eure Einschätzung
     
  2. Drake

    Drake Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5i GTA
    Ganz kurz und schmerzlos: NEIN ;)
    Wer weiß was da noch so alles drinnen ist.
    Ich würd abwarten, wird sich schon noch ein anderes Angebot finden.
     
  3. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    3.361
    Zustimmungen:
    148
    Auto:
    Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black

    Wenn du VW gefahren bist dürfte die Bremse gewöhnungsbedürftig sein weil die bei VW, meiner Meinung nach, zu leicht geht. Ich persönlich ziehe die Mazda Bremse vor. Die lässt sich besser dosieren. Ist aber Geschmackssache oder halt Gewöhnung. Von der Leistung ist sie aber OK musst halt etwas stärker treten.
    Ich hab das Problem halt umgedreht. Bei VW bremse ich die ersten paar mal zu stark.
     
  4. #4 kennney, 13.03.2010
    kennney

    kennney

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Das dachte ich mir fast schon ;-)
    Dann lass ich mal die Finger davon.
    Evtl. kauf ich mir auch nen neuen, ma sehn. Hat ja Zeit :)
    Aja, ist gut zu wissen, denn das war echt total anders, als gewohnt.
     
  5. #5 streethawk, 13.03.2010
    streethawk

    streethawk Stammgast

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    also die bremsen sind eigentlich recht gut war gestern beim tüv und der bescheinigte mit 309 dan auf dr vorderachse und 230 oder so auf dr hinterachse und das bei nem 2.l also sind die mps bremsen sicher noch nen ganzen zacken straffer. und wenn dir der doch noch etwas weiche druckpunkt net gefällt QUAS hat stahlflex leitungen fürn mps im angebot für ca 150 euro damit hast dann nen sicher knüppelharten bremspunkt.aber ich würd das auto auch eher nicht kaufen klingt mir alles bissl spanisch das jmd sich nen mps kauft den chipen lässt un dann nach nichmal 10k km wieder verkauft
     
  6. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    3.361
    Zustimmungen:
    148
    Auto:
    Mazda 3 (G120+ BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    Das Problem mit der Bremse dürfte nicht der "weiche" Druckpunkt sein sondern die Kraft die du brauchst um die Bremse zu betätigen.
    Wenn du dann jahrelang VW gefahren bist und dann auf nen M3 umsteigst kann ich mir schon vorstellen das du die ersten paar mal die Panik bekommst wenn du bremsen musst.
    Aus meiner Sicht ist der Golf doch recht stark auf Frauen ausgelegt, geht halt alles recht leicht. Ist nichts für mich.
     
  7. #7 kennney, 13.03.2010
    kennney

    kennney

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hmm weiß net, ich hab halt zur Zeit noch nen Golf IV TDI GTI (ja ich hab mich net verschrieben) mit 150 Diesel PS.
    Weiß jetzt net ob der so für die Frauenwelt ist ;)

    Es war halt mein Eindruck, darum fragt man da ja mal.
     
  8. juli20

    juli20 Einsteiger

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    mach das nicht NEIN NEIN
    wenn du ein kaufen willst dann ein mit 260 ps das reicht auch aber nicht si ein
     
  9. #9 kennney, 14.03.2010
    kennney

    kennney

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Das Auto steht bei nem Mitsubishi Händler.
    Der Verkäufer meinte, daß der Besitzer sich nen Evo gekauft habe, weil da mehr Platz sei wegen Kinder.
     
  10. #10 BigBear, 14.03.2010
    BigBear

    BigBear Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS

    ich denke da wirste nicht viel mehr platz haben wie im mps... der mps ist wirklich sehr geräumig und bietet genug platz finde ich :-)
     
  11. #11 streethawk, 14.03.2010
    streethawk

    streethawk Stammgast

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    Also mehr platz is da wirklich net höchstens auf den hinteren sitzen haste mehr platz für de beine. Aber ob ich in nen evo ne kutsche bring find ich schon fraglich. Mein kumpel fährt nen normalen lancer von daher hab ich ganz guten vergleich
     
  12. solblo

    solblo Guest

    Falls da jetzt nen BMW M3 gemeint ist, ist doch logisch?!

    Kratzen die neueren M3 nicht schon an der 400 PS Marke?? Und das auf Heckantrieb.

    Da ist der Mazda 3 MPS selbst mit 300 PS und Frontantrieb glaube fehl am Platz, um dort nen Duell zu wagen.
     
  13. #13 kennney, 14.03.2010
    kennney

    kennney

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ja, meinte nen BMW M3.
    Keine Ahnung wieviel Pferde der hat, aber ich weiß auch das der mehr hat wie der MPS
     
  14. #14 BenWish, 14.03.2010
    BenWish

    BenWish Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 (BL) MPS 2.3 DISI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GG1 2.0
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das Auto würde ich auch nur kaufen, wenn der Händler eine anständig lange Garantie (min. 3 Jahre) auf alle Teile inkl. der nachträglich eingebauten geben würde. Das wird er aber sicher nicht riskieren, also daher würde ich davon abraten, wenn du selber kein Bastler bist ;)
     
  15. #15 kennney, 14.03.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.04.2010
    kennney

    kennney

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Angeblich soll die normale Garantie von Mazda da noch gelten, denn ich hab da mindestens 3 mal nachgefragt.

    Aber das glaubt er ja wohl selber nicht. Denn mir ist auch klar, daß bei so nem Eingriff die Werksgarantie erlischt
     
  16. #16 kennney, 17.03.2010
    kennney

    kennney

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also jetzt muß ich einfach noch mal Fragen, denn der Händler hat den Preis um 800 Euro gesenkt und nun auch noch 4 Winterräder mit ins Angebot reingenommen.
    Was ich vergessen hab ist, daß der Chip / Box momentan nicht eingebaut ist, denn der Verkäufer meinte, daß man eben diese Box einbauen könnte / kann und das die soweit ich das verstanden hab, halt vorher drin war.
    Somit stellt sich halt die Frage in wie weit jetzt der Motor schon nen "schaden" abbekommen hat.

    Wegen Garantie, wie bereits erwähnt steht im Angebot Werksgarantie bis 2012 drin.

    Aber ich glaub besser ist doch aus den Kopf schlagen, oder?!
     
  17. juli20

    juli20 Einsteiger

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    ja schlag es dir aus dem kopf ist besser so
     
  18. #18 kennney, 18.03.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.04.2010
    kennney

    kennney

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fällt schwer, denn der preis ist jetzt richtig gut. Muß mal die lösch-Taste im Hirn drücken ;)
     
  19. Neimue

    Neimue

    Dabei seit:
    28.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo zusammen!
    Wollte mal fragen, was ihr allgemein von FAST neuen Autos, vom MPS im besonderen, haltet.
    Beim Mazda-Händler in der Nähe steht nämlich Vorführwagen mit nur 1900 km. Den hat nur der Händler privat gefahren.
    Hatte ihn schon für einen Tag zum probieren und bin jetzt richtig heiss:D
     
  20. #20 Master_of_Rolex, 29.04.2010
    Master_of_Rolex

    Master_of_Rolex Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Active Plus 1.6 (EZ: 02/2009)
    Ich würde mal sagen, wenn ihn wirklich nur der Händler selbst gefahren hat und er vertrauenswürdig ist... Wieso nicht.

    Einen richtigen Vorführer, mit dem jeder Interessent eine Probefahrt machen darf, würde ich persönlich nicht wirklich kaufen (vor allem bei einem etwas hochgezüchteteren Motor wie der MPS)
    Denn wer achtet da schon auf Warmlaufphase etc.
    Die meisten denken doch: Einfach reinsetzen, anlassen und Feuer frei.

    Mag sein, dass es der 1.6er oder 2.0er abkönnen (ist ja eher der "Bauernmotor" ^^) aber beim MPS wär ich vorsichtiger.
     
Thema:

Mazda MPS (2009) gebraucht kaufen, frage

Die Seite wird geladen...

Mazda MPS (2009) gebraucht kaufen, frage - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 MPS (09/2009)

    Mazda 3 MPS (09/2009): Autoscout 24 Link: Gebrauchtwagen: Mazda, 3, 2.3 MZR DISI Turbo MPS, Benzin, ? 22.000,- AutoScout24 Detailansicht Der Preis ist VB! Aber bitte...
  2. Mazda 3 MPS 2009 - Sonderausstattung

    Mazda 3 MPS 2009 - Sonderausstattung: Hallo zusammen, ich denke schon seit einiger Zeit über die Anschaffung eines Mazda 3 nach. Nach ein bisschen Recherche und einigen Tests soll...
  3. neuer Mazda 3 MPS (2009) - wieviel Preisnachlaß im Durchschnitt? wichtig!!

    neuer Mazda 3 MPS (2009) - wieviel Preisnachlaß im Durchschnitt? wichtig!!: hi, ich überlege mir den neuen mps zu kaufen. am dienstag hätte ich sozusagen verhandlungen. und nun brauch ich ein paar anhaltspunkte "wieviel...
  4. Mazda 3 MPS 2009 Model Tuning ?

    Mazda 3 MPS 2009 Model Tuning ?: Hallo Leute bin neu hier. Habe da mal ein paar Fragen zum neuen Mazda 3 MPS 2009 Model. Fahre den jetzt schon seid 2 Wochen. Der Wagen ist einfach...
  5. Mazda 3 MPS 2009 Erlkönig (Video)

    Mazda 3 MPS 2009 Erlkönig (Video): Hallo zusammen Für alle die sich für den neuen MPS intressieren oder einen bestellt haben hier mal ein kleines Video. Erwischt: Mazda 3 MPS...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden