Mazda g75 Skyactive

Diskutiere Mazda g75 Skyactive im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, ich möchte meinen Yaris ersetzen und der Mazda 2 gefällt mir. Mir geht es um lange Haltbarkeit, der soll 15-20 Jahre gefahren werden. Der...

  1. #1 jagdfreggel, 04.10.2018
    jagdfreggel

    jagdfreggel Einsteiger

    Dabei seit:
    04.10.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich möchte meinen Yaris ersetzen und der Mazda 2 gefällt mir.
    Mir geht es um lange Haltbarkeit, der soll 15-20 Jahre gefahren werden.
    Der 1,5er mit 75PS wär meine Wahl. Es wird ein Kurzstreckenwagen für ca. 4-5km Strecken und daher frage ich mich ob die Heizleistung im Winter gut ist.
    Wird die Heizung schnell warm? Kommt schon nach 2km warme Luft? Das ist beim alten Yaris echt ´ne Schwachstelle. Hab keine Lust mir einen neuen zu bestellen und dann wird die Karre auf den 4km gar nicht warm.
    Da gibt's ja echt Unterschiede...die alten Mercedes 124 waren immer super schnell warm...andere brauchten doppelt so lange...
     
  2. Ricer

    Ricer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    82
    Auto:
    Mazda 2 DJ G90 Nakama Voll-LED
    Mal abgesehen davon, dass das keine Strecke für's Auto sondern für's Fahrrad ist, wird der recht flott warm.
    Richtig schön finde ich die Sitzheizung in meinem 2er, die wird wirklich sofort warm. Gibt es aber wahrscheinlich nicht mit dem G75.
     
  3. Kai111

    Kai111 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.10.2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    Die Heizleistung war wie ich finde bei alten Autos besser..lag einfach daran das diese mehr Sprit verbrauchten.

    Die neuen Motoren werden immer effizienter, somit fällt weniger Abwärme an. Nicht umsonst haben einige ein Zuheizer verbaut.

    Mein alter Mitsubishi Bj. 2006 hatte ohne wenn und aber eine bessere Heizleistung wie mein 6er.
    Beim Start drehte der 1-2 min bei 2000U/min um den Kat. aufzuwärmen, das ist beim Mazda kürzer..
    Auch verbrauchte der Mitsu gut 2 Liter mehr..

    Also vom 2er nicht zuviel erwarten..
     
  4. #4 handballfan, 05.10.2018
    handballfan

    handballfan Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.02.2015
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 2 Skyactiv-G 115 White Edition rubinrot
    KFZ-Kennzeichen:
    Unser 2er ist schon nach kurzer Zeit warm.
     
  5. #5 2000tribute, 06.10.2018
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    666
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ...moderne Motoren und ausschließlich Kurzstrecke + schnelle Heizung und "Systemhaltbarkeit" von 15-20 Jahren....könnte eng werden :think:

    "Erfahrungswerte" : Unser alter 2er (14.5 Jahre im Einsatz....Anforderung 1 also möglich ) wurde/wird in der Woche auch als Kurzstrecken-KFZ "mißbraucht",
    am WE gibt´s Auslauf...unsere Kurzstrecke ist aber 6,5 km...:fluester:...nach ca. 3,25 km wird die Heizung langsam warm...:rolleyes:
    An Junior´s neuem 2er haben wir es in der Form noch nicht ausprobiert (im Sommer ist die Heizung aus...:cheesy:)...Sitzheizung würde ich dir auf jeden Fall nahelegen...:winke:
     
  6. #6 stefanmz, 06.10.2018
    stefanmz

    stefanmz Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.07.2013
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich finde er wird recht schnell warm, kann allerdings nur vom G90 berichten, wobei ich ohnehin anregen wollte über selbigen nachzudenken?

    Der ADAC testet auch immer solche Sachen mit, zum G90 findest Du hier etwas:

    https://www.adac.de/_ext/itr/tests/...Line/Mazda_2_SKYACTIV_G_90_Exclusive_Line.pdf

    (Den G75 haben sie scheinbar leider nicht getestet. Du findest aber einen recht ausführlichen Video Test von ausfahrt.tv auf



    Ich kenne mich mit Autos nicht sonderlich gut aus, aber viele prophezeien einem leider dass man solche Nutzungsdauern von 15 Jahren oder mehr bei neuen Autos vermutlich nicht mehr erreichen wird weil sie einfach viel komplexer aufgebaut und deshalb auch anfälliger sind. Aber ich wünsche Dir natürlich dass Deiner eine Ausnahme sein wird ;)
     
  7. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    161
    Wer 15 Jahre Kurzstrecken fahren will, kommt eigentlich am Toyota 1.0er 3 Zylinder nicht vorbei. Der ist seit knapp 20 Jahren erprobt und nahezu unverändert in Produktion. Auch hat der Yaris etwas mehr Platz und ist variabler (zumindest der alte mit verschiebbarer Rückbank).
     
  8. #8 jagdfreggel, 07.10.2018
    jagdfreggel

    jagdfreggel Einsteiger

    Dabei seit:
    04.10.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    die Kurzstrecke macht mir weniger Sorgen. Das wird schon gehen. Die Motoren halten normalerweise heutzutage sehr gut. Was auseinanderfällt sind: Turbolader, Steuerketten, Hochdruckpumpen, Injektoren, Abgasreinigung, Zylinderköpfe...
    Natürlich kann auch mal ein Rumpfmotor verrecken, aber ist seltener geworden.
    Meißtens werden die Karren dann ausgesondert weil die Reparatur den Wert übersteigt oder weil es schon gammelt oder weil die Umwelt das alte Auto nicht mehr erträgt (unsere Autos sind schon seit über 20 Jahren sehr sauber und sparsam!).

    Der Yaris gibt langsam auf, ein Getriebeschaden bahnt sich unaufhaltsam an.
    Einen neuen Yaris mit 1,0 Motor bin ich schon gefahren. Gegen den Mazda2 verliert er und auch gegen den Hyundai i20. Außerdem hätt ich gern einen 4Zylinder ohne Turbo, ohne Direkteinspritzung. Da gibt's nicht mehr viel.
     
  9. Ricer

    Ricer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    82
    Auto:
    Mazda 2 DJ G90 Nakama Voll-LED
    Dann nimm doch am besten einen Mazda 2 mit LED-Licht, der sieht nicht so schnell alt aus.
     
  10. #10 Max9000, 08.10.2018
    Max9000

    Max9000 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.08.2018
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Sowohl G75, G90 und G115 sind Direkteinspritzer, hab es eben nochmal bei Wikipedia nachgeschaut.
    Es könnte aber sein, dass der G75 nicht die hohe Verdichtung der stärkeren Motoren hat.
     
  11. Ricer

    Ricer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    82
    Auto:
    Mazda 2 DJ G90 Nakama Voll-LED
    Na klar. Ohne die direkte Einspritzung wäre die hohe Verdichtung bei 95 Oktan oder bei der neuen Generation der Verzicht auf einen Partikelfilter nicht möglich.

    Doch, hat er. Die Unterschiede der Motoren sind nur durch ein "Abriegeln" bei höheren Drehzahlen erreicht. Beim Ampelspurt ziehen die alle gleich gut.
     
  12. #12 Max9000, 08.10.2018
    Max9000

    Max9000 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.08.2018
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt bei Autobild eine Kaufberatung zum 2er, da werden schon einige Unterschiede im Motor genannt, vom G75 zum G90. Andere Abgaskrümmer, nur einseitig variable Ventilsteuerung, Verdichtung 12:1, statt 14:1.

    G90 und G115 sollen allerdings wirklich sehr ähnlich sein. Habe jetzt keine Quelle, aber habe irgendwo gelesen der G115 hätte eine stärkere Benzinpumpe und deshalb "oben raus" mehr Leistung. Das Drehmomentmaximum (bei 4000 Upm) ist aber bei diesen beiden gleich.
     
  13. #13 2000tribute, 08.10.2018
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    666
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Es ist richtig, dass der G75 mit nur 12:1 verdichtet ist, G90 und G115 mit 14:1 .

    Der G90 ist lt. Mazda Datenblatt der Sparsamste. Beschleunigung 0-100 beim G90 9,4s, 8,7s beim G115 und 12,1s beim G75....zum G75 doch schon ein Unterschied...
     
  14. Ricer

    Ricer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    82
    Auto:
    Mazda 2 DJ G90 Nakama Voll-LED
    Aber erst seit 2018.
     
  15. #15 jagdfreggel, 08.10.2018
    jagdfreggel

    jagdfreggel Einsteiger

    Dabei seit:
    04.10.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    laut Händler und Mazda Werkstatt hat der mit 75PS eine ganz normale Saugrohreinspritzung. Hab aber selbst nicht nachgeschaut ob das stimmt.
    Dafür spricht die 12/1 Verdichtung von Anfang an. Die 12Sek von 0-100 Zweifel ich an. Der Hyundai mit 75PS braucht ca. 13Sek. und auch z.b. bei Youtube kommt keiner mit 12Sek. hin.
    Ich bin den G90 inzwischen gefahren und bin ein bischen enttäuscht von der Leistungsentfaltung beim zwischenbeschleunigen für die 90PS.

    Für mich bis jetzt im Vergleich zum Wettbewerber:
    Gut:
    -1,5l Vierzylinder mit einfacher Technik (G75) und wahrscheinlich haltbaren Komponenten
    -schick
    -keine Reifendrucksensoren
    -wahrscheinlich gute Langzeitqualität

    Schlecht:
    -teurer als der Wettbewerber bei weniger Ausstattung
    -kleinerer Kofferraum
    -Rückbank nur komplett klappbar
    -Bedienung unübersichtlicher
    -

    Tja...mal sehen was es wird...
     
  16. malajo

    malajo Stammgast

    Dabei seit:
    17.03.2010
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    17
    meines Wissens hat der G75 eine geringere Verdichtung und nur eine variable Einlassnockenwelle (die anderen haben auch eine verstellbare Auslaßnockenwelle), Direkeinspritzer sind alle
     
  17. #17 jagdfreggel, 23.11.2018
    jagdfreggel

    jagdfreggel Einsteiger

    Dabei seit:
    04.10.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    habe einen neuen Yaris 1,0 mit 69PS gekauft. Eigentlich war vom fahren her der Hyundai i20 mit 75PS sehr schön.
    Aber der Yaris war vom Preis her unschlagbar und ich glaube auch noch an eine bessere Langzeitqualität bei Toyota- hoffentlich!. Jedenfalls hatte der alte Yaris in 16 Jahren keine Probleme. Hat 240000 gedreht.
    Hab kürzlich einen 5 Jahre alten Hyundai gesehen, der sah von unten fast schlechter aus als ein 10 Jahre alter Yaris.
    Ich werde also den neuen schön behandeln damit mir nicht die Bremsleitungen zu früh weggammel (ich hasse es Bremsleitungen neu zu machen) und das beste für die nächsten 15 Jahre hoffen.

    Also, vielen Dank für die Tips...bin aber leider weg.
     
  18. #18 maeulchen, 27.11.2018
    maeulchen

    maeulchen Neuling

    Dabei seit:
    08.11.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Kann den neuen Mazda 2 mit 75 PS in den meisten Belangen nur empfehlen.

    Heizleistung ist recht ordentlich und reagiert recht schnell.

    Bez. Preis sollte man evtl. nach einem Jahreswagen mit wenig km Ausschau halten.

    Da ist der Preisverfall recht ordentlich.

    Habe meinen mit 1,5 Jahren und nur 100 km bei Mazda gekauft.

    Neupreis waren 16000, habe 12000 bezahlt für einen Exklusivline.
     
Thema: Mazda g75 Skyactive
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 2 g75

    ,
  2. mazda skyactive x

Die Seite wird geladen...

Mazda g75 Skyactive - Ähnliche Themen

  1. Mazda5 (CR) Mazda 5 CR 143 PS springt nach Einspritzdüsenwechsel nicht an!! Mazda-Werkstatt weis nicht weiter!

    Mazda 5 CR 143 PS springt nach Einspritzdüsenwechsel nicht an!! Mazda-Werkstatt weis nicht weiter!: HILLLFFEEEEE Hallo Liebe Mazda Freunde, Diesel Modell CR 143 PS Bj 2008 das Auto steht noch immer in der Werksatt. Bis jetzt haben die die...
  2. Mazda3 (BM) Mazda 3 original Tieferlegung und Zubehörfelgen

    Mazda 3 original Tieferlegung und Zubehörfelgen: Hallo, war heute beim TÜV und habe keine Bescheinigung bekommen (einmal wegen Bremsen und einmal wegen Rädern / Tieferlegung). Daher jetzt meine...
  3. Mazda3 (BM) Mazda 3 Tankvolumen

    Mazda 3 Tankvolumen: Hallo lieber Forennutzer, ich komme mal direkt zur Sache. Ich habe einen Mazda 3 G-165 Bj. 2017 der lt. Fahrzeugschein und Wikipedia ein...
  4. Umrüstung Mazda 3 EZ 06.14. auf LED

    Umrüstung Mazda 3 EZ 06.14. auf LED: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und dies ist mein erster Beitrag. Da ich sehr viel im Dunkeln unterwegs bin, überlege ich, Abblend-,...
  5. KeyShell in Magmarot für Mazda3 und Mazda CX-30!

    KeyShell in Magmarot für Mazda3 und Mazda CX-30!: Ich biete hier einen originalen Selective KeyShell aus Japan in der Farbe Magmarot an. Der Artikel ist völlig neu und unbenutzt. Passend für die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden