Mazda CX5 27.000 Kuppplungsplatte + Feder defekt

Diskutiere Mazda CX5 27.000 Kuppplungsplatte + Feder defekt im Mazda CX-5 Forum im Bereich Mazda CX-30, CX-3, CX-5, CX-7 und CX-9; Hallo zusammen, ich habe 2018 meinem Mazda CX5 (Benziner) als Vorführwagen gekauft. Jetzt ist bei 27.000 km die Kupplungsplatte + Feder kaputt....

  1. Go234

    Go234 Einsteiger

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe 2018 meinem Mazda CX5 (Benziner) als Vorführwagen gekauft. Jetzt ist bei 27.000 km die Kupplungsplatte + Feder kaputt.
    Der Garantieantrag wurde von Mazda abgelehnt und die Kosten soll ich komplett selber tragen.
    Ich empfinde den Service beim Thema Kulanz sehr schwach. Bei einem Auto mit so einer Kilometerleistung erwartet man sowas nicht.

    Habt ihr damit auch schon schlechte Erfahrungen gemacht?

    Lg Grüße
     
  2. #2 NeuerDreier, 23.11.2019
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.681
    Zustimmungen:
    308
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Und welche Erstzulassung hat dein CX5er?
     
  3. #3 2000tribute, 23.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2019
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    774
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ...gehen wir mal von ´18 ("Vorführwagen") - max. von ´17 aus....

    Kilometerstand 27tkm....okay, man(n) kann eine Kupplung auch schneller ruinieren...
    ... aber gehen wir mal von dem "Fall" Materialfehler aus und den FOLGEN !!

    - der TE ist sich keiner Schuld bewußt, fährt seit Jahren "Schalter" und hat eine defekte Kupplung nach so wenig km noch nicht erlebt :think:
    - die Garantieablehnung kommt für ihn aus heiterem Himmel, wie ein Schlag ins Gesicht :think:
    - sein Vertrauen in die Marke ist ertmal zumindest "erschüttert" außerdem wird er tierisch sauer sein :think:
    - dies werden mit Sicherheit auch Freunde und Verwandte "mitgeteilt" bekommen :think:...und wenn die sich mit weiteren Freunden unterhalten...:confused:
    - falls auch nur EINER in den Kreisen mit einem Mazda geliebäugelt hat, kommt der EINE zumindest ans Überdenken :think:
    - in einem gewissen Personen-Kreis wird ein "Imageschaden" durch eine schlechte Erfahrung erzeugt :think:
    - der TE hat Vertauen in Marke und KFZ verloren und ist als Kunde verloren - in seinem erweiterten "Kreis" spielt seine Erfahrung eine Rolle beim Autokauf :think:

    Wie gesagt - Fall und ev. Folgen eines "Materialfehlers" mit Ablehnung...:rolleyes:

    Es gibt nicht nur "SCHWARZ und WEISS" - auch "GRAU" (in verschiedenen Schattierungen) und da denkt die "Garantieabteilung" engstirnig und eindimensional - ohne Weitblick.:pray:
    "Zufriedene Kunden sind Multiplikatoren" :thumbs: - der Spruch sollte jeden Morgen "gesungen" werden...:winke:

    LG
     
    Go234 gefällt das.
  4. #4 hjg48, 23.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2019
    hjg48

    hjg48 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    58
    Moin go234 und sonstige Bewi,
    echtes sorry für dein/das Problem mit der Kupplung!

    Bitte teile uns exakt mit, welche(s) Tei(e) der Kupplung defekt ist/sind.
    Eine Kupplung besteht aus Kupplungsdruckplatte, Kupplungsscheibe, Ausrücklager und auch dem Schwungrad.

    Wenn man (Mann und Frau) die Garantiebedingungen mal genauer durchliest, wird festgestellt werden dürfen, dass Verschleissteile von der Garantie ausgenommen sind. Dazu gehört auch die Kupplung!

    Und jeder Fachmann wird bestätigen können, dass eine Kupplung bei unsachgemässer Bedienung, abnormalsten Einsatzbedingungen innerhalb kürzester Zeit, weniger Kilometer zerstört werden kann.
    Und wer weiss, was dem Vorführwagen alles an Unzumutbarem abverlangt wurde???

    Mein Tipp, sich mal mit dem verkaufenden Händler auseinandersetzen!
    Aber bitte nicht Mazda und MMD verunglimpfen!!!
     
  5. Go234

    Go234 Einsteiger

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also danke erstmal für die Antworten 1.Ja die Erstzulassung war 2017
    2. Bevor hier vermutet wird das ich das Auto unzumutbar behandelt habe sollte man mich kennen bevor man solche Unterstellungen hier rein schreibt
    3. Habe ich niemals Mazda schlecht gemacht sondern nur Das verhalten im Bereich Service kritisiert und lediglich nach eigenen Erfahrungen gefragt
     
  6. #6 2000tribute, 23.11.2019
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    774
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ...wie nennt sich eigentlich deine Stellenbeschreibung bei MMD ?
     
  7. hjg48

    hjg48 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    58
    Moin Go234,
    sorry, natürlich nicht von dir ...
    Aber ein sogenannter Vorführwagen wird ja von den verschiedensten Leuten ohne jegliche Rücksicht auf spätere Folgen herangenommen.

    Mit welchem km-Stand und Alter haste deinen CX-5 übernommen?

    Bitte nochmals, welche Teile der Kupplung waren defekt?
    Kupplungsdruckplatte?
    Kupplungsscheibe?
    Zweimassen-Schwungrad?

    Welche Aussage hat der Händler getroffen?
     
  8. #8 Vanny4818, 23.11.2019
    Vanny4818

    Vanny4818 Einsteiger

    Dabei seit:
    23.11.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Der Mazda hatte 755km runter und der Händler war allgemein ziemlich unhöflich 1. Hat er such wrst geweigert das Auto anzugucken weil er zuviel zutun hatte, dann nach einer Woche hat er es sich dich endlich angeguckt und dann hat er es fotografiert und zu Mazda geschickt woraufhin er sagt der Antrag auf Übernahme der Kosten wurde abgelehnt aber er wollte uns den Bescheid nicht aushändigen bzw darf es angeblich nicht

    2. Nach langem hin und her und Überlegungen wie die Mobilität nun weitergeht willigten wir in die Reparatur ein der Wagen steht inzwischen 3 Wochen bei unserem Händler (ohne Ersatz fahrzeug) nun hat aber das bestellte Teil lieferpropleme und nach langer Diskussion haben wir dann auch endlich ein ersatz Fahrzeug bekommen

    3. Kaputt müsste die kupplungsdruckplatte sein und wohl auch die Federn kosten 1900 Euro

    4. Als wir sagten wir würden uns beim nächsten Mal vielleicht lieber eine andere Werkstatt suchen da wir nicht ständig 30km fahren möchten und auch die Wartezeiten bzw der autoentzug jedesmal etwas zu lange ist würde der nette Händler sehr sehr frech aber das ist eine andere Sache..
     
  9. hjg48

    hjg48 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    58
    Moin Vanny4818 alias Go234,
    sorry, aber "kaputt müsste sein" ist keine aussagekräftige Aussage!
    Und eine Kupplungsdruckplatte und Kupplungsscheibe inklusive Arbeitszeit kosten nie und niemals 1.900 Euro.
    Bitte kannste eine Kopie der Rechnung hier einstellen.
     
  10. #10 Vanny4818, 23.11.2019
    Vanny4818

    Vanny4818 Einsteiger

    Dabei seit:
    23.11.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wenn unser Auto repariert ist und wir eine Rechnung vorliegen habenWERDEN wir dieses sehr gerne tun würde sehr gerne genauere Infos reinstellen aber da uns der Bescheid nicht ausgehändigt wird können wir nur das mitteilen was der Händler uns gesagt hat
     
  11. #11 hjg48, 23.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2019
    hjg48

    hjg48 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    58
    Moin Vanny4818,
    sorry, aber hat man dir keinen "Reparaturauftrag" zur Unterschrift vorgelegt?
    Wenn "ja", dann steht dir auch eine Auftragskopie zu.

    Mein Tipp, bevor du die Reparaturrechnung bezahlst, lass dir alle laut Rechnung ausgetauschten Ersatzteile aushändigen/mitgeben!!!
    Zuhause dann jede Menge Digitalfotos anfertigen.
    Die Teile solltest du von einem KFZ-Gutachter oder wenigstens einem anderen MH begutachten lassen.

    Da du immer von einer gebrochenen Feder schreibst, könnte es meiner Ansicht nach eventuell um einen gebrochenen Teil der Tellerfeder an der Kupplungsdruckplatte handeln.
    Ist dies der Fall wende dich bitte an MMD und schildere den Vorfall und ersuche freundlich um eine für dich positive nachträgliche Abwicklung!!!
     
  12. Clawhammer

    Clawhammer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    Mazda 9 GH 2,5l
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL 1,6l MZ-CD 116 PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bei unserem Mazda 3 BL hatten wir den beschriebenen Fehler, 15 Tage vor Ablauf der dreijährigen Garantie. Dabei konnte man den Gang nur im Stand wechseln.
    Dies wurde komplett und ohne grosses Gerede von der Werkstatt zum Nulltarif repariert --> Garantie !
     
    Vanny4818 gefällt das.
  13. Go234

    Go234 Einsteiger

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Danke für die Info.

    an sich hätten wir uns das auch so gewünscht. Jetzt bleiben wir aber auf den kompletten Kosten sitzen.
    Kein entgegenkommen und keine Einsicht.

    Wir waren bis dahin sehr zufrieden und hätten uns bestimmt wieder einen neuen Mazda geholt. Nun werden wir uns bei einer Neuanschaffung nach anderen Marken umsehen.

    Wünsche noch einen schönen Abend.
     
  14. Clawhammer

    Clawhammer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    Mazda 9 GH 2,5l
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL 1,6l MZ-CD 116 PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi,
    sofern ich das jetzt richtig verstanden habe, ist der Defekt innerhalb der Garantiezeit eingetreten?!
    Wenn ja, dann würde ich, wie schon erwähnt, den Kontakt mit Mazda Deutschland aufnehmen, da sich das Autohaus quer stellt.
    Als letzten Strohhalm, würde ich einen Anwalt damit beauftragen.
     
  15. Go234

    Go234 Einsteiger

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ja genau der Defekt ist innerhalb der Garantiezeit eingetreten. Beides haben wir leider ohne Erfolg schon mehrfach versucht.
    Danke trotzdem für die Tipps und das mit dem Anwalt werden wir eventuell auch in Erwägung ziehen.
     
  16. hjg48

    hjg48 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    58
    Moin Go234,
    echt sorry, aber bis dato wissen wir noch immer nicht genau und exakt, was an der Kupplung wirklich defekt ist!!!
    Gebrochene Feder, welche???
    Haste schon die defekten Teile??? Fotos???
    Ansonsten ist jeder weitere Schritt sinnlos!!!

    Bitte um klare Antwort und kein blabla.
     
Thema:

Mazda CX5 27.000 Kuppplungsplatte + Feder defekt

Die Seite wird geladen...

Mazda CX5 27.000 Kuppplungsplatte + Feder defekt - Ähnliche Themen

  1. Mazda Alufelgen

    Mazda Alufelgen: Grüß euch! Weiß jemand welche Mazda Original Artikelnummer folgende Mazda Alufelgen haben? Ich hab nur die Info das auf der Außenseite der...
  2. Elektroauto von Mazda

    Elektroauto von Mazda: Gibt es da schon etwas? Vor drei Jahren hat sich der Firmenchef von Mazda geäussert, dass Mazda zu 100% den Verbrennern treu bleibt. Hat sich...
  3. Mazda 2 Spannung Laderegler

    Mazda 2 Spannung Laderegler: Hallo zusammen Ich musste heute die Startetbatterie (12V/55Ah) von meinem Mazda 2 (erste Inverkehrssetzung 2013-> Baureihe nach Facelift 2010)...
  4. Mazda 2 2003 dy 1.4 CD Geber zylinder einbauen

    Mazda 2 2003 dy 1.4 CD Geber zylinder einbauen: Hallo. Ich hätte die Frage wie lange dauert es denn Geber zylinder einzubauen. Danke Mfg Thomas
  5. Mazda 323F BG Getriebe heulen/jaulen wie Rückwärtsgang

    Mazda 323F BG Getriebe heulen/jaulen wie Rückwärtsgang: Hallo zusammen, ich bin im Besitz eines Mazda 323F BG 1.6 16V Facelift mit 101100 KM. Vor ein paar Tagen habe ich mal die ersten 3 Gänge bis...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden