Mazda CX-5 - Garantieverlängerung

Diskutiere Mazda CX-5 - Garantieverlängerung im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Hallo zusammen, ich habe mal ne Frage zur Mazda Garantie Verlängerung. Da steht im Kleingedruckten etwas von "regelmäßige Wartung des...

  1. #1 stoppersocke, 13.07.2014
    stoppersocke

    stoppersocke Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe mal ne Frage zur Mazda Garantie Verlängerung.

    Da steht im Kleingedruckten etwas von "regelmäßige Wartung des Fahrzeugs gemäß Herstellervorgaben".
    Wie ist das zu verstehen? Es gibt ja auch freie Kfz Werkstätten, die gemäß Herstellerangaben Inspektionen durchführen.
    Oder muss ich diese zwingend bei einem Mazda Händler durchführen lassen?

    Bevor ihr euch wundert. Ich habe das Problem, dass es in der Nähe von Bonn nur drei Mazda-Händler gibt.
    Zwei davon sind etwas weit vom Schuss und die dritte fällt bei mir in die Kategorie "Klitsche".
    Ich würde meinen CX-5 lieber wo anders warten lassen.

    Gruß
    Andreas
     
  2. #2 wodik, 13.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2014
    wodik

    wodik Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    MX5 NCRC brillantschwarz
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX5 Sportsline G194 magmarot
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    um sicher zu gehen: JA bei einer Mazda-Vertragswerkstatt.
    Andere können das zwar auch gem. Herstellervorgaben
    aber die können die durchgeführte Wartung nicht in den digitalen Service-Nachweis für das Mazda-System erstellen.
     
  3. JoJoM

    JoJoM Stammgast

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    VW T5 California
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    So etwas nennt man dann auch Kundenbindung....
     
  4. #4 rumpelseaser, 21.01.2019
    rumpelseaser

    rumpelseaser Neuling

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    CX-5, 2,2L Diesel, 150 PS
    Dazu kann ich soviel sagen. Mein Mazdahändler in Wesseling Berzdorf ist seit 2015 KEIN offizieller Mazdahändler mehr, darf aber wie oben geschrieben nach Herstellervorgaben Inspektionen durch führen. Sendet auch alles brav an Mazda. habe das problem das mein Motorsteuergerät defekt ist, Mazda sagt, ich hätte KEINE Mobilitäts-Garantie, da mein Ex-Händler jetzt eine freie Werkstatt ist.... Soviel zu diesem Thema
    Wer Mobilitäts-Garantie haben will, MUSS bei einem MH Inspektion machen lassen
     
  5. #5 NeuerDreier, 21.01.2019
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    256
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ist bei anderen Marken auch so.

    Beim Golf GTI meines Sohnes steht in der 1800 € teuren dreijährigen Garantieverlängerung auch, dass diese in einer VAG-Vertragswerkstatt durchgeführt werden muss.
     
  6. #6 rumpelseaser, 21.01.2019
    rumpelseaser

    rumpelseaser Neuling

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    CX-5, 2,2L Diesel, 150 PS
    Ich habe mal meine gesamten Unterlagen vom Kauf bis jetzt durchgesehen, habe keinen Hinweis gefunden, das alles bei einem MH gemacht werden muss.
    Ich weiß, Dummheit oder Nachfragen schützt vor Thorheit nicht aber mein ex MH hätte mich darüber informieren müssen, machen sie aber nicht, da ich sonst als Kunde weg gewesen wäre. Liege mit denen jetzt auch noch im Klinsch...
     
  7. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    123
    Die Mobilitätsgarantie kann man sich doch schenken. Greift die nicht sogar erst dann, wenn die Panne 50 km vom Wohnort stattfindet? Zur normalen Garantie: Da gab es ein Urteil das auch Inspektionen in einer Freien Werkstatt zählen. Jedoch braucht man dann keine freiwillige Kulanz erwarten, bei Sachen die nicht abgedeckt sind.
     
  8. #8 trumpfi, 22.01.2019
    trumpfi

    trumpfi Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM Skyaktiv-D 150PS AT
    Zweitwagen:
    MB B200 Turbo
    Zum Thema MES - Mazda Europe Service (Mobilitätsgarantie): Hierbei handelt es sich um einen Schutzbrief von den Mazda Vertragspartnern. Diesen kann er abschließen wenn er will, muss aber nicht. Die Kosten trägt der Händler, für jede Verlängerung fällt ein zweistelliger Euro Betrag an. Es gibt Händler die sparen sich dieses Kundenservice (Böttcher Gruppe zB). Die Pannen und Unfallhilfe greift ab der Haustür, nur einen kostenfreien Leihwagen gibt es erst bei einer Panne die weiter als 50km vom Wohnort ist. Finde ich aber OK, da im Normalfall hier der Händler vor Ort - bei dem Ihr ja Kunde seit - eine Lösung findet.
    Hier geht es aber nicht nur um Kundenbindung, sondern auch um die Pannenstatistik, alle Pannen über MES werden aus den üblichen ADAC,AvD Statistiken raus gehalten, ist gut fürs Image. Macht aber im Endeffekt jeder Hersteller so... und wer nicht zum FMH geht sondern zu einer freien Kette kann auch dort für zusätzliches Geld eine Mobilitätsgarantie bekommen.

    Zum Thema freie Werkstatt oder eben Fremdwerkstatt und DSR: JEDE Werkstatt kann einen durchgeführten Service in den DSR eintragen lassen, man muss sich hierzu nur registrieren und die Gebühr pro Eintragung zahlen. Ist gesetzlich vorgeschrieben, dass der Hersteller dies ermöglichen muss. Im Übrigen ist jede Wartung die nicht im DSR ist automatisch schon nicht gemäß Vorgabe, der Eintrag ist Bestandteil der Herstellervorgabe... Ist bei BMW und Audi aber auch nicht anders...
    Die Eintragung sparen sich nur die meisten Fremd-Werkstätten bzw verlangen hierfür eine zusätzliche Gebühr.



    Hier mal Auszüge von der ATU Website:

    " Sie erwartet folgender Service: [...] Verbindliche Eintragung ins Serviceheft und digitaler Servicenachweis [...] Mobilitätsgarantie: Bei A.T.U kann nach jeder Inspektion (bei positivem Prüfergebnis) eine europaweite Mobilitätsgarantie gegen Aufpreis erworben werden. 12 Monate bei Fahrzeugen mit normalen Inspektionsintervallen und sogar 24 Monate bei Fahrzeugen mit Longlife-Service! "


    Nur mit den ganzen Zusatzkosten wird natürlich keine Werbung gemacht... und am Ende hat man dann wahrscheinlich nichts mehr gespart ;)
     
  9. #9 tuerlich, 23.01.2019
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    342
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    ATU wirbt ja witzigerweise sogar mit einem Mazda in Ihrer TV Werbung (Rotkäppchen/Märchen)!:cheesy:

    Ich möchte gerne aus Zufall beim Händler an der Theke stehen wenn jemand, knapp vor Ablauf der 3 Jahre, mit Motorschaden Ansprüche stellt und war von Anbeginn bei ATU für seinen Service!:schlag:

    Klar, Gesetz hin oder her, aber nur wie Sie eben reagieren...

    Ich muss jetzt irgendwie gerade an die Scene bei TV Total denken.
    Sid und JP haben dort mal als PS Profis nen Gebrauchtwagen Kaufcheck gemacht.
    Der Typ hatte nen chekheftgeflegten Golf 4 gekauft und das gesamte Checkheft war von ATU!
    Die Beiden haben den quasi ausgelacht und gemeint dass es wohl besser gewesen wäre irgendwas selbst aus seinem Drucker zu zaubern und den Wagen dort besser nicht warten/reparieren zu lassen!:shock:

    Ein enger Kumpel hat mal dort vorne im Service gearbeitet, Geschichten gäbs viele!:headbang:
     
  10. #10 NeuerDreier, 23.01.2019
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    256
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also, ich habe und werde es immer so halten und bin dabei auch immer gut gefahren.

    Da wo ich mein Auto kaufe, lasse ich auch meine Inspektionen durchführen.
    Mazda > Mazda, VW > VW, Peugeot > Peugeot
    Blecharbeiten ist dabei ein anderes Thema. Da habe ich auch schon mal eine
    Karosserie-Werkstatt in Anspruch genommen.
     
  11. #11 trumpfi, 23.01.2019
    trumpfi

    trumpfi Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM Skyaktiv-D 150PS AT
    Zweitwagen:
    MB B200 Turbo
    Richtig witzig wird es wenn die Leute dann nach Ablauf der Garantie vor einem sitzen und Kulanz möchten, obwohl Sie nie auch nur einen einzigen Service bei Mazda gemacht haben.

    Ich bin der Meinung mit jungen Gebrauchten sollte man zum Hersteller, der hat einfach mehr Erfahrung mit den Fahrzeugen und bekommt eben auch Infos übers Intranet.
     
  12. #12 rumpelseaser, 29.01.2019
    rumpelseaser

    rumpelseaser Neuling

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    CX-5, 2,2L Diesel, 150 PS
    Wie sieht es dann aus, wenn ich mein Auto beim Mh kaufe, der nach einer gewissen Zeit KEIN Mazdavertragshändler mehr ist aber nach Herstellervorgaben reparieren und Inspektionen machen darf und auch alles nach MMD schickt, es keine Garantie mehr gibt (meiner jetzt 7Jahre alt), dann etwas kaputt geht und man nach Kulanz fragt.
     
  13. #13 tuerlich, 29.01.2019
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    342
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Genau dieses Scenario hat doch rumpelseaser in #4!!
     
  14. #14 trumpfi, 29.01.2019
    trumpfi

    trumpfi Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM Skyaktiv-D 150PS AT
    Zweitwagen:
    MB B200 Turbo
    Kulanz = Freiwillige Leistung = Geschenk des Herstellers. Warum sollte er dir etwas schenken wenn Du vorher einen großen Bogen um ihn machst ?? Nenne mir nur einen sinnvollen Grund.... mal davon abgesehen, von welchem Geld soll er dir die Kulanz bezahlen? Die Grundidee von Kulanz ist doch diejenigen Kunden welche treu sind und einen Schaden haben nicht alleine stehen zu lassen, sprich Ihnen einen Teil wieder zurück zugeben. Wer kein Geld in das System einzahlt und nur haben möchte nennt man in anderen Systemen Sozialschmarotzer...

    Aber nach 7 Jahren ist der Zug mit Kulanz eigentlich so oder so abgefahren,da müsste es wirklich ein sehr bekanntes Problem sein. Irgendwann endet jede Kulanz, bei den meisten Händlern so bei 5 Jahren.
     
  15. #15 rumpelseaser, 30.01.2019
    rumpelseaser

    rumpelseaser Neuling

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    CX-5, 2,2L Diesel, 150 PS
    Ich hätte keinen großen Bogen um Mazda gemacht, wenn ich das gewusst hätte... Ich bin ein treuer Kunde, das ist mittlerweile mein 4ter Mazda, davon zwei Neuwagen und habe immer bei meinem freundlichen jetzt ex Mazdahändler reparieren und Inspektionen machen lassen und ich bezeichne mich NICHT als Sozialschmarotzer... Die Frage die aber immer noch im Raum steht ist doch, wenn es eine Rückrufaktion gibt, die bei einem fMH durchgeführt wurde und das Teil kaputt geht, was nach dem Update nicht passieren sollte, wer, was wofür eventuell aufkommt?
     
  16. #16 NeuerDreier, 30.01.2019
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    256
    Auto:
    CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wie viel Zeit ist denn eigentlich zwischen Update und Defekt vergangen?
    Gibt es nicht auf neu eingebaute Ersatzteile eine 6-Monats-Garantie?
     
  17. #17 rumpelseaser, 30.01.2019
    rumpelseaser

    rumpelseaser Neuling

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    CX-5, 2,2L Diesel, 150 PS
    Ist ja "nur" die Software neu aufgespielt worden und nicht das ganze Gerät getauscht worden... nach dem ersten Update stand das Auto schon zur Abholung bereit, musste dann aber nochmal in die Werkstatt weil beim ersten aufspielen wohl nicht alles drauf gekommen ist.
    Es waren 2 Wochen zwischen Update und Defekt
     
  18. #18 trumpfi, 30.01.2019
    trumpfi

    trumpfi Neuling

    Dabei seit:
    07.01.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM Skyaktiv-D 150PS AT
    Zweitwagen:
    MB B200 Turbo
    Tut mir leid Sozialschmarotzer war vielleicht etwas überspitzt und bewusst reißerisch vormuliert, aber es macht halt das Problem von Kulanz und Besuch von Fremdwerkstätten klar.
     
  19. #19 rumpelseaser, 31.01.2019
    rumpelseaser

    rumpelseaser Neuling

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    CX-5, 2,2L Diesel, 150 PS
    Ist schon OK...
    Jepp du sagst es..... Was jetzt noch ist, das ich schon seit einer Woche auf den Anruf von meinem neuen fMH warte, wann das Steuergerät geliefert wird. Mazda hat sich noch nicht bei ihm gemeldet. Ich geh ihm und Mazda grade tierisch auf den Geist. Fahre seit 09.01. einen Mietwagen vom Händler, kannst dir ja vorstellen was da noch kosten auf mich zu kommen...
     
  20. #20 rumpelseaser, 08.02.2019
    rumpelseaser

    rumpelseaser Neuling

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    CX-5, 2,2L Diesel, 150 PS
    Es gibt neues von der Front...

    MMD übernimmt die hälfte der Reparaturkosten und den Leihwagen, da das Ersatzteil 6 Wochen Lieferzeit hat, mein fMh hat die Leihwagenkosten bis vorgestern übernommen...
     
Thema: Mazda CX-5 - Garantieverlängerung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. garantieverlängerung mazda cx5

    ,
  2. mazda cx 5 garantieverlängerung

    ,
  3. mazda cx5 garantieverlängerung

    ,
  4. garantieverlängerung mazda www.mazda-forum.info,
  5. mazda cx 5 garantieleistungen,
  6. mazda cx 5 garantieverlängerung 8,
  7. cx5 garantieverlängerung,
  8. garantieverlängerung madzada,
  9. mazda cx 5 gebraucht garantie,
  10. mazda garantieverlängerung,
  11. cx 5 garantie,
  12. ist eine garantieverlaengerung fuer mazda cx5 sinnvoll
Die Seite wird geladen...

Mazda CX-5 - Garantieverlängerung - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen

    Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen: Hallo, bin neu hier und in ein paar Monaten ein frisch geborener Mazda Fahrer :-) Man muss auch mal Risiken eingehen und so habe ich beschlossen,...
  2. Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?

    Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?: Hallo hab ein Problem mit meinem Mazda3. 80 KW Y6 Motor ! Während der Fahrt macht es einen Ruck das Lämpchen vom esr leuchtet auf einmal dauerhaft...
  3. Einparkhilfe hinten Mazda 5

    Einparkhilfe hinten Mazda 5: Hallo Ihr Lieben, seit 2 Jahren fahren wir einen Mazda 5 Baujahr 2012. Nun kam es leider dass nach 75000 km die Kupplung völlig hinüber war und...
  4. MX-5 NB oder NC?

    MX-5 NB oder NC?: Hallo Zusammen, da mein Roter leider einen Motorschaden hat, kommt er nun weg. Nun belege ich mir einen Mazda MX-5 zu kaufen. Ich wollte schon...
  5. Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006

    Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006: Alle Prospekte, Preislisten und Zubehörlisten seit 2006 bis aktuell Mazda Deutschland Kataloge für MAZDA Modelle und Sondermodelle, LM Felgen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden