Mazda CX-30 Felgen Winterräder

Diskutiere Mazda CX-30 Felgen Winterräder im Mazda CX-30 Forum im Bereich Mazda CX-3, CX-5, CX-7, CX-9, CX-30, CX-60 & CX-80; Hallo, kann mir jemand sagen ob die Felgen für den cx-5 auch auf den cx-30 passen? Grüße Mika
  • Mazda CX-30 Felgen Winterräder Beitrag #1

Mika57

Dabei seit
29.08.2020
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo,

kann mir jemand sagen ob die Felgen für den cx-5 auch auf den cx-30 passen?

Grüße
Mika
 
  • Mazda CX-30 Felgen Winterräder Beitrag #2
NeuerDreier

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.709
Zustimmungen
1.302
Ort
Lennestadt
Auto
seit 16.08.2022 - CX-30 Skyactiv X Selection
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
CX 5 (2019)

225/65 R17 100H - 7Jx17 ET45 - 5x114.3
225/55 R19 99V - 7Jx19 ET45 - 5x114.3

CX 30 (2019)

215/65R16 96H - 6.5Jx16 ET45 - 5x114.3
215/55R18 95V - 7Jx18 ET45 - 5x114.3

Da Mazda keine ABE´s herausgibt, wenn dann nur über eine Einzelabnahme durch den TÜV.
 
  • Mazda CX-30 Felgen Winterräder Beitrag #3

Mika57

Dabei seit
29.08.2020
Beiträge
2
Zustimmungen
0
:thumbs: Danke
 
  • Mazda CX-30 Felgen Winterräder Beitrag #5

Tion

Einsteiger
Dabei seit
04.06.2020
Beiträge
21
Zustimmungen
10
Gibt es von Mazda einen Zubehörkatalog für den CX30 mit Preisen online zum Download für die Winterkompletträder?
 
  • Mazda CX-30 Felgen Winterräder Beitrag #6
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
8.309
Zustimmungen
3.148
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi

Anhänge

  • mazda-cx-30--mx-30-winterkomplettradprogramm-2020.pdf
    3,9 MB · Aufrufe: 490
  • Mazda CX-30 Felgen Winterräder Beitrag #7

Tion

Einsteiger
Dabei seit
04.06.2020
Beiträge
21
Zustimmungen
10
Danke für den Link! :D Die Frage ist nur 16 oder 18 Zoll Winterräder nehmen.
 
  • Mazda CX-30 Felgen Winterräder Beitrag #8
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
8.309
Zustimmungen
3.148
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
  • Mazda CX-30 Felgen Winterräder Beitrag #9

Tion

Einsteiger
Dabei seit
04.06.2020
Beiträge
21
Zustimmungen
10
Die Winter werden auch im Gebirge immer wärmer und mit weniger Schnee. Zum Großteil fährt man auf trockenen Straßen.
16 Zöller -215/60 R16 dürften wohl die beste Wahl sein.
Der Link zum ADAC war sehr interessant! :-)
 
  • Mazda CX-30 Felgen Winterräder Beitrag #10
Tischo

Tischo

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.07.2010
Beiträge
574
Zustimmungen
394
Auto
M6 GJ/GL Kizoku Intense
Zweitwagen
CX-30 X186 AWD Signature Style
Ausnahme ist übrigens mit Allrad, dann musst du auch 18er Winterräder nehmen!
 
  • Mazda CX-30 Felgen Winterräder Beitrag #11
tomé2

tomé2

Einsteiger
Dabei seit
28.04.2015
Beiträge
43
Zustimmungen
18
Ort
Hamburg
Auto
Mazda CX-30 SKYACTIV-G 2.0 M-Hybrid 6AG AWD 09/19
KFZ-Kennzeichen
  • Mazda CX-30 Felgen Winterräder Beitrag #12
Tischo

Tischo

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.07.2010
Beiträge
574
Zustimmungen
394
Auto
M6 GJ/GL Kizoku Intense
Zweitwagen
CX-30 X186 AWD Signature Style
Soweit mir bekannt ist ja, ich wurde dazu verdonnert jedenfalls und der fMh meinte bei Allrad muss das sein :rolleyes:
 
  • Mazda CX-30 Felgen Winterräder Beitrag #13
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
8.309
Zustimmungen
3.148
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Ein aktueller Winterreifentest von autobild,
die getestete Reifengröße 215/55 R17 passt ja in etwa vergleichbar für die CX30-Puschen.
autopresse.de/winterreifen test 2022

winterreifentest 2022.jpg



In das Quintett der “vorbildlich” beurteilten Profile hat sich zu Recht auch der Cooper Discoverer Winter hineingearbeitet, der durchweg in allen Disziplinen (Schnee, Nässe, Trockenheit, auch bei den Kosten) gleichmäßig gute Werte bringt: “Preisgünstiger Markenreifen mit ausgewogenem Leistungsprofil, überzeugende Schneetauglichkeit, stabiles Trockenhandling, kurze Trockenbremswege”. Die Einbußen an Komfort, die allen fünf bestätigt wird, sind vielleicht der Preis für die stabilen Fahreigenschaften der Spitzengruppe.

Es folgt mit zehn Kandidaten eine breite Phalanx von “gut” beurteilten Reifen. Hier findet sich als erster der Bridgestone Blizzak LM005, der schon im Vorfeld durch gute Bremsleistungen aufgefallen war “mit überzeugenden Handlingqualitäten auf nasser und trockener Piste”. Nur ganz knapp dahinter reiht sich der Hankook Winter i*cept RS 3 ein, der sich durch “dynamisches Nass- und Trockenhandling” auszeichnet. Als ein “Top-Markenreifen mit vorzüglichen fahrdynamischen Eigenschaften bei allen Witterungsbedingungen” loben die Tester den Continental WinterContact TS 870 P auf Platz acht, der deutlich weiter vorne landen könnte, wenn sein Manko nicht in der dürftigen Laufleistung von rund 30.000 km, dem hohen Anschaffungspreis und der dadurch schlechten Kostenkalkulation (Preis pro 1.000 km bei 23,70 Euro) liegen würde. Gleichwertig teilen sich der BFGoodrich G-Force Winter 2 und der Semperit Speed-Grip 5 den 9. Rang, die vor allem im Schnee gut zurechtkommen. Als “Schneeprofi mit sehr guten Fahrleistungen auf festgefahrener Schneedecke” loben die Tester den BFGoodrich, der Semperit zeichnet sich durch “kurze Bremswege und präzises Handling auf Eis und Schnee" aus. Auch der Kleber Krisalp HP 3 bringt “überzeugende Qualitäten auf Eis und Schnee”. Nicht ganz so gut funktionieren aber alle drei auf Nässe. Da zählt der Vredestein Wintrac Pro eher als Generalist: “Sicheres Fahrverhalten bei allen Witterungsbedingungen”. Alle Reifen folgen in der Gesamtnote extrem dicht hintereinander mit nur einer Zehntelnote Unterschied. Nächster ist der Falken Eurowinter HS01 mit sehr guten “Sicherheitsreserven bei Aquaplaning” und der Gesamtnote 2,7, gefolgt vom koreanischen Nexen Winguard Sport 2, dem die Tester neben kurzen Bremswegen auf Schnee ein “starkes Nass- und Trockenhandling” attestieren. Als Letzter der “guten” Zehn platziert sich der Maxxis Premitra Snow WP6 durch “ausgewogene Wintereigenschaften”.

Auch die letzten fünf sind keine schlechten Reifen, wenn der Firestone Winterhawk 4 auf Platz 16 “überzeugende Schneequalitäten” aufweisen kann und eine “sehr gute Kilometerleistung”. Der nachfolgende Kumho Wintercraft WP52 erhält auf Platz 17 sogar noch die Auszeichnung “Eco Meister”. Aufgrund der höchsten Laufleistung im Teilnehmerfeld (41.713 km) bei günstigem Anschaffungspreis erreicht er die höchste Wirtschaftlichkeit. Fast gleichauf platzieren sich die letzten drei Kandidaten im Testfeld, die zwar alle Qualitäten vorweisen können, so der Nokian WR Snowproof P durch “dynamisches Trockenhandling”, der Fulda Kristall Control HP durch kurze Schneebremswege und der Uniroyal WinterExpert durch “überzeugende Winterqualitäten”. Doch wird mit aufsteigender Platzierung auch die Mängelliste länger. Da lassen die Nässeeigenschaften doch etwas nach und führen zu mehr oder weniger “stark untersteuerndem Fahrverhalten” – so beim Fulda und Uniroyal, die sich Platz 19 teilen.

BTW ..... nicht viele wissen, dass der Riken Snow eine Marke aus dem Michelin-Konzern ist. Auch die Hankook-Zweitmarke Laufenn patzt und verfehlt knapp die zweite Phase der Vorrunde um unter die besten 20 zu kommen.
 
  • Mazda CX-30 Felgen Winterräder Beitrag #14
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
8.309
Zustimmungen
3.148
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Bemerkenswert, dass Winterpuschen in der PREMIUMKLASSE mittlerweile teurer sind, als Ganzjahresreifen in gleicher Dimension.

Bsp. Winterreifen ----> Premium Winterreifen 215/55 R18 Testsieger
Bsp. Ganzjahresreifen ----> Premium Ganzjahresreifen 215/55 R18 Testsieger

Meine Überlegung ging nämlich dahin beim nächsten Reifenwechsel vielleicht vom GJR zu Winterreifen zu wechseln. Immerhin haben die Testsieger da lediglich beim Nassbremsen einen kleinen Nachteil.
Auf trockener Strecke sind sie den GJR ebenbürtig, im Winter habe ich den Spezialisten zur Verfügung.

Aktuell habe ich die "Testsieger" Michelin CrossClimate SUV in der Größe 215/55 R18 montiert. Bisher konnte ich nicht klagen, die fahren sich prima. Allerdings konnte ich die bisher auch noch nicht bei "echten winterlichen Verhältnissen" richtig testen. Ein wenig Schneematsch im letzten Winter - das war´s.
Dabei habe ich so eine tolle Teststrecke zu meiner Garage ... im Ort drinne, zunächst eine 90° Kurve und darin geht´s dann schon gleich mächtig steil bergauf. Da ist nix "mit Schwung durch" zu machen.
 
  • Mazda CX-30 Felgen Winterräder Beitrag #15
NeuerDreier

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.709
Zustimmungen
1.302
Ort
Lennestadt
Auto
seit 16.08.2022 - CX-30 Skyactiv X Selection
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Dabei habe ich so eine tolle Teststrecke zu meiner Garage ... im Ort drinne, zunächst eine 90° Kurve und darin geht´s dann schon gleich mächtig steil bergauf. Da ist nix "mit Schwung durch" zu machen.
Kannste doch leicht testen. Schneekanone in die Auffahrt und los geht´s.
640x360
 
  • Mazda CX-30 Felgen Winterräder Beitrag #16
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
8.309
Zustimmungen
3.148
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Schneekanone? Die müsste ich mir im hess. Willingen ausleihen - dann fahre ich doch lieber mal im Winter dorthin zum Testen. der GJR. 🏂
 
  • Mazda CX-30 Felgen Winterräder Beitrag #17
M3.2012

M3.2012

Stammgast
Dabei seit
08.05.2015
Beiträge
1.116
Zustimmungen
387
Ort
Bierth
Auto
Mazda 3 Skyactiv-X 2.0 M Hybrid Fastback Automatik
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
MAZDA 2 1.5 Sport
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
  • Mazda CX-30 Felgen Winterräder Beitrag #18
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
8.309
Zustimmungen
3.148
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
@M3.2012
Ist schon klar mit den unterschiedlichen Ergebnissen. Aber im Grunde sind es zumeist immer die "Premiumreifen", die als Testsieger mit besten Messwerten aufwarten können. Kleine Unterschiede in den Eigenschaften fallen bei denen nicht so gravierend aus, im Gegensatz gegenüber exotischen Marken.
 
Thema:

Mazda CX-30 Felgen Winterräder

Mazda CX-30 Felgen Winterräder - Ähnliche Themen

Bremsen beim CX-30: Hallo, gestern beim Räderwechsel zufällig gesehen, dass mein CX-30 Ate-Bremsbeläge drauf hat. Da stellt sich mir die Frage, ob nicht die...
Navianzeige nicht korrekt: Hallo, Mazda CX 30. Problem: Fahre Straße geradeaus - Im Navi läuft die Straße nach links od. rechts od. manchmal per Pfeil rückwärts. Karte öfter...
CX-30 (3 BP), merkwürdiger Hinweiston?: Hallo Mazda CX-30 und 3 BP Fahrer, seit ca. 2 Wochen nervt mich das Multimedia-System mit so einem merkwürdigen Ton. Es hört sich wie ein...
Welche Felgen passen auf Mazda 3 Hybrid: Hallo,bin auf der suche nach Winterräder Habe den neuen Mazda 3 Hybrid, 2,0 122PS , kann mir jemand sagen welche Felgen auf mein Fahrzeug...
[CX 60] Zulässige Reifen- und Felgengrößen: Standard-Ausstattung...
Oben