Mazda 626 BJ 97 Kein Strom

Diskutiere Mazda 626 BJ 97 Kein Strom im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo zusammen, ich fahre einen Mazda 626 BJ 1997 (~178.000km) und habe seit Kurzem das Problem, dass die Elektronik teilweise komplett ausfällt...

berlinmille

Dabei seit
16.04.2022
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,
ich fahre einen Mazda 626 BJ 1997 (~178.000km) und habe seit Kurzem das Problem, dass die Elektronik teilweise komplett ausfällt.
Anfangs ist es mir aufgefallen, dass die Uhr nach 3-4 Tagen eine falsche Zeit anzeigte, d.h. einige Stunden komplett ausgefallen war und nicht mehr weiterlief.
Heute kam hinzu, dass ich mit dem Wagen zur Tankstelle fuhr, bis dahin alles ohne Probleme, aber nach dem Tanken beim Anlassen ging die Tachobeleuchtung noch kurz an, aber danach sofort wieder aus. Der Wagen ließ sich nicht starten (es gab auch keine Startversuche) und die Elektronik im ganzen Auto war komplett tot. Kein Licht, kein Radio usw.
Beim Warten auf den ADAC habe ich testweise die Warnblinker eingeschaltet und die blinkten für ca. 5 Sekunden auf, jedoch so schnell, wie wenn ein Blinker defekt ist. Nach 5 Sekunden gingen die Warnblinker aber auch wieder aus und danach nicht wieder ein.
Nach 60 Minuten traf der ADAC ein und der Wagen ließ sich wieder ganz normal starten - Vorführeffekt. Eine Prüfung der Autobatterie zeigte keine Auffälligkeiten.
Dennoch würde ich gerne wissen, was das Problem ist. Hat jemand Ideen, was es sein kann?
 
SaxnPaule

SaxnPaule

Zuckerbrot ist alle!
Mod-Team
Dabei seit
29.12.2018
Beiträge
1.861
Zustimmungen
960
Ort
LOS
Auto
GJ2 G194 Signature
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Corolla E11 FL 3ZZ-FE
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Prüfe mal alle Masserverbindungen.

Wenn sich der Wagen mal wieder nicht starten lässt gib ihm mal Starthilfe. 1x mit Masse direkt an der Batterie, 1x am Motorblock und 1x an der Karosserie.
Wenn es bei allen drei Versuchen funktioniert sind die Masserverbindungen wahrscheinlich in Ordnung.
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
7.785
Zustimmungen
2.957
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
So etwas ähnliches hatte mein Schwager auch vor Jahren mit seinem älteren Opel. Der Motor ging sogar abrupt aus und ließ sich nicht mehr starten. Alles tot! Nach ca. 15 Minuten Warten funktionierte wieder alles, als sei nie etwas gewesen? Der Fehler: das Massekupferband zwischen Getriebe zur Karosserie hatte auf Grund von jahrelangem Betrieb Rostansatz an der Verschraubung zur Karosse, was äußerlich nicht sichtbar war. Stelle entrostet, neues Kupferband, neue Schraube - danach alles OK.
 
Thema:

Mazda 626 BJ 97 Kein Strom

Mazda 626 BJ 97 Kein Strom - Ähnliche Themen

323F BJ 1.5 Leerlauf unrund: Moin zusammen.. unser Mazda 323F BJ 1.5 aus 1999 mit Automatikgetriebe macht Probleme. -Leerlaufdrehzahl sehr unrund, kurz davor auszugehen...
Probleme mit meinem Mazda 3 1.6 Diesel: Guten Tag, Ich habe im Forum schon einige Threads gelesen aber keine Lösung gefunden. Ich fahre einen Mazda 3 Bk 1.6 Diesel Bj 2006 mit 168tkm...
626 (GF/GW) 626 GF - Motor im Leerlauf aus; erst nach 15 min gestartet: Hallo, Freunde des guten Geschmacks! ;-) Etwas sonderbares ist mir heute widerfahren und vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen! Fahrzeug: Mazda...
Mazda 6GY Bj.02 Xenon Ausfälle: Hallo zusammen. Kurz zu mir, jahrelanger Mazda-Fahrer und eigentlich auch immer super zufrieden gewesen. Angefangen hat es mit einem Bj. 93 323...
Motor geht im Leerlauf aus 1.6 Diesel: Hallo, ich fahre einen Mazda 3 BK 1.6 Diesel 109 PS BJ 2005. Inzwischen sind knapp 200.000 km auf der Uhr. An sich läuft das Auto sehr gut und...
Oben