Mazda 626 BJ 1999 2 Liter 100 KW Airbagleuchte blinkt Fehlercode 20????

Diskutiere Mazda 626 BJ 1999 2 Liter 100 KW Airbagleuchte blinkt Fehlercode 20???? im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Also nachdem ich mich durch dieses wirklich prima Forum gelesen habe hier mal meine Frage: Seit kurzem blinkt bei mir die ROTE Airbagleuchte -...

  1. #1 danielosna, 01.10.2009
    danielosna

    danielosna Neuling

    Dabei seit:
    01.10.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Also nachdem ich mich durch dieses wirklich prima Forum gelesen habe hier mal meine Frage:

    Seit kurzem blinkt bei mir die ROTE Airbagleuchte - und zwar mit dem Fehlercode 20 oder 02 (zwei mal halt, dann lange pause...)

    Nach viel gestöber im Netz und auf dieser Seite habe ich allerdings keine mögliche Fehhlerursache feststellen können. Auch die Bedeutung des Codes konnte ich bisher leider nicht auftun....

    Folgendes habe ich schon gemacht:

    Sitzbelegungsmatten Fahrer und Beifahrer abgesteckt -> zusätzlicher Fehler aber der 20er Fehler bleibt.

    Das andere Kabel unterm Beifahrersitz auch nochmal abgesteckt -> auch zusätzlicher Fehler aber der 20er bleibt...


    ich bin jetzt echt ein wenig ratlos, wo der Fehler liegen könnte, da ich im Web irgendwie nix zu diesem Blinkcode gefunden habe.

    Vielleicht hat ja jemand von euch eine Idee oder weiß Rat - ich bin recht ratlos...

    Ach so: Fahrerairbag hat nen anderen Code - hab mal diese Übersicht genutzt:

    * Warnleuchte leuchtet nie: Leuchte defekt oder keine Zündspannung an Modul
    * Warnleuchte leuchtet ständig: Modul abgezogen oder defekt
    * 12: Batteriespannung niedrig
    * 13: Airbag- bzw. Crashsensor-Stromkreis Masseschluss
    * 21: Safing-Sensor nicht richtig am Fahrzeug befestigt
    * 22: Stromkreis-Ausgangsleistung des Safing-Sensors - Kurzschluss zu Batterie +
    * 23: Safing-Sensor Eingangszuleitung/Rückleitung - Stromkreis unterbrochen
    * 24: Safing-Sensor Ausgangszuleitung/Rückleitung - Stromkreis unterbrochen oder Widerstand an Crashsensor(en) zu niedrig
    * 32: Airbag-Fahrerseite - Widerstand zu hoch oder Stromkreis unterbrochen
    * 33: Airbag-Beifahrerseite - Widerstand zu hoch oder Stromkreis unterbrochen
    * 34: Airbag-Fahrerseite - Widerstand zu niedrig oder Stromkreis unterbrochen
    * 35: Airbag-Beifahrerseite - Widerstand zu niedrig oder Stromkreis unterbrochen
    * 41: Crashsensor - Widerstand hoch oder Stromkreis unterbrochen
    * 44: Rechter Crashsensor vorne lose
    * 45: Mittlerer Crashsensor vorne lose
    * 46: Linker Crashsensor vorne lose
    * 51: Thermosicherung ausgelöst wegen vorübergehendem Masseschluss
    * 52: Speicherschaltung - Störung in Spannungsverstärker
    * 53: Störung in Modul
    * andauerndes, gleichmäßig kurzes blinken: Alle Crashsensoren abgeklemmt




    Ich hoffe auf eure Ideen...


    Vielen Dank im Voraus

    der Daniel aus Osnabrück ;)

    ps: werde natürlich weiter berichten!
     
  2. plusdb

    plusdb Stammgast

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    SAS-Unit defekt (Airbagmodul)
     
  3. #3 danielosna, 02.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2009
    danielosna

    danielosna Neuling

    Dabei seit:
    01.10.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    mhhh irgend ein Hinweis welche?

    Ich nehme ja mal ganz stark an, dass das nur ein loser Stecker ist... (Ja ich weiß, Airbags sind Sicherheitsausstattung und vor allem Pyrotechnische Erzeugnisse - und mit denen kenne ich mich aus ;) )
     
  4. #4 danielosna, 02.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2009
    danielosna

    danielosna Neuling

    Dabei seit:
    01.10.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    So weiter gehts: Ich habe heute unter größten Vorsichtsmaßnahmen (Batterie abklemmen, Verbraucher anschalten, warten) mal den Fahrerairbag und auch den Beifahrerairbag abgeklemmt (unabhängig voneinander) gab dann immer noch Fehler 20 und dann jeweils noch zusätzlich einen anderen (60 und 70 glaube ich)

    also könnte es ja wenn ich jetzt keinen Denkfehler habe schon mal nicht an diesen beiden liegen.

    Wenn ich die beiden Kabel vom Beifahrersitz abklemme (ich denke mal 1 für Sitzbelegung und das andere ist für den Seitenairbag) kriege ich den bekannten Sitzbelegungsfehler und noch einen anderen Fehler angezeigt, Fehler 20 bleibt allerdings auch bestehen...

    Nun die offenen Fragen:

    Sollte ich nicht irren müsste das Problem also im Seitenairbag am Fahrersitz liegen... - Dieser hat aber nur ein Kabel... ist das so korrekt oder sollten da auch 2 hingehen? Oder ist es evtl. doch ein Sensorproblem?

    Sind die Airbagstecker alle gelb?

    Wie stellt das Auto fest, ob ich angeschnallt bin? könnte das eine Rolle spielen? (Also die Sensoren in den Gurten)

    Ich bin gespannt auf eure Tipps...

    Grüße

    der Daniel der jetzt richtig Übung im Batterie an- und abklemmen hat und sich jedes mal über sein Radio ärgert...
     
  5. #5 danielosna, 02.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2009
    danielosna

    danielosna Neuling

    Dabei seit:
    01.10.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    So, eine Frage kann ich schon beantworten:

    Der Fahrersitz hat nur einen Stecker für den Airbag - Sitzbelegung ist ja auch überflüssig, also Stecker unter bekannten Sicherheitsvorkehrungen abgezogen Batterie angeschlossen, und der Fehler bleibt.... und natürlich kommt da noch der andere Fehler zu...



    mittlerweile bin ich aber der Meinung, dass der Fehlercode der mir angezeigt wird eher eine 02 ist, also 0mal lang 2-mal kurz...


    Werd mich mal mit OBD-II beschäftigen und mir mal n günstiges Interface in der Bucht besorgen (ja meiner hat schon OBD-II, ...zumindest den Stecker)
     
  6. #6 plusdb, 02.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2009
    plusdb

    plusdb Stammgast

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Wenn dann OBD I, OBDII gabs erst mit den Modellen 2002 und dafür reicht eine Prüflampe.

    Nochmal: SAS-unit ist defekt, Part-No.:GG3E-57-K30

    Vom Schrotti holen oder gleich neu.
     
  7. #7 danielosna, 02.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2009
    danielosna

    danielosna Neuling

    Dabei seit:
    01.10.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ah ja, das ist gut zu wissen - dachte das der Stecker unten bei den ganzen Sicherung schon OBD II wäre - sieht auf jeden fall so aus (ähnlich einem Scartstecker halt...)

    wo finde ich denn besagte SAS-Unit??? ist das das Steuergerät unter der Mittelkonsole?

    Ach so ist ein 626 V GF 2.0 HP
     
  8. plusdb

    plusdb Stammgast

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Im Innenraum hast du so einen Stecker ? Dann kann deiner kein 99er sein.
    Jepp

    Nochmal zur Verdeutlichung: Bei Zündung bleibt die Airbag-Lampe 6sec an, dann kommt erst der Blinkcode, richtig?
     
  9. #9 danielosna, 02.10.2009
    danielosna

    danielosna Neuling

    Dabei seit:
    01.10.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Also dann ist es maximal ein 2000er - EZ ist Anfang 2000 gewesen ist ein 626 GF

    Ich hab jetzt mal geschaut und gesehen dass es da anscheinend ein linkes und ein rechtes Steuergerät gibt?

    Und ja, Lampe geht an, geht dann kurz aus blinkt dann 2 mal, dann Pause...

    Ich nehme an dass die Teile-Nummer die du da dann geschrieben hast nicht unbedingt passt? Ich finde da bei eBay diese hier: GE4T-57K3OC ist das richtig?

    Aber an dieser Stelle schon mal vielen Dank für deine super Antworten!

    Ach so: könnte es dieses: http://cgi.ebay.de/Airbagsteuergera...353376868QQcmdZViewItemQQptZAutoteile_Zubehör sein?
     
  10. #10 danielosna, 07.10.2009
    danielosna

    danielosna Neuling

    Dabei seit:
    01.10.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    So, ich bin mir jetzt relativ sicher, dass ich so ein Steuergerät bestehend aus 3 Steuergeräten habe - allerdings habe ich keine Ahnung wo sich das linke und das rechte Steuergerät befindet... kann mir da jemand vielleicht einen Tipp geben? - warte noch auf einen OBDS-Diagnosegerät und kann daher diesbezüglich noch keine neuen Infos geben.
     
  11. casi30

    casi30 Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, das ich jetzt einfach so in diese Frage platze, ohne eine Antwort zu wissen. Aber Du schreibst:
    "...Folgendes habe ich schon gemacht:
    Sitzbelegungsmatten Fahrer und Beifahrer abgesteckt
    Das andere Kabel unterm Beifahrersitz auch nochmal abgesteckt..."

    Das ist genau mein Problem: Welches der beiden Kabel unterm Beifahrersitz ist das Kabel bzw. der Stecker für die Sitzbelegung? Ich bitte dringend um Hilfe - vielen Dank!
     
  12. #12 danielosna, 15.10.2009
    danielosna

    danielosna Neuling

    Dabei seit:
    01.10.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    das ist leicht, der Fahrersitz hat ja keine Sitzbelegungsmatte - also nimm das Kabel, was ander aussieht als beim Fahrersitz und nicht den gelben Stecker hat. So ist es zumindest bei mir...
     
  13. casi30

    casi30 Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0


    Ok, klingt logisch, aber das besagte Kabel hat in seinem Verlauf mehrere Stecker in die es mündet, welcher ist der richtige? Wie muss man das Airbagmodul (es hat zwei Drähte) anschließen?
     
  14. #14 danielosna, 07.01.2010
    danielosna

    danielosna Neuling

    Dabei seit:
    01.10.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Um euch auf dem laufenden zu halten:

    Habe mittlerweile ein Service-Manual für meinen 626 in die Finger bekommen und mich mal durch die 560 Seiten, in denen wirklich alles erklärt ist, gewälzt. Die beiden anderen Steuergeräte sitzen jeweils oberhalb des Gurtaufrollers in der B-Säule. Werde die also am WE erstmal überprüfen.
     
  15. #15 danielosna, 01.04.2010
    danielosna

    danielosna Neuling

    Dabei seit:
    01.10.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin euch ja noch die Problemlösung schuldig:

    Also leider war das Steuergerät wirklich total im Eimer und ich habe nun das Steuergerät und die beiden Seitenairbagsensoren getauscht. Nun ist alles wieder in Ordnung...

    Steuergerät gab es gebraucht in der Bucht inkl. der beiden Sensoren für 150 Euro... So habe ich mir das anlernen der Sensoren ans Steuergerät gespart...

    Einen Instandsetzer für das alte Gerät habe ich leider nicht gefunden...


    Ach ja: das ist da unten ganz schön eng, also auf jeden Fall nen Ratschen-Ringsachlüssel benutzen, mit einer normalen Knarra plus nuss hatte ich leider keinen Erfolg - und Handschuhe anziehen weil entgraten für Japaner ein Fremdwort zu sein scheint...
     
  16. #16 danielosna, 01.04.2010
    danielosna

    danielosna Neuling

    Dabei seit:
    01.10.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Airbagmodul mit 2 Drähten???? kein Stecker dran????

    Das ist so dann lt. Werkstatthandbuch wohl nicht zulässig - bei mir ist alles zum stecken... Im Handbuch wird erwähnt das Reparaturen am (Airbag-)Kabelbaum verboten sind... - Also nix mit direktanschluss von Drähten...
     
  17. #17 MPS32010, 02.04.2010
    MPS32010

    MPS32010 Stammgast

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GF 2.0 DITD '00
    Zweitwagen:
    Mazda 6 MPS
    Habe so ziehmlich das selbe Problem, nur weiss ich nicht ob bei mir auch das Steuergerät hinüber ist, weil wenn die Lampe zu blinken beginnt, und ich dann den Fahrersitz etwas bewege, dann geht sie aus.

    Liegt das auch am Steuergerät, ist ein Sensor schuld, oder doch ein gelockerter Stecker?

    mfg
     
  18. #18 danielosna, 02.04.2010
    danielosna

    danielosna Neuling

    Dabei seit:
    01.10.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Das hört sich eher nach einem Wackelkontakt der Steckverbindung zum Seitenairbag an - Unter deinem Fahrersitz ist ein Kabel welches zum Seitenairbag führt... Wahrscheinlich ist hier etwas lose....

    Die Aitbagleuchte blinkt dir auch einen Fehlercode aus lange Leuchtpulse, kurze Leuchtpulse 6s Pause) daran kannst du die Fehler erkennen indem du die Anzahl der Pulse zählst....

    Beim rumfummeln am Stecker sicherheitshalber die Batterie abklemmen und danach Licht einschalten....
     
Thema: Mazda 626 BJ 1999 2 Liter 100 KW Airbagleuchte blinkt Fehlercode 20????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 626 airbag blinkcode

    ,
  2. mazda 626 airbag blinkcodetabelle

    ,
  3. airbackleuchte leuchtet auf bei mazda 626

    ,
  4. mazda 626 airbag blickcode,
  5. mazda 626 sicherung airbag,
  6. mazda 626 Airbag blinkt 45,
  7. mazda 626 fehlercode blinken,
  8. mazda 626 airbag fehlercode,
  9. code 45 airbag mazda 626,
  10. Blinkcode mazda 626 airbag,
  11. mazda airbag blinkcode 52,
  12. mazda 626 airbag fehlercode 45,
  13. mazda 626 airbag masse kabel,
  14. fehlercode 15 mazda 626,
  15. mazda 626 airbag fehlercode 2,
  16. Sicherung mazda 626 1999 Airbag ,
  17. mazda 626 airbag fehlercode 12,
  18. blinkcode airbag mazda 626,
  19. fehlercode 12 Airbag Ford,
  20. batteriespannung zu niedrig mazda 6 airbag,
  21. mazda 626 crashsensor seitenairbag
Die Seite wird geladen...

Mazda 626 BJ 1999 2 Liter 100 KW Airbagleuchte blinkt Fehlercode 20???? - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen

    Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen: Hallo, bin neu hier und in ein paar Monaten ein frisch geborener Mazda Fahrer :-) Man muss auch mal Risiken eingehen und so habe ich beschlossen,...
  2. Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?

    Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?: Hallo hab ein Problem mit meinem Mazda3. 80 KW Y6 Motor ! Während der Fahrt macht es einen Ruck das Lämpchen vom esr leuchtet auf einmal dauerhaft...
  3. Einparkhilfe hinten Mazda 5

    Einparkhilfe hinten Mazda 5: Hallo Ihr Lieben, seit 2 Jahren fahren wir einen Mazda 5 Baujahr 2012. Nun kam es leider dass nach 75000 km die Kupplung völlig hinüber war und...
  4. Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006

    Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006: Alle Prospekte, Preislisten und Zubehörlisten seit 2006 bis aktuell Mazda Deutschland Kataloge für MAZDA Modelle und Sondermodelle, LM Felgen...
  5. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden