Mazda 6 - Was haltet ihr von folgendem Angebot?

Diskutiere Mazda 6 - Was haltet ihr von folgendem Angebot? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Servus, ich bin auf der Suche nach einem neuen Pampersbomber bei folgendem Angebot hängen geblieben. Leider kenne ich mich bei Mazda nichts...

  1. #1 Schwedensaft, 12.02.2014
    Schwedensaft

    Schwedensaft Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    1
    Servus,

    ich bin auf der Suche nach einem neuen Pampersbomber bei folgendem Angebot hängen geblieben. Leider kenne ich mich bei Mazda nichts sooo gut aus. Wie würdet ihr das Angebot beurteilen in Bezug auf Preis, Motorisierung, Rostproblematik etc? Freue mich über die Antworten.

    http://home.mobile.de/KOCKS#des_184352258

    Bernd
     
  2. #2 Beastie, 12.02.2014
    Beastie

    Beastie Stammgast

    Dabei seit:
    21.09.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 6 GH 2,5l Top 170PS Bj.02 2008
    Zweitwagen:
    Mercedes CLA 250 Sport, Baujahr 05/2018, 218 PS
    Hallo,

    der Motor war mir seinerzeit zu durchzugsschwach. Deshalb haben wir den 2,5l genommen. Rost hat er kaum bis wenig, außer dem üblichen Flugrost am Unterboden. Preis finde ich happig, da gibt es preiswertere.
    Generell haben wir unseren jetzt 2 Jahre und rein gar nichts zu bemängeln. Zuverlässigkeit und niedrige Inspektionskosten sind die Erfahrungen aus den vergangenen 2 Jahren. Einfach ein tolles Auto.

    Gruß
     
  3. #3 Schwedensaft, 12.02.2014
    Schwedensaft

    Schwedensaft Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    1
    Das ist eine gute Antwort. Danke. Ich vereinbare demnächst eine Probefahrt, prinzipiell erwarte ich bei den PS keinen durchzugsschwachen Motor. Ist der Preis wirklich happig, auch mit den wenigen km?
     
  4. #4 Beastie, 12.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2014
    Beastie

    Beastie Stammgast

    Dabei seit:
    21.09.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 6 GH 2,5l Top 170PS Bj.02 2008
    Zweitwagen:
    Mercedes CLA 250 Sport, Baujahr 05/2018, 218 PS
  5. #5 spaßcal, 12.02.2014
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich seh da keinen 6er... nur den CX-7. und unten drunter ne reihe von 3er
     
  6. #6 Beastie, 12.02.2014
    Beastie

    Beastie Stammgast

    Dabei seit:
    21.09.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 6 GH 2,5l Top 170PS Bj.02 2008
    Zweitwagen:
    Mercedes CLA 250 Sport, Baujahr 05/2018, 218 PS
    Versteh nicht was du meinst.
    Alle Links führen nach mehrfachem anklicken eindeutig und nur zu Mazda 6 Modellen. Merkwürdig.
    Sieht es bei Dir auch so aus Schwedensaft?
     
  7. #7 Draußen nur Kännchen, 13.02.2014
    Draußen nur Kännchen

    Draußen nur Kännchen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    1.615
    Zustimmungen:
    23
    @Beastie

    Die Links funzen gut, ich komme auch bei den beiden Kombis aus.

    Gruß
    Das Kännchen
     
  8. #8 Chorknabe, 13.02.2014
    Chorknabe

    Chorknabe Stammgast

    Dabei seit:
    01.08.2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH Kombi sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Zum Motor: der 155PS Benziner hat deutlich weniger Druck als einem die PS-Zahl glauben machen will. Selbst der 2.5er mit 170 PS war bei meiner Probefahrt nicht gerade die brachiale Kanone die man eben bei 170 PS erwartet hat. Das Auto war aber selbstverständlich sehr fix unterwegs, nur irgendwie unspektakulär. Ich hab mit dem 163PS Diesel meinen Motor gefunden und bin nach wie vor sehr zufrieden. Fahr einfach mal die unterschiedlichen Motoren Probe damit Du weißt was Dir zusagt und was nicht.

    Preis: für ein 2010er Fahrzeug finde ich das etwas viel.
     
  9. #9 spaßcal, 13.02.2014
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Ne meinte den Link von Schwendenhaft ;-)
     
  10. #10 Paddy-ldk, 13.02.2014
    Paddy-ldk

    Paddy-ldk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 6 GJ G165 Kombi Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    VW Polo V Facelift Fresh 1.2 TSI BMT
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Finde ich auch viel zu teuer, für diesen Preis bekommst du auch einen weitaus besser ausgestatteten Mazda 6 der dann auch von 2012 ist oder.
    Würde ich nochmal eine neue Suche starten. ;)
     
  11. #11 savant20, 13.02.2014
    savant20

    savant20 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.11.2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH Sport Kombi
    Sehe ich genauso, der Preis wirkt etwas überzogen.
    Bei den links von Beastie sieht man meiner Meinung nach bessere Fahrzeuge für weniger Geld.

    Was ich problematisch sehe und aus eigener Erfahrung erkannt habe, wenn es "unbedingt" ein schwarzer Mazda sein soll/muss, dann ist der Preis meist ein wenig teurer.

    Aber du hast geschrieben Pampersbomber, da gebe ich dir den Tipp auf die Innenausstattung zu achten, sprich, evtl. Leder oder wenn es (das weis ich nicht) bei Mazda Teilleder gibt, auch gerne das :)

    Die Kinder verschmieren gerne Ihr essen an den sitzen und Türen, am liebsten verstecken Sie aber z.B. Brezel die im Mund aufgeweicht wurde zwischen Sitz und Rückbank :)

    Das nur ein kleiner Hinweis am Rande, auch wenn er nicht direkt zur Frage gehört :)
     
  12. #12 Beastie, 13.02.2014
    Beastie

    Beastie Stammgast

    Dabei seit:
    21.09.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 6 GH 2,5l Top 170PS Bj.02 2008
    Zweitwagen:
    Mercedes CLA 250 Sport, Baujahr 05/2018, 218 PS
    Hallo,

    danke für die Aufklärung!
    Wir sind von einem 143PS Diesel Mazda 5 (welcher eindeutig mehr Kraft durch das höhere Drehmoment hat) umgestiegen auf den 6er. Dies war in der Fahrweise meiner Frau bedingt. Ausschließilch sehr kurze Strecken. Das Problem mit der Ölverdünnung nahm damals Überhand und so habe ich den schnell verkauft und gg den 6er eingetauscht. Natürlich ist es schwer die Benziner mit den Dieseln zu vergleichen. Das hängt für mich aber ganz klar vom Fahrprofil ab. Ausschließlich Stadtverkehr und Kurzstrecken = Benziner.
    Ich wünsche aber gute erkenntnisreiche Probefahrten. Würde aber noch ein wenig recherchieren. Du bekommst sicher mehr für dein Geld.

    Gruß
     
  13. #13 Schwedensaft, 13.02.2014
    Schwedensaft

    Schwedensaft Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    vielen Dank für die Hinweise. Jetzt wo ihr es so sagt und ich nochmal etwas genauer geschaut habe finde ich die 16.300 Euro auch etwas überzogen. Grundsätzlich brauch ich nicht unbedingt einen Wagen mit einem super Durchzug, klar will ich nicht ein Bremsklotz auf der Autobahn sein, aber zumindest normal mitschwimmen. Leder im Auto ist so eine Sache. Praktisch bei Kindern, absolut unpraktisch in der Sache selbst. Im Sommer heiß, im Winter eiskalt. Das hatte ich mal in einem BMW, seitdem nie wieder. Außenfarbe schwarz ebenso. Ich bin eher pingelig und hab mit schwarz stets negative Erfahrungen gemacht. Mir ging es bei dem Angebot im Link eher um die prinzipielle Frage, Kaufabsicht für diesen speziellen Wagen hab ich eigentlich nicht. Aber für eine Probefahrt soll´s reichen, danach überlege ich Motortechnisch nochmal neu.
     
  14. #14 Beastie, 13.02.2014
    Beastie

    Beastie Stammgast

    Dabei seit:
    21.09.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 6 GH 2,5l Top 170PS Bj.02 2008
    Zweitwagen:
    Mercedes CLA 250 Sport, Baujahr 05/2018, 218 PS
    Hallo nochmal,

    ich Sachen Zuverlässigkeit kann ich nur gutes berichten. Verhält sich analog zum "kleinen" in unserer Mazda-Familie. Auch hier nix zu bemängeln. Werkstatt nur aufgrund der jährlichen Inspektionen.

    Viel Erfolg.

    Gruß
     
  15. #15 Chorknabe, 13.02.2014
    Chorknabe

    Chorknabe Stammgast

    Dabei seit:
    01.08.2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH Kombi sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Schaue dich mal nach "Teilleder" um. Die Sitzflächen und Rückenlehne sind aus Stoff, der Rest aus Leder/Kunstleder. Das macht dann keinen kalten Hintern beim Reinsetzen ins kalte Auto. Meine Freundin war am Anfang skeptisch, aber seit wir das Auto mit Teilleder haben hat sie sich nie mehr beschwert.

    Grüße.
     
  16. #16 Beastie, 13.02.2014
    Beastie

    Beastie Stammgast

    Dabei seit:
    21.09.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 6 GH 2,5l Top 170PS Bj.02 2008
    Zweitwagen:
    Mercedes CLA 250 Sport, Baujahr 05/2018, 218 PS
    Die Teilledervariante findest du meistens in den "Dynamic" - Ausstattungsvarianten. Das nur als ev. hilfreiche Information. Zumindest für den 2,5l. Die "TOP"-Varianten haben meist Vollleder.

    Gruß
     
  17. #17 Chorknabe, 13.02.2014
    Chorknabe

    Chorknabe Stammgast

    Dabei seit:
    01.08.2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH Kombi sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Ebenso bei der "SportsLine", auch hier Teilleder.
     
  18. #18 japans86, 13.02.2014
    japans86

    japans86 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6GH
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BK
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  19. #19 2000tribute, 13.02.2014
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.026
    Zustimmungen:
    559
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo Schwedensaft,

    Mit dem 6er machst du grundsätzlich nichts Falsch-Platz, Sicherheit, Qualität...alles gut.
    Meinen-mit dem gleichen Motor wie "Deiner"- hab ich seit fast 2,5 Jahren.
    Viel Stadt brauchst du an die 10l, Überland gehts problemlos mit ner 6 vorm Komma.
    Mit etwas Drehzahl geht meiner sehr ordentlich, aus dem Keller ist er ein wenig schwach auf der Brust.
    Auf dem Navi eingemeisselt 221 Topspeed.
    Zum Preis: Also meiner EZ 31.05.2011, Edition 125 Sondermodell mit Sportline Innenausstattung und Sportgrill- als Tageszulassung in schwarzmetallic ohne Kilometer
    auf der Uhr hab ich keine 21 Mille geblecht...da kommt mir "Deiner" etwas hoch angesetzt vor.
    Ich kann dir den 6er auf jeden Fall empfehlen-auch mit "dem" Motor-aber beim Preis muß noch was gehen!

    Gruß und gute Entscheidung!!!
     
  20. #20 savant20, 15.02.2014
    savant20

    savant20 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.11.2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH Sport Kombi
    @ Japan86: toller Wagen aber ich würde sagen als Familienauto nicht interessant :)
     
Thema:

Mazda 6 - Was haltet ihr von folgendem Angebot?

Die Seite wird geladen...

Mazda 6 - Was haltet ihr von folgendem Angebot? - Ähnliche Themen

  1. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  2. Mazda MX 5 Scheinwerfer

    Mazda MX 5 Scheinwerfer: Hallo zusammen, ich weiß gar nicht ob ich hier richtig bin. Ich möchte eine Frage im MX 5 Forum stellen, finde aber dort nichts, wo ich...
  3. Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?

    Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?: Hallo, hat hier schon jemand das neuste Mazda 6 Modell mittels Federn (Eibach/H&R) tiefer gelegt und gibt es Bilder dazu? Vorzugweise als 2,5l...
  4. Ventilspiel Mazda 929

    Ventilspiel Mazda 929: Hallo, liebe Mazdagemeinde, nach einigen Jahren Standzeit möchte ich gerne meinen Mazda 929 zu neuem Leben erwecken... Kann mir jemand...
  5. Mazda6 (GG/GY) Mazda 6 Kombi Bj 2006 88KW Benziner Keilriemen

    Mazda 6 Kombi Bj 2006 88KW Benziner Keilriemen: Hallo zusammen ich bin neu im Mazda-Forum.info Ich bin der Markus ich hätte eine frage ich kenne mich leider nicht so gut aus bezüglich Motor und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden