Mazda 6 PFL Fremdradio einbauen

Diskutiere Mazda 6 PFL Fremdradio einbauen im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo zusammen, ich habe vor mir ein JVC-Radio in meinen Mazda 6 PFL in die Ablage über der Mittelkonsole einzubauen. Hat jemand damit schon...

Dan1802

Dabei seit
06.02.2015
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

ich habe vor mir ein JVC-Radio in meinen Mazda 6 PFL in die Ablage über der Mittelkonsole einzubauen.
Hat jemand damit schon Erfahrung gemacht?
Kann ich den Stecker vom Mazda-Original-Radio einfach in einen Adapter stecken, ohne auf BC oder Klimaanlage zu verzichten?
Welche Sachen würden vielleicht Probleme machen?

Vielen Dank für eure Hilfe!
 

2000tribute

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
29.12.2013
Beiträge
4.215
Zustimmungen
1.603
Ort
Erkrath/Hochdahl
Auto
M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 99TKM, M3 BL 1,6
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
M 2 1.4 Active bj 05, 148TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hi,

manchmal ist es sinnvoll, mal nen paar Daten zu deinem KFZ preiszugeben....:doh:

6er "PFL" gibt´s im Moment 2, bald 3 Modellreihen zur Auswahl.....BJ?

LG
 

Draußen nur Kännchen

Stammgast
Dabei seit
01.06.2013
Beiträge
1.673
Zustimmungen
74
Hi Marco, ich verwette meine Capri-Sonne ( Kirsche ) darauf das Dan1802 den 6'er GG / GY meint.

@Dan1802

Such mal "facebook atenza". Ich kenne den User Blue-Emotion und seine Umbauten aus dem Nachbarforum.

Gruß
Dirk
 

2000tribute

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
29.12.2013
Beiträge
4.215
Zustimmungen
1.603
Ort
Erkrath/Hochdahl
Auto
M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 99TKM, M3 BL 1,6
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
M 2 1.4 Active bj 05, 148TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hi Dirk,

setze ne Capri-Sonne Orange (mmmmhhh-mehr Sorten fallen mir nicht ein..:cry:)
und tippe mal auf nen GH

Gruß
Marco
 

2000tribute

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
29.12.2013
Beiträge
4.215
Zustimmungen
1.603
Ort
Erkrath/Hochdahl
Auto
M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 99TKM, M3 BL 1,6
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
M 2 1.4 Active bj 05, 148TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hi Dirk,

null Problemo-obwohl du mit Sicherheit recht behalten wirst:saufen::respekt:

Gruß
Marco
 

man weiß

Mazda-Forum User
Dabei seit
27.05.2011
Beiträge
748
Zustimmungen
71
Ort
Duisburg
Auto
Atenza Bj.2009 Dynamik 163PS
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda2 1.3 84 PS
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hab mich verlesen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dan1802

Dabei seit
06.02.2015
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Den 6'er GG fahr ich.

Genau sowas wie im Facebook-Link will ich im meinen Mazda haben :p

Aber ich bin mir unsicher wegen den ganzen Funktionen die durch das Radio laufen.
 

2000tribute

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
29.12.2013
Beiträge
4.215
Zustimmungen
1.603
Ort
Erkrath/Hochdahl
Auto
M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 99TKM, M3 BL 1,6
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
M 2 1.4 Active bj 05, 148TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Toll, wegen dir hab ich jetzt ne Capri-Sonne Kirsche verloren...:wall::motz:

....war nur Spaß:mrgreen::lachen::winke:

LG
 

skymaster

Mazda-Forum User
Dabei seit
24.11.2009
Beiträge
750
Zustimmungen
19
Ort
Jahnsdorf bei Chemnitz
Auto
Mazda 6 GG1 1,8 Benzin
KFZ-Kennzeichen
Hallo Dan,

dieses Projekt hatte ich damals auch vor, trotz Elektronikkenntnissen habe ich es sein lassen. Du müßtest im Prinzip beide Radios parallel laufen lassen. Vom Ori Spannung und Lautsprecherausgänge nutzen, damit dein Display weiter die Klima anzeigt. Lautsprecherkabel natürlich auftrennen. Ist ne heiden Arbeit, elektrokenntnisse vorrausgesetzt.

Grüße Mario.
 

Draußen nur Kännchen

Stammgast
Dabei seit
01.06.2013
Beiträge
1.673
Zustimmungen
74
@Dan1802

Hi Dan
Soweit ich die Fred's von Blue Emotion gelesen und verstanden habe ( is' schon lang her ), "läuft" sein "Radio" autonom also ohne Beeinträchtigung der anderen fahrzeugspezifischen Funktionen
wie z.B. Bordcomputer, Klimaanlage. Die Steuerung des "Radios" läuft nicht über die evtl. vorhandenen Lenkradtasten, sondern nur über die Bedienelemente an eben diesen "Radio".
Nimm doch mal Kontakt mit ihm auf.

@skymaster
Du müßtest im Prinzip beide Radios parallel laufen lassen. Vom Ori Spannung und Lautsprecherausgänge nutzen, damit dein Display weiter die Klima anzeigt.
Wieso müssen die beiden "Radios" parallel laufen ? Es ist zwar schon einige Monate her das ich in einem GG bzw. GY gesessen bin, aber ich meine mich zu erinnern das die "Anzeigen" auch ohne Radiobetrieb funktionieren. Wenn ich das jetzt richtig auslege, dann reicht es das "neue" Radio einfach so einzubauen als wäre noch kein "Radio" ( lediglich die Lautsprecher ) vorhanden.
Also Strom +/- zum "neuen" Radio verlegen und die vorhandenen Lautsprecherkabel vom "alten Radio" übernehmen und an das "neue Radio" anschließen.
Klar ist dann allerdings auch, das die evtl. vorhandenen Lenkradtasten nicht für das "neue Radio" zu gebrauchen sind.

Ist ne heiden Arbeit,
Wird erst lustig ( aufwändiger ) wenn unter dem Fahrersitz noch der BOSE-Amp liegen würde.
Aber dafür gibt's ja schließlich im Netz erhältliche Schaltpläne.


Hi Marco
So, jetzt zu Dir.....
Toll, wegen dir hab ich jetzt ne Capri-Sonne Kirsche verloren...:wall::motz:

Wie jetzt ? Jetzt doch 'ne Capri-Sonne Kirsche... :mrgreen:

Gruß
Dirk
 
Zuletzt bearbeitet:

Dan1802

Dabei seit
06.02.2015
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Danke für die Antwort ;)

Ist echt ein ziemlich großer Aufwand nur um ein Radio ins Auto zu bekommen -.-

Gibt es sonst noch Möglichkeiten Musik von einem USB-Stick zu hören ohne einen Audio-Link?
 

Draußen nur Kännchen

Stammgast
Dabei seit
01.06.2013
Beiträge
1.673
Zustimmungen
74
@Dan1802

Verfügt dein 6'er über einen AUX Eingang ( 3.5mm Klinke ) ? Ich selbst fahre einen 6'er GH, dieser hat einen solchen AUX Eingang.
Wenn nicht, wird's meiner Meinung ( relativ ) aufwändig werden...
Ob ein Audio-Link oder ein ähnlicher USB Adapter auch an deinem "Nur-Radio-System" funktioniert entzieht sich meiner Kenntnis.

Gruß
Das Kännchen
 

Killarusse85

Stammgast
Dabei seit
19.11.2009
Beiträge
1.933
Zustimmungen
174
Ort
Aachen
Zweitwagen
Bobby Car
Danke für die Antwort ;)

Ist echt ein ziemlich großer Aufwand nur um ein Radio ins Auto zu bekommen -.-

Gibt es sonst noch Möglichkeiten Musik von einem USB-Stick zu hören ohne einen Audio-Link?

Hallo Dan1802,

sonst gibt es nur noch spiezielle Einbausets wie diesen hier.

Den Passenden für deinen PFL findest du HIER

Dort ist eine Ersatzplatine verbaut die die Klima Steuerung übernimmt. Somit kannst du jedes beliebige Radio einbauen ohne Verlust der Klima Funktion. Ist wohl die einfachste Lösung aber nicht ganz billig.
 
Zuletzt bearbeitet:

harryhirsch11

Einsteiger
Dabei seit
12.02.2015
Beiträge
39
Zustimmungen
0
Wollte jetzt keinen neuen ähnlichen Thread aufmachen.
Kann ich in einen Mazda 6 Baujahr 2003 Kombi, dieses Radiobauteil einfach 1:1 einbauen? Sollte von den Anschlüssen alles ja passen, oder?

Radio CD MAZDA 6 mit 6-Fach CD-Wechsler BOSE ab 06- 08 Bj. + FRONT PANEL | eBay



Und könnte man dann das Radio ausbauen, und evtl. dieses dann einbauen:

MAZDA 6 Autoradio Navigation GPS DVD 3G Radio Bluetooth TV Navi | eBay

oder diese:

Mazda6 7" TFT Autoradio Navigation GPS DVD MP3 USB SD 3D DVB-T | eBay
 

Killarusse85

Stammgast
Dabei seit
19.11.2009
Beiträge
1.933
Zustimmungen
174
Ort
Aachen
Zweitwagen
Bobby Car
Hallo harryhirsch

nein, du kannst das Radio vom Facelift nicht in deinen pre Facelift verbauen. Anschlüsse und Platine sind anders.

Die von dir gesendeten Radios sind für den Mazda 6 GH, also den Nachfolger von deinem Fahrzeug und passen deshalb auch nicht.
 

harryhirsch11

Einsteiger
Dabei seit
12.02.2015
Beiträge
39
Zustimmungen
0
Danke für die Antwort. Gibt es sonst was anderes für meinen Mazda 6 Station Wagon 2003 GY 2.3 AWD?
 

Killarusse85

Stammgast
Dabei seit
19.11.2009
Beiträge
1.933
Zustimmungen
174
Ort
Aachen
Zweitwagen
Bobby Car
Außer der oben erwähnten Spezialblende leider nichts um ein anderes Radio Einbuen zu können.
Höchstens noch einen Audio Link Adapter bei dem du aber auch eine Stelle an der Radioplatine Löten musst.
 

harryhirsch11

Einsteiger
Dabei seit
12.02.2015
Beiträge
39
Zustimmungen
0
Diesen Adapter für Bluetooth und SD Karte habe ich bereits. Wollte nur wissen, ob ich ein Radio mit Bildschirm (DVD, Navi, DVB-T ect.) einbauen könnte.
 
Thema:

Mazda 6 PFL Fremdradio einbauen

Mazda 6 PFL Fremdradio einbauen - Ähnliche Themen

Mazda6 (GG/GY) Tausch Radio/Klimabedienteil von vor-Facelift auf Facelift (mit Bordcomputer): Hallo zusammen, ich habe noch einen Mazda 6 GG von 2004 mit Bose-Anlage. Leider hat die Radioblende einige Kratzer abbekommen und ich möchte sie...
Mazda2 (DE) Mazda 2 Mierau BJ 2012 - eingebauter JVC Radio, Bordcomputerfunktion weg: Hi, ich habe die Suchfunktion benutzt - konnte aber nichts finden, vielleicht habe ich die Suche auch falsch angewendet?! Großes Sorry falls das...
Mazda 6, Baujahr 2006 Radio tauschen: Hallo zusammen, ich bin nagelneu hier im Forum und habe auch schon die Suchfunktion strapaziert, blicke aber trotzdem nicht durch. Ich habe mir...
Mazda6 (GH) Eonon GA9398: Nach Einbau Lenkradtasten vertauscht: Hallo Zusammen, nur eins vorab: Ich habe das Forum durchsucht und auch schon mehrere Themen zu Problemen mit Nachrüstradios gefunden, aber noch...
Mazda 6 (GY) Bremskolben fest: Hallo zusammen, bei meinem Mazda 6 GY Baujahr 2003 ist bei der hinteren rechten Bremse der Bremskolben fest. Als ich diesen gestern untersucht...

Sucheingaben

Doppel-DIN Radio Mazda 6 Station wagon

,

mazda 6 anderes mazda radio einbauen

,

mazda 6 doppel din radio einbauen

,
mazda 6 gy radio adapter bc
, mazda 6 radio nachrüsten, Mazda 6 gg radioplatine umbau, mazda 6 1.8 gy Platine radio umbau, mazda 6 anderes radio einbauen, mazda 6 2 Radios einbauen, Mazda 6 gg chiba radio umbau, mazda 6 gg radio, mazda 6 gg radio umbau, mazda 6 gg1 radio, mazda 6 gg gy radio umbau
Oben