Mazda 6 mzr-cd 2.2 2009 USB Nachrüstung - Programmierung? PS: Regensensor

Diskutiere Mazda 6 mzr-cd 2.2 2009 USB Nachrüstung - Programmierung? PS: Regensensor im Mazda6 und Mazda6 MPS Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Moin. Mein Mazda (siehe Fragetitel) hat für das Radio einen nachgerüsteten USB/AUX Anschluss, hat früher wunderbar funktioniert. Plötzlich...

  1. #1 Disorder218, 02.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2020
    Disorder218

    Disorder218 Einsteiger

    Dabei seit:
    02.08.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Moin. Mein Mazda (siehe Fragetitel) hat für das Radio einen nachgerüsteten USB/AUX Anschluss, hat früher wunderbar funktioniert. Plötzlich funktionierte die USB-Funktion irgendwann nicht mehr (oder der Stick war kaputt, uff).

    Jetzt nach ungefähr nem Jahr hab ich mal wieder probiert Musik via USB zu hören und siehe da - es funktioniert wieder. Aber: Zwischenzeitlich war mal die Batterie tot, deswegen ist vermutlich die Programmierung für die Nachrüstung flöten gegangen, der Stick wird zwar erkannt und Musik wird gespielt, aber die Bedienung (Titel/Album wechseln) geht nur über die Lenkradtasten (links), was früher nicht so war. Desweiteren wird im Display auch nur ständig "AUX" angezeigt, statt wie früher Liedtitel etc. Wenn ich das Fahrzeug ausmache und dann wieder anlasse, startet er auch immer wieder beim aller ersten Titel vom USB... Etwas nervig^^

    Weiß jemand ob man die Funktion / dass die Bedienung wieder entsprechend funktioniert über "normale Wege" wiederherstellen kann? Oder ist das nur via Software beim Händler/Werkstatt/Autohaus möglich?

    Eine weitere Frage: Weiß jemand ob es möglich ist den Regensensor herauszuprogrammieren und die Einstellung der Empfindlichkeit für eben diesen stattdessen als Regelungen für feste Wischintervalle zu nutzen? Mein Sensor kennt nämlich sehr häufig nur nur Monsun oder Trockenheit^^

    Danke
     
  2. #2 driver626, 03.08.2020
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.824
    Zustimmungen:
    280
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo,
    wenn der USB-Anschluss nachgerüstet, also nicht ab Werk, ist, wird ein Einstellen der Funktionen/Anzeigen per OBD-Schnittstelle eher nicht möglichsein.
    Müsstest mal schauen, welchen USB-Adapter du an der AUX-Buchse hängen hast.
    Audiolink z.B. sind sehr hilfsbereit bei Fragen/Problemen.
    Wenn es eine "einfach China-Variante" ist hast du eher schlechte Karten, wenn du keine Unterlagen (beim Handbuch?) zu dem Teil hast.

    Den Regensensor kann man per OBD-Schnittstelle deaktivieren und den Wischerintervall "klassisch" regeln.
    Aber: schau dir zuvor deine Scheibe im Bereich des Sensors mal genauer an.
    Bei meiner waren (durch viel Langstrecke) da einige Einschläge vorhanden.
    Nach Austausch der Scheibe funktionierte der Sensor wieder wie er soll.
    Dazu können die Scheibenwischer auch den Sensor stören:
    Wenn diese den Bereich des Sensors nicht ordentlich reinigen.

    Also:
    Scheiben & -wischer gut reinigen und auf Beschädigungen kontrollieren.
    Als letzte Instanz: beim fMH umprogrammieren lassen.
     
  3. #3 Disorder218, 03.08.2020
    Disorder218

    Disorder218 Einsteiger

    Dabei seit:
    02.08.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Infos!

    Ich habe keinen USB-Adapter in der AUX-Buchse, sondern eine separate USB-Buchse und daneben einen AUX-Eingang. In diesem Fach unter der Armlehne in der Mittelkonsole. Damals beim Kauf hat man mir gesagt dass sei so nachgerüstet worden. Vielleicht doch "original"?

    Zum Scheibenwischer: Freut mich, dass man das deaktivieren kann. Was darf/wird sowas in einer Vertragswerkstatt ungefähr kosten?
    Die Scheibe ist noch relativ neu, ich konnte da noch nie einen Unterschied feststellen. Selbst wenn es konstant regnet und sich die Verhältnisse nicht ändern und der Intervall ganz gut passt, passiert es oft dass er plötzlich kaum noch wischt oder eben plötzlich auf maximaler Stufe. Also das mit dem manuellem einstellen würde mir denke ich besser gefallen. Ich werd aber mal schauen ob meine Wischer noch ordentlich über den Sensorbereich laufen.
     
Thema:

Mazda 6 mzr-cd 2.2 2009 USB Nachrüstung - Programmierung? PS: Regensensor

Die Seite wird geladen...

Mazda 6 mzr-cd 2.2 2009 USB Nachrüstung - Programmierung? PS: Regensensor - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6 GH 2,2 MZR CD - Anzugsmomente Injektorbefestigung

    Mazda 6 GH 2,2 MZR CD - Anzugsmomente Injektorbefestigung: Hallo, wir haben die Steuerkette aufgrund Längung bei 265 TKM getauscht. Die Injektoren gingen beim Ausbau wunderbar heraus da die von oben gut...
  2. Teilekatalog Mazda GH 2.0 MZR CD Dichtung Injektor Rücklauf

    Teilekatalog Mazda GH 2.0 MZR CD Dichtung Injektor Rücklauf: Hallo, ich suche den Teilekatalog passend für Mazda 6 Gh 2.0 Diesel. Speziell benötige ich die Teilenummer für die Dichtungen der...
  3. Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor

    Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und hoffe Ihr könnt mir mit meinem Mazda weiterhelfen. Autodaten: Mazda 3 2.2 MZR CD Baujahr: 2010...
  4. Mazda 3 2.2 MZR-CD Bj 2009 Steuerkettenprobleme oder Turboschaden

    Mazda 3 2.2 MZR-CD Bj 2009 Steuerkettenprobleme oder Turboschaden: Halli Hallo Ich hab mal ne Frage. Bin im Besitz einem Mazda 3 1.6 Liter und würd mir gern den Mazda 3 2.2 Liter anschaffen. Hab jedoch gelesen,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden