Mazda 6 MPS.. Sitzkomfort..

Diskutiere Mazda 6 MPS.. Sitzkomfort.. im Mazda 6 MPS Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hellou zusammen! Bin neu hier, da ich mir überlege, mir einen 6er MPS zuzulegen.. Heute war die lang ersehnte Probefahrt... Optisch...

spyker

Hellou zusammen!

Bin neu hier, da ich mir überlege, mir einen 6er MPS zuzulegen..

Heute war die lang ersehnte Probefahrt...

Optisch innen wie aussen top.. Die Instrumente sind gut zu lesen und zu verstehen..

Was mir aber schon nach wenigen Augenblicken negativ auffiel waren die Sitze.. :|

Da ich schlank bin, bieten diese für mich keinerlei Seitenhalt.. in der Kurve musste ich mich am Steuerrad festhalten, weil ich auf dem Leder-Gestühl hin und her gerutscht bin.. :x

Links am Sitz hatte es irgend einen Hebel.. was bewirkt der?

Eigentlich war ich mir ziemlich sicher dass es ein 6er werden soll.. aber das war für mich sooooo unangenehm.. haben hier noch andere dieses Problem?

Gruss

Roman
 

metalgod

Nobody
Dabei seit
28.03.2007
Beiträge
19
Zustimmungen
0
Ort
Basel
Auto
6er MPS, 35mm tiefer mit Eibach
Zweitwagen
Mitsubishi Starion 2,6 Turbo (getuned 245PS)
Nun, leider muss ich dir zustimmen.
Ich bin mit meinem 6er mehr als Happy. Doch der Seitenhalt der Sitze ist so gut wie nicht vorhanden. Ich bin von der Statur her eher etwas breiter und kann mich in Rechtskurven an die Türe anlehnen. ;)
Dafür sind die Sitze aber gerade auf längeren Fahrten enorm bequem.

Der Hebel auf der Seite ist die Einstellung der Lordosenstütze, also der Unterstützung der Wirbelsäule.
 

Cupra

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.02.2006
Beiträge
344
Zustimmungen
0
Ort
Schweiz (SO)
Auto
Mazda 6 MPS
Zweitwagen
SEAT Leon4 Cupra 2,8 V6
Ich kenn das Problem auch.. mir gehts ähnlich. Aber wenn man es sich gut einstellt, und fest an den Pedalen und am Sitz ist, gehts eigentlich. :)

Okay, meine neuen SItze im Leon sind um Welten besser :D Aber die im Mazda dafür schön bequem.
 

lrt13305

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.09.2006
Beiträge
336
Zustimmungen
0
Ort
Baden-Württemberg
Auto
Mazda 6 MPS
also ich finde Sie passen wie angegossen, aber vielleicht liegts wirklich an der Sitzposition. Die Schenkelchen sollten halt auch aufliegen.
Zugegebenermassen rutscht man natürlich auf Leder mehr umher wie auf Textil. Recaro gehört aber nunmal nicht in eine Limo.

Hinten hats aber auch schonmal ein Mädel hin und her geschoben, war halt auch ein Leichtgewicht. :-D Da find ichs schlimmer.
 

spyker

Naja, aber bei einem Auto mit 260 PS, also eine Sport-Limo wären etwas sportlichere Sitze wirklich angebracht..

Ich werde nochmals fahren gehen.. aber die Sitze sind für mich ein Killer-Kriterium, da ich viel unterwegs bin.. Geradeaus wird das schon i.O. sein.. aber ja.. mal schauen.. Bin mich halt an Recaros gewöhnt aus meinem ehemaligen Integra.. vielleicht ist die Umgewöhnung deshalb etwas krass.. :?

@Cupra.. ist deiner das auf dem Bild? Hast du ein grösseres Bild davon? Bin schon bei 4 Händlern gewesen, aber keiner hatte einen in dem dunklen Silber.. :-(
 

axela_MPS

Mazda-Forum User
Dabei seit
05.11.2006
Beiträge
402
Zustimmungen
0
Ort
Deutschland
Auto
Mazda626 BJ 99
Zweitwagen
Mazda3 MPS
die kleinen kennzeichen sind echt geil.
bei uns wird der halbe grill versteckt :(.
 

lisa

Mazda-Forum User
Dabei seit
13.08.2006
Beiträge
334
Zustimmungen
0
Ort
La Suisse (SO)
Auto
Seat Leon 1.8T 4, Mazda 6 MPS
Dafür ist diese dämliche Leiste, wo das Kennzeichen festgemacht wird, viiiel zu lang... Steht links und rechts nen grob geschätzten Meter über.. :(
 
Thema:

Mazda 6 MPS.. Sitzkomfort..

Oben