Mazda 6 Kombi - Einparkhilfe

Diskutiere Mazda 6 Kombi - Einparkhilfe im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo Weis jemand ob die Teilenummer C840-V7-280 die richtige Teilenummer für die Einparkhilfe ist.Habe den Mazda 6 Sport Kombi Aktive...

  1. Bazi68

    Bazi68 Guest

    Hallo

    Weis jemand ob die Teilenummer C840-V7-280 die richtige Teilenummer für die Einparkhilfe ist.Habe den Mazda 6 Sport Kombi Aktive Erstzulassung 12.03.08.


    Vg Bazi68
     
  2. #2 future74, 30.03.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Die Teilenummer C840 V7 280 ist ein Komplettsatz für vorne und hinten. Nur für hinten wäre die C841 V7 290 korrekt und kostet in Österreich € 257,--. Der Satz für vorne und hinten kostet € 453,--.
    Der Arbeitszeit für den Einbau und eventuelle Lackierarbeiten kommen noch dazu.

    Grüsse Peter
     
  3. Bazi68

    Bazi68 Guest

    Hallo

    Danke dir Peter für die schnelle Antwort,hilft mir sehr weiter.


    Viele grüße und einen schönen Restsonntag

    Bazi68
     
  4. Bazi68

    Bazi68 Guest

    Hallo Peter

    Noch eine Frage und zwar steht auf der Einbauanleitung (laut Foto) :

    alle Mazda 6 Typ ( GG1 ) ab Fahrgestellnummer: JMZGG******600.001

    JMZGG*9****400.001

    Mazda 6 ( Sedan )

    Mazda 6 MPS ( Sedan MPS )

    Mazda 6 Sport ( Hatchback )

    Mazda 6 Sport Kombi ( Wagon )

    Meine Fahrgestellnummer ist aber JMZGY19R...474215 da passt wohl das JMZGY nicht oder ??? was bedeutet das ???


    Viele grüße Klaus - Bazi68
     
  5. schak

    schak Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 MPS
    Hallo, wiessen sie vielleicht wenn man einparkhilfe woanders einbauen lässt(also nich bei Mazda händler) verliert man garantie bzw. garantie auf elektronik beim neuwagen? Es geht um neuen M6

    mfg
     
  6. schak

    schak Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 MPS
    Kann mir da niemand helfen? :(
     
  7. Joe37

    Joe37 Stammgast

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH Sport Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BM Sportsline
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Lohnt sich das

    Hallo,

    denke auch darüber nach, mir bei meinem neuen M6 Kombi die Einparkhilfe hinten einbauen zu lassen, der Händler sagte mir, das die im Zubehörprogramm verfügbare EInparkhilfe hinten für 257 Euro keine Displayanzeige enthält, er mir aber gegen Aufpreis eine Komforteinparkhilfe hinten einbauen könne mit Displayanzeige, stimmt das wirklich das die Einparkhilfe hinten aus dem ZUbehörprogramm keine Displayanzeige z.B. mit Leuchtdioden enthält, dann wäre das ja nur ein bisschen biep biep ohne Anzeige, das ist ja das Geld nicht wert, wer hat damit Erfahrung ??

     
  8. #8 tuneman, 22.10.2008
    tuneman

    tuneman Stammgast

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 2.0i Sport Kombi TE plus (Bj. 2008)
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja, das stimmt - es ist nur "biep biep" wie Du schreibst.
    Mehr braucht man auch nicht - ist nur Firlefanz....
     
  9. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    @schak: Wenn Du die Einparkhilfe in einer Fachwerkstadt einbauen läßt, haftet sowieso das Unternehmen welches es einbaut!

    Aber was sollte da passieren? Die Einparkhilfe (für Hinten) wird an die Ansteuerung des Rücklichts angeschlossen. Es wird also ein leichter mehrverbrauch an Strom stattfinden. Da wird höchsten mal die Sicherung raus gehen, wen überhaupt!

    Habe inzwischen in meinem DRITTEN Auto Rückfahrsensoren (Einparkhilfe) eingebaut und bisher ist NIE was gewesen!
     
  10. Joe37

    Joe37 Stammgast

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH Sport Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BM Sportsline
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    OK, also was heisst das jetzt genau, taugt das System was oder anders gefragt ist es deiner Menung nach die 450 Euro wert ??


     
  11. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    Also, meine Frau brauch es! Da Sie nur 1,6 m ist, kann Sie hinten nicht richtig raus schauen! Mit Spiegel fahren ist auch so eine Sache!

    Aber wir haben uns NICHT für das Mazda-System endschieden und haben nun mehr 45€ inkl. farbigen Sensoren und ganz kleinen LES-Display gezahlt!
    Weil das Mazda-System nur mit "Piep-Piep" ist einfach zu teuer!
     
  12. h.wei

    h.wei Guest

    also ich habe im ganz neuen Kombi das original System (nur biep, biep....), und es ist völlig ausreichend, und hat sich noch nie geirrt.
    Seitlich ist es beim zurückschieben auch unfehlbar, ich muß immer knapp an einer Mauer vorbeifahren (retour), diese meldet der Rückfahrwarner nur durch langsames biepen - solange du keinen Dauerton hast kannst du fahren - stimmt auf den Zentimeter, ich sehe es immer im Seitenspiegel, und bin begeistert.
    Das Einzige was ich bemängeln könnte: Der Dauerton kommt mir etwas zu früh - ich glaube bei ca 30 - 40cm zum nächsten Auto - die könnte man aber noch brauchen, um in so manchen Parkplatz hineinzukommen.

    Ich fahre seit 25 Jahren in der Großstadt, habe schon sehr, sehr viel eingeparkt, sogar mit Transportern, möchte aber die Einparkhilfe nicht missen, ist eine tolle Unterstützung, da man nach hinten nicht besonders viel sieht.
    Übrigens hatte ich auch beim Baujahr 2006 eine Einparkhilfe, auch diese hat genauso toll gearbeitet,jedoch im gegensatz zum neuen 6er zu laut ( habe dann das piepserl gesucht und zugeklebt).

    Ob die Produkte anderer Hersteller genauso genau arbeiten kann ich nicht sagen.

    mfg
    h.wei
     
Thema: Mazda 6 Kombi - Einparkhilfe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einparkhilfe mazda 6

    ,
  2. JMZGY 19F 661423844

    ,
  3. mazda 6 einparkhilfe

    ,
  4. einparkhilfemazda6 ,
  5. mazda6 einparkhilfe,
  6. einparkhilfe c840-v7-288,
  7. mazda 6 gg jmzgg entschlüsseln,
  8. Mazda c841 v7 288a,
  9. mazda c841_v7-292
Die Seite wird geladen...

Mazda 6 Kombi - Einparkhilfe - Ähnliche Themen

  1. Mazda 626 BJ. 2005 Mittelkonsole ausbauen

    Mazda 626 BJ. 2005 Mittelkonsole ausbauen: beim mazda 626 bj 05, mittelkonsole ausbauen? wie? finde auch keine verdeckten schrauben
  2. [Mazda 3 BM] Klavierlack-Elemente Mittelkonsole gesucht

    [Mazda 3 BM] Klavierlack-Elemente Mittelkonsole gesucht: Hallo zusammen, da die Hochglanz-Teile der Mittelkonsole um den Schaltknauf und den Mulitcommander stark gelitten haben, würde ich diese gerne...
  3. Mazda 3 Türprojektion

    Mazda 3 Türprojektion: Hallo liebe Mazdagemeinde, ich habe vor 2w meinen neuen Mazda 3 BP erhalten. Dieser hat auch eine Türprojektion, jedoch finde ich, dass das...
  4. Mazda 3 BM Seitenspiegel & Zierleisten

    Mazda 3 BM Seitenspiegel & Zierleisten: Hi, hab ein paar Fragen zum Mazda 3 BM und wäre euch hier seeeeeeeehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte! 1. Kann mir bitte jemand die...
  5. Mazda 6 flackernde öllampe

    Mazda 6 flackernde öllampe: Hallo Mazda freunde. Ich hatte fast schon den Mazda Verkauft für 4000€, aber ich kann mich einfach nicht trennen. Ich habe mir sogar schon...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden