Mazda 6 Kombi BJ 2003 - Felgen und Reifengröße - was geht??

Diskutiere Mazda 6 Kombi BJ 2003 - Felgen und Reifengröße - was geht?? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo Zusammen, ich hoffe sehr hier ein paar Experten zu finden, die mir unwissenden Frau kurz und bündig helfen können. Ich hab mir einen...

  1. #1 Sosolala11, 02.11.2015
    Sosolala11

    Sosolala11 Einsteiger

    Dabei seit:
    02.11.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich hoffe sehr hier ein paar Experten zu finden, die mir unwissenden Frau kurz und bündig helfen können. Ich hab mir einen Mazda 6 Kombi Baujahr 2003 zugelegt. Jetzt bietet jemand aus der Nachbarschaft folgende Räder an

    Reifen Continental Contact M+S
    205/60 R16 96 H TS 830 P t1 XL

    Felgen ALUTECT GRIP POLAR Silber
    Einpresstive 6,5 X 16 ET 50 LK 5/114.3 Mazda 6
    TYP GH 136 KW

    Die Frage ist kurz und knapp: passen die auch auf mein Fahrzeug? Dass der Lochkreis passt hab ich kapiert, alles andere bin ich zu sehr Frau ohne Wissen. Wäre super wenn ihr mir weiterhelfen könnte.

    Herzlichen Dank vorab.

    LG Jenny
     
  2. #2 K.samohT, 02.11.2015
    K.samohT

    K.samohT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Dann blick ins Gutachten oder in die ABE der Zubehörfelgen, denn dort steht alles drin ob du die Felgen verwenden darfst und was es alles zu beachten gibt.

    MfG Thomas.
     
  3. #3 drum835, 02.11.2015
    drum835

    drum835 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    7
    KFZ-Kennzeichen:
    In dieser Kombination wird das nichts.
    Wie du schon schreibst hast du einen GG und die Reifen/Felgen sind von einem GH.
    Die Felgen kannst du fahren aber nur mit 205/55 R16 Reifen, da 1.) die ABE der Felgen nicht für diese Kombi zu deinem Auto passt und 2.) dein Abrollumfang bei +3,2% liegt.

    @Thomas

    Ich frage mich für was so ein Forum da ist wenn man(n) gleich motzt?
     
  4. #4 K.samohT, 02.11.2015
    K.samohT

    K.samohT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Wie kommst du drauf dass ich motze?

    Ich hab nur geschrieben, dass man ins Gutachten oder in die ABE schauen soll, denn dort steht alles drin ob du die Felgen verwenden darfst und was es alles zu beachten gibt.


    MfG Thomas.
     
  5. #5 drum835, 02.11.2015
    drum835

    drum835 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    7
    KFZ-Kennzeichen:
    Hab ich so aufgefasst wegen .... "dann blick ins Gutachten" ;)
     
  6. #6 K.samohT, 02.11.2015
    K.samohT

    K.samohT Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    0
    Was soll ich sonst schreiben, lass mich reinschauen, da ich ja bei dir bin (wäre ja gelogen)?
    Fakt ist, dass ein Blick in die ABE oder ins Gutachten alles aussagt.

    MfG Thomas.
     
  7. marad

    marad Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda G120 BN Revolution
    Ja und das ist die korrekte Antwort von K.samohT.
    Schau was im Gutachten steht, welches mit den Felgen mitgeliefert wird bzw vom Verkäufer zur Verfügung gestellt werden sollte.

    Jede andere Antwort ist nämlich egal, da erst im Gutachten steht, ob man zum TÜV muß oder nicht.

    Und statt die Forumskollegen anzustänkern, lieber drum835, hättest ja hilfsbereit sein und die ABE reinstellen können. Geht ja gar nicht diese Nicht-Hilfe!

    Aber drum835 wird sicher hilfsbereit sein und bei der Übersetzung der ABE helfen:
    http://www.felgenoutlet.de/felgen_gutachten/22_434/920022/00234601.pdf
     
  8. #8 Grabber28, 02.11.2015
    Grabber28

    Grabber28 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    Mazda 6 GJ Spirit
    KFZ-Kennzeichen:
    Möchte noch anmerken, abgesehen davon, dass die Reifendimension nicht passt, dass selbst wenn du die Felgen fahren DÜRFTEST, sie nicht zwangsweise passen müssen.
    Mir ist es schon passiert, dass Felgen am Bremssattel angestanden sind, also nur mit Spurplatten/Distanzscheiben zu fahren waren.
    Also ganz abgesehen von der rechtlichen Seite, vorher probieren ob sie überhaupt passen. Die Einpresstiefe alleine sagt da nämlich nicht zwangsweise etwas aus.

    Alternativ die KBA-Nummer geben lassen, und beim Freundlichen nach der Freigabe fragen. Wenn die Felgen vom GH sind, ist die Chance groß, dass auch der GG in den Papieren bereits vermerkt ist.
     
  9. #9 drum835, 02.11.2015
    drum835

    drum835 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    7
    KFZ-Kennzeichen:
    Oh je...

    @marad
    So wie du das verstanden hast dass ich einen Forumskollegen angestänkert habe, habe ich das verstanden, das *meine Gedanken wie ich es gelesen habe* ne Frau die sich nicht auskennt also dann blick ins Gutachten..... Es war nur das Wort "dann" ;) you know?

    Außerdem wäre gestänkert ganz anders ausgefallen.
    Mit dem Gutachten gebe ich jeden Recht - auch ich habe mir das angeschaut.
    Meine Antwort dazu steht oben. Wer was wissen will fragt nach und bekommt nicht ein Gutachten hingeknallt und hat Fragezeichen im Kopf.
    Die Übersetzung vom Gutachten überlasse ich dir ;)
     
Thema: Mazda 6 Kombi BJ 2003 - Felgen und Reifengröße - was geht??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 gg gy reifengröße

    ,
  2. mazda 6 2003 reifengröße

    ,
  3. mazda 6 2003 reifen

Die Seite wird geladen...

Mazda 6 Kombi BJ 2003 - Felgen und Reifengröße - was geht?? - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6 GJ Reifendruckproblem

    Mazda 6 GJ Reifendruckproblem: Moin, Moin Ich besitze seit etwa zwei Jahren einen Mazda 6 GJ Stufenheck. Dieses Jahr musste ich meine Winterreifen wechseln lassen, weil die...
  2. Mazda 6 EZ 2017 Leistungssteigerung

    Mazda 6 EZ 2017 Leistungssteigerung: Moin moin. Vermutlich liest der eine oder andere das nun schon zum xten mal. Leider bin ich nur auf schwammige oder laienhafte Aussagen gestoßen....
  3. Liegefläche im Mazda 5

    Liegefläche im Mazda 5: Hallo Leute, habe eigentlich nur eine kleine Frage. Kann man im Mazda 5 eine Liegefläche herstellen, die 1,90m lang ist?
  4. Mazda Alufelgen

    Mazda Alufelgen: Grüß euch! Weiß jemand welche Mazda Original Artikelnummer folgende Mazda Alufelgen haben? Ich hab nur die Info das auf der Außenseite der...
  5. Elektroauto von Mazda

    Elektroauto von Mazda: Gibt es da schon etwas? Vor drei Jahren hat sich der Firmenchef von Mazda geäussert, dass Mazda zu 100% den Verbrennern treu bleibt. Hat sich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden