Mazda 6 Kauf

Diskutiere Mazda 6 Kauf im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo ich bin neu hier im Forum.Ich möchte mir in naher Zukunft einen Mazda 6 Kombi kaufen.Ich stöber hier schon ein wenig im Forum und bin mit...

  1. Vti83

    Vti83 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bin neu hier im Forum.Ich möchte mir in naher Zukunft einen Mazda 6 Kombi kaufen.Ich stöber hier schon ein wenig im Forum und bin mit erschrecken auf das Rostproblem gestoßen. Von der Technik her ist er ja super und die Form innen wie außen gefällt mir auch sehr gut. Da ich mir ja einen gebrauchten Mazda kaufen möchte, der ja schon ein paar Jahre alt ist und ich ihn ja auch noch eine Weile fahren möchte, ist meine Sorge um so größer.
    Ist das denn das Rostproblem bei allen Baujahren und Karosserieformen der Fall.

    Vielen Dank schon mal für ein paar Antworten.

    Gruß Vti83
     
  2. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi, es wurde seitens Mazda ab dem FaceLift nach gebessert, ansonsten konnten betroffene das Problem beheben lassen.
     
  3. Gast

    Gast Guest

    HAHA

    Darüber würde ich aber Lange streiten können!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    " Es sind einige dinge ab dem FL. geändert" so gefällts mir besser.

    @ Themenstalter

    Gibs "Mazda 6 Kaufen" oder dessen variationen in die SUFU nei.

    Gruss JJ
     
  4. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Naja.. ich sag mal so, wo einmal Rost ist kommt zu 90 immer wieder Rost. Einige haben auch nach der "Rost Behandlung" noch Probleme....
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Yepp , Korrekt.

    Auf jedenfall , wenn mann es länger behalten will , dann ein nachträgliche hohlraum und unterbodenversiegelung notwendig , da der wagen vom werk her keine hat.

    Beim kupplung aufpassen , is ne schrott , zukkt beim anfahren wie Rentner vom Parkinson!

    Bremsen beim gebrauchtwagen sind wahrscheinlich bereits getauscht (Falls sie verzogen waren)

    Ahja und bloss kein diesel mit Partikelfilter.

    Gruss JJ
     
  6. mike22

    mike22 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.06.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2,2l CD185 GTA
    das viele mit ihren M6 Probleme haben bzw hatten ist mir bekannt.

    Ich habe den Facelift, Erstzulassung 9.2006 und keinerlei Probleme.

    Alsolut kein Rost, Unterbodenschutz habe ich nicht (warum die Hersteller allesamt vom Hohlraumschutz weggehen verstehe ich sowieso nicht), die Kupplung macht bei mir auch keine Probleme, Bremsen sind noch die Originalen und ich habe mit dem Diesel und Partikelfilter trotz vieler Kurzstrecken auch keinerlei Probleme mit Verdünnung und so!

    Sind wie gesagt meine Erfahrungen!


    Mfg
    mike22
     
  7. Vti83

    Vti83 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Danke erst mal für die Antworten, dann sollte ich also lieber einen facelift in betracht ziehen. Es sind also, soweit wie ich das gelesen habe sonst alle Türen, die Haube und die Kofferklappe betroffen ja?
     
  8. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja.. hinzu kommen die Radläufe die auch gern mal dem Rost zum Opfer fallen, dann das Xenon Problem oder Wasser im Innenraum/Fußraum.

    Aber es gibt eben kein Auto was perfekt ist.
     
  9. Vti83

    Vti83 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Oh man jetzt bin ich mir aber wirklich nicht mehr sicher ob das Auto das richtige für mich ist, wirklich schade ich fand ihn als Kombi so hübsch.:(
     
  10. #10 MPSDriver, 20.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2009
    MPSDriver

    MPSDriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.04.2009
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS

    Sieh dir die TÜV-Statistiken etc. an. Danach gehört der Mazda 6 zu den zuverlässigsten Modellen seiner Klasse. Die Meinungen in diesem Forum sind nicht repräsentativ.

    Hier noch eine informative Diskussion:
    http://www.motor-talk.de/forum/zuverlaessigkeit-mazda-6-t1914726.html?highlight=Zuverl%C3%A4ssigkeit
    http://www.motor-talk.de/forum/kund...6-t2327265.html?highlight=kundenzufriedenheit
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Jede einzelne meinung ist representativ!!!
    darum sind halt solche Foren da.
    Und representativer als solche Foren gehts ja garnicht mehr!!!!!!!!!!

    Ich würde jede abraten an irgendwelche statistiken zu glauben .
    ("Glaub an kein statistik , die nicht du selbst gefällscht hast")

    Notfalls hol meinung vom Fachmann .
    Suche jemand , durch bekannte , frag nach seine meinung .

    Gruss JJ
     
  12. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Dem, schließe ich mich an. Wie kann ein Mazda6 das Goldene Lenkrad bekommen der öfter mal einen Motorschaden hat, Wie kann ein Mazda6 in der Pannenstatistik ganz auf den ersten Plätzen liegen wenn des öfteren Problem mit dem Xenon oder der Ölverdunung oder dem Rost aber auch den Motorschaden, belegen?

    Also irgendwas passt da nicht an den Statistiken.... ;-)
     
  13. Oldie

    Oldie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jambeejoe,
    wir wollen ja keinen Streit, oder???
    Auch Forumsbeiträge sind häufig blos Geschichten aus dem Kunden-Märchenland. Nicht alles ist immer wahr.

    Was macht das gute bayrische Bier?
    Genug zu Hause?
    Das sollte man geniessen und darüber sollte man berichten.

    mfG
    Oldie
     
  14. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich sagte ja, es gibt kein Hersteller der Perfekte Autos baut, BMW hat Probleme mit der Hinterachse, Opel mit Rost und Technik, VW mal mit E.- Fensterhebern ...

    Also irgendwo muss man einen Kompromiss eingehen... All die Fehler am M6 müssen aber nicht bei einem selber zutreffen, ich kenne auch User die haben mit nix Probleme, egal welches Baujahr.
     
  15. Gast

    Gast Guest

    "Auch Forumsbeiträge sind häufig blos Geschichten aus dem Kunden-Märchenland. Nicht alles ist immer wahr."

    Ist leider selten der Fall.

    Die kunden sind die meistverarschte ,egal ob es seitens Mazda oder Der einzelne vertragshändler.

    Ist ja auch klar , die Rostlauben müssen irgendwie weg.

    Auch wenn mann sich freundlich verständingt,spielt keine rolle , verarscht wirst so oder so.

    So schauts aus , das kann nach 4 verschiedene vertragswerkstatt , behaupten , und ich ging mit denen trotzdem freundlich um.Bevor noch jemand mit dem geschichte Waldhineinschreierei kommt.

    Wenn die statistiken stimmen , dann müssen wohl jede einzelne beitrag in solche Foren fällschung sein , oder???
    (Zumindest was die massenfehler angeht , Rost , Kupplung , Bremsen , Fusselnde sitzen, ölverdünnung, etc)

    Oder sehe ich das Komplett Fallsch???

    (Bitte nicht antworten , Ironisch gemeint.)
     
  16. #16 jürgen fd, 20.10.2009
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Imme wenn ich den Jambeejoe so sudern höre (sorry) bekomme ich ein ganz schlechtes Gewissen weil ich mit meinem 6er bis jetzt so zufrieden bin ;)
    (Bitte auch nicht antworten, auch ironisch gemeint)
     
  17. #17 Gast, 21.10.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.10.2009
    Gast

    Gast Guest

    Tu es nicht!

    Wir haben alle unsere persönliche erfahrungen.




    Gruss JJ
     
  18. #18 jürgen fd, 21.10.2009
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Na und genau deshalb ist es ja nötig dass nicht nur die negativen Erfahrungen (deine), sondern auch die positiven Erfahrungen (meine) hier niedergeschrieben werden.
    Wenn man als Neuling hier diesen Thread liest ensteht doch ein genauso verzerrtes Bild als wenn der 6er nur über den grünen Klee gelobt werden würde...
    Es sei denn meine positiven Erfahrungen wären weniger wert als deine von der negativen Seite. Ist dem so? ;-)
     
  19. #19 MPSDriver, 21.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2009
    MPSDriver

    MPSDriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.04.2009
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    Es liegt in der Natur solcher Foren, daß die 95 % zufriedenen Besitzer hier keine Threads eröffnen mit dem Titel "Ich bin so zufrieden mit meinem Mazda".

    Wer dagegen Probleme hat, sucht im Internet, findet solche Foren und verbreitet sich hier. Für manche wird es zum Lebensinhalt, hier ihren Frust loszuwerden, bisweilen mit so dämlichen Parolen wie "Nie wieder Mazda".

    Deshalb ist das Meinungsbild in diesen Foren extrem verzerrt und spiegelt nicht die Realität wider.
    Ich darf mich mal selbst zur J.D. POWER-Marktstudie zitieren:


    [​IMG]MPSDriver
    Themenstarter
    Nach der in der aktuellen Autobild veröffentlichten Umfrage für die Modelle vom 1.1.2006 bis 31.12.2007 liegt der Mazda 6 auf Platz 7 von 113 Modellen.

    Gewichtet wurde nach den Kriterien Attraktivität (32 %), Qualität/Zuverlässigkeit (26 %), Unterhaltskosten (22 %) und Service (20 %). Insgesamt haben 16.425 Autofahrer an der Umfrage teilgenommen.
    http://www.bild.de/BILD/auto/2009/06/j-d-power-studie-2009/verweis,property=Download.pdf
     
  20. #20 jürgen fd, 21.10.2009
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja, das ist mir ja auch durchaus bewusst.
    Und deswegen bin ich ja der Meinung dass in solchen Threads auch durchaus 6er Besitzer schreiben dürfen dass sie keine Probleme mit Rost , Kupplung , Bremsen , Fusselnde sitzen, oder Ölverdünnung haben.

    Wobei die Ölverdünnung ja auch bei mir grundsätzlich vorhanden ist (ist ja klar) aber sie für mich nicht zum Problem wird solange kein Defekt oder vorzeitiger Ölwechsel davon herrührt.
    Aber das soll ja hier nicht das Thema sein.

    Als Interessent bekommt man ein recht verzerrtes Bild über die Qualitäten des 6er´s wenn es sich manche zur Mission gemacht haben in jedem Kaufberatungsthread den 6er als technisch rückständige Rostmühle mit miserabler Qualität darzustellen.

    Deshalb auch immer wieder meine bisherigen Erfahrungen und Sicht der Dinge.
     
Thema:

Mazda 6 Kauf

Die Seite wird geladen...

Mazda 6 Kauf - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?

    Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?: Hallo hab ein Problem mit meinem Mazda3. 80 KW Y6 Motor ! Während der Fahrt macht es einen Ruck das Lämpchen vom esr leuchtet auf einmal dauerhaft...
  2. Einparkhilfe hinten Mazda 5

    Einparkhilfe hinten Mazda 5: Hallo Ihr Lieben, seit 2 Jahren fahren wir einen Mazda 5 Baujahr 2012. Nun kam es leider dass nach 75000 km die Kupplung völlig hinüber war und...
  3. Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006

    Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006: Alle Prospekte, Preislisten und Zubehörlisten seit 2006 bis aktuell Mazda Deutschland Kataloge für MAZDA Modelle und Sondermodelle, LM Felgen...
  4. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  5. Mazda MX 5 Scheinwerfer

    Mazda MX 5 Scheinwerfer: Hallo zusammen, ich weiß gar nicht ob ich hier richtig bin. Ich möchte eine Frage im MX 5 Forum stellen, finde aber dort nichts, wo ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden