Mazda 6 GJ Subwoofer anschließen Tipps?

Diskutiere Mazda 6 GJ Subwoofer anschließen Tipps? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Ich suche eine Möglichkeit das Kabel von Batterie zum Verstärker in den Innenraum zu legen. Wo komme ich am besten von Motorraum in den Innenraum?...

  1. uwe114

    uwe114 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.06.2013
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda GJ 2.2D Sportstourer Sportsline
    Ich suche eine Möglichkeit das Kabel von Batterie zum Verstärker in den Innenraum zu legen. Wo komme ich am besten von Motorraum in den Innenraum? Nachdem ich heute mal etwas Zeit hatte, habe ich mal geschaut. Also vorne im Motorraum finde ich nur eine Möglichkeit und zwar hinter der Batterie etwas unterhalb. Da gehen mehrere Kabel in einem dickeren Schlauch nach drinnen. Aber ran komme ich nicht. Wenn dies die einzige Möglichkeit ist ein Kabel nach drinnen zu legen, muss ich dazu die Batterie ausbauen? Wenn ja ist das einfach und ohne Probleme machbar? Habe noch nie eine ausgebaut was muss ich beachten? IMG_3246.jpg



    als Zweites habe ich mal geschaut ob ich bei den Boxen im Kofferraum an die Kabel ran komme. Wollte dort meinen Subwoofer bzw. Verstärker in den Kreislauf bringen. Aber wie verdammt kommt man an die Kabel ran? Kann man die Box irgendwie nach oben ausbauen?

    Ich habe versucht die Filzverkleidung (quasi die rechte/linke) Wand im Kofferraum abzubauen um dann von unten an die Kabel der Box zu kommen aber so einfach wie ich dachte war es nicht. Da es dann zu dunkel wurde habe ich abgeblasen. für heute. Wie ist die denn fest? Unten habe ich zwar 2 Klopse gefunden die ich abgemacht habe aber oben? Habt ihr Tipps wie ich es leichter habe? Danke!
     
  2. mlong

    mlong Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.02.2013
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 2.2l Diesel 175 PS EZ 07/13
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Uwe,
    ich habe den 2,2l Diesel Kombi und habe lange überlegt, ob und wo ich meinen 38 cm Rockford Fosgate Sub unterbringen soll. Ich habe mich mittlerweile von dem Gedanken verabschiedet. Mit einem gut berechneten Gehäuse nehme ich mir wieder mind. die Hälfte des Kofferraums weg. Im Moment bin fasziniert vom Fassungsvermögen eines nicht zugebauten Kofferraums.
    Nicht zuletzt überzeugt mich die BOSE Anlage doch ziemlich. Zumindest dann, wenn qualitativ hochwertige MP3s über Bluetooth gestreamt werden. Da kommt bei Pegel 40 schon einiges an Druck rüber und Tiefbass rüber.
     
  3. Bondi6

    Bondi6 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    1
    Also grundsätzlich sollte nichts dagegen sprechen die Batterie auszubauen. Du musst nur beachten, das du beim Ausbau zuerst den Minus an der Batterie abklemmst und dann den Plus. Beim Einbauen dann umgekehrt. Erst den Plus, dann den Minus. Denn wenn du es anders herum machst und mit deinem Gabelschlüssel am Pluspol und aufs Blech vom Auto kommst, hast du einen fetten Kurzschluss. ;-) Und das wäre nicht gut. 8)
     
    Daniel_sun gefällt das.
  4. uwe114

    uwe114 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.06.2013
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda GJ 2.2D Sportstourer Sportsline
    Mal ne Frage: ich wollte hinten ja eigentlich an die Kabel der Boxen im Kofferraum. Aber wie ich bemerkt habe muss man da sämtliche Verkleidungen abbauen. Als Nichtexperte gar ni so einfach. Nun habe ich gesehen, dass ein Kabelbaum auf dem Seitenschweller verläuft. Wenn man hinten die Türe öffnet sieht man den. Da ist nur eine geklipste Verkleidung die leicht ab geht, darunter sind die Kabel. Nun wäre die Frage welche Kabel (Farben) gehen an die Boxen? Kann man das raus bekommen? Weiß das jemand hier? thx!!
     
  5. #5 323Heiko, 26.08.2013
    323Heiko

    323Heiko Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Impreza
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 FA4
    Vorsicht, an alle, die zusätzliche Kabel verlegen!

    An der Batterie sind Stromsensoren dran, die den Strom messen, der raus und rein geht. Das ist wichtig fürs i-Stop. Ihr müßt eure Extrakabel vor den Stromsensoren anbringen, sonst funktioniert das ganze System nicht mehr richtig. Als Beispiel: Der Verstärker zieht Strom von der Batterie, von dem das Steuergerät nichts mitbekommt. Das Steuergerät denkt, die Batterie ist voll genug, also macht es den Motor an der Ampel aus. Da die Batterie aber leerer ist, als angenommen, läuft der Motor nicht mehr an.:(
    Außerdem muß nach abklemmen der Batterie eine Batteriestatusinitialisierung durchgeführt werden, damit i-Stop wieder sofort und korrekt funktioniert.
     
  6. #6 Sebastian S., 26.08.2013
    Sebastian S.

    Sebastian S. Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mazda MX5 ND 2.0 SL SP
    KFZ-Kennzeichen:
    Ihr solltet, bevor ihr das Massekabel abklemmt generell den Batteriesensor seperat vom Stromkreis trennen (Stecker am Minuspol) sonst KÖNNTE euch das Bordnetzsteuergerät dafür strafen. Ansonsten ist es immer gut, ein vorhandenes Loch zu nutzen, als selber eins zu machen. Solltest du die Gummimanschette dafür weiten müssen halte dir etwas Dichtmasse bereit.

    Es ist auch leichter, Kabelstränge/dicke Kabel durch vorhandene Manschetten zu schieben/ziehen, wenn man die Einzelnen Kabel/Litzen mit Isolierband abklebt, eine Art Spieß bildet und diesen dann mit Sprühfett einsprüht
     
  7. uwe114

    uwe114 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.06.2013
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda GJ 2.2D Sportstourer Sportsline
    Wo genau sollte das Kabel denn dann angebracht werde`? und was genau ist diese Initialisierung? Wer macht das?
    Du machst einem aber auch Angst:-(
     
  8. Bondi6

    Bondi6 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    1
    @323Heiko :
    Kann die Batteriestatusinitialisierung selbst durchgeführt werden ? Weißt du wie es funktioniert?
     
  9. myname

    myname Stammgast

    Dabei seit:
    17.07.2011
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 Gj Kombi Facelift, 200+ PS, Bj.2016
    Hey Leute

    Kurze Info: Fahre einen Mazda 6GJ BJ 2016 mit Bose System
    Noch ne Frage dazu:
    Habe gelesen das das Bosesystem die Lautsprecher digital anspielt durch den Amp, stimmt das?
    Weil so könnte ich keinen High Low Adapter anschliessen für den Amp.
    Und evtl. hat jemand einen Schaltplan von den Amp das ich das Signal davor abzweigen kann.

    Danke schon ml für eure Antwort

    LG Floh
     
  10. #10 MFseries, 21.12.2016
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    1.993
    Zustimmungen:
    92
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich glaub du verwechselst das ganze etwas...

    Die Endstufe ist eine Digitalendstufe. Ergo sie hat nen relativ hohen WIrkungsgrad, aber das Signal, was zu den lautsprechern geht ist vom Grund her immer das gleiche Wechselstromsignal, wie bei einer Analog-Endstufe.
    Das Innenleben der Endstufe ist eben digital aufgebaut, das wars aber

    Und dieses Signal zapfst du ja an, wenn ich auch davon kein Freund bin aus qualitätstechnischen Gründen.


    Da es beim BL und BK auch geht und BOSE eigtl quasi überall fast die selben Endstufen verbaut, sollte das nicht anders gehen
     
  11. #11 Craiziks, 14.10.2017
    Craiziks

    Craiziks Stammgast

    Dabei seit:
    05.05.2017
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    6
    Ich erwecken das Thema mal zum leben.
    Ich hab einen 6er gj bj 2017.
    Würde gern einen hifonics trs250 einbauen.
    Hat die Endstufe einen noch unbelegten Anschluss dafür. Bose wird ja nicht für jedes Fahrzeug eine neue Endstufe bauen.
    Dann die Frage, wieviel Leistung hat die verbaute Endstufe?
    Und im Zweifel, wie komme ich am besten von vorne nach hinten?
    Hab ja gelesen dass man nach den stromsensoren der Batterie anzapft. Aber vielleicht kann ich mich ja auch an die schon vorhandenen Leitungen der aktuellen Endstufe einhängen.
     
Thema: Mazda 6 GJ Subwoofer anschließen Tipps?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 bose subwoofer anschließen

    ,
  2. mazda mx 5 batterie ausbauen

    ,
  3. mazda 6 gj subwoofer nachrüsten

    ,
  4. mazda 6 gj subwoofer,
  5. mazda 5 start batterien,
  6. mazda 6 facelift batterieabdeckung,
  7. mazda mx 5 batterie,
  8. wo sitzt das steuergerät beim mazda 6,
  9. mazda 6 bose verstärker ausbauen,
  10. mazda 6 subwoofer anschließen,
  11. Mazda 6 2005 subwoofer einbauen,
  12. mazda 6 gg kabel endstufe,
  13. mazda 6 gg1 anlage einbauen,
  14. mazda 6 gh 2.2 steuergerät einbau,
  15. mazda 6 gg verstärker strom,
  16. mazda 6 subwoofer,
  17. mazda 5 batterie,
  18. mazda 3 bl batterie,
  19. wo ist der verstärker mazda 6 kombi,
  20. mazsa 6 gj subwoofer einbauen,
  21. mazda 5 welche batterie bei i stop,
  22. batterie mazda 6 2012,
  23. Wo ist die endstufe mazda 6 gj gh,
  24. subwoofer mazda 6 gj,
  25. Batterieabdeckung mazda 5
Die Seite wird geladen...

Mazda 6 GJ Subwoofer anschließen Tipps? - Ähnliche Themen

  1. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  2. Mazda MX 5 Scheinwerfer

    Mazda MX 5 Scheinwerfer: Hallo zusammen, ich weiß gar nicht ob ich hier richtig bin. Ich möchte eine Frage im MX 5 Forum stellen, finde aber dort nichts, wo ich...
  3. Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?

    Mazda 6 GL 2018/2019 - Tieferlegung ?: Hallo, hat hier schon jemand das neuste Mazda 6 Modell mittels Federn (Eibach/H&R) tiefer gelegt und gibt es Bilder dazu? Vorzugweise als 2,5l...
  4. Ventilspiel Mazda 929

    Ventilspiel Mazda 929: Hallo, liebe Mazdagemeinde, nach einigen Jahren Standzeit möchte ich gerne meinen Mazda 929 zu neuem Leben erwecken... Kann mir jemand...
  5. Mazda6 (GG/GY) Mazda 6 Kombi Bj 2006 88KW Benziner Keilriemen

    Mazda 6 Kombi Bj 2006 88KW Benziner Keilriemen: Hallo zusammen ich bin neu im Mazda-Forum.info Ich bin der Markus ich hätte eine frage ich kenne mich leider nicht so gut aus bezüglich Motor und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden