Mazda 6 (GJ) Hoppelt ab ca. 120km/h

Diskutiere Mazda 6 (GJ) Hoppelt ab ca. 120km/h im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo liebes Mazda- Forum!!! ich bin neu hier und habe auch schon ein Problem/ eine Frage zu meinem Fahrzeug. Ich bin seit Mai 2014 stolzer...

  1. #1 Schönwetterfahrer, 27.12.2014
    Schönwetterfahrer

    Schönwetterfahrer Neuling

    Dabei seit:
    27.12.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 (GJ)
    Hallo liebes Mazda- Forum!!!

    ich bin neu hier und habe auch schon ein Problem/ eine Frage zu meinem Fahrzeug.
    Ich bin seit Mai 2014 stolzer Besitzer eines Mazda 6 (GJ) Diesel 150PS.

    Nun zu meinem Problem:
    Wenn ich mit meinem M6 auf der Autobahn fahre, beginnt er ab ca. 120 km/h zu hoppeln. Es fühlt sich etwa so an, als ob man ständig kleine Bodenwellen auf der Straße hat. Beim Beschleunigen wird dieses Gefühl dann noch verstärkt, bis es dann ab 160km/h wieder weniger wird.
    Das Problem ist mir bereits mit Sommerrädern aufgefallen, allerdings bin ich mir nicht sicher ob es da schon so stark war. Wenn es so gewesen wäre, hätte ich mich sicher früher kundig gemacht. Da ich dienstlich öfter mit anderen Autos fahre, habe ich bei diesen Fahrzeugen mal drauf geachtet, ob auch dort dieses Problem besteht. Nach der Fahrt mit Octavia 3, Golf Sportsvan, Ford Kuga und noch zum Schluss dem A5 meines Bekannten, konnte ich das Problem mit dem hoppeln nicht merken. Aufgrund dieser Testfahrten würde ich die Straßenqualität ausschließen.

    Also war ich beim Mazda Händler und habe das Auto mal dort gelassen. Die Werkstatt hat eine Probefahrt gemacht und war der Meinung alles im normalen Bereich. Leider war die Probefahrt auf eine Betonautobahn, bei der das Problem schwer zu bemerken ist, da diese wirklich eine schlechte Oberfläche hat.
    Die Werkstatt hat anschließend am Fahrwerk geprüft ob alles fest ist und auf meinen Wunsch hin aller Räder erneut gewuchtet, da ich diese anderswo gekauft habe. Beim wuchten wurde festgestellt das alle 4 Räder noch etwas brauchten.
    Meine Probefahrt nach dem Termin ergab keinen erfolg, dass hoppeln war wie immer.

    Wie sind eure Erfahrungen, ist euch ein ähnliches unruhiges Verhalten aufgefallen. Ich kann mir nur schwer Vorstellen das, das normal ist. Ein ruhiges angenehmes Fahren finde ich das nicht.
     
  2. #2 streethawk, 28.12.2014
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    Überprüfe mal deine Antriebe da es unter Last schlimmer wird kann die Ursache durchaus davon kommen.
     
  3. #3 Nichtraucher, 28.12.2014
    Nichtraucher

    Nichtraucher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 Sport GG Diesel
    Zweitwagen:
    Suzuki GSX-S1000F
    Wirklich korrekte Reifendruck? So was verursacht ein zu hoher Reifendruck.
     
  4. #4 MFseries, 28.12.2014
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    1.970
    Zustimmungen:
    87
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Bei meinem ersten Auto warens die Reifen. Nichmal die Auswuchtung, sondern die Reifen waren mehr oder weniger nen Ei :D

    Antriebswelle könnte auch ne Ursache sein

    Zu hoher Reifendruck? Da müsste er ja mit 4Bar aufwärts fahren

    Was wurde denn am Fahrwerk geprüft? Alles fest heisst garnix. Stoßdämpfer kann hinüber sein, Spur verstellt etc
     
  5. #5 Schönwetterfahrer, 28.12.2014
    Schönwetterfahrer

    Schönwetterfahrer Neuling

    Dabei seit:
    27.12.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 (GJ)
    Die Aussage war nur: es wurde geprüft ob alles fest ist.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen bei dem Modell?

    Wie sieht es bei Mazda mit der Garantie aus? Muss ich dort hin, bei dem ich gekauft habe?
     
  6. #6 MFseries, 28.12.2014
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    1.970
    Zustimmungen:
    87
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Kannst zu jedem Mazda Händler fahren, schreibt dir keiner vor wohin ;)
     
  7. #7 Schönwetterfahrer, 28.12.2014
    Schönwetterfahrer

    Schönwetterfahrer Neuling

    Dabei seit:
    27.12.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 (GJ)
    werde morgen die Räder nochmal suchten lassen, bei einem Reifenhändler mit genauerer Maschine. Wenn das noch hilft muss Mazda nochmal ran
     
  8. #8 Skyhessen, 28.12.2014
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.283
    Zustimmungen:
    359
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Dann schau doch mal mit zu, wenn die Räder auf der Wuchtmaschine laufen, ob denn eines davon gar einen Höhenschlag hat, also unrund eiert ?
    Dann hättest Du wahrscheinlich den Verursacher ?
     
  9. #9 MFseries, 29.12.2014
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    1.970
    Zustimmungen:
    87
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Dann müssen jedoch seine Sommeräder auch nen Höhenschlag haben, deswegen dachte ich auch eher den Fehler in der Aufhängung/Achse ;-)
     
  10. #10 Schönwetterfahrer, 29.12.2014
    Schönwetterfahrer

    Schönwetterfahrer Neuling

    Dabei seit:
    27.12.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 (GJ)
    So ich habe neue Erkenntnisse bzgl. des Hoppeln.
    Nach dem der Verkäufer der Reifen diese noch mal gewuchtet hatte und auch die Mazda Werkstatt war ich heut beim Reifenfachhändler.
    Dieser hat eine hochmoderne Wuchtmaschine, welche den Reifen gegen eine Lauffläche presst wie beim fahren (zusätzlich können vom Reifen verschiedene Kennwerte wie z.b. ein Höhenschlag ermittelt werden. Dabei wurde festgestellt das die Reifen nicht perfekt sitzen/ bzw. von den Herstellertoleranzen nicht ganz ideal sind. Keine Ahnung bin kein Reifenprofi.
    Zur Behebung des Problems wurden 2 Reifen gedreht alle 4 nochmal gewuchtet.

    Anschließend ging es zur Probefahrt und siehe da, dass hoppeln ist weg!!!!
    Das heißt aber, dass ich die Sommerräder unbedingt auch prüfen lassen muss.

    Bin schon froh das, dass Problem so leicht zu beheben war, ist ja sonst ein geiles Auto und macht richtig spaß.
     
  11. #11 MFseries, 29.12.2014
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    1.970
    Zustimmungen:
    87
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Gut zu wissen, hatte ich ja Rech mit meiner Annahme :D

    Bei mir waren die Reifen zu breit für die Felge, dadurch wurden die irgwie zum Ei :D
     
  12. #12 Schönwetterfahrer, 29.12.2014
    Schönwetterfahrer

    Schönwetterfahrer Neuling

    Dabei seit:
    27.12.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 (GJ)
    Ich habe nicht mehr daran geglaubt das Problem so einfach lösen zu können.
     
  13. #13 Manu_Mann, 29.12.2014
    Manu_Mann

    Manu_Mann Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 GJ 2,5l Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Schön zu hören, aber schon gewaltiger Zufall das es Sommer und Winterreifen betrifft.
     
  14. ROX84

    ROX84 Neuling

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 192PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin ich bin neu hier. Hab seit gut einer Woche jetzt auch Probleme mit meinen Rädern. Ich fahre 19 Zoll und ab Tempo 120 ca. beginnt sich das Fahrzeug regelrecht zu schütteln. War jetzt auch schon bei drei Verschiedenen Mazda Autohäusern aber die Wuchten einmal die Räder und das wars. Das Fahrzeug ist noch nicht mal nen Jahr alt und schon gibt es Probleme. Hab die Räder jetzt knapp 4 Monate drauf und Mazda sagt die übernehmen für Räder nur bis 3000 Km Garantie. Ich hatte vorher Winterräder drauf und hab deswegen jetzt schon 14000 Km Laufleistung. Hab auch schon beim Reifenhändler direkt angefragt und die Reifen auch auf den Felgen drehen lassen ohne Erfolg. Alle 4 Reifen haben Höhenschlag und laufen wie ein Ei. Hat jemand ne Idee was man noch machen könnte oder wie man sich jetzt verhält ? Weil sehe es nicht ein das ich jetzt 4 neue Reifen kaufen soll bin der Meinung das müsste ja wohl noch Mazda oder der Reifenhersteller übernehmen.
     
  15. #15 Team GJ, 08.07.2015
    Team GJ

    Team GJ Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 (GJ) 2.5l Skyactiv-G 192PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda2 (DJ) SKYACTIV-G 90PS AT Sportsline
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich hatte das Problem auch mit meinem damals Neuwagen. Ich habe so lange und oft gemeckert bis ein Mazda Ingenieur extra vorbei kam. Zuerst versuchte er das Ganze runter zu spielen, dann hat er aber zugegeben, dass er das Hoppeln auch spürt und das wäre absolut nicht OK. Nach vielen Versuchen auch mit Sturz verstellen und neu Wuchten, wurde festgestellt dass die Reifen einen gaaanz leichten Höhenschlag haben. Der Händler war dann Kulant und hat mir 2 verschiedene Marken bestellt und eine davon (Bridgestone Turanza) war dann OK. Den alten Satz Reifen hat er zurückgenommen. Mazda scheint sich da bedeckt zu halten. Ich hoffe dass beim FL das Problem der Überempfindlichkeit des Fahrwerks auf minimalen Höhenschlag behoben wurde.
     
  16. ROX84

    ROX84 Neuling

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 192PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Ok ja mein Händler stellt sich gleich quer und meint ich müsse das alles selber bezahlen. Hab schon überlegt ob Mazda Deutschland mal direkt anschreibe oder den Reifenhersteller. Das echt traurig kaufst ein neues Auto und hast dann so ein Ärger und niemand fühlt sich für verantwortlich.
     
  17. ROX84

    ROX84 Neuling

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 192PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Trotzdem Danke schon mal.
     
  18. #18 Schönwetterfahrer, 16.09.2015
    Schönwetterfahrer

    Schönwetterfahrer Neuling

    Dabei seit:
    27.12.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 (GJ)
    Hallo,

    irgendwie interessant zu hören, dass es anderen wie mir geht. Nach meiner Aktion mit den Winterreifen habe ich auch die Sommerreifen feinwuchten lassen (mit dem Hunter Hunter Deutschland GmbH - SmartWeight™ ), Ergebnis war nur gering spürbar. Also war ich letzte Woche wegen dem Problem wieder mal bei Mazda, die mussten natürlich als erstes die Räder wuchten, Ergebnis alles noch schlimmer. Ob die den Rest angesehen haben kann ich nicht sagen, der freundliche Mitarbeiter ist bestens im raus und herumreden geschult. Seiner Aussage war, er ist auch mit einem anderen Probe gefahren und da wäre das auch so. Nun habe ich mir neue Sommerreifen gekauft, von Continental. Ergebnis nun: 50% Besserung aber immer noch nicht ohne Vibration. Mein Reifenhändler hat mir Angeboten, selber eine Probefahrt zu machen und ggf. das Fahrwerk anzusehen. Kosten bleiben dann natürlich bei mir.

    Ist das Fahrwerk so empfindlich, das es eigentlich ein perfekten Reifen braucht, den es nicht gibt?
    Wenn der Wertverlust nicht so groß wäre, dann würde ich das Auto langsam verkaufen.
     
  19. didiho

    didiho Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    9
    weil wir schon mal beim Thema Fahrwerk sind..
    mir ist bei meinen (Benzin) Modellen bei Kavalierstarts aufgefällen, das die Mazdas immer losgepoltert sind.
    VW.. Audi .. haben die Räder nur durchgedeht.
    An was lag das???
     
  20. marad

    marad Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda G120 BN Revolution
    Zu weiche Federung bzw an der anders konstruierten Aufhängung.
     
Thema: Mazda 6 (GJ) Hoppelt ab ca. 120km/h
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 gj vibrationen

    ,
  2. mazda 6 gj hoppelt

    ,
  3. mazda 6 bj 2002 ab 130 km h fängt an zu vibrieren

    ,
  4. mazda 6 lenkrad eiert ab 130 kmh,
  5. mazda 6 vibrationen beim beschleunigen,
  6. vibrationen mazda 6 gg,
  7. mazda 6 gj ruckelt bei 130,
  8. mazda 6 vibriert,
  9. mazda6 vibriert bei 120,
  10. mazda 6 gl diesel bis 130 kmh,
  11. mazda 6gj bei tempo 120 vibrieren,
  12. mazda 6 bj 2015 bei tempo 130 vibriert der lenker,
  13. mazda 6 piept bei 120 km h,
  14. mazda 6 vibration problem,
  15. mazda 6 fängt bei ca. 60 km h an zu vibrieren
Die Seite wird geladen...

Mazda 6 (GJ) Hoppelt ab ca. 120km/h - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 BP Probleme I-Activsense System

    Mazda 3 BP Probleme I-Activsense System: Hallo.... Hat schon jemand Probleme mit dem I-Activsense System? Bei meinen neuen 3er kam die Fehler Meldung jetzt schon, in den letzten 10...
  2. Katalog/Prospekt von Mazda 323P 1.3i BA

    Katalog/Prospekt von Mazda 323P 1.3i BA: Hallo, besitze den Mazda 323P 1.3i BA und interessiere mich für einen Katalog von damals. Hat da jemand noch Bilder oder eine pdf Datei davon?...
  3. Mazda 6 GJ poltert/klappert hinten

    Mazda 6 GJ poltert/klappert hinten: Hallo community, Ich hoffe ihr könnt mir mit meinem Problem weiter helfen. Ich fahre einen Mazda 6 Gj bj.2013 welcher ein H&R Fahrwerk besitzt und...
  4. Kleinster Mazda, in den ein MTB reinpasst...

    Kleinster Mazda, in den ein MTB reinpasst...: ... ohne den Beifahrersitz zu verlieren? Ich suche gerade ein neues gebrauchtes (2-4 Jahre) Auto; ich wollte schon immer mal Mazda als Marke...
  5. Mazda 3 bm Sound anlage

    Mazda 3 bm Sound anlage: Hi comunity hab mir von JBL Stage 600CE 6,5" gekauft doch allerdings hab ich keine Ahnung wo ich die kleinen Hochtöner einbauen Soll. Hat jemand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden