Mazda 6 GJ Fahrertür tauschen

Diskutiere Mazda 6 GJ Fahrertür tauschen im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo zusammen! Die Suche habe ich schon bemüht, ebenfalls google, aber entweder ich bin zu blöd oder es gibt noch nichts zu dem Thema. Ich fahre...

  1. #1 marc611, 12.02.2019
    marc611

    marc611 Einsteiger

    Dabei seit:
    12.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!
    Die Suche habe ich schon bemüht, ebenfalls google, aber entweder ich bin zu blöd oder es gibt noch nichts zu dem Thema.
    Ich fahre einen Mazda 6 GJ. Gerade eben ist mir der Wagen rückwärts weggerollt und hat mir die Tür Kante an einem Abwasserrohr zerdrückt. Tür schließt noch, ist aber an der zerbeulten Stelle nicht mehr richtig dicht.
    Nun meine Frage:
    Gibt es einen Anleitung zum Ausbau der Türe (Vor-Facelift Modell)?
    Und wo kriege ich am besten eine neue Tür her?
    Vielleicht weiß auch jemand was der Tausch in der Werkstatt kosten würde. Ich denke ja, dass die dort nicht so ökonomisch handeln und die Innenverkleidung der Türe inkl. Boxen etc. in eine andere Türe einbauen, sondern dass sie diese als Komplettpaket verkaufen werden?

    Fragen über Fragen, hoffentlich kann jemand helfen...

    Vielen Dank!
     
  2. #2 driver626, 13.02.2019
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.792
    Zustimmungen:
    250
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Natürlich werden beim Erneuern der Türe immer die Anbauteile der alten Tür ummontiert!
    Ansonsten ist das (fast) unbezahlbar.
    Türverkleidung, Scheibe samt Fensterheber usw. kommen alle an die neue Tür.
    Es fällt also "nur" die nackte Blechtür (als Ersatzteil) und deren Lackierung samt dem Umbau (als Arbeit) an.
     
    marc611 gefällt das.
  3. #3 marc611, 13.02.2019
    marc611

    marc611 Einsteiger

    Dabei seit:
    12.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Oh, das wusste ich nicht, danke! :)
    Kannst du mir ungefähr sagen mit was für Kosten ich da zu rechnen habe?

    PS: Ich fuhr davor einen Audi... Audi arbeitet da wirklich nicht so ökonomisch :D
     
  4. #4 driver626, 13.02.2019
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.792
    Zustimmungen:
    250
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Kosten kann ich dir nicht nennen.
    Die sind davon abhängig ob du die Reparatur beim MH oder einer freien Werkstatt oder beim Karosseriebauer machen lässt.

    Du hast doch sicher Vollkasko, oder?
    Bei so einem jungen Wagen würde ich nicht wegen einigen € auf Qualität verzichten.
    Mazda hat einige sehr anspruchsvolle Farben im Programm, die zu lackieren nicht jede Werkstatt hin bekommt.
     
  5. #5 marc611, 13.02.2019
    marc611

    marc611 Einsteiger

    Dabei seit:
    12.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich hab ne Vollkasko.
    Nur habe ich mir den Wagen geholt, weil ich meinen alten beim ersten Schnee auf der AB „verloren“ habe.
    Wollte die jetzt nicht nochmal in Anspruch nehmen.
    Dann fahr ich morgen mal zu Mazda und frag einfach mal, was das kostet.
     
  6. #6 driver626, 15.02.2019
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.792
    Zustimmungen:
    250
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das ist verständlich. In Summe aber einfach ein Rechenspiel:
    Was kostet wieviel? Reparatur selbst zahlen oder die (erneute) Hochstufung in Kauf nehmen und mehr Beitrag zahlen.

    Beim MH wirst wohl 4-stellig enden. Frag mal bei einem Karosseriebauer in deiner Nähe.
    Da kommst vielleicht besser weg. Viele Händler geben Lackierarbeiten eh dort hin. :fluester:
     
  7. #7 Jennifer, 20.02.2019
    Jennifer

    Jennifer Neuling

    Dabei seit:
    17.11.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi also ich hab auch nen GJ 2014 Bj und haben ihn erst letztens fürs Lackieren zerlegt.
    Türausbau ist im Nachgang relativ easy.
    Wenn noch Bedarf besteht, beschreib ich es bestmöglich.
     
Thema: Mazda 6 GJ Fahrertür tauschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda6 türausbau

Die Seite wird geladen...

Mazda 6 GJ Fahrertür tauschen - Ähnliche Themen

  1. Mazda 2 DY - türgriff außen Fahrertür - Was ist da los?

    Mazda 2 DY - türgriff außen Fahrertür - Was ist da los?: Hallo. Kann mir jemand sagen, was mit dem Türgriff außen los ist, wenn er sich nicht mehr richtig zurück zieht (ans Auto)? Funktion ist gegeben,...
  2. [Mazda 3 BK 1.6 Studenheck] Ersatzteil Fahrertür

    [Mazda 3 BK 1.6 Studenheck] Ersatzteil Fahrertür: Hallo, gestern ist mir ein Transporter rückwärts in die Tür auf der Fahrerseite reingefahren. Schon vor Ort war sofort klar das die Tür nicht...
  3. Mazda 2 Fahrertüre geht nicht mehr auf

    Mazda 2 Fahrertüre geht nicht mehr auf: Hallo ich brauche eure Hilfe Meine Fahrertüre geht nicht mehr auf,wie bekomme ich die Innenverkleidung ab,wenn doch die Türe nicht auf geht.
  4. Mazda 6 GJ Beleuchtung Fahrertür

    Mazda 6 GJ Beleuchtung Fahrertür: Moin moin Leute. Ich hätte da mal eine Frage. Ich habe mir letztes Jahr einen Mazda 6 GJ Kombi mit der Ausstattung Exclusive Line gekauft....
  5. Problem mit Fahrertüre

    Problem mit Fahrertüre: Hallo Leute: Dies ist mein erster Beitrag und sogleich eine Frage. Heute war die Überraschung groß - bei meinem Mazda 6 lies sich - die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden