Mazda 6 GJ Facelift Türe zerlegen + Türdämmung (Bose System)

Diskutiere Mazda 6 GJ Facelift Türe zerlegen + Türdämmung (Bose System) im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Hey Leute wollte hier mal reinposten wie man die Türen eines Mazda 6 GJ richtig auseinander baut und dämmt. Türinnenverkleidung entfernen:...

  1. myname

    myname Stammgast

    Dabei seit:
    17.07.2011
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 Gj Kombi Facelift, 200+ PS, Bj.2016
    Hey Leute wollte hier mal reinposten wie man die Türen eines Mazda 6 GJ richtig auseinander baut und dämmt.

    Türinnenverkleidung entfernen:
    Hierzumüsst ihr 2 Schrauben entfernen, eine befindet sich hinter dem Türöffnungsgriff: dafür einfach die Kunststoffabdeckung dahinter entfernen und Schraube herausdrehen, die Zweite befindet sich bei dem Grifffach hinter den Fensterheberbedienelementen: dafür die gummierte Einlage entfernen und Schraube herausdrehen. Danach wie üblich hält die Türe nur mehr an Clips, die Türe von unten anfangend bis nach oben abhebel bis alle Clips gelöst sind, dann nur mehr die Türverkleidung nach oben weg ziehen und die Steckverbindungen ( Fensterheber etc.) trennen.

    Hierzu ein Bild der Schrauben: 2015-mazda6_2014-laas_eu_sdn_interior_1-850x601.jpg

    Türmittelblech entfernen:
    Dazu müsst ihr einfach die nötigen Stecker der Elektronik lösen (nicht wundern wenn sich die Autoverriegelung ein paar mal auf und zu sperrt oder die Fenster nicht ganz rauf oder runter gehen, das ist normal da nicht alle Stecker mehr angesteckt sind), danach die Schrauben des Mittelbleches, Fensterheber und Fensterheberschiene entfernen (keine Sorge das Fenster fällt nicht nach unten), dann die Kunstoffplatte von der Türhebeln (es kann sein das sie etwas schwerer hinunter geht da eine Dichtung dahinter ist).

    Hierzu Bilder der zu öffnenden Schrauben: IMG_4088.JPG

    Dämmung:

    -Das Aussenblech habe ich mit einer Schicht DMR 22505 1.8 mm und 2 Schichten STP Bomb gedämmt ( habe leider keine Bilder wo das STP drauf ist)

    Hierzu Bilder: IMG_3829.JPG , IMG_3830.JPG

    -Das Mittelblech habe ich mit 2-3 Schichten DMR 22505 1,8 mm gedämmt, dazu habe ich nochmal alle Kabelstränge gegen vibration und schwingung dedämpft.

    Hierzu Bilder: IMG_4075.JPG (hier war noch keine Kabelstrang gedämpft)

    - Die Türinnenverkleidung hat am meisten geschwungen daher habe ich mich auch am meisten auf diese Konzentriert, hier habe ich alles verschraubte an der Verkleidung geöffnet und selbstklebende Schaumstoffstreifen installiert, danach die
    ganze Verkleidung angeschliffen und mit dem Rest DMR 22505 1,8 mm und STP Gold Anti-corrosion 1,8 mm ( ca. 2 Quadratmeter) gedämmt, dann die Übrigen Flächen mit Brax Exvibration eingestrichen, nach dem Trocken habe ich noch Dämmfließ angebracht und leere Flächen mit Noppenschaumstoff aufgefüllt.

    Hierzu Bilder: Ori: IMG_4089.JPG , IMG_3828.JPG , IMG_4073.JPG , IMG_3839.JPG

    Zum Schluss habe ich alle Clips noch mit Schaumstoffringen versehen.

    Und Zusammengebaut wird genau in der anderen Reihenfolge =), ich Hoffe ich konnte euch Helfen.

    LG Flo
     
  2. #2 mind_explorer, 22.04.2016
    mind_explorer

    mind_explorer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    58
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv D
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    ein dickes Lob von mir :ja::ja:

    Sauber gemacht und schön dokumentiert bzw, beschrieben.

    Was mich aber sehr interessiert: hat sich der Aufwand gelohnt? Und nicht nur in Bezug auf besseren Klang der Audioanlage sondern auch auf allgemeine Geräuschkulisse?

    Mir fallen die recht präsenten Fahrtgeräusche (vor allem Abrollgeräusche), gerade bei höheren Geschwindigkeiten und/oder rauem Straßenbelag, immer wider auf. Auch wenn ich einen 3er fahre wird es nicht viel anders bei 6er GJ sein (??)

    Grüße
     
  3. myname

    myname Stammgast

    Dabei seit:
    17.07.2011
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 Gj Kombi Facelift, 200+ PS, Bj.2016
    Hey Danke :)

    Also Soundtechnisch hat es viel gebracht.
    Die Geräuschkulisse hat sich schon verbessert, aber nicht sehr viel da es nur die Türen waren.
    Da müsste man schon auch Radläufe etc. dämmen.

    Lg Flo
     
  4. #4 mind_explorer, 22.04.2016
    mind_explorer

    mind_explorer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    58
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv D
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi,

    da muss ich aber gleich nachfragen: Radläufe dämmen... Sei der Aussage meines Freundlichen nach nicht machbar?.... (oder er wusste nichts besseres zu sagen)

    Wie groß wäre der Aufwand?

    Grüße, D.
     
  5. myname

    myname Stammgast

    Dabei seit:
    17.07.2011
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 Gj Kombi Facelift, 200+ PS, Bj.2016
    Also wäre sicher möglich, aber der Aufwand und die Kosten wären meiner Meinung nach zu groß.
    Da musst du alles zerlegen..

    Lg Flo
     
  6. #6 MFseries, 23.04.2016
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    94
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Sehr gut ausgeführt. :thumbs:

    Sieht bei mir nicht viel anders aus :D

    Zu den Radkästen dämmen geht man nicht anders vor.


    Hab das auch gemacht hinten, aber zusätzlich noch die Reserveradmulde und etwas die Heckklappe. Das Rauschen auf der Bahn wird deutlich leiser.

    In meinen Augen lohnt der AUfwand definitv
     
  7. #7 mind_explorer, 24.04.2016
    mind_explorer

    mind_explorer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    58
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv D
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi und Danke für Eure Antworten.

    Für den Fall, dass ich irgendwann mich für die nachträgliche Dämmung entscheide: mit welchen Kosten muss ich rechnen?

    Habe mir so ca. 60€ Material + Arbeitszeit für ein Element (Tür, Radkasten, ... egal was) vorgestellt :?: :?: :?:

    Grüße
     
  8. myname

    myname Stammgast

    Dabei seit:
    17.07.2011
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 Gj Kombi Facelift, 200+ PS, Bj.2016
    60 € finde ich Ok, du musst ja nicht das beste Alubutyl kaufen, würde eine Schicht Alubutyl und danach eine Schicht Dämmvlies anbringen.
    - Reckhorn Alubutyl: 2mm stark direkt vom Importeur 50cm: Amazon.de: Elektronik
    - 2 STÜCK ! Jehnert Dämmvlies Matten 100 x 60: Amazon.de: Elektronik

    (Sind nur Beispiellinks)

    Mit 2,5 Quadratmeter Alubutyl kannst du schon gut 2 Türen machen oder mehr. Da du ja nicht gegen Vibratonen gehst sondern nur gegen Fahrgeräusche.
    Das Vlies aber nur auf das Türmittelblech oder Türinnenverkleidung anbringen, nicht auf das Aussenblech der Türen da dort Feuchtigkeit hingelangt und das Vlies sich damit ansaugt und schimmelt.

    Bei den Radkästen baust du einfach alles weg was im weg ist, danach alles Entfetten und 1-2 Schichten Alubutyl und eine Schicht Jehnert Dämmvlies darauf.
    Genauso machst du es beim Boden, Dach, Kofferraum etc..

    LG Flo
     
  9. #9 MFseries, 25.04.2016
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    94
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
  10. #10 mind_explorer, 27.04.2016
    mind_explorer

    mind_explorer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    58
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv D
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    Danke für diese schöne Anleitung! Alles sehr schön beschrieben und bebildert, vielleicht wird sie mir eines Tages eine große Hilfe sein... (bin zeitlich recht gut beschäftigt und für Hobbys bleibt +/- 0.0 Zeit)

    Grüße
     
  11. #11 M6Schrauber, 01.07.2016
    M6Schrauber

    M6Schrauber Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    96
    Auto:
    Mazda6 2018, Sports-Line 194 PS
    Die vorderen Türen hab ich auch noch vor. Leider noch nicht dazu gekommen.
    Wobei bei mir der Sound auch nur nebenbei ist. Mit geht es mehr darum, die Fahrgeräusche zu reduzieren.

    Die hinteren Seitenteile sind bei mir fertig. Ich habe in den Kotflügeln Alubutyl verarbeitet. Allerdings auch nicht auf der kompletten Fläche. Ist in meinen Augen auch nicht nötig. Der Klopftest bringt Klarheit, wann es reicht. Die Radhäuser selbst habe ich nur teilweise mit Alubutyl belegt, denn dort ist das Blech eh verstärkt und neigt kaum zum Schwingen.
    Ich habe allerdings die komplette Filzverkleidung von hinten mit 2 cm dicken Filzmatten belegt.
    In Bezug auf die Fahrgeräusche bringt es ne Menge. Rollgeräusche gibts jetzt fast nur noch von vorne.

    Die Reserveradmulde werde ich auch noch mit Alubutyl belegen. Die originale Verstärkung bringt da wenig. Das Teil klingt belchern ohne Ende.
     
  12. #12 mind_explorer, 02.07.2016
    mind_explorer

    mind_explorer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    58
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv D
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    die lieben Fahrgeräusche.... speziell auf rauen Straßen (Fahrbelag abgenutzt) sind diese recht laut und kommen gefühlt zu 70% vom Kofferraum; fällt umso mehr ins Gewicht weil der Motor schön leise und gedämmt ist.

    Nun muss ich aber nachfragen: Alubutyl auf Radhäuser und Kotflügel scheint klar zu sein; die extra Filzmatten.. einfach auf die originelle Verkleidung flächig aufgeklebt? Sind damit die Jehnert Vliessmatten gemeint? Ein paar Bilder nach dem Umbau wären genial.... Danke!

    Grüße
     
  13. #13 M6Schrauber, 02.07.2016
    M6Schrauber

    M6Schrauber Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    96
    Auto:
    Mazda6 2018, Sports-Line 194 PS
  14. #14 MFseries, 02.07.2016
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    94
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn man etwas mehr investieren möchte und noch mehr Wirkung hat, dann von SilentCoat den Noise Isolator(Speziell entwickelt gegen Rollgeräusche) oder den Noise Absorber verwenden.
    Die Markendämmungen haben zwar ihren Preis, lohnt aber. solches Filz-Vlies funzt zwar auch, allerdings nicht so gut wie andere Dämmmaterialien:winke:
     
  15. #15 Craiziks, 25.10.2017
    Craiziks

    Craiziks Stammgast

    Dabei seit:
    05.05.2017
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    6
    Gude, ich habe das bekannte klappern im/am silbernem teil vom Türgriff innen.
    Dieses klappert verschwindet nur wenn ich dagegen drücke.

    Beseitigt die Dämmung der Tür mit dem Alubutyl das klappern?

    Will ungern ein fast neues Auto voll hauen mit Alubutyl und am Ende bringt es kaum was.

    Mazda hat auch schon probiert, sind aber mit ihrem Latein am Ende.
     
  16. #16 Der Verdächtige, 20.11.2018
    Der Verdächtige

    Der Verdächtige Einsteiger

    Dabei seit:
    20.11.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    OMG!
    wie hast du die fensterseile von der schwarzen abdeckung getrennt?!
    Ich habs EINFACH nicht abmontieren können!

    wegen dem war es eine üble arbeit, das alubutyl und das vibraflex anzubringen.

    warum hast du insgesamt 3 schichten alubutyl dran gemacht? 2 schichten hätte ich noch verstanden aber die 3 war nicht nötig.

    ich habe 2,5mm reckhorn alubutyl und 6mm vibraflex montiert.
     
Thema: Mazda 6 GJ Facelift Türe zerlegen + Türdämmung (Bose System)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 gj türverkleidung

    ,
  2. mazda 6 gj facelift

    ,
  3. mazda 6 gj lautsprecher tauschen

    ,
  4. mazda gj front türen bauplan,
  5. mazda 6 gj türverkleidung abnehmen,
  6. turverkleidung mazda 6 gj,
  7. mazda 6 türverkleidung,
  8. mazda 6 gj dämmen,
  9. mazda 6 kombi bj 2014 türverkleidund abbauen,
  10. mazda 6 gj türverkleidung ausbauen,
  11. mazda 6 gh türverkleidung,
  12. mazda 3 bm bose lautsprecher tür,
  13. Türabdeckung abmachen mazda 6 2015,
  14. türdämmung auto mazda 6 gj video,
  15. mazda 6 radläufe dämmen,
  16. mazda6 gj bose system,
  17. mazda 6 gj tür zerlegen,
  18. mazda 6 gj geräusche,
  19. mazda 6 gj geräusche dämmen,
  20. Mazda 6 gh Beifahrertür Box ausbauen,
  21. mazda 6 gj windgeräusche ursache,
  22. mazda 6 boxen ausbauen,
  23. clips radabdeckung Mazda 6 gj,
  24. türverkleidung klops mszda 6 GJ,
  25. bebilderte Anleitung Mazda 6 gj Türverkleidung
Die Seite wird geladen...

Mazda 6 GJ Facelift Türe zerlegen + Türdämmung (Bose System) - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GH) Mazda 6 GH dreimal Warnlampen

    Mazda 6 GH dreimal Warnlampen: Hallo, bei meinem GH kommen bei morgendlichen Temperaturen unter 12 Grad drei Warnleuchten im Cockpit, während der Fahrt. Manchmal geht es nach...
  2. Mazda 3 2006 Tuningparts/Ersatzteile

    Mazda 3 2006 Tuningparts/Ersatzteile: Hi Leute, habe einen Mazda 3 ,1.6 Diesel, Bj. 2006 mit 125.000km. Nun wollte ich mich mal informieren wo Ihr eure Ersatz- bzw. Tuningteile kauft....
  3. Hallo! Suche Kühlergrill für den 626 GC Mod. 1985 (vor Facelift)

    Hallo! Suche Kühlergrill für den 626 GC Mod. 1985 (vor Facelift): Liebe Fan-Gemeinde, ich habe einen GC 2.0GLX Fließheck EZ 07/1985, also noch vor dem Facelift Ende 1985. Für diesen suche ich ein möglichst neues...
  4. Mazda MX-5 als Erstauto

    Mazda MX-5 als Erstauto: Hallo, bin gerade dabei meinen Führerschein zu machen und werde mir als Erstauto ziemlich fix einen MX-5 NA oder NB zulegen. Bin ein Riesenfan von...
  5. Frage zurMAZDA 6 FRONTSCHÜRZE ORIGINAL GL GJ GH

    Frage zurMAZDA 6 FRONTSCHÜRZE ORIGINAL GL GJ GH: Guten Morgen an alle da draußen, hab mal eine frage zur MAZDA 6 FRONTSCHÜRZE ORIGINAL AB 08.2012 BIS 04.2018 TYP GL GJ GH, kann mir jemand mal...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden