Mazda6 (GH) Mazda 6 GH Sport 163 PS - Leistungssteigerung

Diskutiere Mazda 6 GH Sport 163 PS - Leistungssteigerung im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo Leute, ich habe meinem Mazda 6 GH Sport mit 163 PS ein neues Fahrwerk gegönnt, es hat jetzt H&R Federn (-35 mm) verbaut und Bilstein B6...
Yidaki

Yidaki

Dabei seit
16.05.2022
Beiträge
7
Zustimmungen
1
Auto
Mazda 6 GH Sport 163 PS / Mazda 6 MPS
Hallo Leute,

ich habe meinem Mazda 6 GH Sport mit 163 PS ein neues Fahrwerk gegönnt, es hat jetzt H&R Federn (-35 mm) verbaut und Bilstein B6 Stoßdämpfer- das passt.
Des Weiteren habe ich schon einem Termin am Freitag, den 20.05.2022 bei Upsolute zur Leistungssteigerung. Ich denke, ich werde mich mit 185 PS zufrieden geben, oder gleich die "Stage 2" Variante?
Das weiß ich noch nicht.

^mazda.jpg


Ich habe mir einen Sportauspuff für das Auto bestellt, der kommt wohl in den nächsten Tagen an. Jetzt ist die Situation etwas suboptimal, da ich den Auspuff erst nach dem tune montieren kann.
Ich habe bei Upsolute angerufen, die meinten, dass es kein Problem darstellt.
DPF bleibt natürlich drin.

Info Stage 2:
Bei einigen Fahrzeugmodellen drosselt der Hersteller die Motorleistung rein elektronisch. Beim Stage 2 Tuning wird diese elektronische Drosselung entfernt und danach wird ein Tuning durchgeführt.

Preis: €499,-

Im Preis ist inkludiert:
  • UPsolute Chiptuning (Stage 2)
  • Entdrosselung des Steuergeräts
  • Individuelle Abstimmung
  • 14 Tage Geld zurück Garantie
  • Kostenlose Chiptuning - UPdates
  • 3 Jahre Garantie auf Steuergerät
  • Kostenlose Rückrüstung

Nun meine Frage: aber wie sehr kann das ein custom-tune sein, wenn dieser Faktor irrelevant ist?
Ist zwar nach dem DFP, der Rückdruck könnte sich dadurch aber trotzdem etwas ändern.
Freue mich über Infos, Erfahrungen
 
driver626

driver626

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
01.03.2007
Beiträge
3.035
Zustimmungen
383
Ort
in der schönen Wetterau/Hessen
Auto
Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Ich denke nicht das der Staudruck sich durch eine zugelassene Auspuffanlage wesentlich verändert.
Schließlich bieten Turbo, Krümmer und PDF schon genug Hindernis, dahinter kann es nur besser werden.

Wie viel km hat dein Diesel schon gelaufen?
Es hat (zugunsten der Haltbarkeit seinen Grund warum Mazda den Motor nicht mit mehr als 185PS angeboten hat, obwohl dieser auch mit 200/215 oder gar 230PS laufen würde.
Fragt sich halt ob der dann auch noch 250tkm und länger hält ohne dass du Steuerkette, Turbo, Antriebswelle u.ä. tauschen musst.
Meine Meinung: Wenn chippen, dann max. bis zu der Leistung mit welcher der Motor optional ab Werk auch angeboten wird.
Den Unterschied von 185 zu 200PS wirst nicht spüren, aber die 460Nm machen dem Getriebe, der Kupplung und den Antriebswellen schon zu schaffen.
 
Yidaki

Yidaki

Dabei seit
16.05.2022
Beiträge
7
Zustimmungen
1
Auto
Mazda 6 GH Sport 163 PS / Mazda 6 MPS
Das Auto hat 113.000 km am Buckel. Ich werde zu 99% nur auf 185 PS tunen, das war auch mein Erstgedanke.
Danke für die Meinung bzgl. Abgasanlage. Denke auch, dass der Wert in Relation vernachlässigbar ist. Werde auf jeden Fall berichten.
 
Yidaki

Yidaki

Dabei seit
16.05.2022
Beiträge
7
Zustimmungen
1
Auto
Mazda 6 GH Sport 163 PS / Mazda 6 MPS
8F35A3FB-5013-4374-BA62-8E2648443467.jpeg
 

Anhänge

  • F910E551-4321-439C-BAF6-ABE0F1628ADB.jpeg
    F910E551-4321-439C-BAF6-ABE0F1628ADB.jpeg
    572,1 KB · Aufrufe: 18
Yidaki

Yidaki

Dabei seit
16.05.2022
Beiträge
7
Zustimmungen
1
Auto
Mazda 6 GH Sport 163 PS / Mazda 6 MPS
Service am Montag ..

Neue Wasserpumpe ja/nein?
Vorbeugend …


DC7EDCDD-C541-4130-A14A-0132277EEF30.jpeg
 

Anhänge

  • 84F4F13F-8608-4617-B44C-F50442042829.jpeg
    84F4F13F-8608-4617-B44C-F50442042829.jpeg
    412,7 KB · Aufrufe: 18
  • D1A35926-0304-48AF-90DF-760522FE1B21.jpeg
    D1A35926-0304-48AF-90DF-760522FE1B21.jpeg
    360,2 KB · Aufrufe: 21
  • 66BF7085-DCD7-4786-9C56-EC51AEEFE02C.jpeg
    66BF7085-DCD7-4786-9C56-EC51AEEFE02C.jpeg
    286,4 KB · Aufrufe: 17
  • 94208CBC-BF99-4763-90A5-3043CC636049.jpeg
    94208CBC-BF99-4763-90A5-3043CC636049.jpeg
    442,3 KB · Aufrufe: 20
  • F1EBA50F-A5EC-47A8-B60E-127AB4D1E280.jpeg
    F1EBA50F-A5EC-47A8-B60E-127AB4D1E280.jpeg
    353,2 KB · Aufrufe: 19
driver626

driver626

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
01.03.2007
Beiträge
3.035
Zustimmungen
383
Ort
in der schönen Wetterau/Hessen
Auto
Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Ich will dir ja keine Angst machen, aber:
Ich hatte auch den Rippenriemen bei meinem Schrauber wechseln lassen.
Dieser war auch von H+B.
Bei einer Inspi 18 Monate später musste dieser erneut gewechselt werden.
Der sah aus als wäre er schon 10 Jahre drin, da flogen schon Gummiteile der Rippen davon.
Hoffe du hast mehr Glück und deiner hält besser.

Wasserpumpe hab ich am Japaner noch nicht vorbeugend wechseln lassen.
Sind ja keine VW/Opel wo die beim (Zahn-)Riemenwechsel kurz danach undicht werden.

Anstelle dem Mazda-Öl gibt es im Markt aber auch bessere und dabei noch günstigere Alternativen.
 
Yidaki

Yidaki

Dabei seit
16.05.2022
Beiträge
7
Zustimmungen
1
Auto
Mazda 6 GH Sport 163 PS / Mazda 6 MPS
Danke für dein Input !
Zum Thema H+B und Qualität: da hatte ich eigentlich noch nie Probleme, vielleicht hattest du ein Montagsprodukt. Ich werde den Riemen aber beobachten, danke !

Bzgl. Wasserpumpe: alles klar, dann bleibt es wohl erstmal verpackt. War aber echt günstig, ich glaub nur 30€ oder so (Abverkauf).

Ad Öl: das Mazda Öl wird ja von TOTAL hergestellt.
Ich besitze auch einen Mazda 6 MPS, da habe ich das Thema Öl schon zigfach durchgekaut.
Habe das original Mazda Öl auch sehr günstig bekommen. Sonst kaufte ich bis jetzt MOTUL (5W40 für den MPS), aber auch nicht mehr, seitdem sich herausgestellt hat, dass es nicht vollsynthetisch ist sondern nur HC-Öl ... :nein:

Welches C1 Öl würdest Du denn empfehlen?
 
Yidaki

Yidaki

Dabei seit
16.05.2022
Beiträge
7
Zustimmungen
1
Auto
Mazda 6 GH Sport 163 PS / Mazda 6 MPS
Danke. Derzeit ist Motul C3 drin
 
Yidaki

Yidaki

Dabei seit
16.05.2022
Beiträge
7
Zustimmungen
1
Auto
Mazda 6 GH Sport 163 PS / Mazda 6 MPS
Ich habe mich doch für die 200 PS Variante entschieden. Fährt sich soweit so gut, aber an den MPS kommt er natürlich nicht ran.
Der Turbo kommt, scheint es mir, etwas später, dafür ist nach oben hin vor allem bei höheren Geschwindigkeiten mehr Kraft zu spüren.
 
Thema:

Mazda 6 GH Sport 163 PS - Leistungssteigerung

Mazda 6 GH Sport 163 PS - Leistungssteigerung - Ähnliche Themen

Mazda 6 GH zuwenig Leistung. Vh findet Fehler nicht: :(Hallo Ihr alle, ich bin neu hier weil ich bei der Suche nach Abhilfe bei technischen Problemen diese Seite gefunden habe. Ich habe seid...
Chiptuning Wimmer Mazda 6 MPS: Hallo Leute, ich hatte in der lezten Woche bei Wimmer Rennsport bezüglich des Chiptuning für den 6er MPS nachgefragt. Nachfolgend die Antwort...
Oben