Mazda 6 gh läuft nicht richtig

Diskutiere Mazda 6 gh läuft nicht richtig im Mazda6 und Mazda6 MPS Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo zusammen war die Tage in Urlaub mein Auto ging da noch ohne Probleme. Dann habe ich am Gardasee getankt und bin weiter gefahren nach Jesolo...

  1. #1 The red Dragon, 08.08.2017
    The red Dragon

    The red Dragon Stammgast

    Dabei seit:
    27.04.2014
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda 6 Gh Sport
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo zusammen war die Tage in Urlaub mein Auto ging da noch ohne Probleme.
    Dann habe ich am Gardasee getankt und bin weiter gefahren nach Jesolo ans Meer. Nach den wir angekommen sind in Jesolo hat auch noch alles gepasst, am nächsten Tag wollten wir in die Stadt fahren und sehe da das Auto wollte nicht richtig anspringen er ist erst bei dritten mal angegangen aber erst wo ich Gas bisschen gedrückt habe und im Leerlauf läuft er auch seit da richtig unruhig hat ca. 500 - 700 Umdrehungen im Leerlauf. Er ist noch nie so unruhig gelaufen. Hab zu erst gedacht das es an der Hitze liegt aber das glaube ich auch nicht ganz 40° müsste der Motor aushalten oder kann es vielleicht am Sprit liegen ? Sind jetzt wieder zuhause und es hat sich nicht gebessert. Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen von euch ?
     
  2. #2 3bkDriver, 08.08.2017
    3bkDriver

    3bkDriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2016
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    239
    Auto:
    Mazda 2 DJ G115 Revolution
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GH 2.5 sport
    Ich denke, da wäre auf jedenfall mal hilfreich, welchen Motor du fährst? Diesel oder Benzin..? Jemand den ich kenne hat bei nem A3 mal in Kroatien einen nicht ganz so sauberen Diesel getankt, der hatte danach Metallspäne im Motor... das alles zu säubern kostete n paar tausend Euronen...
     
  3. #3 The red Dragon, 08.08.2017
    The red Dragon

    The red Dragon Stammgast

    Dabei seit:
    27.04.2014
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda 6 Gh Sport
    KFZ-Kennzeichen:
    Das ist der 2.0 l Benziner mit 155 ps.
     
  4. #4 The red Dragon, 11.08.2017
    The red Dragon

    The red Dragon Stammgast

    Dabei seit:
    27.04.2014
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda 6 Gh Sport
    KFZ-Kennzeichen:
    Hat da noch jemand vielleicht ne Idee was das sein kann ?
     
  5. #5 Andrey91, 12.08.2017
    Andrey91

    Andrey91 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.03.2013
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5l Dynamic
    Zweitwagen:
    Opel Corsa C 1.0
    Ein Marder eventuell? Ich Frage nur mal blöd weil du ihn ja ganz normal abgestellt hast und am nächsten Tag die Spinnereien begonnen haben.
     
  6. #6 Draußen nur Kännchen, 12.08.2017
    Draußen nur Kännchen

    Draußen nur Kännchen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    1.631
    Zustimmungen:
    28
    @The red Dragon
    Schau mal in den Motorraum ob das Massekabel von der Batterie / Akku zur Karosserie einen festen Halt / Sitz besitzt.

    Siehe auch :
    Leistungsverlust
    Startprobleme
    Mazda 6 Startprobleme
    Gruß
    Das Kännchen
     
  7. #7 Reigent, 12.08.2017
    Reigent

    Reigent Stammgast

    Dabei seit:
    28.04.2014
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 626 GW 7/1999 85 KW
    Wurde das Auto im Urlaub mit Hänger gefahren?
    Grüße
     
  8. #8 The red Dragon, 13.08.2017
    The red Dragon

    The red Dragon Stammgast

    Dabei seit:
    27.04.2014
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda 6 Gh Sport
    KFZ-Kennzeichen:
    Ne da war kein Marder drin Hänger wurde damit auch net gezogen. Das Massekabel ist fest und hat richtigen Kontakt.
    Kann es vielleicht auch an den Zündkerzen liegen ?
     
  9. #9 The red Dragon, 23.08.2017
    The red Dragon

    The red Dragon Stammgast

    Dabei seit:
    27.04.2014
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda 6 Gh Sport
    KFZ-Kennzeichen:
    Hab bis heut den Fehler nicht gefunden warum mein Auto nicht richtig anspringt. Das beste ist wenn er kalt ist springt er ohne Probleme an sobald das Auto warm gelaufen ist stelle ich es ab für 10 Minuten bis 30 Minuten dann will er nicht mehr richtig anspringen er springt erst an wenn ich leicht aus Gas drücke. Zu mir hat man gemeint dass es auch der Nockenwellensensor sein könnte aber ich weiß es nicht richtig tauschen aus Haufen Geld finden Sensor und das Problem wird weiterhin bestehen was mache ich dann? Hat vielleicht jemand von euch das gleiche Problem schon mal gehabt oder so ein ähnliches?
     
  10. #10 implied, 23.08.2017
    implied

    implied Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.05.2017
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    101
    Auto:
    Mazda 3 BN G-120 Sportsline
    Klar.... es könnte auch alles andere Mögliche sein. Den Nockenwellensensor hätte ich bei der Fehlerbeschreibung erst mal nicht auf dem Tisch. Also: Warm fahren bis er das Problem hat, dann die jeweiligen Teile, die das Problem verursachen könnten, nach und nach mit Kältespray abkühlen - am besten zu zweit, einer sprüht, der andere startet auf Kommando.
    Erst mal alles durchanalysieren....
    Wenn du bei warmen Motor beim Starten Gas geben musst, schau dann auch mal nach dem Temperatursensor, vielleicht liefert der ein falsches Signal zum Steuergerät. Oder es ist eine fehlerhafte Lamdadsonde, Probleme mit dem Signal des Luftmassenmesser...... Kabel- und Verbindungen könnten das ebenso sein, die ab einer bestimmten Temperatur den Kontakt (teilweise) verlieren....
    Sagt den das Fehlerprotokoll etwas, hast Du den mal auslesen lassen?

    Ich hoffe, Du findest den Fehler.
     
    The red Dragon gefällt das.
  11. #11 The red Dragon, 23.08.2017
    The red Dragon

    The red Dragon Stammgast

    Dabei seit:
    27.04.2014
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda 6 Gh Sport
    KFZ-Kennzeichen:
    Also ich habe am Montag gemacht Fehlerdiagnose laut der Fehlerdiagnose hatte angezeigt Nockenwellensensor wir haben den Fehler am Montag rausgelöscht und am Dienstag nach den das Problem wieder aufgetaucht ist wo er warm war haben wir noch mal Fehler rausgelesen mit dem Diagnosegerät da ist aber komischerweise kein Fehler aufgetaucht. Das macht mich halt bisschen stutzig Warum am Montag einen Fehler angezeigt hat und am Dienstag nicht mehr.
     
  12. #12 implied, 23.08.2017
    implied

    implied Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.05.2017
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    101
    Auto:
    Mazda 3 BN G-120 Sportsline
    Vielleicht hat er den Fehler Nockenwellensensor ja aufgrund anderer Umstände bekommen..... und ich schließe den Sensor ja auch nicht aus, wiollte nur sagen "er muss ja nicht unbedingt sein".
    Deshalb also wirklich mal mit Kältespray alles durchtesten, dann wirst Du schon mal weiter sehen - Besser, als gleich was (teures) zu tauschen, was es vielleicht auch nicht sein kann. Prüfen kann man hier alle möglichen Sensoren (Nockenwellensensor, Lamdasonde, AGR-Ventil, Batteriekontakte, alle möglichen Steckerverbindungen, ...), auch kann man an verschiedenen Stellen des Kabelstranges mal sprühen bzw. auch rütteln, vielleicht ist irgendwo ein kleiner Kabelbruch)
    Wenn Du damit erst mal keine Ergebnisse erzielst, kommen natürlich auch noch andere Testmethoden in Frage.
    Man kann z. B. auch mal schauen, wie die Abgaswerte (Kalt, Warm, Startphase ohne Gas) sind und aus den Werten das eine oder andere erkennen.... Oder einfach mal am Auspuff schnuppern: Hat er beim starten ohne Gas einen deutlichen Benzingeruch, liegt es nicht an der Spritzufuhr, etc. .....
    Zündkerze rausschrauben und den Zündfunken vergleichen Kalt- zu Warmzustand.
    Mit entsprechendem Tester an den verschiedenen Sensoren prüfen, wie die Werte (Spannung, Widerstand) bei kalt/warm sind und prüfen, welche Werte diese haben müssten (mal in der Werkstatt fragen, ob die Dir die Werte geben können.
    Batterie prüfen, ob die in warmen Zustand beim Starten einen Spannungsabfall hat, (dann könnte sogar der Anlasser defekt sein, der dann vielleicht zu viel Strom zieht, welil der in warmen Zustand den Innenwiderstand erhöht) ....
    Da Du Gas geben musst: Benzindruck prüfen, vielleicht fällt da irgendwas zusammen, Oder es ist "banal" Hitzeentwicklung die zu Blasenbildung im Benzin führt, ich weiß leider nicht, wie die Einspritzung bei dem GH aufgebaut ist, aber da der Motor nach dem Abstellen etwas "nachwärmt" kann so was passieren wenn z.B. das Konterventil an der Benzinpumpe zu schwach ist, und dadurch der Druck im System sinkt)

    und und und .....

    Gut, Arbeitszeit ist teuer, wenn Du das nicht selber machen kannst. Und genau deshalb machen das die meisten Werkstätten ja heutzutage so.... Teile tauschen, bis es wieder geht.... Doch oft genug hat man dann 2,3,4,5 Neuteile verbaut und der Fehler ist immer noch da, weil die Mechaniker mangels Tests am Fahrzeug nicht draufkommen.
    Also, einfach ist das bestimmt nicht, aber vielleicht hast Du ja Glück und kommst einigermaßen früh drauf
     
Thema: Mazda 6 gh läuft nicht richtig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 gh 2.0 diesel läuft im kalten Zustand unruhig motor kontrollleuchte geht an

    ,
  2. mazda 6 gh läuft unruhig forum

    ,
  3. luftmassemesser mazda 6 gh forum

    ,
  4. mazda 6 gh 155 ps zündkerzen wechseln
Die Seite wird geladen...

Mazda 6 gh läuft nicht richtig - Ähnliche Themen

  1. Starterbatterie Mazda 6 Kombi GJ 2013

    Starterbatterie Mazda 6 Kombi GJ 2013: Hallo liebe Forum-Mitglieder, ich hoffe, hier kann mir jemand von Euch weiterhelfen. Mein Wagen war in der Werkstatt, weil der rechte...
  2. Suche Handbuch für Mazda 6 GG1 1,8L

    Suche Handbuch für Mazda 6 GG1 1,8L: Hallo, bin auf der Suche nach einem Handbuch oder einer PDF Datei für meinen neuen Mazda 6 Typ GG1 Bj 2005. Wäre super wenn mir jemand...
  3. Ein Mazda 6 - GG1 - als Neustart

    Ein Mazda 6 - GG1 - als Neustart: Hallo Mazda Fan´s, wollte mich mal eben vorstellen.. Mein Name ist Anja, komme aus Dortmund und bin seit heute Morgen stolze Mazda 6 (GG1) 1.8L...
  4. Emotionaler Schritt mit Mazda 6

    Emotionaler Schritt mit Mazda 6: Hallo Bin nun auch Mazda Fahrer. Mazda 6 Sport Baujahr 2008. Erst 66000 km runter und kein Steinschlag. Auto meines Vaters was er mir geschenkt...
  5. Mazda5 (CR) Mazda 5 CR 143 PS springt nach Einspritzdüsenwechsel nicht an!! Mazda-Werkstatt weis nicht weiter!

    Mazda 5 CR 143 PS springt nach Einspritzdüsenwechsel nicht an!! Mazda-Werkstatt weis nicht weiter!: HILLLFFEEEEE Hallo Liebe Mazda Freunde, Diesel Modell CR 143 PS Bj 2008 das Auto steht noch immer in der Werksatt. Bis jetzt haben die die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden