Mazda 6 GH beschlagene Frontscheibe

Diskutiere Mazda 6 GH beschlagene Frontscheibe im Mazda6 und Mazda6 MPS Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo! Ich habe mal wieder festgestellt,das bei unserem Mazda 6 GH, die Frontscheibe im Fahrebereich,länger beschlagen ist,als der Rest der...

  1. #1 M6 GH Driver, 27.12.2017
    M6 GH Driver

    M6 GH Driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    1.496
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    Mazda 6 GH Dynamic 2,0 l MZR Sport Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZRX 1200 S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo!
    Ich habe mal wieder festgestellt,das bei unserem Mazda 6 GH, die Frontscheibe im Fahrebereich,länger beschlagen ist,als der Rest der Scheibe.
    Das nervt bis die Fahrerseite frei wird!!!
    Habe schon mit einem Luftschlauch die Öffnungen durchgeblasen,da ich trockenes Laub im Lüftungskanal vermutet habe.War aber nicht an dem!
    Ich wollte mal wissen,ob ich mit dem Problem alleine dastehe oder ob es bei Euren 6erGH auch so ist!

    Im Vorraus schonmal vielen Dank für die Rückinfo's!

    Gruss Detlef
     
  2. #2 2000tribute, 27.12.2017
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.263
    Zustimmungen:
    676
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi !

    Hab´ich bei meinem nicht feststellen können/müssen.
    Wenn mal die FS beschlägt, weht die Defroster-Einstellung schnell und gleichmäßig alles weg
    Hast du denn die Vermutung, dass fahrerseitig weniger Luft ausströhmt ? An so profane Dinge,
    wie dreckiger Innenraumfilter, traue ich mich bei dir fast nicht nachzufragen...:cheesy:

    LG
     
  3. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    319
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Bei meinem 6er GH war nie länger als ein paar Sek. die Frontscheibe beschlagen dank guter Lüftung. Demzufolge stimmt mit deiner Lüftung was nicht, oder du hast Feuchtigkeit im Auto. (Fußmatten oder so ähnlich.)
     
  4. #4 M6 GH Driver, 27.12.2017
    M6 GH Driver

    M6 GH Driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    1.496
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    Mazda 6 GH Dynamic 2,0 l MZR Sport Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZRX 1200 S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Die rechte Seite wird definitiv schneller frei,als die Linke! Innenraumfilter wird öfters überprüft,gereinigt und regelmäßig gewechselt
    Wäre Feuchtigkeit drin,würde die Scheibe ja komplett länger zum frei werden brauchen!
    Luft kommt aus den Düsen raus.Werden morgen nochmal schauen,ob es einen Unterschied gibt!
    Danke für die schnelle "Bearbeitung" meiner Nachfrage!:smile:
     
  5. solblo

    solblo Guest

    Hast du die getrennte Klimaeinstellung an oder aus?
     
  6. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    319
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Nach Jahren immer noch an.
     
  7. solblo

    solblo Guest

    Probiere mal die Wirkung ohne das "Dual".
     
  8. #8 M6 GH Driver, 27.12.2017
    M6 GH Driver

    M6 GH Driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    1.496
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    Mazda 6 GH Dynamic 2,0 l MZR Sport Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZRX 1200 S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Dual haben wir nie an!
    Die Lüftung steht eigendlich immer auf Scheibe/Fussraum.Meine Frau bewegt das Auto fast ausschliesslich und sie kann die direkte Luft ins Gesicht nicht so ab!
    Muss aber trotzdem gleichmässig frei werden die Scheibe!
    Ich forsche morgen nochmal unterm Armaturenbrett rum!
     
  9. solblo

    solblo Guest

    Sehe ich jetzt erst... komisch warum @HELAN auf eine Frage antwortet, die eigentlich an dich gerichtet war.

    Egal.

    Zum "Entfeuchten" der Windschutzscheibe musst du denke ich bewusst die "Defrost" Taste drücken, damit die Luft nur aus den Windscheibenbelüftungsdüsen kommt. Wenn ich, wie du, Scheibe/Fußraum anhabe, dauert es bei mir nämlich auch lange bis die Scheibe frei wird. Ich vermute das der Durchsatz selbst bei maximaler Gebläse-Einstellung nich ausreicht und/oder durch den Fußraum zuviel feuchte Luft nach oben gedrückt wird.

    Wie gesagt, Defrost macht die Scheibe dann in 1 Minute eigentlich weitestgehend beschlagfrei.
     
  10. #10 driver626, 10.01.2018
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.661
    Zustimmungen:
    165
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @M6 GH Driver

    In welcher Betriebsart hast du die Probleme?
    Bei Klima-Automatik, -Semi-Automatik oder bei Defrosterfunktion?

    Im Automatikbetrieb schaltet die Klimaautomatik relativ schnell von der Frontscheibe auf die Fußraumdüsen um (und die Frontscheibenbelüftung aus).
    Dabei ist es egal ob die Scheibe dann frei ist oder nicht.
    Ist die Innenraumtemperatur annähernd dem Sollwert regelt der Lüfter auf kleinste Stufe runter.
    Damit kann die Lüftung keine beschlagene Scheibe frei bekommen.

    Wenn ihr die Lüftung im Semi-Automatik-Modus betreibt, ist das normal.
    Semi-Automatik ist: Im Automatik-Modus z.B. die Luftausströmer auf Frontscheibe/Fußraum fest einstellen.
    Dabei wird die Lüftergeschwindigkeit und Temperatur weiterhin automatisch geregelt, aber nicht mehr die Luftrichtung.
    Dabei wird auch der Lüfter nach kurzer Fahrt bereits auf niedrige Geschwindigkeit herunter gefahren.
    Die dadurch geringe Luftmenge kann nicht ausreichend sein um eine beschlagene Frontscheibe zu entfeuchten.

    Mit der Defroster-Taste sollte die Scheibe aber immer schnell wieder frei sein.
    Dabei wird die Lüftung nur auf Frontscheibe gestellt und die Lüftung au höchste Stufe.

    Wenn das Problem auch bei Defrost-Funktion auftritt:
    Luftkanal reinigen! Dünnen Schlauch an Staubauger anschließen und in Luftauslässe einführen.

    Bei meinem hat sich (und das sah wirklich so aus) "Kohle" (hat der M6 nen Aktiv-Kohle-Filter??) hinter einer lange geschlossenen Luftklappe gesammelt und kam beim Öffnen durch die Lüftung heraus.
    Vermutlich hat sich mal ein Filter aufgelöst und darin verteilt. Ähnliches könnte auch bei dir die Ursache sein.
     
  11. #11 M6 GH Driver, 11.01.2018
    M6 GH Driver

    M6 GH Driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    1.496
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    Mazda 6 GH Dynamic 2,0 l MZR Sport Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZRX 1200 S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo!
    Das Problem bei mir ist nicht die Einstellung,sondern das die Scheibe auf der Fahrerseite länger beschlägt,als auf der Beifahrerseite.Egal was ich einstelle!
    Konnte noch nicht nachsehen,weil mir die Zeit fehlte und es im Moment auch a.....kalt bei uns ist!
    Innenraumfilter ist neu und wird auch regelmässig gesäubert!
     
  12. #12 Clawhammer, 15.02.2018
    Clawhammer

    Clawhammer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    Mazda 9 GH 2,5l
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL 1,6l MZ-CD 116 PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Eventuell auch ne Möglichkeit:
    Wurde der Scheibenschwamm (vileda?!) nur auf deiner Seite angewendet. Mein Exemplar war mit der Zeit selbst feucht und leicht fettig(*) geworden.
    So hatte ich sogar eine dünne Eissschicht auf der Innenseite. :shock:
    Nach einer gründlichen Reinigung und Austausch hieß es: Schwamm drüber. ;)

    (*) hatte man so aber nicht leicht auf der Scheibe erkannt
     
Thema: Mazda 6 GH beschlagene Frontscheibe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Front und heckscheibe beschlagen Mazda 6

    ,
  2. mazda 6 gh entfeuchten

    ,
  3. mazda6 windschutzscheibe beschlagen

    ,
  4. mazda 6 gh frontscheibe beschlägt,
  5. mazda 6 gh bremssattel
Die Seite wird geladen...

Mazda 6 GH beschlagene Frontscheibe - Ähnliche Themen

  1. Starterbatterie Mazda 6 Kombi GJ 2013

    Starterbatterie Mazda 6 Kombi GJ 2013: Hallo liebe Forum-Mitglieder, ich hoffe, hier kann mir jemand von Euch weiterhelfen. Mein Wagen war in der Werkstatt, weil der rechte...
  2. Suche Handbuch für Mazda 6 GG1 1,8L

    Suche Handbuch für Mazda 6 GG1 1,8L: Hallo, bin auf der Suche nach einem Handbuch oder einer PDF Datei für meinen neuen Mazda 6 Typ GG1 Bj 2005. Wäre super wenn mir jemand...
  3. Ein Mazda 6 - GG1 - als Neustart

    Ein Mazda 6 - GG1 - als Neustart: Hallo Mazda Fan´s, wollte mich mal eben vorstellen.. Mein Name ist Anja, komme aus Dortmund und bin seit heute Morgen stolze Mazda 6 (GG1) 1.8L...
  4. Emotionaler Schritt mit Mazda 6

    Emotionaler Schritt mit Mazda 6: Hallo Bin nun auch Mazda Fahrer. Mazda 6 Sport Baujahr 2008. Erst 66000 km runter und kein Steinschlag. Auto meines Vaters was er mir geschenkt...
  5. Mazda5 (CR) Mazda 5 CR 143 PS springt nach Einspritzdüsenwechsel nicht an!! Mazda-Werkstatt weis nicht weiter!

    Mazda 5 CR 143 PS springt nach Einspritzdüsenwechsel nicht an!! Mazda-Werkstatt weis nicht weiter!: HILLLFFEEEEE Hallo Liebe Mazda Freunde, Diesel Modell CR 143 PS Bj 2008 das Auto steht noch immer in der Werksatt. Bis jetzt haben die die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden