Mazda 6 GH 2.0 DISI BJ 2012 Wie richtig Ölzustand ablesen Warm oder kalt?? Wie Öl nachfüllen im warmen Zustand oder im kaltem?

Diskutiere Mazda 6 GH 2.0 DISI BJ 2012 Wie richtig Ölzustand ablesen Warm oder kalt?? Wie Öl nachfüllen im warmen Zustand oder im kaltem? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Wunderschönen guten Tag sehr geerhte Community, ich habe ein paar Fragen weil ich mir unsicher bin bezüglich der Kontrolle des Ölstandes bei...

Maexon

Einsteiger
Dabei seit
10.11.2021
Beiträge
42
Zustimmungen
1
Wunderschönen guten Tag sehr geerhte Community,
ich habe ein paar Fragen weil ich mir unsicher bin bezüglich der Kontrolle des Ölstandes bei meinem Mazda 6 GH 2.0 DISI Bj 2012 bin.
Lau der Betriebsanleitung heist es , ich soll den Motor zuerst auf die normalen Betriebsteperatur bringen (also bis der Pfeil auf Temperaturanzeige mittig ist?)
Danach soll ich den Motor abstellen und mindestens 5 min warten und erst danach am Ölsmesstab kontrollieren.(Wie lange wartet ihr immer?)

Ich bin seit meinem Ford Mondeo MK3 bj 2001 gewohnt des Ölstand immer im kalten Zustand zu kontrollieren , und da hat alles immer gestimmt und geklappt mit dem Überprüfen und nachfüllen.
Laut der Betriebsanleitung bei dem Mondeo muss ich den Motor auch im kalten Zustand kontrollieren.

Bei dem DISI ist es mir allerdings neu , dass ich den Ölstand im warmen Zustand kontrollieren muss , kann ich ihn auch im kalten Zustand kontrollieren, also zbsp eine Nachst stehen lassen und dann früh am Morgen
ohne den Motor anzumachen den Ölmesstab ablesen???Oder ist es ein SEHR GROSER FEHLER?Oder ist es eigentlich egal???


Und wie ist es dann mit dem nachfüllen von ÖL im?? Soll ich ÖL dann auch im warmen Zustand nachfüllen?? Oder im kalten zuerst ablesen und im kalten Zustand dann nachfüllen?? Weil im warmen Zustand hat das Öl ja ne anderen Dichtigkeit(Oder wie das heist , ich weis es nicht mehr aber ihr wahrscheinlich was ich meine).

Nachdem Ölwechsel wurde mir der Ölmesstab im warmen Zustand gezeigt und der Stand war über Max , aber die meinten da der Motor ja warm ist , ist es ok wenn es über Max ist.


Wenn ich den Ölstand im warmen Zustand kontrollieren muss also 5-10 min warten soll ( wie lange wartet ihr bzw wie kontrolliert ihr es warm oder kalt?) soll ich das ÖL dann auch im warmen Zustand nachfüllen?Wenn ich aber im warmen Zustand nachfüllen
habe ich aber Angst dass ich irgendein Fehler mache , weil ich den Stand wegen des warmes Zustandes nicht richtig ablesen und einen fehler mache.



Wie kontrolliert ihr den Ölstand bei euren DISI Motoren kalt oder warm?

In welchem Zustand füllt ÖL nach wenn es sein muss??


Hättet ihr ein paar Tipps wie ich es richtig mache und worauf ich aufpassen sollte??


Vielen Dank im voraus

MfG
 
marco19

marco19

Mazda-Forum User
Dabei seit
10.04.2014
Beiträge
399
Zustimmungen
147
Auto
Mazda 3 BN G120 Ambition Plus
Motor warmfahren 5 minuten warten und ölstand kontrollieren so empfiehlt es mazda zumindest
 
marco19

marco19

Mazda-Forum User
Dabei seit
10.04.2014
Beiträge
399
Zustimmungen
147
Auto
Mazda 3 BN G120 Ambition Plus
Ja genau bis max nachfüllen. Im warmen Zustand
 

Maexon

Einsteiger
Dabei seit
10.11.2021
Beiträge
42
Zustimmungen
1
Und wenn ich der ölstand im warmen Zustand unter Minimum ist , soll ich auch im warmen Zustand nachfüllen?
und was wenn ich mit dem Öl nachfüllen langsam sein werde das der Motor kalt wird , müsste ich ihn nochmal anmachen und wieder warten? (sorry für die dumme Frage?)
 
marco19

marco19

Mazda-Forum User
Dabei seit
10.04.2014
Beiträge
399
Zustimmungen
147
Auto
Mazda 3 BN G120 Ambition Plus
Ein video von mazda ölstand kontrollieren.


 
marco19

marco19

Mazda-Forum User
Dabei seit
10.04.2014
Beiträge
399
Zustimmungen
147
Auto
Mazda 3 BN G120 Ambition Plus
Ja gilt für alle mazda modelle
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.700
Zustimmungen
2.429
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Nachdem Ölwechsel wurde mir der Ölmesstab im warmen Zustand gezeigt und der Stand war über Max , aber die meinten da der Motor ja warm ist , ist es ok wenn es über Max ist.
Heißt es nicht schon immer: zu viel Motoröl über Max ist schädlicher für den Motor als minimal unter Max ?
 
marco19

marco19

Mazda-Forum User
Dabei seit
10.04.2014
Beiträge
399
Zustimmungen
147
Auto
Mazda 3 BN G120 Ambition Plus
Nur über max ist schädlich auch unter min ist genau so schädlich, ich habe das öl immer bei max
 

Maexon

Einsteiger
Dabei seit
10.11.2021
Beiträge
42
Zustimmungen
1
Habe ich im kaltem Zustand gemessen
 

Anhänge

  • 261814819_669747544011494_8285039159429660908_n.jpg
    261814819_669747544011494_8285039159429660908_n.jpg
    256,7 KB · Aufrufe: 30
HELAN

HELAN

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
09.09.2015
Beiträge
3.532
Zustimmungen
767
Ort
Königs Wusterhausen
Auto
CX-5 / 2,2 Skyactiv-D Automatik / 150PS (FWD)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
CX-5 / 2,2 Skyaktiv-D Automatik / 175 PS (AWD)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Ich bin ja auch der Meinung dieses Video ist mit 5 min warten Quatsch, da ist das Öl niemals zurück in die Ölwanne gelaufen. Darum viel länger warten und dann messen. Bei meinem Diesel messe ich immer bei kaltem Motor, so sehe ich auch gleich ob Ölverdünnung ist. :idea:
 

Maexon

Einsteiger
Dabei seit
10.11.2021
Beiträge
42
Zustimmungen
1
Ich bin ja auch der Meinung dieses Video ist mit 5 min warten Quatsch, da ist das Öl niemals zurück in die Ölwanne gelaufen. Darum viel länger warten und dann messen. Bei meinem Diesel messe ich immer bei kaltem Motor, so sehe ich auch gleich ob Ölverdünnung ist. :idea:
Also doch mindestens 10 min? Aber nicht mehr als 15??? In der Betriebsanleitung steht drin , ca 5 min warten und bei Diesel 10.
 
HELAN

HELAN

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
09.09.2015
Beiträge
3.532
Zustimmungen
767
Ort
Königs Wusterhausen
Auto
CX-5 / 2,2 Skyactiv-D Automatik / 150PS (FWD)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
CX-5 / 2,2 Skyaktiv-D Automatik / 175 PS (AWD)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Warum nicht mehr als 15 min.?
 
HELAN

HELAN

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
09.09.2015
Beiträge
3.532
Zustimmungen
767
Ort
Königs Wusterhausen
Auto
CX-5 / 2,2 Skyactiv-D Automatik / 150PS (FWD)
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
CX-5 / 2,2 Skyaktiv-D Automatik / 175 PS (AWD)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Eine halbe Stunde musste OK sein ...
 
marco19

marco19

Mazda-Forum User
Dabei seit
10.04.2014
Beiträge
399
Zustimmungen
147
Auto
Mazda 3 BN G120 Ambition Plus
Der ölstand ist inordnung bei dir @Maexon. Mehr würde ich nicht nachfüllen.
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.700
Zustimmungen
2.429
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Nur über max ist schädlich auch unter min ist genau so schädlich, ich habe das öl immer bei max
Minimal über max ... dann wird entweder überschüssiges Öl irgendwo rausgedrückt bzw. wird schaumig ... was nicht gut ist.
Minimal unter Max ... Ölstand ist völlig ausreichend, Motorkühl- und schmiereffekt wegen Mindermenge längst noch nicht gefährdet.
Erst wenn sich der Ölstand der Minimum-Marke nähert, könnte es bei Volllast kritisch werden.
Oder ist dies bei den modernen Motoren (mit/ohne Turbo) anders?
 
Thema:

Mazda 6 GH 2.0 DISI BJ 2012 Wie richtig Ölzustand ablesen Warm oder kalt?? Wie Öl nachfüllen im warmen Zustand oder im kaltem?

Mazda 6 GH 2.0 DISI BJ 2012 Wie richtig Ölzustand ablesen Warm oder kalt?? Wie Öl nachfüllen im warmen Zustand oder im kaltem? - Ähnliche Themen

`Mazda 6 GH Kühlwasser im Ausgleichsbehälter fehlt normal??? Wie Kühlwasser nachfüllen und darf ich diese Marke an Kühlwasser verwenden?: Ja Hallo also ich bin s nochmal ,es geht im folgendes , mir wurde von mehreren Leuten gesagt dass es normal ist dass im Ausgleichsbehälter vom...
Mazda 6 GH 2.0 DISI Bj 2012 Fragen zum Ölverbrauch und Erfahrungen: Sehr geehrte Community , ich bin vor kurzem ein sehr stolzer Besitzer eines Mazda 6 GH Kombi 2012 2.0 DISI mit 155 PS Automatikgetriebe geworden...
Mazda 2 DY Bj.2003-2007 Stottert wenn der Motor Kalt ist (Vorerst Gelöst): Hallo zusammen, zuerst muss ich sagen das ich mindestens 1 Jahr mit dem Stottern gefahren bin, man darf nur nicht stark beschleunigen wenn der...
Mazda 3 2.0 BK Ölmessstab - Was läuft da falsch?: Hallo zusammen, mein 1. Beitrag hier, weil ich mir langsam echt vorkomme, wie bekloppt. Hatte bei noch keinem anderen Auto solche Probleme, den...
Oben