Mazda 6 DPF Kosten 3000 Euro!!!

Diskutiere Mazda 6 DPF Kosten 3000 Euro!!! im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo! Wir haben heute von der Werkstatt die Mitteilung bekommen, dass unser Mazda 6 BJ 08/06 einen defekten DPF hat und wir dafür trotz...

  1. #1 docbrown78, 08.02.2011
    docbrown78

    docbrown78

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Wir haben heute von der Werkstatt die Mitteilung bekommen, dass unser Mazda 6 BJ 08/06 einen defekten DPF hat und wir dafür trotz Anschlußgarantie bis zu 3600 Euro bezahlen müssen - je nachdem, ob die Sensoren auch ausgetauscht werden müssen. :shock::shock:

    Hier zur Vorgeschichte: Im November leuchtete die DPF-Leuchte zusammen mit der Motor und DSC-Leuchte. Ich fuhr sofort zur Werkstatt (Samstagvormittag), der Werkstattleiter kuckte sich das Display an und machte einen Termin für den Freitag darauf zur Fehlerauslesung. Er sagte, wir könnten damit fahren, nur wenn es ruckelt, sollte ich sofort anhalten und nicht mehr weiterfahren.

    Bereits am Sonntag waren keine Kontrollleuchten mehr an, ich erleichtert, Fehlerauslesung ergab nichts!

    Am 23.12. kam der Wagen zur Inspektion inkl. Zahnriemenwechsel - alles in Ordnung.

    Ende Januar wiederholte sich das ganze nochmal fast genau so. Alle 3 Leuchten wieder an, DPF blinkend. Ich also sofort wieder zur Werkstatt (24.1.). Wieder gab man mir einen Termin zum Fehlerauslesen. Ich sollte Mittwoch kommen (26.1.). Am Dienstag wieder keine Leuchten! Da ich am Mittwoch einen Termin in Lübeck hatte, rief ich in der Werkstatt an, ob das Fehlerauslesen darauf die Woche Montag stattfinden könnte, wo ich sowieso bereits den Termin zum Durchchecken gemacht hatte, weil ich ahnte, dass was nicht stimmt (meiner Erinnerung nach blinkte es ebenfalls Anfang Januar nochmal für wieder nur einen Tag, so dass ich den Termin vereinbarte - darüber habe ich aber keine Notiz in meinem Kalender). Ich also am Mittwoch nach Lübeck, und prompt auf der Rückfahrt wieder blinkende DPF und Leistungsabfall!

    Am Donnerstag rief ich gleich wieder in der Werkstatt an. Am Wochenende standen 150Fahr-km an, also sagte ich das gleich, ob es nicht besser wäre, doch vor Montag reinzukommen. Also sollte ich Freitag hin. Der Meister kuckte sich das Auto an und sagte, es wird wahrscheinlich ein Fehler in der Sensorik sein. Steuergerät war auch im Gespräch. Vor allem auch wegen dem "mal an mal aus". Die km am Wochenende trotz blinkender Leuchte kein Problem.

    Am Montag hieß es bei der Werkstatt: "Tut uns leid! Alle sind krank, wir rufen Sie wieder an, wann Sie kommen können." Eine Woche lang tat sich nichts, dann stieg der Ärger hoch. Als Samstag anrief, wann ich endlich kommen könnte, kam gestern der Rückruf, ob es heute ginge.

    Und nun der Schocker: Der Dieselpartikelfilter ist kaputt, komplett schwarz, läßt sich nicht mehr reinigen (das wurde 03/08 zuletzt gemacht). Kosten siehe oben!

    Natürlich hab ich das Geld nicht mal eben so auf der Kante, muss es aber auch von Mazda reparieren lassen, um die Garantie zu erhalten, die mir jetzt, wo der Wagen zum ersten Mal ein Problem hat, rein gar nichts bringt.

    Weiß irgend jemand, ob man bei Mazda Deutschland eine Kulanz erwirken kann, wenn ja, unter welcher Adresse oder Mailadresse kann man sich an die wenden?

    Kann der Motor Schaden genommen haben, nachdem der Fehler nun offensichtlich schon seit November besteht?

    Habe ich rechtliche Möglichkeiten gegen die Werkstatt, die meiner Vermutung nach die Hauptschuld an der Schwere des Fehlers trägt?

    LG
    Jan Schmidt
     
  2. MaturE

    MaturE Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    RX-8 192PS Revolution
    KFZ-Kennzeichen:
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  3. pander

    pander

    Dabei seit:
    15.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    m6
    KFZ-Kennzeichen:
    Tag das gleiche problem hatte ich auch, was haben die bei der mazda gesagt
    wie hoch ist die anreicherung vom partikel/ruß? bis 11% kannst nur den partikelfilter ausbauen und mit dampfstraller sauber machen, dann einbaueun
    und über den mazda tester freibrennen lassen 1-2 mal dann muß eingentlich frei sein. Noch was, hat der zuheizer volle leistung oder halbe ? Den das kann auch als ursache sein, den wenn der nicht richtig funktioniert, erreicht der motor nicht die themperatur um sich und den PDF von alleine zu regenerieren, das war fehler bei mir. Bei webaco gibts die brennkammer einzeln kost. 125,00 kannst auch selber einbauen.
     
  4. #4 docbrown78, 18.02.2011
    docbrown78

    docbrown78

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ein guter Tipp, da muss ich nochmal nachhaken. Bis jetzt jagt eine Enttäuschung die nächste.

    ADAC und Anwalt sagen, die Werkstatt hat´s wohl verschlampt, aber das ist nicht nachweisbar und somit aussichtslos.

    Mazda sagt, das Auto ist zu alt für Kulanz! Trotz scheckheftgepflegt und immer alles gemacht. :x

    Die Mazda-Werkstatt bestätigt unserem Fahrzeug jetzt noch einen Restwert von 3900,- Euro! Freunde von uns haben den Mazda 6 mit Motorschaden (allerdings ein Jahr älter und Vollausstattung) noch für fast 5000,- verkauft, bei uns ist es "nur" der DPF, das versteh wer will.
     
  5. #5 DocSnyder, 18.02.2011
    DocSnyder

    DocSnyder Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    2
  6. #6 TVJunky, 18.02.2011
    TVJunky

    TVJunky Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 143PS Diesel leider mit DPF

    das ist ganz einfach zu verstehen. Du schreibst der Wagen Deiner Freunde war ein Jahr älter. Also hatte er wahrscheinlich noch keinen DPF. Und das bedeutet mittlerweile einen deutlichen Mehrwert:);)8)
     
  7. JoyJoy

    JoyJoy Neuling

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    6er Dynamic 185 PS'er
    KFZ-Kennzeichen:
  8. #8 jmschuh, 21.02.2011
    jmschuh

    jmschuh Einsteiger

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH FL 2010 DPF 2.2
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GH FL 2011 MZR DISI 2.0
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wieso trägt das die Anschlussversicherung nicht?

    Gruß,

    Jens
     
  9. #9 docbrown78, 21.02.2011
    docbrown78

    docbrown78

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Laut der Werkstatt ist der DPF ein Verschleißteil wie auch der Auspuff, Zahnriemen, Bremsen...

    In den Garantiebestimmungen sind die Teile explizit aufgelistet, die von der Garantie betroffen sind - alles, was nicht aufgeführt wird, ist nicht in der Garantie enthalten. :(
     
  10. #10 docbrown78, 21.02.2011
    docbrown78

    docbrown78

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hat das schon mal jemand ausprobiert? Noch steht unser Auto nur rum....
     
  11. solblo

    solblo Guest

    Leider wieder mal ein Beispiel, das es nichts bringt die teuren und häufigen Inspektionen zu machen, da die Garantie leider in den seltensten Fällen greift. Dann lieber das Geld auf die Kante legen und für solche Fälle ansparen, besonders wenn wie hier die Werkstatt mist gebaut hat.
     
  12. pit-xx

    pit-xx Einsteiger

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 GG1 Kombi CD143 Active jetzt 121KW
    Hallo solblo das ist doch völliger Unsinn die Inspektionen sind für das Auto sowie für die Verkehrssicherheit zwingend notwendig!!!Aber
    ich denke das der Händler evt.schrott ist und er zu einem anderen Händler gehen sollte.Dort sollte ihm dann kompetent geholfen werden!
     
  13. solblo

    solblo Guest

    Als ob das Auto nur mit gültigen Inspektionen fahren würde. Da wird auch nur geschaut was der Tüv schaut. Und selbst eine freie Werkstatt ohne Stempel kostet auch nur die Hälfte. Aber darum gings ja nicht, sondern das die Inspektion nur bei Rost eigentlich hilfreich ist.

    Ich finde halte die Aufrechnung der Insektionskosten gegenüber einer eventuellen Garantie (die ja eher selten ist, wenn dann übernimmt man eher einen Teilbetrag) sich nicht lohnt. Aber nun BTT.:)
     
Thema: Mazda 6 DPF Kosten 3000 Euro!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dpf mazda 6

    ,
  2. mazda 6 partikelfilter

    ,
  3. dieselpartikelfilter mazda 6

    ,
  4. dpf mazda 6 kosten,
  5. dieselpartikelfilter mazda 6 kosten,
  6. kosten dieselpartikelfilter mazda 6,
  7. mazda dieselpartikelfilter,
  8. http:www.mazda-forum.infomazda6-und-mazda6-mps40844-mazda-6-dpf-kosten-3000-euro.html,
  9. mazda 6 dpf,
  10. rußpartikelfilter mazda 6,
  11. partikelfilter mazda 6 kosten,
  12. partikelfilter mazda 6,
  13. partikelfilter für mazda 6 diesel,
  14. mazda 6 Rußpartikelfilter,
  15. mazda 6 gh partikelfilter,
  16. mazda dpf kosten,
  17. mazda 6 Dieselpartikelfilter,
  18. partikelfilter sevice kosten bei mazda 6,
  19. kosten dpf mazda 6,
  20. Mazda 6 kombi dieselPartikelfilter,
  21. mazda 6 dpf kosten,
  22. mazda 6 dpf probleme,
  23. Partikelfilter Mazda,
  24. mazda 6 dpf wechsel,
  25. russpartikelfilter mazda 6
Die Seite wird geladen...

Mazda 6 DPF Kosten 3000 Euro!!! - Ähnliche Themen

  1. Dpf Mazda 6 bj 2006

    Dpf Mazda 6 bj 2006: Hallo ihr lieben, mein Mazda hat einen neuen Dpf bekommen und glaube die Temperatursonde. Die leuchten sind immer noch an ( dpf, motorleuchte und...
  2. Mazda 5 - DPF-Leuchte blinkt!

    Mazda 5 - DPF-Leuchte blinkt!: Hallo zusammen, ich habe mir damals 2008 den Mazda 5 erstmalig gekauft, damals ein Benziner. Weil mir dieser damals durch einen unfähigen...
  3. DPF DIESEL-PARTIKEL-FILTER MAZDA 5

    DPF DIESEL-PARTIKEL-FILTER MAZDA 5: Ich habe Mazda 5 der blinkt DPF ich habe auf you tube gesehene wie sie mit eine Kabel entfernt haben, sollte man versuchen und gibt es in hier aus...
  4. Mazda 6 keine Leistung ( dpf gewechselt )

    Mazda 6 keine Leistung ( dpf gewechselt ): Hallo Leute, Habe folgendes Problem mein Mazda 6 bj 2006 diesel mit 2.0 L 143 ps hat keine Leistung mehr . Es fing an mit Mk Leuchte und ESP...
  5. Position DPF Mazda 3 BK

    Position DPF Mazda 3 BK: Hallo Zusammen, Kann mir jemand sagen, wo genau der Diesel Partikelfilter beim Mazda 3 BK 1.6 Turbo sitzt? Ist ein 2006 Baujahr mit Additiv. Nach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden