Mazda 6 Diesel Kombi?

Diskutiere Mazda 6 Diesel Kombi? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo! Wir haben vor in nächster Zeit uns einen neuen gebrauchten zu kaufen, da wir seit Jahren Mazda fahren und mehr als zufrieden mit den...

  1. #1 xyberyzhon, 16.02.2009
    xyberyzhon

    xyberyzhon Neuling

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Wir haben vor in nächster Zeit uns einen neuen gebrauchten zu kaufen, da wir seit Jahren Mazda fahren und mehr als zufrieden mit den Autos sind haben wir uns für einen Mazda 6 Kombi 2003-2005 entschieden.

    Da es in unseren Breitengraden aber kaum Benziner Kombi gibt, wollte ich jetzt mal fragen ist der Diesel wirklich nicht so gut.
    Oder handelt es sich dabei nur um Einzelfälle.


    Worauf sollte man beim Kauf den genau achten, hat es hier BJ abhängige Verbesserungen gegeben, hinsichtlich der Qualität?

    Und ist der Benziner uneingeschränkt emfehlbar?

    Danke
     
  2. #2 seppobermoser, 20.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2009
    seppobermoser

    seppobermoser Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!


    Bin neu hier und werde in Zukunft meine Erfahrungen mit Mazda kundtun,

    Unsere Autos:
    Mazda 6 Sport BJ.2005
    Mazda 3 BJ.2004
    Mazda 121 BJ.94

    Hast du schon im Forum gesucht steht ja einiges?

    Aber ich bin mal nicht so.

    2,0 l MZR-CD Vierzylinder-Commonrail in Reihenbauart mit 1998 cm³ Hubraum und 89/100 kW (121/136 PS)


    Kenne ich nicht?
    Weiß da wer bescheid:?:



    Über die Benziner habe ich noch nichts Schlechtes gehört und mein 2,0 hat schon 180.000km runter ohne Probleme.


    Weiß wer wie es mit den anderen Motoren so aussieht:?:

    Wie sieht es eigentlich mit Automatik und Allrad aus, Qualität?


    Bitte melde mich später wieder.

    Schöne Grüße aus den Alpen
     
  3. #3 jürgen fd, 20.02.2009
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bitte auch in Zukunft ein bissl informieren bevor man hier seine "Erfahrungen" an den Mann bringt...
    Denn auch der 121Ps Diesel im Mazda6 ist nicht von PSA ;-)
     
  4. plusdb

    plusdb Stammgast

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Selten so einen Topfen gelesen. Die beiden 2.0 sind beide gleich, unterscheiden sich nur in Turbo, Ansaugbrücke, Nocken, Einspritzung und ECU.

    Der einzige Peugeot-Diesel im Mazda ist der 1.6, und den gibts nur im M5 und M3.
     
  5. #5 jürgen fd, 20.02.2009
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Und schon kommt der nächste Topfen 8)
    Den 1.6er PSA Motor gibt es nur im Mazda3
    Der 110Ps Diesel im Mazda5 ist ebenfalls der 2.0 Diesel von Mazda...
     
  6. #6 seppobermoser, 20.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2009
    seppobermoser

    seppobermoser Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
  7. #7 jürgen fd, 20.02.2009
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das kommt drauf an...
    Fahrprofil? Kurzstrecke oder eher Langstrecke?
    Das Facelift-Modell mit DPF oder das ältere Modell?
     
  8. #8 seppobermoser, 20.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2009
    seppobermoser

    seppobermoser Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Bekannter sucht schon länger einen Diesel 136PS 5000-10000km im Jahr sehr viel Kurzstrecke hat seine Autos meist aber bis zum verschrotten. Also sollte die Qualität unbedingt stimmen.

    Danke
     
  9. #9 jürgen fd, 20.02.2009
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Der VFL-Diesel mit 121Ps oder 136Ps ist auch auf Kurzstrecken unproblematischer...
    Ich würde wenn, dann unbedingt ein Modell ohne DPF empfehlen. Man hört zwar manchmal von Motorschäden, aber ich denke das ist die Ausnahme.
    Ich kenne 6er-Fahrer mit dem Diesel die schon jenseits der 200.000km Marke rumfahren. Aber Garantie für solche Laufleistungen gibt´s grad bei den modernen Dieseln natürlich keine...
    Im Allgemeinen ist der 2.0 Benziner sicher die unproblematischere Maschine, und bei diesen jährlichen Fahrleistungen wahrscheinlich auch von den Kosten her eher zu empfehlen.
     
  10. #10 seppobermoser, 20.02.2009
    seppobermoser

    seppobermoser Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Genau das wollte ich wissen, die Motorschäden sind die Ausnahme. Also kann man den Motor empfehlen.

    Weiß wer wie es beim Mazda mit der Haltbarkeit der Automatik und des Allrads aussieht?

    Danke
     
  11. #11 jürgen fd, 21.02.2009
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Auch hier sind eigentlich keine Auffälligkeiten bekannt...
    Jedoch war Allradantrieb und Automatik nicht mit dem Diesel kombinierbar falls du darauf spekulieren solltest.
    Die Automatik war nur in Verbindung mit dem 2.0 Benziner bzw. zusätzlich in Verbindung mit dem Allradantrieb für den 2.3 Benziner erhältlich!
     
  12. #12 Prosecutor, 21.02.2009
    Prosecutor

    Prosecutor Guest

    Hier der Allrad-Kombi:
    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/s...ng=&categories=EstateCar&lang=de&pageNumber=1
    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/s...ng=&categories=EstateCar&lang=de&pageNumber=1
     
  13. #13 jürgen fd, 21.02.2009
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Jo, hab ich doch gerade geschrieben :?:

    Entweder 2.0 mit Automatik oder 2.3 mit Automatik und Allrad...
    Nicht jedoch in Verbindung mit dem Diesel
     
  14. #14 Prosecutor, 21.02.2009
    Prosecutor

    Prosecutor Guest

    Auf den ersten wollte ich als "Schnäppchen" hinweisen. ;-)
    Viele wissen gar nicht, daß es den gab...
     
  15. #15 jürgen fd, 21.02.2009
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Achso...
    Naja, ich würde sowas auch nicht wirklich empfehlen.
    Die Kombination aus Automatik und Allrad macht den 6er zu einer trägen Spritvernichtungsmaschine.
    Nur meine Meinung ;-)
     
Thema: Mazda 6 Diesel Kombi?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 kombi diesel 100 kw bj 2004 worauf beim kauf achten

    ,
  2. forum mazda 6 kombi automatik diesel neues modell

    ,
  3. mazda 6 diesel

Die Seite wird geladen...

Mazda 6 Diesel Kombi? - Ähnliche Themen

  1. Suche Handbuch für Mazda 6 GG1 1,8L

    Suche Handbuch für Mazda 6 GG1 1,8L: Hallo, bin auf der Suche nach einem Handbuch oder einer PDF Datei für meinen neuen Mazda 6 Typ GG1 Bj 2005. Wäre super wenn mir jemand...
  2. Ein Mazda 6 - GG1 - als Neustart

    Ein Mazda 6 - GG1 - als Neustart: Hallo Mazda Fan´s, wollte mich mal eben vorstellen.. Mein Name ist Anja, komme aus Dortmund und bin seit heute Morgen stolze Mazda 6 (GG1) 1.8L...
  3. Emotionaler Schritt mit Mazda 6

    Emotionaler Schritt mit Mazda 6: Hallo Bin nun auch Mazda Fahrer. Mazda 6 Sport Baujahr 2008. Erst 66000 km runter und kein Steinschlag. Auto meines Vaters was er mir geschenkt...
  4. Mazda5 (CR) Mazda 5 CR 143 PS springt nach Einspritzdüsenwechsel nicht an!! Mazda-Werkstatt weis nicht weiter!

    Mazda 5 CR 143 PS springt nach Einspritzdüsenwechsel nicht an!! Mazda-Werkstatt weis nicht weiter!: HILLLFFEEEEE Hallo Liebe Mazda Freunde, Diesel Modell CR 143 PS Bj 2008 das Auto steht noch immer in der Werksatt. Bis jetzt haben die die...
  5. Mazda3 (BM) Mazda 3 original Tieferlegung und Zubehörfelgen

    Mazda 3 original Tieferlegung und Zubehörfelgen: Hallo, war heute beim TÜV und habe keine Bescheinigung bekommen (einmal wegen Bremsen und einmal wegen Rädern / Tieferlegung). Daher jetzt meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden