Mazda 6 Benziner

Diskutiere Mazda 6 Benziner im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo, es würde mich mal interessieren wieviele Mazda 6 Sport Kombi 2.0 als Benziner hier unterwegs sind. ;);) Also, wer fährt hier einen 2.0...

  1. #1 Maziman, 04.02.2009
    Maziman

    Maziman Guest

    Hallo, es würde mich mal interessieren wieviele Mazda 6 Sport Kombi 2.0 als Benziner hier unterwegs sind. ;);)
    Also, wer fährt hier einen 2.0 Benziner?
     
  2. #2 jjb-6Sportkombi, 04.02.2009
    jjb-6Sportkombi

    jjb-6Sportkombi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.08.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.5Dynamic Sportkombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zwei Arbeitskollegen haben auch den 2.0er, vom Verbrauch her haben die aber absolut keinen Vorteil gegenüber den 2.5er.

    MfG jjb
     
  3. h.wei

    h.wei Guest

    Ich habe einen 2,0 Benziner
    mfg
    h.wei
     
  4. #4 de Michel, 04.02.2009
    de Michel

    de Michel Neuling

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Ein Rubinroter CX 3 Center line mit 88 kW
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1.3 MZR Bj. 08 Independence Metis-Grün
    Ich, de Michel.;-)
     
  5. #5 tuneman, 04.02.2009
    tuneman

    tuneman Stammgast

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 2.0i Sport Kombi TE plus (Bj. 2008)
    KFZ-Kennzeichen:
    Na, dann hänge ich mich auch an und oute ich mich äusserst zufriedener 2.0i Fahrer.

    tuneman
     
  6. #6 greg75de, 04.02.2009
    greg75de

    greg75de Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2,0 Exclusive Bj 01.2016
    auch ich habe den 2.0 Benziner

    habe bisher ca 4000 km

    aber was den Verbrauch angeht ...

    Stadt/Autobahn Kombination eher kurzstrecken ( unter 10 km) bin ich bei ca 9,5 liter

    Autobahn ( meistens zw 180 und 200) bin ich bei 12 liter


    was sagt ihr zu den zahlen? wie sieht es bei euch aus ?


    Man sagt ja die ersten paar Tausend wird fetter eingespritzt und deshlab mehrverbrauch... was sagt ihr ?
     
  7. #7 tuneman, 05.02.2009
    tuneman

    tuneman Stammgast

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 2.0i Sport Kombi TE plus (Bj. 2008)
    KFZ-Kennzeichen:
    @greg75de:
    Das ist ganz schön happig. Ich fahre zu 95% Landstraße und Autobahn und habe auf 15000km (hab das auto 10 Monate) beisher einen Schnitt von 8,2l/100km - und bin sicher kein Schleicher (versuche nur vorausschauend zu fahren)
    Wenn ich meine Durchschnittsverbäuche ansehe, ist schon erkennbar, dass sie im Laufe der Zeit gesunken sind. aber nur um 0,5 - 0,8 Liter.
    Wenn man viel mit Tempomat fährt, drückt das den Schnitt sofort um 10% !

    Mein minus Rekord war vor kurzem 7,242l/100km (da war die Fahrt in den Schiurlaub nach Zell/See dabei - schlechte Witerungsbedingungen --> viel langsame FAhrt )

    Wenn ich > 180km/h über die Autobahn heize (wohne im Ö und mache das natürlich nicht ;) ) dann bin ich auch weit uber >10.
    Aber zeig mir einen Benziner mit einem 2l Moter, bei dem das anders ist.

    tuneman
     
  8. #8 Piper032, 05.02.2009
    Piper032

    Piper032 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mazda 6 Sportkombi

    Hallo,
    ich habe auch einen mit 2,0, seit Juni 08 sind ca 13 Tkm auf der Uhr, Bordcomputer zeigt seit dem Winter 9,1 L an. Bin sehr zufrieden, ist übrigens ein EU Fahrzeug

    Viele Grüsse
    Frank
     
  9. #9 Maziman, 05.02.2009
    Maziman

    Maziman Guest

    Ich bin begeistert wieviele hier einen Benziner fahren. Nur ich habe das Gefühl das meiner ein wenig viel verbraucht.
    Könnte es hinkommen das er mit Winterreifen und ständig eingeschalteter Klimaautomatik ca. 9,7 L auf den berühmten 100 KM verbrauchen, laut Bordcomputer.
    Wer kann denn dazu was sagen.
    Wir fahren nicht übermäßig viel an KM, hauptsächlich ich morgens 10 KM zur Arbeit und abends wieder zurück.
     
  10. #10 greg75de, 05.02.2009
    greg75de

    greg75de Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2,0 Exclusive Bj 01.2016
    eben denke mir auch ...wenn man eher < 10 km fährt und eben gemischt .. dann wird es erstmal um die 9 liter und mehr werden ....

    klar wenn ich nun auf die landstrasse fahre und längere strecke , dann könnte ich die 8 auf jeden fall vorne haben ......





    noch was anderes : hat jemand von den Benzinern mal sich erkundigt was so eien STANDHEIZUNG kosten würde ( material und einbau) ?
     
  11. #11 varadero, 05.02.2009
    varadero

    varadero Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 Sport Kombi 2.0i Active (Bj. 2007)
    KFZ-Kennzeichen:
  12. #12 Maziman, 05.02.2009
    Maziman

    Maziman Guest

    Bei den Antworten bis jetzt könnte ich zu dem Schluß kommen, das mein Verbrauch bei meiner jetzigen Fahrweise, bei dem kurzen Weg normal ist?
    Besteht die Möglichkeit das es sich im Sommer etwas verringern könnte?
    Ich hoffe sehr.;)
     
  13. #13 greg75de, 06.02.2009
    greg75de

    greg75de Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2,0 Exclusive Bj 01.2016
    ich hoffe es auch

    wobei , wie gesagt ich habe erst ca 3500 km... wieviel du ?
     
  14. h.wei

    h.wei Guest

    Also ich habe jetzt 11500km und der spitzen Verbrauch auf einen Tank war 11,37 Liter auf 100km....
    Viel Stadt - Kurzstrecke - Ampelhalts, Kaltlauf......
    Eine Durchschnittsgeschwindigkeit pro Tank von 28km/h.
    Da brauchst über den Verbrauch nicht nachdenken....

    Rekord Urlaubsfahrt ans Meer voll beladen 7,3 Liter - ist auch nicht schlecht.

    Ich bin zufrieden!

    mfg
    h.wei
     
  15. #15 greg75de, 06.02.2009
    greg75de

    greg75de Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2,0 Exclusive Bj 01.2016
    ja die 10l / 100 km sind leicht zu knacken, vor allem auf Autobahn.... über 170km/h

    ja und nur reiner Stadtverkehr und kurzstrecken( unter 10 km) wird wohl nix mit einem Verbrauch von unter 9 liter


    leider fahre ich entweder Stadt oder dann gleich Autobahn.. wo ich meistens über 160 km/h fahre ....
     
  16. #16 vampire1984, 07.02.2009
    vampire1984

    vampire1984 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH, 1.8l, Excl.
    ich habe zwar nur den 1.8er-benziner, aber ich bin mit meinem kombi auf landstraße schon auf 6,4l gekommen :) im schnitt habe ich 7,2l... wobei da viele autobahnlangstrecken beinhaltet sind. bei kurzstrecken komme ich auch schon mal auf 8 bis 9 l.
     
  17. #17 Maziman, 07.02.2009
    Maziman

    Maziman Guest

    Wir haben auch so um die 3500 km runter und wir haben den Wagen im September 2008 gekauft.

    Dann möchte ich mich noch recht herzlich bei allen Anderen bedanken über die Infos die ich von euch bekommen habe.

    Ich hoffe das sich der Verbrauch im Sommer noch etwas nach unten bewegt.
     
  18. #18 mx-5ler, 07.02.2009
    mx-5ler

    mx-5ler Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.08.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport Kombi 2.0 Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    also ich hab auch den 2.0L und 4900lm runter.

    einen Verbrauch von 8-9L/100km ist in der heutugen Zeit schon etwas viel.
    Aber wenn mann bedenkt das es sich um einen "konventionellen" Motor handelt ohne Turboaufladung und sonstigen Schnick-Schnack, find ich den Verbauch absolut ok. Bergleicht mal andere Autos mit 2.0L Motor und ihr werdet sehen das der M6 gar nicht so viel Verbraucht, vor allem da es sich nicht um einen kleinen Wagen handelt, ich würd sogar sagen des er eigentlich schon in der Großraumklasse mitmischt.

    Mein Verbrauch liegt bei exakt 7,9 Durchschnitt bei 0% Autobahn, 75% Landstaße der Rest Stadt und ab und zu Kurzstrecke, wie gesagt find ich absolut Ok auch wenn viele Autozeitungen es anders darstellen.
     
  19. #19 greg75de, 07.02.2009
    greg75de

    greg75de Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2,0 Exclusive Bj 01.2016
    Ja wenn ich auch so landstrassen hätte wäre ich sicher auch unten....

    na mal sehen ob es im Sommer besser wird
     
  20. #20 Maziman, 08.02.2009
    Maziman

    Maziman Guest

    Soviel Landstrasse kommen bei mir nicht zusammen, kein Wunder bei den "Paar" Kilometern. Aber man soll die Hoffung nicht auf geben und erstmal den Sommer abwarten.:p:)
     
Thema: Mazda 6 Benziner
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 kombi benziner

    ,
  2. mazda 6 2.0 active sport benziner

    ,
  3. mazda 6 benziner

    ,
  4. mazda 6 kombi benzin 2009,
  5. Kombi Mazda Benziner,
  6. mazda 6 benzin,
  7. zeig mir bitte den klopfsensor von Mazda 3 2 Tausend 5 er Baujahr
Die Seite wird geladen...

Mazda 6 Benziner - Ähnliche Themen

  1. Ummantelung - Lenkrad (Mazda 3-2018)

    Ummantelung - Lenkrad (Mazda 3-2018): Hi......kann mir bitte jemand folgendes erklären......ich besitze seit ein paar Wochen eine Mazda 3 -2018..... erst heute habe ich bemerkt...
  2. Mazda 5 Audio-Ausbau

    Mazda 5 Audio-Ausbau: Servus meine lieben, ich habe vor kurzem einen Mazda 5 erworben (CR \ BJ: 2010, Modell Active) und nach der großen Reinigungs- und...
  3. Mazda6 (GJ) Mazda 6 Türen gesucht

    Mazda 6 Türen gesucht: Hallo an alle:winke: Ich bin neu hier. Heiße Jenny und hab mein geliebtes Auto Mazda 6 Limusine. Hab da eine Frage: Wo könnte ich neuen bzw....
  4. Bordhandbuch für Mazda 5 aus 2009 Benziner 2ltr.

    Bordhandbuch für Mazda 5 aus 2009 Benziner 2ltr.: Werte Fan-Gemeinschaft Suche für meinen Mazda 5 aus 2009 2,0 Ltr. das Bedienungshandbuch. Habe mir einen Mazda 5 2,0 ltr, aus 2009 besorgt leider...
  5. Mazda 3 bk Fehler Baujahr 2007

    Mazda 3 bk Fehler Baujahr 2007: Hi zusammen ich bin hir neu und habe ein großes Problem. Ich habe ein Mazda 3 bk Baujahr 2007 bei mir leuchtet Motor warnleuchte Fehler...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden