Mazda 6 Automatik Erfahrungsberichte

Diskutiere Mazda 6 Automatik Erfahrungsberichte im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Servus, habe jetzt einen M6 Bj. 2003 Automatik mit 141 Ps. Zuvor hatte ich einen 626 Autom. mit 136 ps. Beim 626 hat sich das Getriebe bei...

  1. #1 burner71, 01.02.2009
    burner71

    burner71 Einsteiger

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    Servus,

    habe jetzt einen M6 Bj. 2003 Automatik mit 141 Ps.
    Zuvor hatte ich einen 626 Autom. mit 136 ps.
    Beim 626 hat sich das Getriebe bei 97500 km verabschiedet, habe mir dann ein Austauschgetriebe vom Fachhändler einbauen lassen, das hat aber auch nicht richtig funktioniert.
    97500 km ist ein bischen früh für ein Automatikgetriebe.
    Hoffe das es beim M6 länger hält.
    Wie sind eure Erfahrungen mit der Mazda Automatik?

    Mfg burner71
     
  2. #2 hexemone, 01.02.2009
    hexemone

    hexemone Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    626 GE Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Probe
    Also ich kann bis jetzt nichts gegenteiliges sagen was die Automatik vom Mazda betrifft.

    Mein GD - 2,2 ltr. - hat jetzt 371000 km drauf - bei ca. 240000 km ist die Verzahnung vom Wandler rausgerissen worden (allerdings weil ein nicht-Automatik-Fahrer die Bremse losgelassen hat, bevor der Gang eingelegt war) - da hab ich dann das Getriebe komplett überholen lassen und es wurde ihm ein neuer Wandler verpasst - schnurrt wieder wie Kätzchen.

    Mein GE mit 115 PS, 2,0 Liter hat nun auch knappe 250000 km drauf, schaltet bis jetzt immer noch butterweich. *auf Holz Klopf*

    Ich muß dazu sagen, daß das Automatikgetriebe so alle 80-100000 km unbedingt nen Öl- und Filterwechsel bekommen sollte, weil mit altem Öl wird das Schaltverhalten schlechter.

    ... und 97500 km ist nicht viel für einen Automaten.
     
  3. #3 Nils200, 01.02.2009
    Nils200

    Nils200 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte einen Mx6 V6 mit Automatikgetriebe ist das selbe wie das vom 626
    und der hatte knapp über 100tkm 3 mal repariert und den Wagen mit 3000 EUR verlust verkauft, hatte verdienstausfall kein Wagen und nur scheisse...

    NIE WIEDER EIN MAZDA MIT AUTOMATIKGETRIEBE, sorry aber die Japsen können datt nicht ;)

    Also einen Automatikwagen sollte man sich echt ne andere Marke suchen...


    @hexemone: Das Glück hätte ich auch gerne gehabt :-)
     
  4. #4 Festival 6, 01.02.2009
    Festival 6

    Festival 6 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX 5, KAMINARI
    Zweitwagen:
    Mazda MX 5, KENKO
    Also, meiner ist auch ein Automatik und ich habe in drei Jahren 49.000 km abgespult. Ich kann nur sagen butterweiche Schaltung. Ich bin super zufrieden damit und hoffe, das es auch noch die nächsten Jahre so ist.:p
     
  5. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Können die nicht? Komisch, warum hatten die dann schon vor 21 Jahren 4-Gang-Getriebe mit Overdrive (rechnerische 10Gänge!) und Sport-Modus? Zu der Zeit wurden in Europa noch 3-Stufen-Automatiken verbaut. Erst in den letzten paar Jahren kamen die auf den Trichter, dass 4- oder 5-Gänge für ne Automatik recht wenig ist und verbauen Sachen wie 7-Tronic (Mercedes) und dergleichen.

    Komisch, komisch! Also wir kennen wirklich VIELE Automatik-Mazdas, alle mit hohen km-Zahlen, wirkliche Probleme hat keiner damit!
     
  6. #6 Nils200, 02.02.2009
    Nils200

    Nils200 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Hasse halt Glück!
     
  7. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Oder du und Burner Pech! Weil 2mal Kaputt gegen allein rund 10 bestens funktionierende mir bekannte mit km jenseits der 200.000 ist doch ne gute Quote, oder?
     
  8. #8 de Michel, 03.02.2009
    de Michel

    de Michel Neuling

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Ein Rubinroter CX 3 Center line mit 88 kW
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1.3 MZR Bj. 08 Independence Metis-Grün
    Automatik Erfahrungen Mazda 6

    Zum Thema "Automatikgetriebe" habe ich folgendes:

    Fahre den Sport activa Kombi mit 147 PS seit Nov. 06, und habe/hatte bisher null Probleme oder Glück ? (aber auch erst schlappe 19000 KM drauf), möchte die Automatik aber nicht mehr missen.

    Will nicht sagen das ich mich auf die Staus freue, aber man fährt bzw "schleicht" doch entspannter über die Strassen mit der Automatik, als ich es vorher fast 20 Jahre lang mit den "schaltern" erlebt habe.

    Hoffe das mir die Automatik bzw Glück Hold ist, so lange ich das Auto fahre.

    Gruß
    vum Michel
     
  9. kurt1

    kurt1 Neuling

    Dabei seit:
    19.12.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5CW 2.0l MZR Sports -Line Automatikgetriebe
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2
    Mazda 5 Automatik Erfahrungsberichte

    Ich suche Erfahrungsberichte ÜBER neuen Mazda 5CW Baujahr 2011
    Sprit verbrauch und so weiter.

    mfg
    kurt
     
Thema: Mazda 6 Automatik Erfahrungsberichte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 automatik probleme

    ,
  2. mazda 6 automatik erfahrungen

    ,
  3. mazda 6 automatikgetriebe test

    ,
  4. mazda 6 automatikgetriebe probleme,
  5. mazda 6 automatik,
  6. mazda automatikgetriebe probleme,
  7. mazda cx3 automatik baujahr 2018,
  8. mazda 6 gg automatik,
  9. Mazda automatik probleme,
  10. mazda automatik erfahrungen,
  11. mazda automatikgetriebe erfahrung,
  12. Mazda 6 Automatikgetriebe,
  13. automatikgetriebe mazda 6,
  14. mazda 6 gang automatik,
  15. mazda automatikgetriebe test,
  16. mazda 6 141 ps automatik,
  17. mazda automatik erfahrung,
  18. mazda 6 automatikgetriebe funktion,
  19. mazda gh automatikgetriebe,
  20. Mazda 6 Kombi 2 5 Automatik Baujahr 2016,
  21. mazda 6 schalter oder automatik,
  22. erfahrungsberichte mazda 6,
  23. mazda 6 GY 4 wd Automatik peilstab,
  24. mazda automatik 5 oder 6 gang,
  25. mazda 6 automatik oder schaltgetriebe
Die Seite wird geladen...

Mazda 6 Automatik Erfahrungsberichte - Ähnliche Themen

  1. Explosionzeichnung Achsen Mazda 626

    Explosionzeichnung Achsen Mazda 626: Hallo Suche für mein Mazda 626 GF/GW Hatchback Bj3/2001 2 Liter von beiden Achsen ein Explosionszeichnung. Möchte die Achsen überholen.
  2. Neuer Mazda Besitzer

    Neuer Mazda Besitzer: Hallo, habe einen Mazda der E2000er Serie Kastenwagen wg. Todesfall bekommen. Ist ein SR2, 70KW Benziner Bj99 und nur 25.000km ;-) Vorne 3er Bank...
  3. Bastelstunde für Mazda-Liebhaber

    Bastelstunde für Mazda-Liebhaber: Guten Tag liebe User, falls jemanden in diesen schwierigen Zeiten die Langeweile plagt, für den hat Mazda hier für Abwechslung gesorgt! Sehr zu...
  4. MX-5 (NB) Mazda MX5 NBFL Bodykit

    Mazda MX5 NBFL Bodykit: Hallöchen! Ich bin Besitzer eines Mazda MX5 NBFL mit der größeren Maschine und würde mir sehr gerne ein Bodykit für den Wagen zulegen. Nach...
  5. Verwirrung über die Aktualisierung des 2018 CX-5 GT Mazda Connect

    Verwirrung über die Aktualisierung des 2018 CX-5 GT Mazda Connect: Ich habe einen 2018 CX-5 GT. Liebe es. Und ja, ich habe mir in den letzten Stunden etwas Zeit genommen, um danach zu suchen. :-p Alles, was ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden