Mazda 6 Anlasser ausbauen

Diskutiere Mazda 6 Anlasser ausbauen im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Mein Anlasser ist ausgefallen, wie bau ich das Teil aus? Sitzt überm Ölfilter unter der Ansaugbrücke glaube ich oO Batterie ist ok, Kabel sind ok....

  1. #1 Rückenmark, 02.09.2011
    Rückenmark

    Rückenmark Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Mein Anlasser ist ausgefallen, wie bau ich das Teil aus? Sitzt überm Ölfilter unter der Ansaugbrücke glaube ich oO Batterie ist ok, Kabel sind ok. Es macht einfach nur noch *KLOCK!*, wenn man ihn anschiebt kommt der Kollege sofort.

    Anleitung wär top, oder einfach nur ne Bestätigung das ich auch das richtige Teil ausbaue :D
     
  2. black6

    black6 Stammgast

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    2.007
    Zustimmungen:
    291
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    Hi, schick mir mal ne PN mit deiner e-Mail-Adresse. gruss black6
     
  3. #3 Rückenmark, 02.09.2011
    Rückenmark

    Rückenmark Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    hab ich
     
  4. black6

    black6 Stammgast

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    2.007
    Zustimmungen:
    291
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    Info kommt ;o)
     
  5. #5 Prison39, 03.09.2011
    Prison39

    Prison39 Stammgast

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Hau erstmal mit einen Hammer gegen,die verklemmen sich gerne mal.
     
  6. #6 siegfried170761, 03.09.2011
    siegfried170761

    siegfried170761 Neuling

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 GH 2,2l 163 PS Excl.Kombi,RVM,PDC,Standheizung
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M3 1,6l 105 PS Exclusive
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Manchmal braucht auch bloß das Steuerkabel-Steckkontakt-gereinigt werden,weil es ein bischen faulig ist.
     
  7. #7 Rückenmark, 07.09.2011
    Rückenmark

    Rückenmark Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    ANLEITUNG

    So Freunde, der Black6 hat mir wirklich helfen können, auch wenn er das selbst noch nie bei dem Wagen gemacht hat. Seine Skizze hat mich dazu motiviert, es doch noch mal zu versuchen den Anlasser auszubauen.
    Bei diversen Mazda Werkstätten wusste überigens niemand, wo das Teil genau sitzt oder wie es montiert ist.... :|

    Ich habe es aber nach 4 Stunden fluchen geschafft und möchte als Pionier meine neuen Erfahrungen gerne für die Nachwelt festhalten ^^

    Klemmt die Batterie ab!
    Dann beginnt am besten von unten und entfernt erstmal die Verkleidung. Löst die 2 Clips die den dicken Schlauch vom Kühlsystem halten, und drückt ihn in Richtung Kühler weg. So habt ihr mehr Platz und kommt an die Kabel die am Anlasser stecken und welche die euch den Weg versperren. Löst das Massekabel am Anlasser, der überigens unter der Ansaugbrücke über dem Ölfilter sitzt, und das an der Ölwanne. Auf der linken Seite des Anlassers, der Fahrerseite, sind 2 Schrauben übereinander, welche ihn an die Schwungscheibe pressen. Die Schwarze erreicht ihr mit etwas Gefummel von unten mit einer Nuss. Auf der anderen sitzt noch eine Halterung für die Kabelstränge, welche mit einer Mutter fixiert und am besten von oben mit einer langen Nuss + Verlänerung erreichbar ist. Dafür kann man (muss man nicht, ist aber hilfreich) den Ansaugtrakt bis einschließlich zur Drosselklappe entfernen, um mehr Bewegungsfreiheit zu haben. Drückt euch mit eurer Verlängerung an den Kabeln und Schläuchen vorbei, bis zur Mutter die die Halterung des Kabelstrangs fixiert und dreht diese raus. Dann könnt ihr die Halterung über die Schraube ziehen welche auch den Anlasser hält. Dreht auch diese raus und löst den Anlasser mit ein paar Hebelbewegungen. Bei mir saß er ziemlich fest durch den Schmutz. Einige Kabel und Schläuche dürften ihn noch vorm rausfallen halten und so könnt ihr ihn nach oben hin drehen um die Schutzkappe vom + Anschluss zu öffnen. Dreht die Mutter darunter raus und klemmt den Anschluss ab. Dann führt ihn an den Kabeln und Schläuchen nach unten hin raus.

    Im Inneren des Anlassers erwarten euch Zahnräder, Kontakte, Magnete und die Kupferspule, welche in meinem Fall durchgeschmort war. Ich habe selbst ein Stück Kupfer nachträglich eingelötet und den ganzen Mist gereinigt, geölt und wieder eingebaut,....... hielt 2 Tage :( :D


    Wenn also jemand sonen Anlasser gerade rumfliegen hat, wäre ich sehr verbunden wenn man sich mal drüber unterhalten könnte. Das Ersatzteil ist nämlich so gut wie nicht zu bekommen. Auch einen Tip wer sowas haben könnte wäre schon klasse.

    Wer direkt einen neu kaufen möchte sollte mal mit seiner Schlüsselnummer bei 123Autoteile anrufen, meiner Rechere nach, sind die bisher mit 177 € Netto für ein Neuteil am günstigsten. 02318808380
    Die beziehen von Eurotec Deutschland, dort wird aber leider nicht an privat Kunden verkauft.

    Rückenmark
     
  8. Luben

    Luben Neuling

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GT GD
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 NB 1,8
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  9. #9 drum835, 07.09.2011
    drum835

    drum835 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    7
    KFZ-Kennzeichen:
    Rückenmark,

    hast du mal bei einem Motorenbauer nachgefragt, was das Neuwickeln kosten würde? Ich meine zerlegt hast du sie ja schon einmal... vll einen Alternative.
     
  10. #10 Rückenmark, 07.09.2011
    Rückenmark

    Rückenmark Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    jo da hab ich auch nachgefragt, ist für viele Leute die ich bzgl des Themas angesprochen habe ein Buch mit 7 Siegeln :D

    Das Ebay Angebot ist gar nicht mal soooo schlecht, ...... wenn nicht unten stehen würde:

    [FONT=&quot]Sie bieten hier auf eine Radmutter
    [/FONT]
     
  11. #11 drum835, 07.09.2011
    drum835

    drum835 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    7
    KFZ-Kennzeichen:
    Hmmmm... ich lasse unsere durchgebrannten Pumpen immer erstmal neu wickeln.... Den bei Ebay musst du deswegen Anschreiben und bekommst nen Preis. Ist aber glaub ich Selbstausbau.
     
  12. #12 Rückenmark, 07.09.2011
    Rückenmark

    Rückenmark Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Die Sache mit den Anlassern is ja die, dass ohne son Ding die Karre nicht anspringt^^ Von daher krieg ich morgen für die 170 € ein neues Teil geliefert.

    Ist zwar etwas bitter da ich das Geld lieber für Fraun und Autos ääääh Fraun und Bier ausgegeben hätte, aber ich bin halt drauf angewiesen das ich mobil bin.
     
  13. Luben

    Luben Neuling

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 GT GD
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 NB 1,8
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wegen der Ebay anzeige:

    ja, aber steht ja da das du in anrufen sollst wegen den teilen die du brauchst. das es da nur um die radmutter geht hab ich auch gesehen. stehe aber mit dem verkäufer auch schon in verbindung wegen einer tür vom 6er.........
     
  14. #14 Rückenmark, 09.09.2011
    Rückenmark

    Rückenmark Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    die würd ich doch auch glatt nehmen :D
     
  15. #15 Heidschnucke, 05.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2015
    Heidschnucke

    Heidschnucke Nobody

    Dabei seit:
    16.10.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 (GY/PFL), Kombi, 2003, Gasanlage, 2.0, 140
    Zweitwagen:
    BMW E30
    Hallo,
    ich will dieses Thema von 2009 mal wieder "aufwärmen".
    Bei meinem Mazda 6 (PFL, GY, 2003, Kombi, 2.0, 141PS) ist urplötzlich der Anlasser ausgefallen. Ein kurzes Knacken ist beim Betätigen des Zündschlüssels noch zu hören.
    Seit einiger Zeit fiel mir schon auf, dass der Anlasser etwas schwach dreht, daher habe ich schon die Batterie ausgewechselt (65AH). Aber es ging trotzdem nicht besser, bis dann vorgestern der Anlasser einfach gar nichts mehr gemacht hat.

    Habt Ihr bitte ein paar Tipps für mein weiteres Vorgehen, z.B. wo befindet sich der Anlasser und welcher passt?

    Was ich bereits getan habe:
    1. Die Sicherung im Innenraum (Engine Ignition) habe ich schon überprüft.
    2. Batterie gewechselt

    Meine Fragen:
    Der Anlasser scheint unter dem Batteriekasten zu liegen? Auf Youtube habe ich ein Video (1, 2, 3) entdeckt...
    Wo schlage ich mit dem Hammer dagegen, dass sich die Klemmung vielleicht löst? Ohne den Kasten auszubauen, kommt man da sicher nicht dran.
    Passen auch Anlasser anderer Varianten (2.3, Diesel, 1.8, ...)? Bei EBay gibt es zahlreiche Möglichkeiten...
    Was schlagt Ihr vor?

    Danke vorab und ciao
    HS
     
Thema: Mazda 6 Anlasser ausbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 anlasser

    ,
  2. mazda 6 anlasser wechseln

    ,
  3. mazda 6 anlasser ausbauen

    ,
  4. mazda 6 gh anlasser defekt,
  5. Anlasser Mazda 6,
  6. anlasser madza6,
  7. wo sitzt der anlasser mazda 6,
  8. mazda 6 starterausbau,
  9. anlasser mazda 6 wo,
  10. anlasser wechseln mazda 6,
  11. diesel anlasser wechseln Mazda 6 ,
  12. Mazda 7118 AFV Anlasser wechseln,
  13. anlasser mazda 6 gy gg wechseln,
  14. mazda 626 anlasser wechseln,
  15. anlasser mazda 6 gh ausbauen,
  16. mzsa 6 anlasser austausch,
  17. anlasser mazda 6 motor,
  18. mazda 6 gg 1.8 anlasser,
  19. mazda premacy anlasser ausbau,
  20. mazda3 position anlasser,
  21. mazda forum mazda 6 anlasser ausbauen,
  22. mazda 6 anlasser testen im eingebauten zustand,
  23. anlasser mazda 6 überprüfen,
  24. starter wechsel mazda 6,
  25. mazda mx- 5 wo sitzt der anlasser
Die Seite wird geladen...

Mazda 6 Anlasser ausbauen - Ähnliche Themen

  1. Mazda MPV lw II Anlasser defekt???

    Mazda MPV lw II Anlasser defekt???: Hallo in die Runde, Ich habe leider ein Problem mit dem Anlasser meines MPV und weiß ums Verrecken nicht, wo ich danach suchen soll. Was so...
  2. Mazda 2 Bj 2005, 80 PS, Anlasser zieht nicht

    Mazda 2 Bj 2005, 80 PS, Anlasser zieht nicht: Hallo, der ADAC war da , natürlich nachts, sagt - Funken an Klemme 30, wahrscheinlich Schraube lose. Wie komme ich da ran? Gibt es Bilder, wie ich...
  3. Mazda 6 GY 2.0 Anlasser tauschen gegen 1.4 kw model möglich?

    Mazda 6 GY 2.0 Anlasser tauschen gegen 1.4 kw model möglich?: Hallo und ein Fröhliches Weihnachten! Mein Mazda 6 GY Sportkombi Baujahr 2005 (Facelift) hat einen störrischen Anlasser und auch leichte...
  4. Anlasser für Mazda 626 GF

    Anlasser für Mazda 626 GF: ich hatte einen Anlasser für den Mazda 626 GF Bj. 2002, Hatchback im Internet bestellt und meine Kfz-Zulassung mit hingesandt. Die Leute lieferten...
  5. Wo ist der verdammte Anlasser beim Mazda 3 BK 1.6 Bj. 2006 ?

    Wo ist der verdammte Anlasser beim Mazda 3 BK 1.6 Bj. 2006 ?: Hallo, ich suche seit Stunden verzweifelt den Anlasser an meinem Mazda3 BK 1.6 Benzin Bj. 2006 und bitte um Eure Hilfe. Mein Motor springt nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden