Mazda 6: ABS und DSC ab 180km/h abgeschaltet?

Diskutiere Mazda 6: ABS und DSC ab 180km/h abgeschaltet? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo, bei meinem Mazda 6 (2.0 Diesel 136PS BJ 04) kommen die beiden Warnleuchten ABS und DSC (+ Anzeige DSC off) sobald die 180km/h...

  1. #1 Ti-Groove, 04.03.2009
    Ti-Groove

    Ti-Groove Neuling

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bei meinem Mazda 6 (2.0 Diesel 136PS BJ 04) kommen die beiden Warnleuchten ABS und DSC (+ Anzeige DSC off) sobald die 180km/h überschritten sind.

    Erst nachdem der Motor neugestartet wird sind sie dann wieder aus.

    Ist das normal? Im Handbuch finde ich nichts davon.

    Danke und Gruß

    Ti-Groove
     
  2. #2 Axela-Racer, 04.03.2009
    Axela-Racer

    Axela-Racer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sport 2.0
    KFZ-Kennzeichen:
    Auch wenn ich keinen M6 fahre, kann ich Dir auf jeden Fall sagen, dass dies auf keinen Fall normal ist. Könnte ein ABS-Sensor oder eine Elektronik-Geschichte sein. Würde da auf jeden Fall recht zeitnah zum Freundlichen fahren und dem das Problem schildern. Normal ist das nicht!
     
  3. Slawo

    Slawo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    VW Passat Variant
    KFZ-Kennzeichen:
    Sehe ich genauso! Bin zwar noch nicht so oft so schnell gefahren, aber bei mir sind da keine Lampen aufgeleuchtet!

    Ab zum Händler!!
     
  4. #4 Ti-Groove, 20.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2009
    Ti-Groove

    Ti-Groove Neuling

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin heute mal die 180KMH gefahren und dann gleich zu Mazda und habe bei laufendem Motor den Fehlerspeicher auslesen lassen.
    => es wurde ein Fehler (Fehlercode hab ich mir nicht gemerkt)
    des rechten Radlaufsensors angezeigt.Dieser Fehler ließ sich nicht bei laufenem Motor löschen. Erst nachdem er ausgeschalten war und beim 2. Versuch war er dann weg.

    Der Mechaniker hatte diesen Fehler auch noch nicht gehabt und erzählte was von evtl. Stecker-Kontakt/Kabelbruchproblem am Sensor.
    Das kann ich mir aber nicht vorstellen, denn bei einem Kontaktproblem würde dieser Fehler zufällig und bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten auftreten..und nicht immer genau bei 180Kmh.

    Daraufhin bin ich nochmal auf die Autobahn...und schwupps gingen die beiden Warnleuchten wieder bei der magischen Zahl an :-(

    Also dieser Sensor ist jeweils 1x in den vorderen Radnaben verbaut und gibt dem Steuergerät bei jeder Umdrehung einen Rechteckimpuls.Anhand der Frequenz dieser Impulse kann die Steuerung nun die Geschwindigkeit ermitteln und für Funktionen wie DSC/ABS/Tempomat...verwenden.Offensichtlich werden diese Impule ab 180 also nicht mehr richtig vom Sensor gesendet oder vom Steuergerät nicht erkannt.

    Ich bin für jeden Tipp/Erfahrungen von Euch dankbar..somit kann ich dem Mechaniker Hinweise geben, um die Fehlersuche und damit auch die Reparaturkosten in Grenzen zu halten.
    Also: Was wurde bei Euch gewechselt und was hat das gekostet?

    Wenn das in die Hunderte geht, dann kann ich es ja auch sein lassen, denn schließlich fahre ich selten mal so schnell und zur Not könnte ich auch mit einem kurzzeitig abgeschalteten ABS und DSC leben, denn beim nächsten Motoneustart ist ja alles wieder ok.

    Gruß

    Ti-Groove
     
  5. #5 Roger 3MPS, 21.03.2009
    Roger 3MPS

    Roger 3MPS Stammgast

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Seit 1.3.2007 Mazda 3 MPS
    Ein Kollege aus einem anderen Forum hat das genau gleiche Problem bei seinem 6er Mps.
    Sieht so aus als müsste der Sensorring des Abs Systems gewechselt werden!!
    Früher oder später muss es sowiso gemacht werden!!
    Eine Vollbremsung auf rutschigem Untergrund komplett ohne Fahr und Bremshilfen kann ganz schön ins Auge gehen:!::shock:
     
  6. Manne

    Manne Einsteiger

    Dabei seit:
    18.01.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 II Sport Coupe Automatik
    ABS Problem

    Hatte das gleiche Problem Xedos 6, dort gng die ABS Laqmpe schon bei 130 Km/h an. Der freundliche wechselte mir den geber vorne links und meinte jetzt ist wieder alles in Ordnung. Ich fuhr auf die Bahn und die Lampe kam jetzt bei
    150 Km/h. Ich wieder hin zum freundlichen der Fehlerspeicher sagte immer noch aus Geber vorne links. Der freundliche meinte dann kann es nur noch das Steuergerät sein. Das war mir dann zu Teuer.
    Ich fragte nur noch von welcher Firma das ABS ist, die Antwort SAB Wabco.
    Da ich Beruflich auch mit solchen Systemen zu tun habe hatte ich schon eine Idee. Zu hause baute ich das linke Vorderrad ab und betrachte mir den Abstand vom Geber zum Zahnrad genau und das Zahnrad selber und siehe da auf dem Zahnrad waren Dreck und Metallspäne ich Säuberte das ganze Zahnrad, Reifen wieder rauf, auf die Bahn und über 200 Km/h gefahren und keine Lampe leuchtete je wieder.
    Gruss Manne.
     
  7. #7 Ti-Groove, 17.04.2009
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.2009
    Ti-Groove

    Ti-Groove Neuling

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Problem gelöst

    Hallo,

    beim Wechsel auf Sommerreifen habe ich mir bei der Gelegenheit gleich mal den rechten Sensorring genauer angeschaut:

    - 1 Zahn war (vermutlich durch Steinschlag) angebrochen
    - der gesamte Zahnkranz war stark verschmutzt

    Also habe ich den Sensorring und Sensor mit ner alten Zahnbürste und Bremsenreiniger saubergeschrubbt,
    Sommerrad drauf und ab auf die Autobahn..

    => keinerlei Fehlermeldungen auch bei Höchstgeschwindigkeit (220km/h)

    Fazit:

    1. Ursache war der verschmutzte Zahnkranz
    2. mechanische Beschädigungen nehmen offensichtlich bis zu einer gewissen
    Grenze keinen Einfluss auf die Impulszählungen des Sensors

    Danke für alle Tips aus dem Forum...das hat mir ne Menge Geld erspart!!
     
  8. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    Wie habe ich bloß meine Kindheit und Jungen überlebt !
    :???:
    :lol:

    Ist eigentlich ein bekanntes Problem! Wenn ich mich da recht erinnere, gehört das auch zum Inspektonsplan, die Sensoren zu kontroliieren! Auf Anfrage bei meinem Händler sagte er mir, das dies nicht nur eine Kontrolle sondern auch eine Reinigung sei!
    Verstehe ich dahe rnicht, das Deine Werkstatt sagt, dass die sowas noch nie gehabt haben! :?:
     
Thema: Mazda 6: ABS und DSC ab 180km/h abgeschaltet?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 abs und dsc warnleuchte

    ,
  2. mazda 6 abs dsc off

    ,
  3. mazda 6 gg1 schaltet bei 200 km ab

    ,
  4. abs licht leuchtet ab 160 kmh mazda
Die Seite wird geladen...

Mazda 6: ABS und DSC ab 180km/h abgeschaltet? - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen

    Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen: Hallo, bin neu hier und in ein paar Monaten ein frisch geborener Mazda Fahrer :-) Man muss auch mal Risiken eingehen und so habe ich beschlossen,...
  2. Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?

    Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?: Hallo hab ein Problem mit meinem Mazda3. 80 KW Y6 Motor ! Während der Fahrt macht es einen Ruck das Lämpchen vom esr leuchtet auf einmal dauerhaft...
  3. Einparkhilfe hinten Mazda 5

    Einparkhilfe hinten Mazda 5: Hallo Ihr Lieben, seit 2 Jahren fahren wir einen Mazda 5 Baujahr 2012. Nun kam es leider dass nach 75000 km die Kupplung völlig hinüber war und...
  4. Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006

    Sammlung MAZDA Prospekte & Preislisten ab 2006: Alle Prospekte, Preislisten und Zubehörlisten seit 2006 bis aktuell Mazda Deutschland Kataloge für MAZDA Modelle und Sondermodelle, LM Felgen...
  5. Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019

    Mazda 2 Kizoku Intense BJ 2019: Guten Tag, ich wollte mal nachfragen ob jemand Erfahrungen mit der Auspuffanlage hat die Mazda für den 2er anbietet ? Ich wollte in näherer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden