Mazda 6 2.5 (192ps) Kombi euer Verbrauch

Diskutiere Mazda 6 2.5 (192ps) Kombi euer Verbrauch im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hi Leute ich würde gerne wissen wieviel euer Mazda 6 GJ 2.5 (192ps) Kombi Benziner im Durchschnitt verbraucht. Da ich meinen noch nicht habe,...

  1. Rekoj

    Rekoj Neuling

    Dabei seit:
    16.04.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ Facelift 2.5 192ps Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Corsa
    Hi Leute ich würde gerne wissen wieviel euer Mazda 6 GJ 2.5 (192ps) Kombi Benziner im Durchschnitt verbraucht.
    Da ich meinen noch nicht habe, kann ich leider noch keine Daten angeben.

    Gerne könnt ihr auch hinzufügen ob es sich um das pre Facelift oder um das Facelift Model handelt.

    Grüße
    Rekoj
     
  2. #2 Stephan, 04.09.2015
    Stephan

    Stephan Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    6 GJ Upgrade G-192 Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
  3. Rekoj

    Rekoj Neuling

    Dabei seit:
    16.04.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ Facelift 2.5 192ps Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Opel Corsa
    Hi danke für die schnelle Antwort.
    Das ist aber ein ziemlich guter Wert für einen 2.5 Motor mit 192ps.

    Grüße
    Rekoj
     
  4. #4 Stephan, 04.09.2015
    Stephan

    Stephan Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    6 GJ Upgrade G-192 Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Fähre hälfte Stadt, hälfte Landstraße meistens. Fahre aber auch keine Rennen.
     
  5. #5 eddy-lucky, 04.09.2015
    eddy-lucky

    eddy-lucky Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ Kombi Sportsline 2,5 Graphit-grau
    Also mein VFL brauchte laut Bordcomputer 8,9L und dies bei vorwiegend Kurzstrecken. Mein FL zeigt mir nach 1600km bereits den gleichen Wert an.
    Mit beiden fuhr und fahre ich auch gerne mal etwas sportlicher (besonders mit der Sport-Einstellung bei FL, die macht richtig Spaß).
    Ich finde die Werte für diesen Motor voll in Ordnung.
     
  6. #6 Chrissi89th, 04.09.2015
    Chrissi89th

    Chrissi89th Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ Kombi 2.5
    Zweitwagen:
    Skoda Rapid 1.2Tsi
    Ich brauche 8,3 Liter im Durchschnitt. Ich fahre täglich Kurzstrecke zur Arbeit (9km) und 1-2 mal pro Woche im Schneckentempo über einen schlecht ausgebauten Weg zum Garten (das zieht immer ordentlich sprit.. :( ) Das niedrigste bei mir, war mal knapp unter 7 Litern. Spaß hat das allerdings nicht gemacht und die 192 PS hab ich ja auch nicht zum Sprit sparen gekauft. :D
     
  7. #7 Manu_Mann, 12.09.2015
    Manu_Mann

    Manu_Mann Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 GJ 2,5l Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    ich habe den Pre-Facelift.
    Aktuell stehen 9.6l auf der Uhr, bin aber auch in den letzten Monaten viel auf der Autobahn unterwegs gewesen, und dort hab ich meist sehr getreten.
     
  8. #8 mali1957, 13.09.2015
    mali1957

    mali1957 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    M6 GJ 2.5 SportsLine / Kombi / 05-2014
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin-Moin aus Hamburg,
    leider hat mein Arbeitgeber jetzt einen anderen Standort und ich stehe nun jeden Morgen im Stau.
    Dadurch ist mein Verbrauch von ca. 8,3 auf 11,2L/100km hoch gegangen.
    Das Stopp-/Start-System bringt dabei garnichts, da es den Motor nicht so lange abstellt, wie ich
    im Stau stehe.
    Da es wohl in Hamburg-Steilshoop eine längere Stauzeit, bedingt durch eine Baustelle, bleiben wird,
    rechne ich erstmal nicht mit einem niedrigeren Verbrauch.

    Gruß, mali1957
     
  9. #9 Manu_Mann, 13.09.2015
    Manu_Mann

    Manu_Mann Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 GJ 2,5l Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    wenn die Stauzeiten so lang sind dann eventuell Start/Stopp deaktivieren und Motor aus machen?
     
  10. #10 Wishmaster, 14.09.2015
    Wishmaster

    Wishmaster Neuling

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ FL2015 Sports-Line G-192 Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Bei mir stehen nach ca. 4500km 7,9L auf der Uhr, was sich nahezu exakt mit meinem selbst errechneten Durschnittsverbrauch von 7,82L deckt. Die Verbrauchsanzeige scheint also recht zuverlässig zu funktionieren.
    Ich fahre hauptsächlich 9km Stadt- und Stadtrandverkehr (50-70km/h) zur Arbeit, sowie gelegentlich etwas Autobahn, meistens in gemäßigtem Tempo von 130-150 km/h.
    Nutze auch so oft wie möglich das i-Stop. Macht richtig Spaß, insbesondere durch das einfache Handling in Verbindung mit dem AT-Getriebe. Wieviel Sprit dadurch allerdings eingespart wird…..keine Ahnung.
    Bei meinen Nutzungsbedingungen halte ich den Verbrauch für einen 2,5L Sauger mit 192PS und Wandlergetriebe für absolut angemessen.

    Grüße aus KL
     
  11. #11 mali1957, 18.09.2015
    mali1957

    mali1957 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    M6 GJ 2.5 SportsLine / Kombi / 05-2014
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Manu Mann,
    vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt.
    Ich stehe natürlich nicht so lange auf einer Stelle, dass das I-Stop System irgendwann den Motor wieder startet.
    Das Problem des z. Zt.doch relativ hohen Verbrauchs liegt darin, das man trotz der tollen Automatik fast nur im ersten Gang anfährt und nach ein paar Metern dann wieder abbremsen muss.
    Wenn ich dabei dann die Verbrauchsanzeige beobachte, so schnellt sie immer in einem Bereich zwischen 21L und 24L auf 100KM.
    Bin aber trotzdem zufrieden mit dem 6er.
    Irgendwann verabschiedet sich auch diese Baustelle und der hohe Verbrauch ebenso.
    Und dann sieht mann auch wieder ein Grinsen in meinem Gesicht.
    Aber, wenn ich wirklich Sparen wollte, dann hätte ich mir dieses tolle Auto nicht kaufen dürfen.
    Gruß aus Hamburg,
    mali1957
     
  12. #12 Schwedensaft, 24.09.2015
    Schwedensaft

    Schwedensaft Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Die 21-24L gelten aber für eine sehr kurze Wegstrecke.
     
  13. #13 mali1957, 24.09.2015
    mali1957

    mali1957 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    M6 GJ 2.5 SportsLine / Kombi / 05-2014
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin-Moin,
    stimmt was Du geschrieben hast.
    Man konnte ja auch nur kurz Anrollen, um dann wieder abzubremsen.
    Allerdings ist mein Verbrauch weiter angestiegen und der 6er steht
    jetzt beim freundlichen, weil die kpl. Warnleuchten angezeigt wurden.
    1.) Fehler im SCBS-System, Werkstatt aufsuchen.
    2.) AT-Getriebe fehlerhaft, Werkstatt aufsuchen.
    3.) Fehler im Motor, Werkstatt aufsuchen.
    4.) I-Stop-System fehlerhaft, Werkstatt aufsuchen.
    5.) ESP-, ASR- und Motor-Kontrollleuchte.
    Also alles was man sich nur vorstellen kann.
    Mal sehen, was nun los ist. Bin gespannt, wie
    ein Flitzbogen.
    Gruß aus Hamburg,
    mali1957
     
  14. #14 Schwedensaft, 25.09.2015
    Schwedensaft

    Schwedensaft Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Oha, na dann berichte mal....
     
  15. #15 mali1957, 25.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2015
    mali1957

    mali1957 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    M6 GJ 2.5 SportsLine / Kombi / 05-2014
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin-Moin aus Hamburg.

    Na dann fangen wir mal an.
    Habe meinen 6er heute aus der Werkstatt geholt.
    Auskunft vom fMH:
    Fussmatte muss sich unter die beiden Pedale
    geschoben haben und zur kurzzeitigen Blockade
    geführt haben.
    Kann nicht sein, da die Matte mit Druckknöpfen
    befestigt ist.
    Oder ich hätte mit meinem Fuß beide Pedale
    gleichzeitig betätigt. Wie das denn, so breite
    Schuhe trage ich nicht.
    Aber der Fehlerspeicher ist jetzt zurückgesetzt
    und alles läuft wieder wie gewohnt.
    Der Verbrauch wird sich somit auch wieder ins
    normale einpendeln.
    Meine Freude hielt gerade einmal 50 Meter von
    der Werkstatt bis zur ersten Ampel und alle
    Warnsignale waren wieder da.
    Also wieder mit Tempo 20 zurück zum fMH.
    Werde berichten, was da nun schon wieder los ist.
    Als Leihwagen fahre ich jetzt einen M3 SportsLine
    Diesel mit 150PS. Verbrauch z. Zt. 5,3L/100Km.

    Gruß, mali1957
     
  16. #16 mali1957, 29.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2015
    mali1957

    mali1957 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    M6 GJ 2.5 SportsLine / Kombi / 05-2014
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin-Moin aus Hamburg.

    So, habe heute meinen 6er zurück bekommen.
    Das ganze soll jetzt mit einer fehlerhaften Masseverbindung
    zusammen gehangen haben.
    Auf jeden Fall fährt er wieder.
    Habe allerdings das Gefühl, das die volle Leistung noch nicht
    zur Verfügung steht.
    Kann aber auch sein,das ich mich zu sehr an diesen druckvollen
    Diesel-3er gewöhnt habe.

    Gruß, mali1957

    PS: Da ich jetzt eine andere Strecke zur Arbeit fahre, wo ich nicht
    nur im Stau stehe und auch noch weniger Zeit brauche, obwohl
    ca.1,5Km länger, sollte der Verbrauch auch wieder
    runter gehen.
    Info folgt.
     
  17. #17 Schwedensaft, 29.09.2015
    Schwedensaft

    Schwedensaft Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Bei der Menge an Fehlern hörte sich das tatsächlich nach irgendeinem elektronischem Problem an. Schön das er wieder fährt..

    Grüsse
     
  18. #18 AlfonsS, 30.09.2015
    AlfonsS

    AlfonsS Stammgast

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX 9 12-2014
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Bulls Green Mover E45
    Wenn der Christbaum leuchtet wird wohl einmal
    die Versorgungsspannung (Masseproblem!) weg gewesen sein.
    Dann melden diverse Sensoren falsche Werte, war bei meine CX-7
    mit älterer Batterie des öfteren der fall.
     
  19. #19 mali1957, 05.10.2015
    mali1957

    mali1957 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    M6 GJ 2.5 SportsLine / Kombi / 05-2014
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo und Moin aus Hamburg,

    welcome back M6. Mein Grinsen ist auch wieder zurück.
    Der Verbrauch ist jetzt von 12,1 auf 9,8L/100KM gesunken.
    Und ich gehöre bestimmt nicht zu den lahmen Fahrern.
    Ich denke, das der Verbrauch bald wieder unter die magische 9 geht.

    Gruß und einen schönen Abend,
    mali1957
     
  20. #20 Schwedensaft, 06.10.2015
    Schwedensaft

    Schwedensaft Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    Kannst du mal etwas zu dem 192PS Wagen sagen? Bist du mal den 165PS gefahren, wie ist aus deiner Sicht der Unterschied? Drückt der Wagen aus jeder Lage, wie ist die subjektiv wahrgenommene normale Beschleunigung ohne Kick-Down?

    Danke und Gruß
     
Thema: Mazda 6 2.5 (192ps) Kombi euer Verbrauch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 gj 2.5 verbrauch

    ,
  2. mazda 6 2.5 verbrauch

    ,
  3. mazda 6 192 ps verbrauch 2017

    ,
  4. mazda 6 gj 2.5,
  5. mazda 6 2.5 192 ps test,
  6. Mazda 6 192 G Facelift,
  7. mazda 6 gj 2.5 zuverlässigkeit,
  8. mazda 6 gj 2.5 spritverbrauch,
  9. mazda 6 192 ps probleme,
  10. mazda 6 verbrauch,
  11. mazda 6 kombi 2 5 benzin verbrauch,
  12. mazda 6 2.5 192 test,
  13. mazda 6 2 5,
  14. mazda 6 2.5,
  15. mazda 6 kombi 190 ps automatik test bj2015,
  16. Bericht Mazda 6 Benziner 192 PS,
  17. Verbrach Mazda 6 Facelift 192,
  18. mazda 6 192ps verbrauch 2017,
  19. mazda 6 192 ps verbrauch,
  20. mazda 6 2.5 192 ps,
  21. comparativa mazda 6 2.5,
  22. mazda 6 2.5 192 ps verbrauch,
  23. test mazda 6 kombi 192 ps,
  24. mazda 6 192 ps test,
  25. verbrauch mazda 6 2.5 l benziner
Die Seite wird geladen...

Mazda 6 2.5 (192ps) Kombi euer Verbrauch - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 bm Sound anlage

    Mazda 3 bm Sound anlage: Hi comunity hab mir von JBL Stage 600CE 6,5" gekauft doch allerdings hab ich keine Ahnung wo ich die kleinen Hochtöner einbauen Soll. Hat jemand...
  2. Mazda 2 DJ Lautsprecher

    Mazda 2 DJ Lautsprecher: Hallo, hat schon jemand die Lautsprecher gewechselt und kann mir mitteilen, ob ggf. auch 16ner in die Türen passen? Was habt ihr für ein System...
  3. Weiterführung aus Mazda 3-Forum: Regulierung der Flottenemissionen durch staatliche Stellen

    Weiterführung aus Mazda 3-Forum: Regulierung der Flottenemissionen durch staatliche Stellen: ---------- Ich bin auch sprachlos wenn man nach Agumenten fragt und stattdessen von Vermischung usw. spricht. wenn also keine Agumente vorhanden...
  4. Neu in der Mazda-Welt

    Neu in der Mazda-Welt: Guten Morgen miteinander! Mein Name ist Johannes, und ich habe seit einigen Wochen einen Mazda 6 Sport Wagon. Es handelt sich dabei um die...
  5. BM/BN G120/G165/Chip Verbrauch

    BM/BN G120/G165/Chip Verbrauch: Hallo Leute, Ich weiß es gibt schon einige "Verbrauchsbeiträge" , jedoch will ich meinen G120 freischalten lassen und er wird dann evtl 170-180...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden