Mazda 5 vs Hyundai Trajet

Diskutiere Mazda 5 vs Hyundai Trajet im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Moin Moin, gestern habe ich bei einem Hyundai Haendler gesehen, dass ich den Trajet (ein "richtiger" Van mit 8 Sitzen) fuer den gleichen Preis...

  1. #1 BartSimpson1976, 07.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2007
    BartSimpson1976

    BartSimpson1976 Neuling

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 (2007)
    Moin Moin,

    gestern habe ich bei einem Hyundai Haendler gesehen, dass ich den Trajet (ein "richtiger" Van mit 8 Sitzen) fuer den gleichen Preis bekommen haette, den ich fuer meinen M5 bezahlt habe. Habe mal geschaut und festgestellt, das der auch in Deutschland ungefaehr das gleiche kostet wie der M5.

    Ich bin bisher eigentlich bisher sehr zufrieden mit meiner Entscheidung, aber platzmaessig waere der Trajet als Familienkutsche wohl noch deutlich komfortabler gewesen. Dafuer ist der 5er IMHO hochwertiger verarbeitet und handlicher, vor allem parkhausfreundlicher.
    Zwar auch viel Kunststoff innen beim M5, aber nicht billig wirkend. Von den Sitzen des angebotenen Trajet ganz zu schweigen, die mit einem Kunstleder bezogen waren, die man sonst nur von DDR-"Leder"jacken aus den 80-ern kennt.

    Um keine Missverstaendnisse aufkommen zu lassen: Bin hochzufrieden mit meinem Mazda bisher. Aber beim Hyundai Trajet bekommt man auch eine Menge Auto fuers Geld. Das Preis/Leistungsverhaeltnis ist sehr in Ordnung. Hatte keine Zeit eine Probefahrt zu machen. Aber unser Firmenwagen ist ebenfalls ein Hyundai (Santa Fe), da kann man zu den Fahreigenschaften eigentlich nix negatives sagen.

    In Deutschland waere natuerlich ein Hyundai imagemaessig nochmal weit unter dem Mazda, hier ist das aber kein Thema, da eh 90% asiatische Autos auf den Strassen fahren.

    Und anscheinend gibts den Trajet auch in Deutschland nicht als Diesel. Damit schiesst man sich ja quasi sehenden Auges selbst aus dem Markt.

    Hat hier eventuell ebenfalls jemand den Trajet als Alternative ins Auge gefasst bevor er sich fuer den M5 entschieden hat?
     
  2. #2 ergo1, 07.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2007
    ergo1

    ergo1 Stammgast

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    Nö, zu groß (Sharan/Galaxy-Klasse) und grotten-häßlich.
    nach einem Jahr 50% Wertverlust bei Kauf als deutscher Neuwagen.
    Als Reimport gibts den aber bereits für 18.000 EUR, das wäre wiederrum interessant für Leute, denen die Optik völlig egal ist bzw. etwas mehr auf den Preis achten müssen und Sharan/Galaxy zu teuer ist.
    Der KIA Carnival ist ja auch so ein Kandidat, vergleichbar mit dem Hyundai, der hat aber wenigstens Schiebetüren.
    Ich wollte nicht so einen großen Van, daher standen für mich nur Touran, Zafira und eben der M5 in der engeren Auswahl (eventuell noch Mitsubishi Grandis, aber der war mir zu lang und innen total eng).
     
  3. benwei

    benwei Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Renault Grand Scenic 1.9 dCI (JZ)
    Zweitwagen:
    Renault Twingo 1.2 16V (C06)
    Trajet und Carnival sind auch Kandidaten, die bei ADAC und TÜV immer ganz hinten in den Ranglisten auftauchen. Beim letzten AutoBild-TÜV-Report hat der Carnival den Vogel abgeschossen.
     
  4. #4 BartSimpson1976, 08.10.2007
    BartSimpson1976

    BartSimpson1976 Neuling

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 (2007)
    ok, freue mich, das wir das aehnlich sehen. Platz im Innenraum ist nicht alles, das Auge faehrt schliesslich mit.

    Ich hatte als Alternativen urspruenglich auch hauptsaechlich den Touran, den Zafira (obwohl wer will schon eine Polstergarnitur auf Raedern?), den Honda Stream, den Mitsubsihi Grandis und den Toyota Wish im Auge.

    Bin absolut uebrzeugt, das man im Gesamtpaket, welches Preis/Leistung, Familentauglichkeit, Platzangebot, fahreigenschaften und auch Optik umfasst, mit dem 5er weit vorne liegt.
     
Thema: Mazda 5 vs Hyundai Trajet
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hyundai trajet vs mazda5

Die Seite wird geladen...

Mazda 5 vs Hyundai Trajet - Ähnliche Themen

  1. Original Mazda Felgen auf Hyundai?

    Original Mazda Felgen auf Hyundai?: Hallo an alle! Zunächst mal: ich bin ganz neu hier und hoffe, ich mache nichts falsch :?: Ich habe seit Ende 10/2015 meinen Mazda 3 BM...
  2. 4 Alufelgen Platin P53, 7x17 ET48 Farbe Silber, Geeignet für Hyundai, Kia, Mazda

    4 Alufelgen Platin P53, 7x17 ET48 Farbe Silber, Geeignet für Hyundai, Kia, Mazda: 4 Stück Alufelgen Platin P53 Zusand wie neu, keine Kratzer oder Beschädigungen, Lack Silber glänzend gepflegt. 7x17 ET48 Lochzahl 5 Lochkreis-...
  3. Alutec Evo 6 Felgen LK 5x114,3 (Mazda,Mitsubishi,Hyundai,Ford)

    Alutec Evo 6 Felgen LK 5x114,3 (Mazda,Mitsubishi,Hyundai,Ford): - 4 Felgen -Die Felgen sind in einem sehr guten Zustand! -lediglich 2 Felgen haben minimale Bordsteinschäden die nur bei ganz genauem...
  4. 17" Felgensatz mit ABE für Mazda, Hyundai und Kia!

    17" Felgensatz mit ABE für Mazda, Hyundai und Kia!: Hier meine Auktion: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ssPageName=STRK:MESELX:IT&item=170321448314 Gruß, Thomas
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden