Mazda 5 Diesel mit 143 PS vs. Opel Zafira Diesel mit 150 PS

Diskutiere Mazda 5 Diesel mit 143 PS vs. Opel Zafira Diesel mit 150 PS im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, mein Nachbar hat einen Zafira Diesel mit 150 PS, wir haben spaßeshalber mal die Elastizitätswerte verglichen, d.h. wir sind auf der...
  • Mazda 5 Diesel mit 143 PS vs. Opel Zafira Diesel mit 150 PS Beitrag #1
webster

webster

Stammgast
Dabei seit
14.11.2005
Beiträge
1.074
Zustimmungen
1
Ort
67136
Auto
Mazda CX5 Benziner Centerline + Mazda 2 Edition
KFZ-Kennzeichen
Hallo,

mein Nachbar hat einen Zafira Diesel mit 150 PS, wir haben spaßeshalber mal die Elastizitätswerte verglichen, d.h. wir sind auf der Autobahn im gleichen Gang nebeneinander gefahren und haben dann Vollgas gegeben.
Hier die Ergebnisse:

Beschleunigung von 80 im 4. Gang: der 5er distanziert den Zafira deutlich
Beschleunigung von 80 im 5. Gang: der 5er ist einen Tick schneller
Beschleunigung von 80 im 6. Gang: der Zafira distanziert den 5er deutlich

Die absoluten Zeiten kann ich nicht nennen, wir haben das natürlich auf einer leeren Autobahn getestet und haben so bei Tempo 130 aufgehört!

D.h. ja dann, daß der 6. Gang im 5er ellenlang übersetzt ist, oder? Der Opel hat 320 NM, der Mazda 360 NM, die Autos sind ungefähr gleich schwer!

Gruß
Webster
 
  • Mazda 5 Diesel mit 143 PS vs. Opel Zafira Diesel mit 150 PS Beitrag #2

moser

Stammgast
Dabei seit
08.01.2006
Beiträge
1.116
Zustimmungen
1
Ort
Sachsen bei Pfefferkuchenstadt Pulsnitz
Auto
mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
Zweitwagen
Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
hat man beim test in auto-straßenverkehr heft 9 v. 05.april 06 auch schon festgestellt, dass der sechste gang sehr lang übersetzt ist. war vergleich diesel 5er und zafira.
 
  • Mazda 5 Diesel mit 143 PS vs. Opel Zafira Diesel mit 150 PS Beitrag #3

thespike

Einsteiger
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
32
Zustimmungen
0
Leider bin ich nicht gerade der Getriebe-Profi.

Kann mir bitte jemand jurz erläutern oder einen Link geben, welche Auswirkung nun die lange Übersetzung hat. Ist das gut oder schlecht; mal abgesehen von der Trägheit gegenüber dem Zafira.

Bin schon sehr gespannt.
 
  • Mazda 5 Diesel mit 143 PS vs. Opel Zafira Diesel mit 150 PS Beitrag #4

moser

Stammgast
Dabei seit
08.01.2006
Beiträge
1.116
Zustimmungen
1
Ort
Sachsen bei Pfefferkuchenstadt Pulsnitz
Auto
mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
Zweitwagen
Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
leider gerade mal nicht viel zeit - bin bloß zufällig kurz im forum. vielleicht ein vergleich: du trittst im hohen gang beim fahrrad an - brauchst du unwahrscheinlich kraft. schaltest du einen gang runter, geht es viel leichter. so isses mit den getriebübersetzungen im auto. dann spielt der drehmoment in abhängigkeit mit der motordrehzahl eine rolle. benzinmotor hat in der regel geringere drehmomente (sagen wir simpel mal KRAFT) als dieselmotor und muss dazu noch höher drehen als dieser.
du hast ja einen diesel, der außerdem noch geringfügig mehr drehmoment als der des zafira bringt. scheinbar ist der letzte gang aber im vergleich zu dem des zafira höher übersetzt - also regelrecht als schongang ausgelegt. schongang würde heißen - ohne große leistungs- bzw. beschleunigungsreserven die bereits im 5. gang erreichte geschwindigkeit halten. im umkehrschluss müsste dies minderverbrauch gegenüber dem zafira bedeuten. aber es sind nun mal auch verschiedene hersteller. aber es melden sich schon noch fachleute, die es dir fundierter erklären. (die übersetzungsverhältnisse der einzelnen gänge findest du auch in autozeitschriften beim direkten fahrzeugvergleich in den technischen daten)
 
  • Mazda 5 Diesel mit 143 PS vs. Opel Zafira Diesel mit 150 PS Beitrag #5

thespike

Einsteiger
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
32
Zustimmungen
0
ok verstanden, vielen dank für die information.

beste grüße,
jürgen
 
Thema:

Mazda 5 Diesel mit 143 PS vs. Opel Zafira Diesel mit 150 PS

Mazda 5 Diesel mit 143 PS vs. Opel Zafira Diesel mit 150 PS - Ähnliche Themen

Ladeunterdruckproblem Mazda 5, 143 PS Diesel Bj. 2010: Hallo, ich war schon lange nicht mehr im Forum, obwohl wir (meine Familie) passionierte Mazda - Fahrer sind. Zur Zeit fahren wir einen Mazda 3...
150 PS Benziner oder 115 PS Diesel?: Hallo liebe 5er Fahrer, bedingt durch den "Auslieferungsstopp" des neuen 6ers werde ich für die nächsten Wochen einen 5er als...
Mazda 3 (BK) 2.0 Diesel durchzug ab 3000 RPM: Hey Leute, wollte euch mal zu euren Erfahrungen mit dem Mazda 3 BK 2.0 (143 PS) Diesel ausfragen. Erstmal, die Karre geht ja wie Gift bis 2500...
Hoher Verbrauch CX-5 Diesel 150 PS: habe den Verbrauch meines Mazda Diesel 150 PS CX-5 reklamiert. Die Fahrt durch einen Mazda Ingenieur hat ergeben das er angeblich 4,4 Ltr...
Mein Mazda 5 1.6 l MZ-CD Diesel: Hallo Liebe Forengemeinde, Ich habe mir dieses Jahr einen Mazda 5 als Vorführwagen in Polen gekauft, nach Deutschland importiert und dann nach...
Oben