Mazda5 (CW) Mazda 5 CW 1.6L Diesel - Batterie

Diskutiere Mazda 5 CW 1.6L Diesel - Batterie im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo zusammen, unser 5er braucht eine neue Batterie. Nur welche? Ich komme grad nicht an die Batterie. Wir haben einen Schrägen Container in...

  1. #1 Lucifor, 10.02.2021
    Lucifor

    Lucifor Einsteiger

    Dabei seit:
    22.05.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    unser 5er braucht eine neue Batterie. Nur welche? Ich komme grad nicht an die Batterie. Wir haben einen Schrägen Container in der EInfahrt und der Mazda steht mit der Nase darunter, sodas ich die Motorhaube nicht öfnnen kann und prombt muss die Batterie streiken :(

    Ich würde gern eine Blei-Gel Batterie verbauen, die sollen deutlich länger leben als die normalen?

    Weiss grad jemand die AH und Maße der Batterie. Handelsübliche passen wahrscheinlich wieder nicht...
     
  2. #2 Grossy, 10.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2021
    Grossy

    Grossy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    M5 CR, 2,0 MZR, Top, MP3, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf Variant 1,6 TDI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mein Tip: www.autobatterienbilliger.de
    Da der/das bei mir um die Ecke ist hab ich die Letzte dort geholt, aber auch Versand ist möglich...
    Dort einfach Mazda 5 Diesel eingeben und du bekommst Vorschläge.
    Im Zweifelsfall kannst du zumindest den Batterietyp mit Größe, Pol Lage usw. ermitteln.

    M.E. sind Bleigelbatterien nicht für Starterbetrieb geeignet, die werden eher zur Stromspeicherung in Solar/USV/Was auch immer-Anlagen eingesetzt - oder meinst du AGM die für Start/Stop benötigt werden?!?.

    PS: die Größe hab ich bei mir sogar im Benziner drin (mit modifiziertem Batteriekasten), da hab ich genug Reserven für die Kurzstreckenorgien meiner Frau...
     
  3. #3 Skyhessen, 10.02.2021
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.986
    Zustimmungen:
    1.998
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
  4. #4 Lucifor, 10.02.2021
    Lucifor

    Lucifor Einsteiger

    Dabei seit:
    22.05.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Mein Manzda hat kein iStop Funktion.
    Auf der Batterie steht nichts, gar nichts, nichtmal eine AH Abgabe, garnichts.. Suppa.
    Plus links wenn die Pole hinten sind. So eingebaut das er Pluspol vorne links angeschlossen wird. Toll, ich versuch mal herauszubekommen wieviele AH die haben muss.
     
  5. #5 Skyhessen, 10.02.2021
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.986
    Zustimmungen:
    1.998
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
  6. #6 Lucifor, 10.02.2021
    Lucifor

    Lucifor Einsteiger

    Dabei seit:
    22.05.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Also wenn ich mir das so ansehe, vor allem meine Batterie, ist das eher Schaltung 0
    Ich habe eine günstige Banner mit 95 AH gefunden unter 100 Euro.. Die Banner P9504.
     
  7. Grossy

    Grossy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    M5 CR, 2,0 MZR, Top, MP3, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf Variant 1,6 TDI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wenn du meinen Tip angenommen hättest wärst du soweit gekommen:
    Schaltung: 0 (Pluspol rechts), Maße (L x B x H): 306 x 173 x 222 mm, Start-Stop-Betrieb: Nein, Zuordnungsliste: PKW
    88€ + Pfand für 95Ah
     
  8. #8 Skyhessen, 10.02.2021
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.986
    Zustimmungen:
    1.998
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    @Lucifor
    Stimmt - dein Beitrag N°4 hatte mich verwirrt. Richtig ist: Polanordnung (Schaltung) "0" , Endpolart ist "1"
     
  9. #9 Lucifor, 12.02.2021
    Lucifor

    Lucifor Einsteiger

    Dabei seit:
    22.05.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Doch hab ich :) hab dort bestellt. Die Banner.
    Hab jetzt über Nacht ein Ladegerät engeschlossen, soweit so gut, Batterie kommt Montag oder Dienstag.
    Jetzt geht der Wagen nicht mehr zu. Fernbedienung geht nur noch auf, per Schlüssel lässt er sich auch nicht verrigeln..
    Muss der Schlüssel nun neu angelernt werden?
    Und wenn ja wie?

    Danke euch!
     
  10. hjg48

    hjg48 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    150
    Moin Lucifor,
    jetzt wirste auch noch eine neue Batterie für die Fernbedienung besorgen dürfen.
     
  11. #11 Lucifor, 12.02.2021
    Lucifor

    Lucifor Einsteiger

    Dabei seit:
    22.05.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Die hab ich glücklicherweise haufenweise da.. die halten nämlich nicht sehr lange :/ Ich probiers mal..
     
  12. #12 Lucifor, 12.02.2021
    Lucifor

    Lucifor Einsteiger

    Dabei seit:
    22.05.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Nope, das wars nicht, geht nach wie vor nur auf aber NICHT zu.
     
  13. hjg48

    hjg48 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    150
    Moin Lucifor,
    sorry, aber probieren geht über ...
    Hab es mir eh gedacht, scheint ein mechanisches Fehlerchen vorhanden zu sein.
    Aber eventuell ist es nur ein Kälteproblem?
    Viel Erfolg!
     
  14. #14 Lucifor, 12.02.2021
    Lucifor

    Lucifor Einsteiger

    Dabei seit:
    22.05.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Najaa ^^ich kenn es so das wenn eine Tür nicht zu ist, schliesst er nicht..
    Ich hoffe das hat jetzt nichts mit der defekten Batterie zu tun, hat gestern noch wunderbar funktioniert, heute nimma.
    Also an der Programmierung des Schlüssel kanns nicht liegen, also das er den Schlüssel vergessen hat und deswegen nur noch öffnet?

    Die LED´s an der FFB leuchten sowohl beim öffnen als beim schließen, also daran kanns nicht liegen.
     
  15. #15 Skyhessen, 12.02.2021
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.986
    Zustimmungen:
    1.998
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Steht dein Wagen quasi im Freien?
    Dann tippe ich auf ein Kälteproblem. Check es mal heute nachmittag.
    Momentan taut es tagsüber in der Sonne und es bildet sich Nässe, die nachts bei -10° Grad wieder einfriert.
    Heute früh ging meine Heckklappenentriegelung nicht mit auf. Zwei Stunden später, unter Sonnenschein, klappte es wieder.
     
  16. Grossy

    Grossy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    M5 CR, 2,0 MZR, Top, MP3, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf Variant 1,6 TDI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Normalerweise muss man nur die Fensterheber neu initialisieren, mit dem öffnen und schließen hat das nichts zu tun.
    Hast du die Motorhaube nicht geschlossen? (Du schreibst ja dass du die Batterie lädst...)
    das könnte der Grund sein, zumindest beim CR kann man dann auch nicht verriegeln...
     
Thema:

Mazda 5 CW 1.6L Diesel - Batterie

Die Seite wird geladen...

Mazda 5 CW 1.6L Diesel - Batterie - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6 RF7 Diesel keine Leistung g

    Mazda 6 RF7 Diesel keine Leistung g: Moin ;) Mein Mazda hat seit längerem keine Leistung mehr, ist quasi so als ob er ohne Lader fährt. Der Wagen hat 250tkm durch bei 200tkm sind...
  2. Mazda6 (GH) Manuelle DPF Mazda 6 -143 Diesel

    Manuelle DPF Mazda 6 -143 Diesel: Hy liebe community, Habe bei meinem Mazda 6 Diesel 143 ps 2010 vor ca. 1 Jahr den DPF manuell ausbrennen lassen, ( wie das geht sollte ja fast...
  3. Mazda 6 bj 2006 Diesel

    Mazda 6 bj 2006 Diesel: Hallo ihr lieben, Mein Mazda hat im August einen neuen DPF bekommen und es wurde noch eine Sonde? gewechselt, das leider in einer Werkstatt nicht...
  4. Mazda 6 2.2 Diesel

    Mazda 6 2.2 Diesel: Hallo zusammen, Um mich kurz vorzuszellen, ich bin Tobias, bin 40 Jahre alt und zufriedener Fahrer Japanischer Autos (zur Zeit ein etwas in die...
  5. Mazda 3 1.6er und 1.6er Diesel Batterie

    Mazda 3 1.6er und 1.6er Diesel Batterie: Hi Leute, Kann mir einer sagen ob die Batterie aus dem Diesel 1.6er in den Benziner passt? Wäre froh wenn mir jemand helfen könnte. Gruß...